Seite 3 von 10 « Erste 1234567 ... Letzte »
Ergebnis 41 bis 60 von 186
  1. #41 Zitieren
    Veteran
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Marsfeld
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von der hofnarr Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl, dass ELEX das beste Spiel der Fische werden wird seit G2. Spürt ihr es auch?
    jawoll werter Hofnarr. Man merkt auf jeden Fall das hier wieder ihr Herzblut drin steckt.
    Campus42 ist offline

  2. #42 Zitieren
    Ritter
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    1.080
    Zitat Zitat von der hofnarr Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl, dass ELEX das beste Spiel der Fische werden wird seit G2. Spürt ihr es auch?
    Ich habe schon am Anfang gesagt, dass ich Elex vermutlich zwischen G2 und G3 (mit CP) einordnen würde, sprich etwas besser oder etwas schlechter als Risen 1. ^^


    Man darf übrigens nicht vergessen, dass bei so einer Katastrophe auch Wissen verloren wird und eine Wissenschaftlergruppe nicht alles Wissen der Welt besitzt. Ich will nicht sagen, dass die technische Weiterentwicklung Unfug ist, viel mehr wird es von Nöten sein alte Technologien wieder zu entdecken oder für alte Probleme neue Lösungen zu finden. Da ist Elex natürlich super geeignet.
    Zudem fördert der Elexkonsum nicht nur die menschliche Muskelkraft, sondern auch den Geist. Es ist ja bekanntlich ein zweischneidiges Schwert. Zum einen verliert man einen Teil seiner selbst (Emotionen), zum anderen gewinnt man an Fähigkeiten, mit deren Hilfe die Albs die Forschung noch effektiver betreiben können und so auch mit einer kleineren Gruppe an Wissenschaftlern schnell neues Wissen aneignen werden. Außerdem dürfte es ihnen leichter Fallen, die Technologien schneller unters Albvolk zu verteilen, da keiner an der "alten Welt" festhält, wie oft in der realen Welt üblich ist (einige Rentner z.B.).

    Die Berserker müssen aber auch gute Wissenschaftler haben. Sie gelten zwar als technologisch am rückständigsten, aber tatsächlich entwickeln sie neue Technologien mit deren Hilfe sie Magie wirken können und der Umwelt neues Leben einhauchen. Für mich hat die Fraktion weniger etwas Mittelaltermäßiges, sondern viel mehr etwas von einer Öko-Fraktion. Das hat so ein bischen was von unserer Grünen Fraktion in Deutschland. "Weg mit Atomkraft, weg mit Kohlekraft, wir haben erneuerbare Energien. Am besten wir stoppen daher auch die Entwicklung von Fusionsreaktoren."
    Unterstützt die Verfassungsklage gegen die Vorratsdatenspeicherung: https://aktion.digitalcourage.de/civ...?sid=2&reset=1
    Xarthor ist offline

  3. #43 Zitieren
    Retro Micky Avatar von Blue Force
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    18.277
    Hier beschwert sich einer daß Elex seine Ideen abgekupfert hätte
    https://twitter.com/RustwalkerNovel

    Tatsächlich ähneln sich die Szenarien etwas (bei Elex bringt ein Meteorit die Katastrophe, bei ihm glühende Asche die vom Himmel regnet) Aber da die Szenarien in dem Genre eh immer nach Schema F laufen, Naturkatastrophe -> unwirtliche Lebensbedingungen -> Überlebende bilden Fraktionen sehe ich in seinem Werk nichts einzigartiges was es nicht schon woanders gegeben hätte.
    Was meint ihr?
    Gothic komfortabler spielen!
    Gothic One Click Action
    Blue Force ist offline

  4. #44 Zitieren
    I0II0III0IIII0 Avatar von 10203040
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    18.611
    Vllt. ein Clown der den "Hype" mitnehmen will.
    10203040 ist offline

  5. #45 Zitieren
    Hallo  Avatar von Dark_Bauer
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    6.795
    Klingt wie der Hofnarr [Bild: 097.gif]
    Dark_Bauer ist gerade online

  6. #46 Zitieren
    Provinzheld Avatar von PnCIa
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    219
    Da lohnt es sich schon fast, einen Twitter-Acount anzulegen
    Nene, Elex ist definitiv eine Mischung aus diversen schon einmal dagewesenen Elementen, Ähnlichkeiten sind kaum zu vermeiden.
    PnCIa ist offline

  7. #47 Zitieren
    Veteran
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Marsfeld
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von Blue Force Beitrag anzeigen
    Hier beschwert sich einer daß Elex seine Ideen abgekupfert hätte
    https://twitter.com/RustwalkerNovel

    Tatsächlich ähneln sich die Szenarien etwas (bei Elex bringt ein Meteorit die Katastrophe, bei ihm glühende Asche die vom Himmel regnet) Aber da die Szenarien in dem Genre eh immer nach Schema F laufen, Naturkatastrophe -> unwirtliche Lebensbedingungen -> Überlebende bilden Fraktionen sehe ich in seinem Werk nichts einzigartiges was es nicht schon woanders gegeben hätte.
    Was meint ihr?
    Ja jedes Postapokalyptische oder Endzeit Scenario ist von ihm geklaut. VW und alle anderen Autohersteller haben Benz beklaut weil sie Räder und ein Lenkrad an ihre Autos bauen.
    Campus42 ist offline

  8. #48 Zitieren
    I0II0III0IIII0 Avatar von 10203040
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    18.611
    Gab es zwischenzeitlich mal ein Update der vorläufigen Systemanforderungen?

    Oder Infos zu einer möglichen CE?
    10203040 ist offline

  9. #49 Zitieren
    World of Elex  Avatar von ravenhearth
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Aarhem (Issanûr)
    Beiträge
    2.994
    ravenhearth ist gerade online

  10. #50 Zitieren
    Kämpfer Avatar von Goldbart
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    306
    Zitat Zitat von ravenhearth Beitrag anzeigen
    Falls er vor Gericht gehen sollte, könnte er dann einen vorzeitigen Verkaufsstop von Elex verlangen, bis Rechtsfragen geklärt sind? Ich kenne mich mit solchen Sachen nicht aus.
    Goldbart ist offline

  11. #51 Zitieren
    Veteran
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Marsfeld
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von ravenhearth Beitrag anzeigen
    Die Glühbirne wurde auch von 2 oder sogar noch mehr von einander unabhängigen Personen erfunden. Nur Edison war schneller beim Patent anmelden. Aber auch er ist nicht der Erfinder der Glühbirne. Das lässt sich beliebig weiterstricken.
    Campus42 ist offline

  12. #52 Zitieren
    General Avatar von HerrFenrisWolf
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Wolperting
    Beiträge
    3.567
    Wie war das mit der Ähnlichkeit von Ideen... einen solchen Vergleich hab ich ja damals instant zu Chris Colorado gezogen.

    Strebt der Mann jetzt eine Klage an? Ich hoffe doch nicht. PBs Zeit und Mittel sin dbesser investiert.
    HerrFenrisWolf ist gerade online

  13. #53 Zitieren
    Waldläufer Avatar von BigHatLogan
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    112
    Ich habe mir kurz die Rustwalker Website angeschaut.

    Ich war ueberrascht zu entdecken, dass die Ueberschneidung zwischen Elex und Rustwalker tatsaechlich sehr klein ist. Das Setting ist grob gesehen vielleicht aehnlich, aber mehr eben auch nicht. Vor allem der "Ton" ist ein anderer: Waehrend Rustwalker doch im recht typischem amerikanischem "Graphic Novel"- Stil geschrieben ist, mit entsprechend ueberzeichneten "Ausdruck", dabei aber "weltbewegende" Themen ansprechen will, wie unsere Gesellschaft mit den Folgen einer solchen Katastrophe umgeht, hat Elex eine weitaus ernstere, geerdigtere Atmosphaere und auch der Graphikstil ist eher "bescheiden" und europaeisch.

    Ich finde es schon sehr gewagt jemanden Plagiat vorzuwerfen, wenn das eigene Werk noch nicht mal geschrieben ist. Nehmen wir einmal an, PB haette sich von der Kickstarterkampagne des Graphic Novels inspirieren lassen. So what? Das ganze Setting muss PB letztendlich alleine erarbeiten. Ein paar Seiten Info's zu Rustwalker steht ein ganzes internes Wiki von Piranha Bytes gegenueber und 300000 Woerter Dialog, der auf eigenem Mist gewachsen sein muss, denn Rustwalker existiert(e) schliesslich noch nicht.
    Lebe im Ausland, besitze eine QWERTY- Tastatur, kann keine Umlaute verwenden. -So wie in dieser Signatur.
    BigHatLogan ist offline

  14. #54 Zitieren
    Abenteurer Avatar von Füchschen - Foxy
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von ravenhearth Beitrag anzeigen
    Von der offiziellen Elex-Facebook-Seite:

    [Bild: 17917428_1745122539151882_242717273023357223_o.png]
    PB... Bitte baut doch mal das Wort "Quiz" irgendwie in eure Story ein. Dann hab ich endlich alle Fonts beisammen >.>

    Ok: BTT:
    Also ich dachte eher, Elex wäre von Command And Conquer abgekupfert.
    Aber das habe ich schon mal angemerkt. Muss mal meine Posts durchsuchen.

    Also wenn jemand eine Klage durchdrücken könnte, dann EA.
    Ist halt deren Freizeit-Sport.
    ... EA-Sports: Interrupting the Game.
    Wenn dich andere Ignorieren, bedeutet das nur, dass deine Arbeit so gut ist, dass ihnen die Sprache fehlt.
    [Bild: calaan_beginner_by_flash_fox_de-db8ap50.png][Bild: small.png] pls dont hurt me ~ [Bild: pixelFox.png]
    Füchschen - Foxy ist offline

  15. #55 Zitieren
    Ritter Avatar von MN32410
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    1.422
    Also ehrlich gesagt, glaube ich nicht dass PB von diesem Autor abgekupfert hat. Dann könnte er auch noch deutlich mehr anprangern außer Elex. Außerdem hatten die Piranha Bytes Spiele bisher immer mehrere Fraktionen. Das nach einer nahezuen Vernichtung verschiedene Gruppierungen entstehen ist jawohl auch irgendwo logisch. Außerdem glaube ich das dieser Herr Autor eine ganz andere Käuferschicht bedient.

    Achja und Katzen sind immer intelligent. Wer eine Katze hat weiß was ich meine

    Schaut mal hier. Hier könnt ihr zum Beispiel alles über die Fraktionen von Rustwalker lesen. Zugegeben ein bisschen überrascht bin ich schon. Das Lightseeker Artwork hat doch eine ziemliche Ähnlichkeit mit den Alb. Mein Englisch ist leider etwas zu schlecht um alles zu verstehen.

    http://www.rustwalker.com/factions/
    MN32410 ist offline Geändert von MN32410 (01.05.2017 um 16:53 Uhr)

  16. #56 Zitieren
    Hallo  Avatar von Dark_Bauer
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    6.795
    Es ist doch heute sowieso immer überall irgendwas "geklaut".
    Dass natürlich bei solchen Projekten immer wieder Leute Geld abgreifen wollen, sieht man ja immer wieder.
    Erinnere mich noch an die Nintendo Wii.
    Jeder hat ja anscheinend die Wii erfunden. Aber keiner hat sie so auf den Markt gebracht und jeder wollte Nintendo deswegen verklagen

    Man könnte PB auch vorwerfen, aus dem Risen-Forum geklaut zu haben. Zumindest eine Richtung.
    Denn im februar 2014 eröffnete mit folgendem Post der gute Gallahead einen Thread:
    Zitat Zitat von Gallahead Beitrag anzeigen
    Ich wollte mal ne Diskussion lostreten, was ihr meint was den nach "wahrscheinlich Risen3" kommen könnte. Wird die risen Serie mit Risen3 abgeschlossen? Kommt bei Erfolg ein Addon und evtl Risen 4? Oder dann doch endlich Gothic 4/5? oder wird es gar ein komplett neues Projekt, etwa "Hummipumpi"?

    Was meint ihr dazu? Vielleicht kann auch der ein oder andere Piranha hier in die Diskussion einsteigen was er sich den vorstellen könnte, ohne etwas übers Aktuelle Projekt zu verraten.

    Aber bitte last solche unsinnigen Kommentare, auch wenn hier Meinungsfreiheit herrscht, alla "iCH WÜRDE MIR EIN RENNSPIEL WÜNSCHEN". Oder es muss St.. frei sein. Das hatten wir zu genüge.

    Vielleicht ohne explizit Namen zu nennen, was es denn beinhalten soll.

    Wir wäre am liebsten eben ein Spiel wie "Gothic", nein es muss nicht Gothic sein. Aber es sollte all das beinhalten was Gothic früher ausmachte, und neues was Technisch sauber umsetzbar ist, was einem Piranha Spiel noch den letzten Kick geben würde.

    Für mich muss ein Spiel auf jeden fall diese folgenden Dinge beinhalten:

    --> Offene frei zugängliche Spielwelt.
    --> Größe etwa wie Myrtana aus Gothic 3
    --> Crafting (Tränke Brauen, Schmieden, Hebel bewegen, Fleisch braten, Klettern, Schwimmen, (Tauchen muss nicht sein, nur wenn es unter Wasser was zu hohlen oder Entdecken gibt))
    --> Stimmige mit leben gefüllte Welt.
    --> Tiere Monster die auch einen Bewegungsablauf haben, Also nicht immer um den Selben punkt Kreisen (Das war in Gothic 1 und 2 schon intelligenter gelöst als in Heutigen Spielen)
    --> NPC´s die einen geregelten Tagesablauf haben. Unterm Tag ihrem Geschäft nachgehen und abends Ihre Tätigkeit beenden und in die Kneipe gehen oder nach hause zum schlafen.
    --> Öffentliche Treffpunkte wo leben herrscht. Kneipen, Kirchen, Prediger, Bordell, Hafen, Marktplatz.
    --> Gelungene Wetterkapriolen. Mit echt aussehenden Regen und Pfützen. Bei viel Regen abfließendes Wasser. Auch überschwemmte Bereiche.
    --> Echter Tag Nacht Zyklus. Nachts wird es Gefährlicher, deswegen vielleicht nur am Tag durch den Wald gehen.
    --> verschiedenen Gilden --> Händler, Krieger, Magier, Diebesgilde --> die Zugehörigkeit dieser Gilden bestimmt deine Späteren Fähigkeiten.
    --> 3 oder 4 Verschiedene Fraktionen, kombinierbar mit bestimmten Gilden. --> auch dies beeinflusst die Späteren Fähigkeiten.
    --> Mehrere Städte, Dörfer, Gehöfte. Die unter dem Einfluss bestimmter Fraktionen Stehen. Das man immer mal wieder an den Ort des Geschehens zurückkehrt und neue Aufträge bekommt.
    -- > Das man auch im Spiel etwas von der Geschichte erfährt und es einen Roten Faden oder eine Lore gibt.


    So das wäre mal was ich mir wünsche. Ob sich das Ganze jetzt Risen4, gothig4/5 oder Hummipumpi1 nennt ist für mich unwichtig, solange es all das beinhaltet.
    Natürlich Quatsch.
    Ich finde es aber immer schön, mal alte Threads durchzusehen und dann zu gucken, wo wir heute stehen.
    Dark_Bauer ist gerade online

  17. #57 Zitieren
    Retro Micky Avatar von Blue Force
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    18.277
    Zitat Zitat von HerrFenrisWolf Beitrag anzeigen
    Wie war das mit der Ähnlichkeit von Ideen... einen solchen Vergleich hab ich ja damals instant zu Chris Colorado gezogen.
    Meteoreinschlag und eine seltsame neue Substanz die Kraft gibt. Das ist in der Tat ähnlich. Zumindest ähnlicher als Rustwalker.

    Strebt der Mann jetzt eine Klage an? Ich hoffe doch nicht. PBs Zeit und Mittel sin dbesser investiert.
    Ich glaube nicht, es müßte ihm auch klar sein daß er keine Chance hätte.
    Gothic komfortabler spielen!
    Gothic One Click Action
    Blue Force ist offline

  18. #58 Zitieren
    Springshield  Avatar von Homerclon
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Springfield ;)
    Beiträge
    7.870
    Er hatte ja auch geschrieben, das er eine Lehre daraus gezogen hätte, und fortan den Mund geschlossen hält.
    Das verstehe ich so, das er schlicht nichts mehr über Projekte erzählen wird, die noch in der Entstehungsphase sind.

    - Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing! (Ehemals TCPA)
    - Medieval 2 Total War - Gildenführer
    - Mit DRM? Dann nur zum Krabbeltisch-Preis.
    - DL-Vertrieb only? - Nein, Danke!
    Homerclon ist offline

  19. #59 Zitieren
    Kämpfer Avatar von Goldbart
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    306
    Zitat Zitat von Homerclon Beitrag anzeigen
    Er hatte ja auch geschrieben, das er eine Lehre daraus gezogen hätte, und fortan den Mund geschlossen hält.
    Das verstehe ich so, das er schlicht nichts mehr über Projekte erzählen wird, die noch in der Entstehungsphase sind.
    Der wird sich jetzt schief und krumm ärgern. Selbst wenn PB bei ihm geklaut haben sollte, ist seine jetzige Situation eher etwas aussichtslos. Was soll er schon machen, nachweisen kann er es wahrscheinlich nicht. Falls Elex sehr erfolgreich werden sollte werden wir aber zu 99% noch einmal von ihm hören. Denn mit den Krümel vom Kuchen würde ich mich dann nicht zufrieden geben.
    Goldbart ist offline

  20. #60 Zitieren
    Abenteurer Avatar von Engholm
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Halsbek
    Beiträge
    50
    Ich sehe als einzigen Zusammenhang die "Postapokalypse" und "unterschiedliche Fraktionen". Das ist doch der Grundstoff für viele Endzeit-Geschichten, die bereits existieren. Das Elex selbst dürfte von "Spice" (Dune, der Wüstenplanet) inspiriert sein, die Eigenschaften sind jedenfalls sehr ähnlich. In einem solchen Szenario ist es doch geradezu eine Torvorlage, dass es Gilden gibt, die sich auf Hochtechnisierung spezialisieren und anderen wiederum den Neustart im neuen Zeitalter sehr naturverbunden leben. Und wenn man sich unsere Welt ansieht, geht es auch ohne Meteoriteneinschlag in eine ähnliche, sehr unterschiedliche Typ-Mensch-Richtung.

    Davon ab denke ich mal, dass PB die Idee schon wesentlich früher zusammengesponnen hat. Es gab 2014 noch vor dem Risen 3 Release eine "Gamestar besucht Piranha Bytes"-Video, in dem in den PB Räumlichkeiten Bildschirme der Leveldesigner gezeigt wurden, wo ganz offensichtlich bereits an Elex gearbeitet wurde, auch wenn es zu dem Zeitpunkt vermutlich noch in der Prototyping-Phase war. Und bei Veröffentlichung des was-kommt-als-nächstes-Geheimnis wurde ja schon relativ frühzeitig davon geschwärmt, dass Story und Entwicklung verhältnismäßig weit fortgeschritten sind.

    [Video]
    Engholm ist offline

Seite 3 von 10 « Erste 1234567 ... Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •