Page 2 of 2 « First 12
Results 21 to 39 of 39

American Gods

  1. #21 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,993
    Quote Originally Posted by Heinz-Fiction View Post
    Ich habs auch nicht mitbekommen so wirklich. Außer dass es sich um alte, vergessene Götter handelt. Mehr Anhaltspunkte hatte ich nicht, aber die nordische Mythologie interessiert mich auch nicht im geringsten
    Naja, die griechische Mythologie, samt ihren Sagen ist ja auch wesentlich verbreiteter. Ich hab mich in der Vergangenheit mit der nordischen Mythologie beschäftigt und muss sagen, Geschichten wie Prometheus den Menschen das Feuer bringt, sind mir selbst immernoch bekannter, als was z.B. das Eichhörnchen Ratatöskr so erlebt.

    Nur wie gesagt wenn Czernobog in Episode 2 schon mit
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    WOOOOTAN!

    begrüßt, ist da nicht mehr viel Geheimnis. Zumindest diesen Namen kennen doch sehr viele.
    HerrFenrisWolf is offline

  2. #22 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,322
    Die Herkunft der Wochentage ist auch eigentlich Grundbildung die sich zwar keiner merkt aber sicher schon jeder gehört haben sollte ^^
    EfBieEi is offline

  3. #23 Reply With Quote
    Halbgott Heinz-Fiction's Avatar
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    9,836
    Ich kann mich nicht erinnern, davon jemals gehört zu haben. Aber ist ja auch wurscht
    Heinz-Fiction is offline

  4. #24 Reply With Quote
    Deus SkoiL's Avatar
    Join Date
    Jan 2012
    Location
    Ishgard
    Posts
    10,886
    wir hatten damals in der Schule griechische Mythologie, Ägyptische Mythologie aber von der Nordischen Mythologie hab ich so gut wie keinen blassen Dunst (hätte wohl mal anfangen sollen Vikings zu schauen).

    Nicht dass mich die nordische Mythologie nicht interessieren würde eher, dass ich mich bis jetzt nicht wirklich mit ihr auseinandergesetzt habe. (vielleicht wäre ich ja drauf gekommen aber wie gesagt nach 1 1/2 Folgen war Schluss für mich.
    SkoiL is offline

  5. #25 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,993
    Quote Originally Posted by SkoiL View Post
    wir hatten damals in der Schule griechische Mythologie, Ägyptische Mythologie aber von der Nordischen Mythologie hab ich so gut wie keinen blassen Dunst (hätte wohl mal anfangen sollen Vikings zu schauen).

    Nicht dass mich die nordische Mythologie nicht interessieren würde eher, dass ich mich bis jetzt nicht wirklich mit ihr auseinandergesetzt habe. (vielleicht wäre ich ja drauf gekommen aber wie gesagt nach 1 1/2 Folgen war Schluss für mich.
    Also allzu viel Nordische Mythologie wird dir Vikings nicht beibringen* und auch die historischen Infos sind vielleicht ein wenig fragwürdig, auch wenn viele der Figuren historisch belegbar sind. Zur nordischen Mythologie kannst du dir natürlich ganz schlicht Wikipediaartikel durchlesen, der unterhaltsamere Weg ist über Filme, Romane, sogar Comics. Auf youtube gibt es auch ein tolles Hörbuch, von den Kommentaren unter solchen Inhalten bekommt man allerdings ein wenig Brechreiz, weil Neonazis das Thema gern für sich vereinnahmen.

    *in Einzelfällen werden zwar Elemente angesprochen, andere stammt direkt aus der Feder der Drehbuchautoren.
    HerrFenrisWolf is offline

  6. #26 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,322
    Vikings bildet eher den Klitscheewikinger ab.

    Norwegen, Fjorde, Männer mit langen Bärten die pöse schauen

    btw Ragnar war Däne und kein Norweger und Wikinger war kein Volk sondern ein Lebensstil. Die ersten 3 Staffeln fand ich aber ziemlich noice
    EfBieEi is offline

  7. #27 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,993
    Quote Originally Posted by EfBieEi View Post
    Vikings bildet eher den Klitscheewikinger ab.

    Norwegen, Fjorde, Männer mit langen Bärten die pöse schauen

    btw Ragnar war Däne und kein Norweger und Wikinger war kein Volk sondern ein Lebensstil. Die ersten 3 Staffeln fand ich aber ziemlich noice
    Naja die Wikinger waren eben irgendwann auch einfach, die nicht mehr in die Dorfgemeinschaft integrierbaren Assis Skandinaviens. Aber ja, da hast du recht, wobei mir Vikings nie vermittelt hat, sie würden die Wikinger für ein Volk halten.
    HerrFenrisWolf is offline

  8. #28 Reply With Quote
    Ritter Racel's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Location
    Mainhattan
    Posts
    1,583
    Gibt es gute Filme über nordische Mythologie?
    Racel is offline

  9. #29 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,322
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Naja die Wikinger waren eben irgendwann auch einfach, die nicht mehr in die Dorfgemeinschaft integrierbaren Assis Skandinaviens. Aber ja, da hast du recht, wobei mir Vikings nie vermittelt hat, sie würden die Wikinger für ein Volk halten.
    Es wird nie das Gegenteil vermittelt.

    Quote Originally Posted by Racel View Post
    Gibt es gute Filme über nordische Mythologie?
    Walhalla Rising und Beowulf könntest du dir anschauen. Wobei ersteres nordische Mythologie nur im Namen enthält und Beowulf eben eine alte überlieferte Sage ist.

    Sonst ist die nordische Mythologie aber ein ziemlich unverbrauchtes Setting für Filme wie mir scheint. Zumindest wenn man Marvels "Thor" mal außen vor lässt was aber auch eine weit entfernte Adaption ist, wirkt nur leider wie eine schlechte LARP Party
    EfBieEi is offline Last edited by EfBieEi; 22.09.2017 at 19:34.

  10. #30 Reply With Quote
    Ritter Racel's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Location
    Mainhattan
    Posts
    1,583
    Walhalla Rising war trotz mads m. wirklich extrem schlecht
    Racel is offline

  11. #31 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,322
    Quote Originally Posted by Racel View Post
    Walhalla Rising war trotz mads m. wirklich extrem schlecht
    Keine Ahnung war mir zu langatmig. Ist nicht mein Genre.
    EfBieEi is offline

  12. #32 Reply With Quote
    Ritter Racel's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Location
    Mainhattan
    Posts
    1,583
    Quote Originally Posted by EfBieEi View Post
    Keine Ahnung war mir zu langatmig. Ist nicht mein Genre.
    Also Empfehlung und hast ihn nicht zuende geschaut?
    Racel is offline

  13. #33 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,322
    Quote Originally Posted by Racel View Post
    Also Empfehlung und hast ihn nicht zuende geschaut?
    Es sind halt legit die einzigen die ich eben finden konnte ^^
    EfBieEi is offline

  14. #34 Reply With Quote
    Maximale Realität!
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    12,211
    Auf welchem Stand ist die Serie momentan? Hab das Hörbuch jetzt zum zweiten Mal durch und würde mir gerne die Umsetzung ansehen.
    Atticus is offline

  15. #35 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,380
    Am 11. März startet die zweite Staffel in DE.
    Corvayne is offline

  16. #36 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,993
    Quote Originally Posted by Corvayne View Post
    Am 11. März startet die zweite Staffel in DE.
    Tatsächlich ist mein Interesse mit der Zeit an der Serie eher geschwunden. Die Produktionsschwierigkeiten und die damit verbundene Produktionsdauer haben es sozusagen etwas erlahmen lassen. Inzwischen habe ich auch das Buch gelesen, also weiß ich welchen Verlauf die Story ungefähr nehmen wird.

    Aber Ian Mcshane spielt ja noch mit. Der ist einer meiner Lieblingsschauspieler, da bekommt Staffel 2 auch von mir entsprechende Chancen.
    HerrFenrisWolf is offline

  17. #37 Reply With Quote
    Maximale Realität!
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    12,211
    Quote Originally Posted by HerrFenrisWolf View Post
    Tatsächlich ist mein Interesse mit der Zeit an der Serie eher geschwunden. Die Produktionsschwierigkeiten und die damit verbundene Produktionsdauer haben es sozusagen etwas erlahmen lassen. Inzwischen habe ich auch das Buch gelesen, also weiß ich welchen Verlauf die Story ungefähr nehmen wird.

    Aber Ian Mcshane spielt ja noch mit. Der ist einer meiner Lieblingsschauspieler, da bekommt Staffel 2 auch von mir entsprechende Chancen.
    Da du das Buch gelesen hast, hätte ich eine Frage.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Ich bin mir nicht ganz sicher, was das Ende bedeutet. Ratatosk kommt ja ganz am Schluss noch einmal vor. Bedeutet das jetzt, dasss Shadow immer noch am Baum hängt und sich das alles nur eingebildet hat? Oder ist das Ende ganz bewusst so offen gelassen?
    Atticus is offline

  18. #38 Reply With Quote
    Bücherwolf  HerrFenrisWolf's Avatar
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    Wolperting
    Posts
    5,993
    Quote Originally Posted by Atticus View Post
    Da du das Buch gelesen hast, hätte ich eine Frage.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Ich bin mir nicht ganz sicher, was das Ende bedeutet. Ratatosk kommt ja ganz am Schluss noch einmal vor. Bedeutet das jetzt, dasss Shadow immer noch am Baum hängt und sich das alles nur eingebildet hat? Oder ist das Ende ganz bewusst so offen gelassen?
    Habe überlegt ob ich das jetzt nochmal online nachschlage, aber ich bin lieber ehrlich.
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Ich kann mich leider nicht mehr an Rattatoskr erinnern. Ich schätze mal das passiert im Epilog mit dem europäischen Odin oder findet das noch in Lake Side statt? Bei mir ist der letzte Teil des Romans eines dieser gaimanschen Zusatzkapitel, die er just cause mit ranhängt, bei American Gods ist es das Treffen mit Jesus.

    Da es so eine Art "Fortsetzung" zu American Gods gibt, schätze ich, das Shadow tatsächlich nicht mehr an dem Baum hängt.
    HerrFenrisWolf is offline

  19. #39 Reply With Quote
    General Weltenschmerz's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Posts
    3,014
    Das Ende der 2. Staffel ist ja mal weniger "auflösend" als dass der ersten.
    Ich meine verstanden zu haben dass

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Moon der Sohn von Wednesday ist


    und auch in welche Richtung die Geschichte des Kobolds weitergeht scheint absehbar.

    Ich freue mich jedenfalls auf Staffel 3 die bereits bestätigt ist und möglicherweise im März 2020 starten soll.
    Für mich ist American Gods eine der besten Serien, die aktuell läuft (auch wenn ich oft Probleme damit hab zu verstehen was da gerade passiert)
    Ich bin sowas von Sig.
    Weltenschmerz is offline Last edited by Weltenschmerz; 29.07.2019 at 09:47.

Page 2 of 2 « First 12

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •