Registrieren Hilfe Kalender Heutige Beiträge

dungeon lords

  1. #1 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    79
     
    Hallo, habe dl von amazon zum herunterladen gekauft. Es installiert, aber folgende Probleme.Wenn ich einen gespeicherten Spielstand wieder laden will, funktioniert das nicht. Und ich soll einen Goblin folgen kurz vor Fernhain, es klappt aber auch nicht.
    eko ist offline

  2. #2 Zitieren
    Erzmagier Ancarias  Avatar von Waldelf
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Celioths Turm
    Beiträge
    17.640
     
    Welche Version von Dungeon Lords hast du denn erworben?
    Waldelf ist offline

  3. #3 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    79
     
    ich habe dungeon lords MMXII vom 25.9.2012
    eko ist offline

  4. #4 Zitieren
    Erzmagier Ancarias  Avatar von Waldelf
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Celioths Turm
    Beiträge
    17.640
     
    Einen Steamkey hast du nicht dazubekommen?
    Waldelf ist offline

  5. #5 Zitieren
    Deus
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    12.073
     
    Probiere mal, das Spiel als Administrator zu starten.
    MisterXYZ ist offline

  6. #6 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von INTERREX
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.868
     
    Wer von euch zockt noch Dungeon Lords?
    INTERREX ist offline

  7. #7 Zitieren
    Abenteurer
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    52
     
    Hi,

    das Problem hab ich auch ab und an mit den Spielständen, fast ausschliesslich mit den "automatisch gespeicherten"......
    Ja ich spiele es aktuell noch.
    Wagumba ist offline

  8. #8 Zitieren
    Knetmaster  Avatar von Wombel
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Neverhood
    Beiträge
    22.506
     
    Zitat Zitat von INTERREX Beitrag anzeigen
    Wer von euch zockt noch Dungeon Lords?
    Die Neuauflage habe ich neulich erst mal wieder installiert.
    Wenn man die richtige Einstellung hat, macht es spaß.
    Wombel ist offline

  9. #9 Zitieren
    General Avatar von Schnurz
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Schwarzwald in Europa
    Beiträge
    3.807
     
    Zitat Zitat von INTERREX Beitrag anzeigen
    Wer von euch zockt noch Dungeon Lords?
    Was willst Du wissen über Dungeon Lords?

    Infos von mir und Anderen; Einstieg ins Spiel:
    http://forum.nordicgames.at/forums/7...Lords-Gameplay

    Vielleicht könnte auch die Seite Dungeon-Lords-Diskussion helfen?

    Ich empfehle dringend NICHT die Version MMXII zu kaufen, sondern die DL-Steam Edition.
    Wo Gewalt anfängt, hört der Verstand auf.

    Gruß an alle Machos, Schläger, Diktatoren, Kriegstreiber, TERRORISTEN ....
    Am Anfang sind es immer die Worte, bist dann der erste Stein fliegt.
    Schnurz ist offline

  10. #10 Zitieren
    General Avatar von Schnurz
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Schwarzwald in Europa
    Beiträge
    3.807
     
    Zitat Zitat von Schnurz Beitrag anzeigen
    Was willst Du wissen über Dungeon Lords?

    Infos von mir und Anderen; Einstieg ins Spiel:
    http://forum.nordicgames.at/forums/7...Lords-Gameplay

    Vielleicht könnte auch die Seite Dungeon-Lords-Diskussion helfen?

    Ich empfehle dringend NICHT die Version MMXII zu kaufen, sondern die DL-Steam Edition.
    Leider hat THQ Nordic (ehemals Nordic Games) das Forum ersatztlos geschlossen.
    Wo Gewalt anfängt, hört der Verstand auf.

    Gruß an alle Machos, Schläger, Diktatoren, Kriegstreiber, TERRORISTEN ....
    Am Anfang sind es immer die Worte, bist dann der erste Stein fliegt.
    Schnurz ist offline

  11. #11 Zitieren
    Ritter Avatar von Plasquar
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    1.737
     
    Schon schade, dass viele solcher Games in der Versenkung verschwinden.
    Habs früher immer gern gespielt und werde mir bald mal die Steamversion zulegen, ich hoffe, die ist spielbar.

    Hat die Version jemand und kann was dazu sagen, wie die läuft?
    Plasquar ist offline

  12. #12 Zitieren
    General Avatar von Schnurz
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Schwarzwald in Europa
    Beiträge
    3.807
     
    Dungeon Lords Steam Edition

    (DL MMXII empfehle ich ausdrücklich nicht !)

    Ein kleiner Einstiegs - Guide von mir (Vorsicht Spoiler):

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    DL Steam Ed. Aller Anfang... Kleiner Start-Guide

    Vorbemerkung:
    Diese Tipps enthalten Spoiler. Wer das nicht will, sollte das nicht lesen.
    Natürlich basiert alles was hier vorgeschlagen wird auf meiner Erfahrung und meinen
    Vorlieben dieses Spiel zu meistern.
    Andere Spieler haben sicher andere Vorlieben oder sehen das Eine oder Andere anders.

    Als Beispiel nehme ich hier mal den Start mit einem Adepten, der celestische Magie
    beherrschen lernt und später durch die 2. Karriere als Krieger auch Waffen und
    schwere Rüstungen beherrschen können soll.

    Ich spiele am PC mit Tastatur und Maus.


    Spielstart

    Charakterwahl:
    Beim Start eines neuen Spieles wird euch ein männlicher Mensch als Krieger vorgeschlagen. Diesen kann man sofort übernehmen, wenn man will.

    Oben links ist die Statistik der Eigenschaften des Charakters (Stärke, Intelligenz etc.).
    Oben rechts sind Bonuspunkte angegeben. Bonuspunkte werden bei jedem Neustart
    nach Zufall vergeben und können von 6 bis 18 betragen.
    Diese Bonuspunkte kann man sofort oder auch später im Spiel beliebig verteilen.

    Gefällt der Bonus nicht, kann man unten rechts im Bild „Neu“ wählen und erhält den
    nächsten Charakter mit anderem Bonus.
    Hat man schon mal einen Charakter erstellt und gespeichert, so wird dieser bei dem
    Start eines neuen Spieles vorgeschlagen und man kann diesen Charakter noch mal spielen,
    muss man aber nicht.
    Wählt man den gleichen Charakter noch mal, so kann das Spiel durchaus anders verlaufen, da der
    Zufallsgenerator für gefundene Ausrüstungs-Gegenstände und erscheinende Gegner eine große Rolle spielt.

    Unter der Statistik sind ein paar Wappen zur Auswahl. Eines darf man wählen.
    Dieses Wappen verbessert ein paar Eigenschaften des Charakters.
    Wählt man den Glückspilz, kann auch das Vorteile bringen, muss aber nicht.
    Wann das Glück zuschlägt, ist nicht kalkulierbar. Ich wähle den meist zu Beginn oder wähle ein Wappen, welches meinen Charakter direkt unterstützt.

    Darunter sind Charaktere verschiedener Rassen zur Auswahl.
    Hier kann man den am besten geeigneten oder den sympathischsten Charakter für sein Spiel aussuchen.
    Nahkämpfer brauchen Stärke, Magier Intelligenz etc.…
    Intelligenz ist für ALLE wichtig. Magier und Adepten brauchen allerdings mehr davon.
    Ansonsten bieten bessere Startwerte eher nur Anfangs mehr Vorteil.
    Geringere Startwerte könnte man mit mehr Bonuspunkten gut ausgleichen.

    Ich habe einen weiblichen Menschen als Adepten gewählt.
    Elfinnen haben zwar mehr Intelligenz, was für Magie von Vorteil ist, bringen aber
    weniger Stärke und Lebenskraft mit für die von mir gewünschte spätere Nahkampfstärke
    meiner Spielfigur. Ich gleiche das mit mehr Bonuspunkten auf Intelligenz aus.

    Unter den Charakterköpfen wählt man die Waffenhand (Links- oder Rechtshänder),
    sowie das Aussehen. Die Auswahl ist sehr übersichtig.

    Mit Klick auf „Fertig“ wird der fertige Charakter gezeigt und man gibt den Namen ein.
    Hat man sich’s anders überlegt, kann man das Ganze mit „Neu“ noch mal wiederholen.
    Ansonsten geht’s los mit „Spielen“.

    [Bild: Start_Adept.jpg]

    Meine Adeptin ist nun für den Spielbeginn fertig.
    Ich verteile die Bonuspunkte gern etwas später, wenn ich merke wo es hapert.
    Auch jetzt kann man nochmal auf "Neu" klicken, wenn man mit seiner Wahl nicht zufrieden ist.
    Klickt man auf "Ende", landet man im Hauptmenü und kann wieder "Neues Spiel" wählen oder ein altes Spiel laden.

    Spielbeginn:
    Am Anfang steht man in der Wildnis vor dem Kurier neben einem Lagerfeuer.
    Sprecht mit ihm.
    Dann dreht man sich um und läuft ostwärts. Rechts steht eine einsame Ruinenmauer.
    Hinter der Mauer ist die erste Truhe, die man sofort knacken kann (Taste "e").

    Truhen, Schränke, Türen:
    Man sollte immer vor dem Truhe öffnen speichern. Falls nichts Brauchbares
    enthalten ist, kann man dann den Spielstand wieder laden und nochmal probieren.
    Besonders bei Türen hat man oft nur einen Versuch und dann ist das Schloss für immer kaputt.
    Je höher der Truhenlevel, je später sieht man die Fallensymbole, je mehr Lösungssymbole
    muss man zuordnen und je weniger Zeit hat man für die Lösung.
    Um die Chance das Schloss öffnen zu können zu verbessern, gibt es mehrere Möglichkeiten:
    1. Mechanik und Fallen entschärfen skillen (Dieb-Fähigkeiten).
    2. Zusätzlich einen Dietrich verwenden.
    3. Als Nutzer celestischer Magie kann man auch den Zeit-Kristall nutzen um die Zeit zu verlangsamen. Diesen Kristall bekommt man allerdings erst später.
    4. Man kann die Truhe auch zerschlagen (bei Türschlössern geht das wahrscheinlich nicht).
    Ob beim Zerschlagen auch Fundsachen zerstört werden ist mir nicht bekannt.
    Schurken haben es da mit dem Skill Schlösser knacken deutlich leichter.

    [Bild: Falle_entsch_rfen.jpg]

    Fallen entschärfen ist ganz einfach. Steht man vor der Tür oder Truhe, drückt Taste "e", so öffnet sich das Fenster mit den Fallensymbolen.
    Oben steht der Level der Falle.
    Ein Hinweis wie schwer das Entschärfen/Knacken wird gibt die Angabe (Chancen: leicht 99%/5%)
    Leichter als 99% geht nicht.
    Sind die 7 Symbole in der Reihe zu dunkel, sollte man Mechanik skillen.
    In der Reihe darunter befinden sich die Schlüsselsymbole, die aus gleichen Elementen bestehen wie die Fallensymbole.
    Einfache bzw. leichte Truhen zeigen 1 oder 2 Schlüsselsymbole. Schwerere Truhen entsprechend mehr.
    Wählt man "Entschärfen" erscheint der Zähler mit „3 - 2 - 1 – Los“ und dann startet ein roter Balken von links nach rechts. Sobald der Balken auf einem zu suchenden Fallensymbol ist, müsst ihr auf das entsprechende Schlüsselsymbol klicken.
    Geht's daneben, löst die Falle aus. Also, alles noch mal oder Spielstand neu laden.
    Ist der rote Balken zu schnell: Falle entschärfen skillen. Oder einen Dietrich vor dem Entschärfen anklicken.
    Bei jedem neuen Versuch ist die Reihenfolge der Fallen- und Schlüsselsymbole meist nach Zufallsprinzip neu geordnet.
    Gefällt die Anordnung nicht kann man "Verlassen" wählen und nochmal probieren.

    Tipp: In der Kanalisation und im Theater ist ein Level 4 für Mechanik und Fallen entschärfen locker genug. Meist reicht auch weniger.
    Um die stärksten Fallen im Spiel zu entschärfen ist mindestens Level 9 oder 10 angeraten.
    Adepten und insbesondere Schurken haben hierbei im späteren Spiel Vorteile.
    Leveln für den Anfang:
    Weiter im Osten stehen 2 kleine Hütten. In der rechten steht ein Goblin-Magier.
    Diese Hütte eignet sich zum Leveln besser, weil die Gegner sie nicht betreten.
    Die Gegner warten vor der Tür um „verarztet“ zu werden.
    Manchmal muss man die Gegner auch anlocken.
    Man kann hier auch üben die zwei einfachen Truhen kunstgerecht zu öffnen.
    Tipp: Vorher speichern nicht vergessen.

    Will man hier ordentlich leveln, kann man für diese Zeit die Monsterdichte höher stellen.
    Nicht vergessen zwischendurch oft zu speichern. Wird man vergiftet (Vipern, Riesenskorpion
    oder Riesenspinne), so hat man nach Verzehr des gelben Trankes
    bis Fernhain kaum mehr Möglichkeit die Vergiftung zu heilen, weil Anfangs diese Tränke
    sehr rar sind. Besser ist dann den letzten Speicherstand neu zu laden.

    Hat man hier schon gelevelt, wird der Weg durch die Kanalisation und durch Fernhain etwas einfacher.

    Für den Adepten lohnt es sich zu leveln bist man mit Level 5 den Zauber „Sonnenstrahlen“ bekommt.
    Man hat dann die Möglichkeit Gegner aus der Luft oder aus der Distanz zu vernichten.
    Der Magier hat es da mit seiner arkanen Magie schon etwas einfacher. Er hat zu Beginn schon
    den Zauber „Magisches Geschoss“, bekommt mit Level 8 den Feuerball und mit
    Level 10 den ersten Flächenzauber Eisnova.

    Unerschrockene brauchen das natürlich nicht und laufen ohne groß zu leveln in Richtung Fernhain.


    Skillen für den Anfang:

    [Bild: Skille_Tine.jpg]

    Ich habe noch die Bonuspunkte.
    Auf die 16 Bonuspunkte von der Charaktererstellung sind noch 3 Punkte vom Aufstieg auf Level 2 hinzu gekommen.
    Die Adeptin bekommt nun 1P auf Gesundheit, 3P auf Geschicklichkeit, 2P auf Stärke und den Rest auf Intellekt.
    Rechts sehen wir die Skills.
    Ich gebe 1P für die Lederrüstung, damit der Charakter sich schneller bewegen kann, 1 P für Mechanik und 1 P für Fallen entschärfen, damit das Truhen öffnen etwas entspannter verläuft.
    Waffen verbessern sich durch Benutzung automatisch, was allerdings nur zu Beginn ein Vorteil ist und später keine Rolle mehr spielt.
    Beim nächsten Level Up bekommt Celestische Magie von mir alle 3 Punkte.
    Zu Beginn ist es immer von Vorteil, den Magie-Level möglichst nahe am Charakterlevel zu haben, damit die Zauber an Kraft ordentlich zunehmen.

    Der Punktebedarf für Skills wächst mit dem Anstieg des Skilllevels.

    Stärke bringt mehr Schaden beim Nahkampf.
    Intellekt bringt mehr Mana, schnellere Manaregeneration und schnellere Fähigkeiten-Verbesserung.
    Geschicklichkeit erhöht die Treffsicherheit und das Kampfgeschick.
    Gewandtheit habe ich nicht geskillt, weil ich nicht den Eindruck habe, dass das Vorteile bringt.
    Gesundheit heißt, dass der Charakter mehr Schaden einstecken kann.
    Ehre ist beim Handeln gut, hier lohnt es sich aber nicht Punkte zu vergeuden.

    Im Übrigen gibt's beim Level Up immer wieder mal automatischen Punktzuwachs hierbei.
    Ehre wächst nach der Erledigung von Aufgaben sowieso.

    Level Up, Erfahrungspunkte und skillen:
    Bei jedem Level Up gibt es 3 Punkte für die allgemeinen Eigenschaften und 3 Punkte für die Skills.
    Nach Erreichen einer bestimmten Anzahl von Erfahrungspunkten (Gegner oder Aufgaben erledigt), bekommt man einen zusätzlichen Skillpunkt oder ein Level Up.

    Ich empfehle Anfangs etwas sparsamer mit den Skillpunkten zu sein, vor Allem wenn man später
    noch einer 2. Gilde beitreten will, welche zusätzliche Skills mit bringt.
    So erhält meine Adeptin später durch die Aufnahme in der Kämpfergilde als Paladin oder Ritter die Plattenrüstung-Fähigkeit.
    Wenn ich darin Skillpunkte investiere, sind die Skillpunkte für die leichteren Rüstungen obsolet.

    Die Fähigkeit "Parieren" sollte man nicht unterschätzen. Das gilt für den Nahkampf, aber auch für den Fernkampf. Je höher geskillt, je schwerer ist der Charakter für Gegner zu treffen. Das schützt enorm vor Schäden.

    Tipp: Um das Drachenei zu holen ist es gut, wenn man die schwerste Rüstung, die man skillen kann, mit 5 Skillpunkten ausrüstet. So können einen die Drachen nicht erwischen, wenn man etwas aufpasst.

    Fundsachen:
    Vor dem Betreten von Dungeons sollte man sein Inventar von allem befreien, was (fast) wertlos ist, was man nicht benötigt oder was man später nicht verkaufen will.
    Beim Erreichen von Fernhain spricht man die Wache an, man wird aber nicht eingelassen.
    Allerdings gibt es einen Hintereingang zur Kanalisation.
    Steht man dort oben im 1. Raum, muss man einen Hebel betätigen. Nun kann man in Ruhe sein Inventar aufräumen. Man benötigt bis man in Fernhain ist noch jede Menge Platz. Also alle "Schrottware" raus (Dolche, Goblinschwerter etc.), aber aufpassen, dass nichts wertvolles versehentlich raus geschmissen wird.

    Spätestens jetzt ist auch Zeit, den Charakter mit besserer und unbeschädigter Ausrüstung zu versehen.

    Tipp: Wenn die 1. oder 2. Karriere ein Krieger sein soll, empfehle ich eine gute Wurfwaffe aufzuheben, die kann man im späteren Verlauf in einem Dungeon sehr gut gebrauchen um wertvolle EP zu bekommen.

    Tipp: Die Slums von Fernhain sind nach der Rückkehr aus Arintal leichter zu schaffen.


    Also dann..., runterspringen in die Kanalisation.

    Weitere Hilfe auch hier:
    http://forum.nordicgames.at/threads/...arriereplanung (Der Link ist TOT. THQ Nordic hat diese Forumseite ersatzlos entfernt)


    Noch Fragen?

    Viel Erfolg!
    Wo Gewalt anfängt, hört der Verstand auf.

    Gruß an alle Machos, Schläger, Diktatoren, Kriegstreiber, TERRORISTEN ....
    Am Anfang sind es immer die Worte, bist dann der erste Stein fliegt.
    Schnurz ist offline Geändert von Schnurz (19.06.2018 um 09:42 Uhr)

  13. #13 Zitieren
    General Avatar von Schnurz
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Schwarzwald in Europa
    Beiträge
    3.807
     
    Zitat Zitat von Plasquar Beitrag anzeigen
    Schon schade, dass viele solcher Games in der Versenkung verschwinden.
    Habs früher immer gern gespielt und werde mir bald mal die Steamversion zulegen, ich hoffe, die ist spielbar.

    Hat die Version jemand und kann was dazu sagen, wie die läuft?
    Hallo @Plasquar

    Die Steam Edition ist spielbar.
    Ich habe sie dreimal durchgespielt und keinen Plotstopper erlebt.
    Abstürze hatte ich auch nicht.

    Ich nehme mal an, dass Du die DL-CE gespielt hast. (?)

    Für DL SE gab es so einige Veränderungen.
    Ausgesprochen gut finde ich das neue UI mit der Schnellzugriffsleiste, was den Einsatz von Magie sehr erleichtert.
    Das Spiel selbst (Quests, Story, Monster etc.) bleibt wie es war.
    Die Charakterentwicklung hat sich deutlich verändert.

    Über all das hatte ich im DL-Forum geschrieben. (Welches nun leider futsch ist)

    Wenn Du Fragen dazu hast, helfe ich, soweit es geht.

    Grüße
    Schnurz
    Wo Gewalt anfängt, hört der Verstand auf.

    Gruß an alle Machos, Schläger, Diktatoren, Kriegstreiber, TERRORISTEN ....
    Am Anfang sind es immer die Worte, bist dann der erste Stein fliegt.
    Schnurz ist offline Geändert von Schnurz (19.06.2018 um 08:37 Uhr)

  14. #14 Zitieren
    Ritter Avatar von Plasquar
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    1.737
     
    Hey Schnurz, danke für die Antwort.
    Ich hol mir die Steamversion jetzt mal und komme auf dein Angebot vielleicht zurück.

    Mal schauen, wie die Version bei mir läuft.
    Plasquar ist offline

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •