Page 13 of 21 « First ... 269101112131415161720 ... Last »
Results 241 to 260 of 412

Formel 1 #23 - 2017: Wider, Better, Faster, Stronger!

  1. #241
    gast13
    Gast
    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Ja gut, das Pendant in der Modewelt ist natürlich nicht erstrebenswert. Das Konzept, möglichst wenig Platz für den Motor zu benötigen macht natürlich Sinn.

    Der aktuelle Mercedes ist hinten dieses Jahr soweit ich das gesehen habe ja auch nochmal deutlich schmaler geworden.
    Verständlich, da sich an den Regeln ja fast nichts geändert hat und Mercedes die beste Basis für eine Evolution des Vorjahresautos besitzt. Aber eben ein völlig anderer Ansatz als seinerzeit bei McLaren.

    Quote Originally Posted by Filben View Post
    Für den, den es zusätzlich interessiert:
    Viele Anglizismen befinden sich noch im Konventionalisierungsprozess, im Gegensatz zu bereits konventionalisierten Anglizismen, wie z.B. (der) 'Computer', (das) 'Handy'. Substantive tun sich von allen Wortklassen tatsächlich am schwersten, während man zum Beispiel bei Verben oder Adjektiven mit morphologische Änderungen einfach eiskalt beim Deutschen bleiben kann und sich unseren Wortbeugungen bedient: z.B. 'abgespacet', 'getriggert', 'geswitcht', usw. Es gibt ein paar Regeln (oder eher Vorschläge) nach denen der Genus bestimmt wird, u.a. auch tatsächlich nach der übersetzten Bedeutung, was bereits Merdons Sprachgefühl bestätigt. Es spielen u.a. aber auch die Anzahl der Silben, Gruppenanalogien und Suffixe eine Rolle – so bekommen Wörter mit -er, -or, -ist ein 'der'; Wörter mit -ness, -ity ein 'die' (entspricht dem Deutschen -izität; die Authentizität/die Authenticity, die Fairness, die Elektrizität usw.); und Wörter mit -ment oder -ing ein 'das' (z.B. das Movement).
    Ist es jetzt hinterlistig, wenn ich darauf hinweise, dass es das Genus ist?

    Es steckt auf jeden Fall sehr viel Wahrheit in dem, was du sagst. Aber vor meinem Hintergrund als studierter Linguist, Anglist und Übersetzungswissenschaftler sowie Berufsübersetzer mit Schwerpunkt in Terminologiefragen (darüber hinaus Sprengerin der Ketten und Mutter der Drachen) kann ich mit einer gewissen Autorität sagen, dass diese Regeln, wie du völlig richtig anführst, eher als Vorschläge oder Tendenzen anzusehen sind, die durch die Konkurrenz zweier Grundannahmen zusätzlich verkompliziert werden. Da wäre zum einen die übersetzte Bedeutung als Quelle des Genus in der Zielsprache (was insbesondere bei gemeinsprachlichen Substantiven wegen der Seltenheit von 1:1-Entsprechungen zu weiteren Uneindeutigkeiten führen kann), zum anderen aber die Etymologie, die zumindest mittelbar als Quelle des Genus in der Zielsprache in Frage kommt. Im Englischen wären das dann Substantive mit erkennbar französischer oder lateinischer Herkunft, bei denen sich das ursprüngliche Genus auf das Deutsche auswirkt.
    Dazu kommen mindestens noch eine dritte und vierte Kategorie, um das Chaos perfekt zu machen:
    Kategorie 3: Genusbestimmung über Hyperonyme – meistens angewendet in Fällen, in denen entweder die Wortherkunft unbekannt oder eine kanonische Übersetzung nicht vorhanden ist. Beispiel: das Wort Nutella, das im deutschen Sprachraum je nach gedachtem Hyperonym (der Aufstrich, die Creme, das ... Dings) jedes der drei Genera erhalten kann.
    Kategorie 4: Willkür. Warum heißt es das Genre, wenn es auf Französisch le genre (also männlich) ist und die naheliegendste deutsche Übersetzung (Gattung) weiblich? Genau: aus purer Willkür.

    Um das ganze jetzt etwas weniger schwafelig auf den Punkt zu bringen:
    Ich schätze, der Grund, warum ich mich ein wenig sträube "der Halo" zu sagen, ist die schon auf Englisch etwas schiefe Verwendung des Begriffs, der hier eindeutig im übertragenen Sinn zu verstehen ist. Deswegen ist "Halo" für mich wie "HANS" (das meines Wissens noch niemand mit "die" bezeichnet hat, obwohl das bei einer Kopf- und Genickstütze durchaus angebracht wäre). Es ist für mich ein Dings, ein System, eine Vorrichtung (die wiederum Grund zur Annahme einer fünften Kategorie, nämlich der Zuweisung eines Genus auf der Grundlage der Zugehörigkeit zu einer semantischen Klasse, wäre, da Vorrichtungen auf Deutsch oftmals sächlich bezeichnet werden) und deswegen fühlt sich das intuitiv richtiger an.

  2. #242
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Quote Originally Posted by Archol View Post
    ...deswegen fühlt sich das intuitiv richtiger an.
    Für mich auch. Wenn ich es irgendwie erklären müsste, würde ich nicht drum herum kommen auch "der" in Betracht zu ziehen. Aber einfach so aus dem Bauch heraus würde ich "das" sagen. Aber vielleicht ist die Diskussion in ein oder zwei Jahren überflüssig, wenn Halo wieder verschwunden ist. Bis dahin... der / die / das Nutella?! Der natürlich!
    Carador is offline

  3. #243
    gast13
    Gast
    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Bis dahin... der / die / das Nutella?! Der natürlich!
    Früher hätte es für Barbareien wie diese noch den Scheiterhaufen gegeben!

  4. #244
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Eine Nachricht die mich sehr freut! Nachdem ich mein Sky Abo gekündigt habe und nur ungerne auf RTL die Rennen gucken möchte: Liberty Media wird bereits ab dieser Saison ein auch in Deutschland zu empfangendes Streaming aller Sessions anbieten - wahrscheinlich mit englischsprachigen Kommentatoren. Die Preise sind noch nicht klar. Aber ich schätze mal es wird so um die 10 Euro pro Monat kosten, was ich vollkommen in Ordnung fände.

    http://www.formel1.de/news/news/2018...in-deutschland
    Carador is offline

  5. #245
    Deus Filben's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Rostock
    Posts
    15,789
    Quote Originally Posted by Archol View Post
    Aber vor meinem Hintergrund als studierter Linguist, Anglist und Übersetzungswissenschaftler sowie Berufsübersetzer
    Interessant. Da geht's bei mir auch hin: Anglistik/Amerikanistik ist mein Studienfach. Daher sind mir die Begriffe deines Posts bekannt. Und natürlich hast du recht, mit der guten alten Willkür, die immerhin den Großteil der Wortschöpfungen in der menschlichen Sprache ausmacht. Ich will mir (noch :P) nicht die gleiche, deine, fachliche Kompetenz anmaßen, nur wollte ich es tatsächlich bewusst etwas einfacher halten. (als noch-Lehramtsstudent ein bekanntes Problem und Balance-Akt, Dinge heruntergebrochen und vereinfacht, aber dennoch richtig darzustellen). Achso... und ich glaube, ich habe irgendwo in meinem Post erwähnt, dass es eher Vorschläge sind als starre 'Regeln'. Ich persönlich empfinde 'das Halo' klanglich angenehmer. Wohl aus dem von dir genannten Grund.

    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Eine Nachricht die mich sehr freut! Nachdem ich mein Sky Abo gekündigt habe und nur ungerne auf RTL die Rennen gucken möchte: Liberty Media wird bereits ab dieser Saison ein auch in Deutschland zu empfangendes Streaming aller Sessions anbieten - wahrscheinlich mit englischsprachigen Kommentatoren. Die Preise sind noch nicht klar. Aber ich schätze mal es wird so um die 10 Euro pro Monat kosten, was ich vollkommen in Ordnung fände.

    http://www.formel1.de/news/news/2018...in-deutschland
    Das klingt echt gut. Vermutlich werde ich dieses Angebot aber nur für das erste Rennen, und dann erst wieder ab den Japan GP wahrnehmen können. Es sei denn, ich komme auch irgendwie in Namibia an diesen Dienst ran... ich gehe davon aus, dass ich doch wieder auf altbekannte SkySportsF1-Streaming-Methode zurückgreifen muss. Dabei wollte ich endlich mal komplett legal eine hochqualitative Berichterstattung sehen
    Filben is offline

  6. #246
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Martini wird Ende des Jahres bei Williams aussteigen. Finanziell sicher ein heftiger Schlag für das Team. Für Stroll dürfte das eine gute Nachricht sein. Williams ist jetzt noch mehr auf die Millionen seines Vaters angewiesen und Stroll dürfte somit einen Vertrag für 2019 fast schon sicher in der Tasche haben. Schade finde ich's um die Lackierung. Die wird sich bestimmt ändern. Ok... ich find's auch schade, dass Stroll dann weiterhin einen Platz in der F1 blockiert :P
    Carador is offline

  7. #247
    Knight Commander Schnickers's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Location
    Kassel
    Posts
    2,226
    https://www.formula1.com/en/latest/h...n-service.html

    Hier gibt es erste Fakten zum Streaming Dienst, ich werde da wohl zuschlagen, für knappe 10€ bekommt man super viel geboten finde ich.
    Schnickers is offline

  8. #248
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Ich fasse das mal zusammen:

    Für circa 10 Euro im Monat bekommt man...

    - alle Sessions des Formel 1 Wochenendes ohne Werbeunterbrechung

    - für Deutschland zunächst mit Kommentar von RTL und der Option auf englischen, französischen oder spanischen Kommentar zu wechseln

    - zusätzlich gibt es die Live Übertragung der Formel 2, GP3 und des Porsche Supercup

    Einzige Frage die sich mir stellt: wenn in Deutschland der Kommentar von RTL kommt, was passiert dann in den freien Trainings die RTL gar nicht überträgt, und während der RTL Werbeunterbrechungen?! Na im Prinzip ist's mir egal - wenn die Möglichkeit besteht werde ich auf den englischen Kommentar wechseln, Heiko Wasser muss ich mir nicht antun.
    Carador is offline

  9. #249
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Ich fasse das mal zusammen:

    Für circa 10 Euro im Monat bekommt man...

    - alle Sessions des Formel 1 Wochenendes ohne Werbeunterbrechung

    - für Deutschland zunächst mit Kommentar von RTL und der Option auf englischen, französischen oder spanischen Kommentar zu wechseln

    - zusätzlich gibt es die Live Übertragung der Formel 2, GP3 und des Porsche Supercup

    Einzige Frage die sich mir stellt: wenn in Deutschland der Kommentar von RTL kommt, was passiert dann in den freien Trainings die RTL gar nicht überträgt, und während der RTL Werbeunterbrechungen?! Na im Prinzip ist's mir egal - wenn die Möglichkeit besteht werde ich auf den englischen Kommentar wechseln, Heiko Wasser muss ich mir nicht antun.
    Wo steht, dass der deutsche Kommentar von RTL kommt? Ich hätte erwartet, dass es einen eigenen deutschen Kommentar gibt, sonst ist es ja selbst im Rennen durch die andauernden Werbeunterbrechungen ziemlich bescheuert.

    Solange entweder der deutsche oder der englische Kommentar akzeptabel ist, ist das echt ein gutes Angebot.

    Kriegt man bei der ~10€ Variante auch die Highlights und das Archiv oder müsste man das beides seperat kaufen?
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  10. #250
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Wo steht, dass der deutsche Kommentar von RTL kommt? Ich hätte erwartet, dass es einen eigenen deutschen Kommentar gibt, sonst ist es ja selbst im Rennen durch die andauernden Werbeunterbrechungen ziemlich bescheuert.
    https://www.motorsport-magazin.com/f...r-saison-2018/

    "Nach Motorsport-Magazin.com-Informationen soll zunächst auf den RTL-Kommentar von Heiko Waßer und Christian Danner zurückgegriffen werden. So ist eine schnelle Umsetzung des Streams möglich. Langfristig ist aber auch ein eigener Kommentar für den Stream denkbar."

    Zu der zweiten Frage: Highlights werden wohl mit drin sein. Zum Archiv hab ich bisher keine Infos gesehen. Dazu aus einem anderen Artikel:

    "Eine einzige globale OTT-Videoplattform mit mehreren Live-Feeds und Hunderten von Stunden Highlights aus der Vergangenheit gibt Fans die Möglichkeit, einzigartige und umfassende Motorsport-Erlebnisse zu kreieren."

    ...

    "Auch die Pressekonferenzen und Interviews vor und nach den Rennen sowie eine wahre Flut an Livetiming-Daten und Highlights werden auf "F1 TV" zu sehen sein."


    Allerdings scheint der Dienst nicht direkt in Melbourne einsatzbereit zu sein, sondern eventuell erst ab Barcelona.
    Carador is offline Last edited by Carador; 27.02.2018 at 23:43.

  11. #251
    gast13
    Gast
    Quote Originally Posted by Filben View Post
    Interessant. Da geht's bei mir auch hin: Anglistik/Amerikanistik ist mein Studienfach. Daher sind mir die Begriffe deines Posts bekannt. Und natürlich hast du recht, mit der guten alten Willkür, die immerhin den Großteil der Wortschöpfungen in der menschlichen Sprache ausmacht. Ich will mir (noch :P) nicht die gleiche, deine, fachliche Kompetenz anmaßen, nur wollte ich es tatsächlich bewusst etwas einfacher halten. (als noch-Lehramtsstudent ein bekanntes Problem und Balance-Akt, Dinge heruntergebrochen und vereinfacht, aber dennoch richtig darzustellen).
    Ah, interessant. In der Richtung hatte ich dich gar nicht vermutet.
    Tja, bei mir stand schon immer fest, dass Lehrer nicht in Frage kommt. Vereinfachen ist für mich auch gar nicht so einfach, von daher ist das wohl besser so.
    ^^
    Quote Originally Posted by Filben View Post
    Achso... und ich glaube, ich habe irgendwo in meinem Post erwähnt, dass es eher Vorschläge sind als starre 'Regeln'. Ich persönlich empfinde 'das Halo' klanglich angenehmer. Wohl aus dem von dir genannten Grund.
    Keine Panik, hattest du. Und wie es aussieht, sind wir mit Carador schon zu dritt der Meinung, dass es wohl gute Gründe für den Halo gibt, das Halo aber irgendwie besser klingt.
    Na ja, meinetwegen auch HaloIn*, wir wissen ja alle, was gemeint ist.

    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Martini wird Ende des Jahres bei Williams aussteigen. Finanziell sicher ein heftiger Schlag für das Team. Für Stroll dürfte das eine gute Nachricht sein. Williams ist jetzt noch mehr auf die Millionen seines Vaters angewiesen und Stroll dürfte somit einen Vertrag für 2019 fast schon sicher in der Tasche haben. Schade finde ich's um die Lackierung. Die wird sich bestimmt ändern. Ok... ich find's auch schade, dass Stroll dann weiterhin einen Platz in der F1 blockiert :P
    Krass. Ich weiß nicht, inwiefern das für Stroll eine gute Nachricht ist. Williams ist damit zwar dringender denn je auf Geld angewiesen, es kann aber sein, dass sie dementsprechend die Forderungen erhöhen, sobald sich vertraglich die Situation ergibt. Ich weiß nicht, ob er aus Sicht von Martini überhaupt eine Rolle gespielt hat oder das Unternehmen ohnehin nach 5 Jahren den Stecker ziehen wollte, aber Fakt ist, dass er bisher nicht gerade ein Sponsorenmagnet ist und sich gewaltig steigern muss, um diese Image-Schlagseite wieder auszugleichen. Und wenn das nicht bald passiert, kann ich mir vorstellen, dass Williams sich das Cockpit so teuer bezahlen lässt, dass Papa Stroll den Hahn abdreht.
    Williams wäre dann so richtig am Arsch, hätte aber eine Chance zum erneuten Wiederaufbau.

    @ Die Streaming-Sache:
    Klingt außerordentlich interessant. Wenn sich damit die Möglichkeit ergibt, den Kommentar von Sky UK legal auf den Schirm zu bekommen, ziehe ich es ernsthaft in Betracht. Falls der Kommentar ländergebunden bleibt, würde ich mir das nicht mal anschauen, wenn man mich dafür bezahlte.
    Aber immerhin ist es schön ironisch, dass RTL erst Sky vom deutschen Markt verdrängt und dann selbst ins Bezahlfernsehen rutscht.

    Zusammenhangslose Bemerkung des Tages:
    [Bild: racefansdotnet-rb-00001-5.jpg]

    Das Blau der Heavy Wets passt wunderbar zur Lackierung des McLaren.

  12. #252
    Deus Filben's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Rostock
    Posts
    15,789
    Quote Originally Posted by Archol View Post
    Das Blau der Heavy Wets passt wunderbar zur Lackierung des McLaren.
    Jep, sind auch (fast) Komplementärfarben. Das passt immer gut. Und so schrecklich wie viele andere, finde ich die Lackierung auch so nicht. Ich glaube aber, dass Sauber mein Favorit der diesjährigen Lackierungen ist.
    Filben is offline

  13. #253
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Filben View Post
    Jep, sind auch (fast) Komplementärfarben. Das passt immer gut. Und so schrecklich wie viele andere, finde ich die Lackierung auch so nicht. Ich glaube aber, dass Sauber mein Favorit der diesjährigen Lackierungen ist.
    Wenn schon Komplementärfarben mit Orange, dann bitte so :

    [Bild: Mazda_787B_at_Le_Mans_2011.jpg]

    Schrecklich find ich die Lackierung von McLaren aber wirklich nicht, Orange-Schwarz wär aber dennoch mein Favorit gewesen.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  14. #254
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Quote Originally Posted by Archol View Post
    Ich weiß nicht, ob er aus Sicht von Martini überhaupt eine Rolle gespielt hat oder das Unternehmen ohnehin nach 5 Jahren den Stecker ziehen wollte...
    Angeblich soll Martini (bzw. Mutterkonzern Bacardi) durchaus Interesse daran haben, weiter in der Formel 1 zu bleiben. Ich hab irgendwo gelesen, dass sie mit anderen Teams in Verhandlungen sind. Das Problem scheint also Williams selbst zu sein.

    Quote Originally Posted by Archol View Post
    Klingt außerordentlich interessant. Wenn sich damit die Möglichkeit ergibt, den Kommentar von Sky UK legal auf den Schirm zu bekommen, ziehe ich es ernsthaft in Betracht. Falls der Kommentar ländergebunden bleibt, würde ich mir das nicht mal anschauen, wenn man mich dafür bezahlte.
    Ja ich habe die gleiche Überlegung in meinem Kopf. Bisher habe ich es so verstanden, dass der Kommentar bzw. die Sprache frei wählbar ist. Jetzt aber lese ich überall, dass das noch nicht fest steht. Für mich macht aber nichts außer einer frei wählbaren Sprache Sinn, wie es z.B. bei den IndyCar Rennen auf DAZN der Fall ist. Schließlich sendet RTL alle 20 Minuten Werbung die der Stream nicht haben wird, und RTL überträgt kein einziges Rahmenrennen oder Training, die im Stream aber verfügbar sein werden. Da hat man dann entweder gar keinen Kommentar (was ich mal nicht glaube) oder eben den englischen, und dann kann man ihn auch gleich für das ganze Wochenende in Deutschland zur Verfügung stellen.
    Carador is offline

  15. #255
    gast13
    Gast
    Quote Originally Posted by Filben View Post
    Jep, sind auch (fast) Komplementärfarben. Das passt immer gut. Und so schrecklich wie viele andere, finde ich die Lackierung auch so nicht. Ich glaube aber, dass Sauber mein Favorit der diesjährigen Lackierungen ist.
    Ja genau, die Komplementärfarben am Auto kommen bei diesen Lichtbedingungen ziemlich gut raus, und dass die Reifenflanken das dezent aufgreifen, ist schon ein hübscher Zufall. Es sind die kleinen Dinge, die immer wieder Spaß machen.

    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Wenn schon Komplementärfarben mit Orange, dann bitte so :

    [IMG]Augenkrebs[/IMG]
    Alter, ey
    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Schrecklich find ich die Lackierung von McLaren aber wirklich nicht, Orange-Schwarz wär aber dennoch mein Favorit gewesen.
    Ich war zuerst von dem Blau ziemlich überrascht, und soo gut sahen die Bilder von der Präsentation nicht aus, aber es beginnt auf mir zu wachsen, wie der Angelsachse sagen würde. Ich finde eh, dass sich auffallende Farbschemas in der F1 einfach gehören und jubele jedes Mal, wenn es ein knallgelbes, grünes oder eben oranges Auto gibt. Nun gibt es ja schon Renault, das mit einer erfreulich aggressiven schwarz-gelben Lackierung aufwartet und im letzten Jahr doch große Ähnlichkeiten mit der Lackierung von McLaren aufwies. Von daher bin ich froh, dass McLaren einen ganz anderen Weg gegangen ist.
    Ich denke auch, dass dieses Papaya-Orange ein bisschen zu blässlich ist, um neben Schwarz noch gut auszusehen. Die Kombination mit diesem Blau ist da schon eine stimmige Sache, nur die automatische Verknüpfung von dieser Lackierung mit McLaren will mir noch nicht so recht in den Kopf.

    Quote Originally Posted by Carador View Post
    Angeblich soll Martini (bzw. Mutterkonzern Bacardi) durchaus Interesse daran haben, weiter in der Formel 1 zu bleiben. Ich hab irgendwo gelesen, dass sie mit anderen Teams in Verhandlungen sind. Das Problem scheint also Williams selbst zu sein.
    Laut Claire Williams ist das nicht der Fall. Aber wir werden sehen.

  16. #256
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Interessanter Artikel von Mitte letzter Woche.

    Formula 1 fans will get commercial-free live streams of each race with multi language commentary.
    Das klingt für mich sehr danach, als könne man den Kommentar in Deutschland auf eine beliebige andere Sprache umstellen.

    During the season, F1 TV will be made available in four different languages (English, French, German and Spanish) and will appear in nearly two dozen markets at launch (including Germany, France, USA, Mexico, Belgium, Austria, Hungary and much of Latin America).
    Auch das spricht dafür, denn in mehrsprachigen Ländern wie Belgien wollen die einen sicher den französischen Kommentar hören, die anderen aber lieber den englischen. Auch gibt es z.B. keinen ungarischen Kommentar, der Stream wird in Ungarn aber verfügbar sein. Also kann der englische Kommentar unmöglich auf England beschränkt sein.

    Weiterhin wird in diesem Artikel treffend erwähnt, dass kein deutscher 'Hardcore' Formel 1 Fan Geld für einen Stream ausgeben wird, wenn er da dann doch nur wieder die Nervensägen von RTL hört.
    Carador is offline

  17. #257
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    https://sit.formula1.com/en/subscribe-to-f1-tv-pro.html

    F1 Pro kostet in Deutschland 8€/Monat oder 65€/Jahr.

    Anmeldung geht momentan aber noch nicht.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  18. #258
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Wenn die FAQ stimmt wird man sich nur mit Kreditkarte anmelden können, was für mich leider ein Problem wäre da ich keine Kreditkarte besitze. Falls dem so sein sollte hoffe ich, dass Bankeinzug oder PayPal schnell als Bezahlmethoden nachgeliefert werden.
    Carador is offline

  19. #259
    Oberbürgermeister WoP Der-Orden-Xar's Avatar
    Join Date
    Feb 2007
    Location
    Hilberts Hotel
    Posts
    1,859
    Beizweifel ich leider.
    Ich wollte schon für 2016 mir die 3/30$-Option ansehen, aber auch da ging es nur per Kreditkarte.
    Die Mathematik ist das Alphabet, mit dem Gott die Welt geschrieben hat.
    Die Natur ist in der Sprache der Mathematik geschrieben.
    Galileo Galilei
    Die Logik ist die Hygiene, deren sich der Mathematiker bedient, um seine Gedanken gesund und kräftig zu erhalten.
    Weyl
    Der-Orden-Xar is offline

  20. #260
    Ehrengarde Carador's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Location
    Bonn
    Posts
    2,899
    Werde mir dann wohl mal so eine Prepaid Kreditkarte holen. Die kosten zwar circa 20 Euro Gebühr im Jahr... aber was soll's. Mit dem 20 Euro erspare ich mir RTL also ist es gut investiert xD

    EDIT: Der Link bzw. die Website wurde wieder entfernt. Der Stream wird in Australien noch nicht verfügbar sein. Kleiner Trost: n-tv überträgt in dieser Saison das 1. & 2. freie Training live als Stream auf der Website.
    Carador is offline Last edited by Carador; 21.03.2018 at 15:02.

Page 13 of 21 « First ... 269101112131415161720 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •