Page 2 of 6 « First 123456 Last »
Results 21 to 40 of 104
  1. #21 Reply With Quote
    General Pain87's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Posts
    3,850
    Quote Originally Posted by Dukemon View Post
    Och, im BSN gilt die Parole.
    Was für ein BSN? Es gibt kein BSN mehr?^^
    Pain87 is offline

  2. #22 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,631
    Quote Originally Posted by Pain87 View Post
    Was für ein BSN? Es gibt kein BSN mehr?^^
    es gibt eine inoffizielle Nachfolge-Seite, die aber nicht mehr von BW betrieben wird
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline

  3. #23 Reply With Quote
    The Cat Lady
    Gast
    Quote Originally Posted by Pain87 View Post
    Was für ein BSN? Es gibt kein BSN mehr?^^
    Doch, das BSN-Board.
    Da wo alle aus dem EBSN rübergeflattert sind.
    Und das EBSN war auch der einzige wirkliche Communityrepräsentative Part des alten Socials.

    Im Grunde ist das hier das einzige deutschsprachige ME-Forum das ich überhaupt gefunden habe o.O
    Entweder spielen bei uns zu wenige ME, oder sie haben kein Interesse sich übers Spielen hinaus drüber auszutauschen.
    Wenn man dann bedenkt, dass selbst hier nicht sooooo viele aktive sind, schwächelt die Dt. Community wirklich etwas.
    Wohl auch ein Grund dafür warum Cyonan nicht auch einen deutschen Forenbereich erstellte. Es lohnt sich einfach nicht. Die Franzosen sind einfach aktiver.

  4. #24 Reply With Quote
    Swiss Quality  Butzilla's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Posts
    17,172
    Das ein englisch-sprachiges Forum grösser ist als ein rein deutsches sollte wohl auch so sein. Da dort schon eine grössere Zielgruppe zur Verfügung steht.

    Wenn wir das einzige waren das du gefunden hast, dann ist das doch gut für uns, also sind wir zumindest gross und bekannt genug, dass man uns findet.
    Butzilla is offline

  5. #25 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,992
    Quote Originally Posted by The Cat Lady View Post
    Doch, das BSN-Board.

    Wohl auch ein Grund dafür warum Cyonan nicht auch einen deutschen Forenbereich erstellte. Es lohnt sich einfach nicht. Die Franzosen sind einfach aktiver.
    So wie ich das verfolgt habe ist das BSN bereit einen entsprechenden Bereich auch für Deutschsprachige auf zu machen, sofern sich jemand findet der sich bereit erklärt das zu regeln und zu leiten. Genau so ist auch der französischsprachige Bereich entstanden, es gab Leute die sich dafür bereit erklärt haben. De Polen haben ja auch noch keinen Bereich.
    Vielleicht wäre es aber für beide Seiten dann sinnvoller, wenn das WOP sich da einklinken würde und man sich gegenseitig die Besucherzahlen für die entsprechende Zielgruppe und Interessensgruppe teilen können. Wüsste nicht was es beiden helfen sollte, wenn beide ihr eigene Süppchen kochen sollte es im BSN einen deutschen Bereich geben.
    Dukemon is offline

  6. #26 Reply With Quote
    Provinzheld Tempus's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Posts
    265
    Mon Dieu. Ein französisches Mass Effect. Stimmt. Man denkt ja so wenig über die anderen Sprachen nach. Jetzt interessiert mich wie ein französischer Hanar klingt. Oder ein Elcor: "Sincèrement: Liam est stupide!"
    Jene die aus die aus der Geschichte nichts lernen sind dazu verdammt sie zu wiederholen.
    Jene die aus ihr lernen sind einfach nur verdammt.
    Tempus is offline

  7. #27 Reply With Quote
    Gast4
    Gast
    Ich stelle mir die Szene grad auf französisch vor...

    Liam: "Ich habe die Position der Nexus ausgeplaudert..."
    Pathfinder: "Nein!"
    Liam: "Doch!"
    Pathfinder: "OOH!"



    und das französische Original:

    Liam: "J'ai divulgué l'emplacement du Nexus..."
    Pathfinder: "NON!"
    Liam: "Si!"
    Pathfinder: "OOH!"

  8. #28 Reply With Quote
    Drachentöter AlbertCole's Avatar
    Join Date
    Apr 2013
    Posts
    4,069
    Quote Originally Posted by Dukemon View Post
    So wie ich das verfolgt habe ist das BSN bereit einen entsprechenden Bereich auch für Deutschsprachige auf zu machen, sofern sich jemand findet der sich bereit erklärt das zu regeln und zu leiten. Genau so ist auch der französischsprachige Bereich entstanden, es gab Leute die sich dafür bereit erklärt haben. De Polen haben ja auch noch keinen Bereich.
    Das offizielle deutsche BSN war ja damals auch praktisch tot.
    AlbertCole is offline

  9. #29 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,992
    Quote Originally Posted by AlbertCole View Post
    Das offizielle deutsche BSN war ja damals auch praktisch tot.
    Aber erst mit dem Umzug ins neue Forum, im ursprünglichen Forum war doch immer etwas los.
    Dukemon is offline

  10. #30 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,786
    Quote Originally Posted by Scáth View Post
    Oder wenigstens die Möglichkeit hätte ihn aus der Gruppe zu werfen, aber nicht mal das darf man.
    Ja das wär auch ok, nicht so schön, aber damit hätte ich leben können
    Geißel Europas is offline

  11. #31 Reply With Quote
    Moderator Schnurz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Location
    Schwarzwald in Europa
    Posts
    5,680
    Ich weiß garnicht, was Ihr gegen Liam habt.
    Er ist doch ein ziemlich entspannter Typ, wenn auch ein wenig flippig.

    Also, ich finde es prima von dem(n) Storyschreiber(n), dass man so unterschiedliche Charaktere
    ins Spiel gebracht hat. Man könnte fast sagen "wie im richtigen Leben...", oder?
    Ich finde, dass macht das Spiel "lebendig".

    Ich meine, dass man auch den Humor nicht vergessen hat.
    Beispiel ?: Das Treffen von Ryder mit Drack in der Bar auf Kadara...
    (sie (Ryder) hatte ihren Kroganer dabei)

    Mit Liams Quest bin ich noch nicht aber bald durch.
    [Bild: KoA-Sig.jpg]
    Für alles, was juckt, schmerzt oder sticht.... gibt es einen Trank. (Alchemiemeisterin in Rathir)
    Schnurz is offline Last edited by Schnurz; 21.04.2017 at 14:30.

  12. #32 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,309
    Ich finde es auch überraschend wie schlecht er wegkommt.
    Gut, ich bin zeitlich bedingt auch noch nicht durch mit dem Spiel, aber bisher habe ich nichts wirklich hassenswertes an ihm gefunden. Und dabei bin ich jemand der so Charaktere wie Merrill verabscheut^^

    Ich habe auch nicht den Eindruck dass jedes Squadmitglied ihn hasst. Mit Jaal z.B. kommt er doch klasse klar, wohl auch weil er sich für das friedliche Zusammenleben mit den Angara so sehr einsetzt.
    Fand die Idee mit dem Filmabend von ihm auch super.
    Mit Vetra, gut, einer ist ein Ex-Cop, die andere eine Ex-Kriminelle, finde Reibereien da nur natürlich.
    Forenperser is offline

  13. #33 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,992
    Quote Originally Posted by Schnurz View Post
    Ich weiß garnicht, was Ihr gegen Liam habt.
    Er ist doch ein ziemlich entspannter Typ, wenn auch ein wenig flippig.

    Also, ich finde es prima von dem(n) Storyschreiber(n), dass man so unterschiedliche Charaktere
    ins Spiel gebracht hat. Man könnte fast sagen "wie im richtigen Leben...", oder?
    Ich finde, dass macht das Spiel "lebendig".

    Ich meine, dass man auch den Humor nicht vergessen hat.
    Beispiel ?: Das Treffen von Ryder mit Drack in der Bar auf Kadara...
    (sie (Ryder) hatte ihren Kroganer dabei)

    Mit Liams Quest bin ich noch nicht aber bald durch.
    Im 'richtigen Leben' könnte man so jemanden aber kicken.

    Mit Vetra, gut, einer ist ein Ex-Cop, die andere eine Ex-Kriminelle, finde Reibereien da nur natürlich.
    Der reibt sich auch mit Cora, weil sie bei einer Asari Militär Einheit war.

    Gut, dass mein Ryder mehr Humor besitzt als ich. Seinen Kommentar am Anfang auf der Tempest nach Eos 'Das Team entscheidet' klang selbst für mich Weltfremd.
    Er hält es ja nicht für nötig eine sensible Angelegenheit, die die Nexus und die AI betrift, vorher mit seinem direkten Vorgesetzten zu besprechen. 'Ich bin bei der Führung der Angara und der Nexus auf Gegenwind gestoßen, aber ich finde da muss was geschehen, so wie die das machen finde ich machen sie es falsch' Toller Kerl, er lässt auch Ryder damit außen vor und sagt praktisch mit seiner Aktion 'er traut Ryder nicht', was hat sojemand auf der Tempest verloren?
    Sein Kodexeintrag und SAMs und Ryders Einschätzungen sind auch nett... 'Liam ist ein echter Gewinn' Ähm, wieso denn? Eine Begründung steht da nicht und habe daher meine begründeten Zweifel.

    Auch wie er fragt, ob Ryder schon von seiner Einheit gehört hätte, wegen weil Ryder bei den Friedenstruppen war. Wie gesagt, verdächtig dass die Allianz jemanden wie Liam in eine Einheit gesteckt hat von der noch niemand was gehört hat.
    Dukemon is offline Last edited by Dukemon; 21.04.2017 at 14:41.

  14. #34 Reply With Quote
    Gast4
    Gast
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Ich finde es auch überraschend wie schlecht er wegkommt.
    Gut, ich bin zeitlich bedingt auch noch nicht durch mit dem Spiel, aber bisher habe ich nichts wirklich hassenswertes an ihm gefunden. Und dabei bin ich jemand der so Charaktere wie Merrill verabscheut^^

    Ich habe auch nicht den Eindruck dass jedes Squadmitglied ihn hasst. Mit Jaal z.B. kommt er doch klasse klar, wohl auch weil er sich für das friedliche Zusammenleben mit den Angara so sehr einsetzt.
    Fand die Idee mit dem Filmabend von ihm auch super.
    Mit Vetra, gut, einer ist ein Ex-Cop, die andere eine Ex-Kriminelle, finde Reibereien da nur natürlich.
    Fakt ist, Liam ist extrem arrogant gegenüber den anderen Squadmitgliedern, Vetra beispielsweise macht er auf unglaublich beleidigende Art Vorhaltungen weil sie ihre kleine Schwester mit nach Andromeda genommen hat und sie damit in Gefahr gebracht hat, etwas das ich als blanken Hohn empfinde wenn man bedenkt das Liam derjenige ist der die Position der Nexus herausposaunt und damit praktisch die gesamte AI in Gefahr bringt.
    Drack gegenüber ist er aufdringlich, obwohl dieser ihm auf seine unnachahmliche Art mehr als deutlich zu verstehen gibt das er nicht belästigt werden will.
    Auf Aya bittet er dem Pathfinder Technik der Angara zu scannen obwohl er sehr genau weiß das die blauen Jungs darüber nicht sonderlich begeistert sein werden, das cannen hätte er auch selbst machen können, aber Nein, er schickt den Pathfinder vor und bleibt selbst feige im Hintergrund.
    Beim ersten Gespräch mit dem Archon will er sich ungefragt einmischen und muss von Vetra zurück gehalten werden, für mich ein klares Zeichen das er den Pathfinder nicht als Autoritätsperson anerkennt.
    Während seiner finalen Kampfmission handelt er völlig planlos, panisch und nur aus dem Bauch heraus, das die Mission letzten Endes doch noch ein Erfolg wird ist eher das Verdienst des Pathfinders und der Kolonisten von Eos.

    Das sind im wesentlichen die Punkte die mich an ihm stören.

  15. #35 Reply With Quote
    Waldläufer Prywin's Avatar
    Join Date
    Oct 2012
    Location
    Sanktuario
    Posts
    195
    @Schnurz: Im richtigen Leben würd so einer niemals bei so etwas wie der AI mitgenommen werden, weil viel zu inkompetent und sowas bekommen die schon mit, bevor derjenige überhaupt nen Schritt auf die Nexus oder Hyperion machen kann.

    Die AI ist zwar keine militärische Einrichtung, jedoch hat auch ein ziviles Unternehmen eben solche Hirachien. Auch in nem zivilen Unternehmen bringt man als Untergebener Vorschläge seinem Vorgestzten vor und setzt diese nicht einfach um. Wie schnell wird man woll gekündigt werden, würde man in der Arbeit einfach alles machen, wie man meint das es richtig ist, egal ob jetzt effektiver oder nicht?
    Prywin is offline

  16. #36 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Mar 2017
    Posts
    123
    Quote Originally Posted by Prywin View Post
    @Schnurz: Im richtigen Leben würd so einer niemals bei so etwas wie der AI mitgenommen werden, weil viel zu inkompetent und sowas bekommen die schon mit, bevor derjenige überhaupt nen Schritt auf die Nexus oder Hyperion machen kann.
    Jede Einheit, egal ob militärisch oder zivil, üperprüft neben der körperlichen Fitness, auch die psychologische Eignung - inklusive Selbstpräsentation, Gruppendiskussion und Teamfähigkeit (bei militärischen und ähnlichen Einheiten (wie das Pathfinder-Team im Spiel) wohl einer der wichtigsten Punkte). Spätestens beim Psycho-Test wäre Liam also durchgefallen.

    Edit:
    und bei einer derart großen Sache wie die Reise in eine andere Galaxie, würde man wohl penibelst darauf achten wer mitkommt und vor allem wer im Pathfinder-Team ist.

    Deswegen weiß ich nicht was sich die Autoren von Bioware bei Liam gedacht haben... er ist fürs Pathfinder-Team vollkommen fehl am Platz. Dann lassen sie ihn quasi Hochverrat begehen und man kann ihn nicht einmal bestrafen - schlimmer noch - in der Abschlussszene bei seiner Mission grinsen sich Liam und der Pathfinder auch noch an. Da kann man sich einfach nur mit beiden Händen auf den Kopf fassen.
    Scáth is offline Last edited by Scáth; 21.04.2017 at 22:05.

  17. #37 Reply With Quote
    The Cat Lady
    Gast
    Quote Originally Posted by Scáth View Post
    Jede Einheit, egal ob militärisch oder zivil, üperprüft neben der körperlichen Fitness, auch die psychologische Eignung - inklusive Selbstpräsentation, Gruppendiskussion und Teamfähigkeit (bei militärischen und ähnlichen Einheiten (wie das Pathfinder-Team im Spiel) wohl einer der wichtigsten Punkte). Spätestens beim Psycho-Test wäre Liam also durchgefallen.
    Vielleicht hat er den ja bestanden, aber sein Hirn wurde während der Kryo in Mitleidenschaft gezogen, vielleicht sind ihm ein paar Gehirnzellen erforen.
    Irgendeinen Grund für seine Banter und vor allem für den Auslöser seiner persönlichen Quest muss es ja geben.
    Vielleicht ist er vielmehr das Opfer - der Arme.

    Edit:
    und bei einer derart großen Sache wie die Reise in eine andere Galaxie, würde man wohl penibelst darauf achten wer mitkommt und vor allem wer im Pathfinder-Team ist.
    Das kann für die AI garnicht gelten.
    Immerhin konnte sich ein Reyes Vidal auch einschleusen der ein aus der Milchstraße bereits bekannter berüchtigter Schmuggler war.
    Da wird auch viel über Schmiergeld gelaufen sein, oder man hat einfach durch Vitamin B weggesehen und jemand durchgeschleust.
    Wenn es Reyes geschafft hat, dann kann auch ein inkompetenter Liam als bedeutend kleinerer Fisch mit, ohne dass ich das in Frage stelle.

    Genau genommen Ellen Ryder hätte auch nie mitkommen dürfen, sie ist totkrank. An sojemand hätten die nie Ressourcen verschwendet, wenn man nichtmal weiß ob man sie retten kann. Und was hats gebraucht um sie doch reinzukriegen? Ihren Mann den Pathfinder und einen falschen Namen. Keiner hat es gewusst außer Alec, und jetzt eben auch seine Kinder. Allein das zeigt doch wie schlampig die AI kontrolliert.

    Edit: Oder Ruth Bekker, die konnte auch von ihrem Neffen, Dr. Carlyle, durchgewunken werden und die ist nicht nur totkrank, sondern auch höchstansteckend. Eine Gefahr für alle. Allein da wundert einen doch garnichtsmehr....
    Last edited by The Cat Lady; 21.04.2017 at 22:22.

  18. #38 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Mar 2017
    Posts
    123
    Quote Originally Posted by The Cat Lady View Post
    Vielleicht hat er den ja bestanden, aber sein Hirn wurde während der Kryo in Mitleidenschaft gezogen, vielleicht sind ihm ein paar Gehirnzellen erforen.
    Irgendeinen Grund für seine Banter und vor allem für den Auslöser seiner persönlichen Quest muss es ja geben.
    Vielleicht ist er vielmehr das Opfer - der Arme.
    Eventuell ist er beim Absturz auf Habitat 7 auch einfach zu fest aufgeschlagen - mit dem Kopf voran.

    Quote Originally Posted by The Cat Lady View Post
    Das kann für die AI garnicht gelten.
    Immerhin konnte sich ein Reyes Vidal auch einschleusen der ein aus der Milchstraße bereits bekannter berüchtigter Schmuggler war.
    Und Sloane Kelly erst - jeder simpelste Psycho-Test hätte gereicht um heraus zu finden wie geistig instabil die Frau ist, aber nein, die wird Sicherheitschefin auf der Nexus. Genau genommen hätte vermutlich die halbe AI nicht teilnehmen dürfen, würde man reale Eignungs-Testungen heranziehen.

    Logik und Bioware passen schon seit Jahren nicht mehr zusammen. Ich spiele dennoch immer wieder gerne die Spiele von denen, aber irgendwann riskiere ich ein Schädel-Hirn-Trauma vor lauter Kopfschütteln manchmal.
    Scáth is offline

  19. #39 Reply With Quote
    The Cat Lady
    Gast
    Quote Originally Posted by Scáth View Post
    Logik und Bioware passen schon seit Jahren nicht mehr zusammen. Ich spiele dennoch immer wieder gerne die Spiele von denen, aber irgendwann riskiere ich ein Schädel-Hirn-Trauma vor lauter Kopfschütteln manchmal.
    Hirn ausschalten während das Spiel startet, alle Ungereimtheiten während des Spiels mit Spacemagic entschuldigen, und nach beenden des Spiels nicht vergessen das Hirn wieder anzuschalten.
    Dann klappts.

  20. #40 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,992
    Quote Originally Posted by The Cat Lady View Post
    Edit: Oder Ruth Bekker, die konnte auch von ihrem Neffen, Dr. Carlyle, durchgewunken werden und die ist nicht nur totkrank, sondern auch höchstansteckend. Eine Gefahr für alle. Allein da wundert einen doch garnichtsmehr....
    Hey, tu dem Mann kein Unrecht. Dr. Carlyle war der, der es letztlich bemerkt und bei Dunn gemeldet hat. Der Täter war jemand der Charlie heißt, der zwar auch Mediziner ist und gerade deswegen dachte das geht durch. Carlyle heißt mit Vornamen Harry.

    Quote Originally Posted by Scáth View Post
    Und Sloane Kelly erst - jeder simpelste Psycho-Test hätte gereicht um heraus zu finden wie geistig instabil die Frau ist, aber nein, die wird Sicherheitschefin auf der Nexus. Genau genommen hätte vermutlich die halbe AI nicht teilnehmen dürfen, würde man reale Eignungs-Testungen heranziehen.
    SAM gibt die Allianz Daten, die die AI über die Frau hat, an Ryder weiter und er wertet sie als Hitzkopf aufgrund der Tatsache, dass sie sich öfters mit den Vorgesetzten gezankt hat.
    Dukemon is offline

Page 2 of 6 « First 123456 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •