Page 1 of 4 1234 Last »
Results 1 to 20 of 78

Anime & Co. gesucht? Sag, was du magst und wir sagen, was passen könnte! #3

  1. #1 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,979
    Der alte Thread ist voll, also muss ein neuer her. Ich denke, der Titel ist weiterhin selbsterklärend, aber weil Mephi es so schön aufbereitet hat, hier noch einmal die ausführliche Erklärung, wozu dieser Faden dient:

    Quote Originally Posted by Mephistopheles View Post
    Da wir beim alten Thread schon voll sind, gibt's hier den neuen, etwas aufpoliert und mit überarbeitetem Einleitungspost. Ich schätze, die 3 unten genannten Datenbanken könnten für jene, die sie noch nicht kennen, sehr nützlich sein.



    Du suchst Mangas / Animes...
    • zu einem Genre
    • einem Thema
    • einem genre- bzw. themenverwandten anderen Manga / Anime
    • oder willst dich einfach etwas schlau machen, was momentan so aktuell ist?

    Dann bist du hier richtig!

    Je genauer du deine Frage bezüglich einer Empfehlung stellst, desto schneller können wir dir Mangas / Animes vorschlagen, die dir auch gefallen könnten.



    Wir helfen Dir gerne! Parallel zu unserem Angebot kannst Du auch folgende Seite nutzen um fündig zu werden.

    [Bild: ani.jpg] ich bin ein link

    aniSearch ist im deutschsprachigen Raum die Datenbank, wenn es um's Suchen, aufnehmen in eine eigene Liste und Bewerten von Animes/Mangas geht. In der oberen Zeile kannst du den Namen eingeben, schreibst du diesen richtig werden dir auch Vorschläge angezeigt, welchen Anime, respektive Manga du meinen könntest. In den Toplists kannst du, wie der Name schon sagt, nach den momentan am besten bewerteten Animes suchen. Hast du den Datensatz eines Animes geöffnet kannst Du dir unter der Rubrik Relationen auch ähnliche Animes und weitere Seasons vom selben Anime/Manga anzeigen lassen. Unter der Registerkarte Suche ist es auch möglich nach Genres, "Settings" und Wallpaper zu suchen oder diese auszuschließen. aniSearch kann als Tool und Plattform aber noch einiges mehr!


    [Bild: images.jpg] ich bin ein link

    MyAnimeList ist im englischsprachigen Raum die Datenbank, wenn es ums Suchen detaillierter Informationen zu Animes/Mangas geht. Wie auch aniSearch bietet MAL eine Bewertungsfunktion und ähnliches mehr, dennoch sind die Informationen auf MAL oft vollständiger und gehen mehr in die Tiefe. Durch das viele Userfeedback werden einem auf der Seite eines Artikels auch ähnliche Mangas/Animes vorgeschlagen, die nicht nur vom Genre her gleich sind, sondern auch "den roten Faden" berücksichtigen.


    [Bild: unnamed.jpg] ich bin ein auch link

    animenewsnetwork ist im englischsprachigen Raum die Datenbank, wenn es ums Suchen detaillierter Informationen über Animes/Mangas geht. Wie der Name der Seite schon sagt, findest du hier hauptsächlich News, aber auch detaillierte Infos zum gesamten Produktionsteam. Da animenewsnetwork sehr textbasierend aufgebaut ist, lasst euch vom anfangs unübersichtlichen Auftreten nicht abschrecken.



    Lange Rede kurzer Sinn: Suchanfragen bitte hier rein.
    Zetubal is offline Last edited by Zetubal; 04.01.2017 at 20:54.

  2. #2 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,979
    ...Und direkt zurück zum Thema:

    Quote Originally Posted by Tiha View Post
    Das du alle anderen Animes schon kennst und die meisten Leute lieber neue sachen schauen anstatt alte sich nochmal anzuguggen?
    Ich tu mich schwer damit, das als Argument gelten zu lassen. Wenn du so dringend deinen Animefix brauchst, dass alles in Frage kommt, solange es nur etwas ist, dass du noch nicht gesehen hast, dann ja, kann man wohl so sagen. Wenn man mit "Es ist ein (hier: Historien-)Anime." schon zufrieden ist, dann bitte, gönn dir den Streifen. Etwas viel netteres als "ist ein Historien-Anime" will mir aber nicht einfallen.

    Und obwohl das wohl eins meiner Lieblingsgenres ist, würde mir die Eigenschaft allein nicht genügen.
    Zetubal is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Ministerpräsident WoP Tiha's Avatar
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    3,671
    Das war eine Hypothetische Frage auf die ich Hypothetisch geantwortet habe, das braucht man nicht weiter vertiefen. Letzendlich kann doch jeder das schauen was er mag. Übrigens wurde mir immer noch keine hübschen Musikanimes emfohlen obwohl ich darum gebeten habe
    Tiha is offline

  4. #4 Reply With Quote
    jim360
    Gast
    oder man ist einfach ein Miamoto Musashi fan.

  5. #5 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,979
    Quote Originally Posted by jim360 View Post
    oder man ist einfach ein Miamoto Musashi fan.
    Wenn das der Fall ist, wird man mit dieser überstilisierten, kontrafaktischen, grob-zerschnippelten Version wohl nicht zufrieden sein. Ich denke, der Anime hat so viel mit der historischen Figur gemeinsam wie Iskander aus der Fate-Reihe mit dem wahren Alexander.
    Zetubal is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Oct 2014
    Location
    irgentwo in Franken
    Posts
    155
    Hi Tiha,

    probier mal "Uta no prince sama" wird viel gesungen und es geht auch wirklich um Musik. Allerdings ist auch irgendwie eine Lovestory mit drin. Da ich bisher nicht alle Folgen gesehen habe, kann ich dir leider auch nicht sagen, in wie weit diese Lovestory in dem Anime verankert ist.

    Ich konnte hoffentlich weiterhelfen.

    LG
    Hisui
    Hisui is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Kommissionspräsident WoP Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    4,809
    Hi suche nen Anime der ähnlich ist wie Ōkami to Kōshinryō?

    Wobei alles interessant wäre was zumindest Mittelalterlich-Fantasy mäßig angehaucht ist (bin da aber wohl die meisten schon durch)

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,979
    Quote Originally Posted by Cagigawa View Post
    Hi suche nen Anime der ähnlich ist wie Ōkami to Kōshinryō?

    Wobei alles interessant wäre was zumindest Mittelalterlich-Fantasy mäßig angehaucht ist (bin da aber wohl die meisten schon durch)
    Wenn du "die meisten" gesehen zu haben meinst, liste doch mal ein paar auf. Das spart den Schreiberlingen hier im Zweifelsfall die Mühe, dir Animes zu empfehlen, die du bereits kennst.
    Zetubal is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Kommissionspräsident WoP Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    4,809
    Quote Originally Posted by Zetubal View Post
    Wenn du "die meisten" gesehen zu haben meinst, liste doch mal ein paar auf. Das spart den Schreiberlingen hier im Zweifelsfall die Mühe, dir Animes zu empfehlen, die du bereits kennst.
    Da hast du selbstverständlich recht.

    Liste im Spoiler (Alphabetisch sortiert)
    Es befindet sich von jedem Anime immer nur eine Staffel oder ähnliches in der Liste aufgrund der Übersicht.

    Ich hoffe nix vergessen zu haben.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Akagami no Shirayukihime
    Akame ga Kill!
    Akatsuki no Yona
    Arslan Senki
    Berserk
    Blade & Soul
    Claymore
    Densetsu no Yuusha no Densetsu
    Drifters
    Druaga no Tou: the Aegis of Uruk
    Dungeon ni Deai wo Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka
    Escha & Logy no Atelier: Tasogare no Sora no Renkinjutsushi
    Garo: Honoo no Kokuin
    Gate: Jieitai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri
    Hai to Gensou no Grimgar (einer meiner absoluten Favoriten)
    Hitsugi no Chaika
    Isekai no Seikishi Monogatari
    Kami-sama no Inai Nichiyoubi
    Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo!
    Koutetsujou no Kabaneri
    Log Horizon
    Madan no Ou to Vanadis
    Magi: The Kingdom of Magic
    Maoyuu Maou Yuusha
    Mondaiji-tachi ga Isekai kara Kuru Sou Desu yo?
    Mugen no Juunin
    Nanatsu no Taizai
    Nejimaki Seirei Senki: Tenkyou no Alderamin
    Oda Nobuna no Yabou
    Ookami to Koushinryou
    Outbreak Company
    Overlord
    Owari no Seraph
    Prism Ark
    Re:Zero kara Hajimeru Isekai Seikatsu
    Record of Lodoss War
    Rokka no Yuusha
    Samurai Champloo
    Seiken no Blacksmith
    Shingeki no Bahamut Genesis
    Shingeki no Kyojin
    Shining Tears X Wind
    Soredemo Sekai wa Utsukushii
    Sword Art Online
    Tales of Symphonia The Animation: Sylvarant-hen
    Tales of the Abyss
    Tears to Tiara (ebenfalls ein bisheriger Favorit)
    Utawarerumono
    Zero no Tsukaima


    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline Last edited by Cagigawa; 21.03.2017 at 09:44.

  10. #10 Reply With Quote
    Ministerpräsident WoP Tiha's Avatar
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    3,671
    Quote Originally Posted by Cagigawa View Post
    D
    Bei Kono Suba ist jetzt die 2. Staffel vollständig heraus gekommen.

    Dir fehlt Slayers in der Liste oO

    Rune Soldier fällt auch in die sparte ist uach ganz nett, wenn auch recht alt.
    Tiha is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Kommissionspräsident WoP Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    4,809
    Quote Originally Posted by Tiha View Post
    Bei Kono Suba ist jetzt die 2. Staffel vollständig heraus gekommen.
    Hab am Sonntag die 2. Staffel schon gesehen

    Quote Originally Posted by Tiha View Post
    Dir fehlt Slayers in der Liste oO
    Denn hab ich bisher aufgrund des Covers außen vor gelassen und dann vergessen aber dann wird es mal Zeit auch da einen Blick rein zu werfen

    Quote Originally Posted by Tiha View Post

    Rune Soldier fällt auch in die sparte ist uach ganz nett, wenn auch recht alt.
    Gerade mal nachgesehen im Vergleich zu Record of Lodoss War ein richtiger Jüngling.
    Werde da mal reinschauen.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    May 2017
    Posts
    5
    Ich empfehle Attack on Titan, Boruto, Code Geass, Death Note
    Hizard is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Held Illuminatum's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    In BW
    Posts
    5,175
    Hallo!
    Ist mein erster Post hier in dem Bereich, vielleicht findet sich ja jemand, der mir helfen kann

    Ich bin gerade dabei, endlich Inuyasha fertig zu schauen, ich habe es damals als es im Free-TV kam immer gerne geschaut, hatte aber keine Möglichkeit, die Episoden irgendwie chronologisch durch zu gehen.

    Jedenfalls hat das mein Interesse an Anime / Mangas geweckt. Ich liebe das ganze Avatar-Universum und die Charaktere, diese Serien haben letzlich dafür gesorgt, dass ich endlich Inuyasha fertig schauen will.

    Ich bin also auf der Suche nach Animes wie Legende von Aang, Legende von Korra, Inuyasha, Yu-Gi-Oh (das erste mit Yugi Moto) habe ich z.B. auch geliebt...Vom Inhalt her spricht mich wohl eine gute Story an, Magie sollte irgendwie im Spiel sein und es soll auch einige lustige Momente geben sowie gerne auch traurige. Zusammenfassend eine Fantasiewelt mit interessanten Charakteren und guter Story...Gut vs Böse...
    Auf so so Liebes-Blabla mit euphorischer Musik im Hintergrund kann ich gerne verzichten

    Kann mir jemand ein paar Serien nennen, die in meine "Beuteschema" passen? Wäre super!

    Danke!

    MfG
    Illuminatum is offline Last edited by Illuminatum; 03.08.2017 at 02:15.

  14. #14 Reply With Quote
    Ministerpräsident WoP Tiha's Avatar
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    3,671
    Gut gegen Böse in Anime gibt es sogesehen eigentlcih gar nicht. Das Schwarz/Weiß denken gibts nur bei den Amis (Avata ist kein Anime sondern ne Amerikanische Produktion) In Animes ist meistes alles etwas grauer

    Aber seis drum, da du ja anscheinend so noch gar nicht kennst würde ich erstmal den klassiker schlechtin, welcher allerdings immer noch läuft vorschalgen:

    - One Piece Welt: Piraten

    das ist abendteuer, abgefahrene Fähigkeiten etc. etc.

    Auch wenn du kein Liebeszeugs willst würde ich dir

    - Ranma 1/2 (Leider nur 50% der Serie in DE erschienen) Welt: Japan - Tokyo Jetztzeit

    vorschlagen ist von der selben Zeichnerin wie Inu Yasha und gehört zu ne Art Comedy - Material Arts - Romance zeugs an. Im endeffekt gibts aber viel Action und es ist richtig lustig.

    gehen wir aber wieder zurück zu den geforderten Adventure Anime. da würde mir spontan:

    - Rune Soldier Welt: Mittelalterlich klassisch Fantasy
    - Scrapped Princess Welt: SciFi nach zusammenbruch / MIttelalterlich
    - .hack/SIGN Welt: MMO
    - .hack/Legend of the Twilight Welt: MMO

    was dann wieder ein wenig mehr romanze enthält aber dafür was moderner ist als .hack wäre wohl

    - Sword Art Online Welt: MMO


    bevor ich jetzt noch weitere Zig Tausend nenne belasse ich es erstmal dabei.
    Tiha is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,979
    Willkommen, Illuminatum

    Da du dich noch nicht so viel mit Anime beschäftigt hast, würde ich dir ein paar Serien empfehlen, die eigentlich immer genannt werden, wenn man einen guten Einstieg sucht und die sich noch dazu in etwa mit dem decken, was du beschreibst. Mit One Piece hat Tiha schon so einen typischen Kandidaten genannt, aber ich persönlich zögere, so aberwitzig lange Serien zu empfehlen.

    "Fullmetal Alchemist: Brotherhood" ist ein toller mittellanger Abenteuer/Action Anime mit sympathischen und coolen Charakteren, Drama, Witz, guter bis toller Animation, "Magie" (in der Welt Alchemie, aber das ist bloß Semantik), schurkigen Schurken und krawalliger Action.

    Eine schrulligere Welt präsentiert sich in Soul Eater, einem ebenfalls mittellangen Anime, der vor allem von seinen skurrilen Charakteren, dem Halloween-Artdesign und der schwungvollen Animation zehrt. Auch hier gibt es wieder viel Witz (auch wenn der beizeiten reichlich kindisch ist), übernatürliche Kräfte und den klassischen Helden gegen Bösewichte-Kram.

    Wenn es etwas neueres, kurzes sein soll, ist Shingeki no Bahamut ein ganz spannender Kandidat.

    Von Sword Art Online und .hack/Sign würde ich übrigens abraten. Sword Art Online raubt mir mehr Nerven als auf die Schwestern meiner Freundin aufzupassen und .hack ist so dröge und belanglos, dass es auf der DVD tatsächlich die Option gibt, während des Schauens die Dialoge auszustellen. Wenn man sich unbedingt einen Anime anschauen mag, der in einem MMO-Rollenspiel spielt, ist man in meinen Augen eigentlich nur mit Log Horizon gut beraten, weil hinter der Serie wesentlich mehr aus dem Szenario rausgeholt wird, wenn es um Spielmechaniken geht. Oder mit Abstrichen Hai to Gensou no Grimgar.

    Es gibt ansonsten eine ganze Menge Anime mit "mittelalterlichen" bzw. feudalen japanischen Settings + Fantasy, die aber nicht so unbedingt Perlen der Animelandschaft sind. Fairy Tail, Queen's Blade, Brave Story, Rave Master, Akame ga Kill usw. usf. Empfehlen mag ich die allerdings nicht so ganz vorbehaltlos.
    Das wären Animes, die ich eher dann gucken würde, wenn ich unbedingt in dem Setting etwas schauen mag und ich alles "bessere" schon gesehen habe.
    Weiter oben in diesem Thread hat Cagigawa einige Fantasy-Animes gepostet, die er schon geschaut hat. Da finden sich evtl noch Anhaltspunkte.
    Zetubal is offline Last edited by Zetubal; 03.08.2017 at 10:57.

  16. #16 Reply With Quote
    Ministerpräsident WoP Tiha's Avatar
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    3,671
    Oh man wir sind beide Deppen und haben den Klassiker schlechthin vergessen....
    Tiha is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Held Illuminatum's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    In BW
    Posts
    5,175
    Hui, da kam ja einiges zusammen, vielen Dank euch beiden!

    Fullmetal Alchemist habe ich auch schonmal gefunden und sah auch recht interessant aus. Nur was ich nicht verstehe: Wo fängt diese Serie denn an? Wenn ich eine Serie neu anfange, will ich die auch von Anfang an sehen. "Brotherhood" klingt wie ein Spin-off oder sowas, stimmt das? Ich habe nichts gegen spin-offs, wenn die Story nicht direkt auf eine Hauptserie aufbaut (die man gesehen haben müsste, um die neue Serie zu verstehen).

    One Peace kenne ich vom Namen her^^ Die wenigen Folgen, die ich mal bei RTL2 oder sowas gesehen habe, haben mich jetzt nicht umgehauen (ich hoffe einfach deswegen, da es zusammenhangslose Folgen waren). Aber da denke ich ähnlich wie Zetubal, dass so lange Serien vielleicht etwas heftig für den "Anfang" sind.
    Vielleicht schaue ich mir mal die aller ersten Folgen an und gucke, ob die mein Interesse wecken. Gibt es hier auch spin-offs oder ist das eine durchgängige Serie?

    Eines noch:
    Avata ist kein Anime sondern ne Amerikanische Produktion
    Huh? Ist "Anime" speziell definiert? Ist das nicht einfach ein "animiertes Zeichentrick" oder sowas? Weil "Amerikanische Produktion" ist ja kein Genre

    Danke für eure Vorschläge, da kämpfe ich mich druch und hoffe, dass ich etwas finde Wie siehts mit Naruto aus? Würde das nicht auch passen?
    Wenn jemand noch Vorschläge hat, kann er sie gerne noch nennen

    MfG
    Illuminatum is offline Last edited by Illuminatum; 03.08.2017 at 16:40.

  18. #18 Reply With Quote
    Frau General Millhi's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Location
    Unterwäscheschublade
    Posts
    3,878
    FMA ist enstanden, als der Manga noch am laufen war und hat deswegen ein anderes Ende. FMA Brotherhood ist kein Spinoff, sondern behandelt das gleiche Material, ist aber sehr viel näher am Manga dran, weil es erst entstanden ist, als dieser beendet war.

    Anime ist hier als Animation aus Japan definiert. Nicht animierter Zeichentrick ist auch nicht möglich, glaube ich.
    Millhi is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,979
    Die gute alte "was ist ein Anime"-Frage
    Es gibt in der Animecommunity eine Menge...Leute...die den Begriff wertend bzw. abgrenzend benutzen und davon ausgehen, dass "Anime" eine eigene Kategorie Zeichentrick ist, nämlich in Japan produzierter. Andere gehen davon aus, dass Anime ein Sammelbegriff ist, der eine bestimmte Bildästhetik, Tropes, kulturelle Anleihen etc. beschreibt.
    Allesamt problematische Ansichten, weil es mittlerweile zig Grenzfälle gibt. Animes, die sich an westlicher Zeichentrickoptik orientieren, amerikanische Produktionen wie Avatar, die sich an "Anime-Ästhetik" bedienen, internationale Co-Produktionen bei denen keiner so recht weiss, wie man es nun nennen soll usw.

    In meinen Augen keine wichtige Unterscheidung. Aber es gibt wohl viele Personen, die das anders sehen und gerade Neulinge stets darauf hinweisen müssen, dass diesdasjenes bloß nicht mit dem heiligen Gral der da ist "Anime" zu verwechseln. Nicht überbewerten

    Zu deinen Fragen: One Piece ist eine durchgehende Serie, zu der zwar noch ein langer Rattenschwanz Kinofilme gehört, aber sonst gibt es keine Anime-Spinoffs oder dergleichen, die unter anderem Namen laufen.
    Naruto hatte ich aus dem selben Grund nicht empfohlen wie One Piece: Auch der Anime ist aberhunderte Folgen lang. Und beinhaltet extrem viele Filler-Episoden. (Filler sind Geschichten, die sich die Macher des Animes mit Erlaubnis des Manga-Schöpfers ausdenken dürfen und die kleine, in sich abgeschlossene Neben-Abenteuer der Figuren erzählen. Filler kommen vor allem dann zustande, wenn der Manga parallel noch läuft und die Animeschöpfer irgendwann bis zum aktuellsten Kapitel aufgeschlossen haben. Weil sie den Anime nicht monatelang auf Eis legen wollen, bis es genug weitere Manga-Kapitel gibt, holen sie sich stattdessen die Erlaubnis, sich Nebengeschichten aus den Fingern zu saugen und damit die Erzählung zu strecken. Filler haben unter vielen Fans einen sehr negativen Ruf, weil sie oft von der Zeichenqualität schlechter sind als die normalen Episoden, die Geschichten belanglos sind und letztendlich nie etwas gravierendes in ihnen passieren kann, weil man ja irgendwann die Haupthandlung des Mangas fortsetzen mag und sich deswegen nichts zwischendrin ändern darf. So kann zB nie etwas wichtiges, prägendes mit den Hauptfiguren geschehen. Ach, und weil sie den Spannungsbogen der Hauptgeschichte unterbrechen. Naruto hat, wie One Piece und Bleach, der dritte im Bunde der international erfolgreichsten Animes der letzten Jahre, hunderte Filler.)

    Falls du trotzdem Naruto schauen magst: Die Serie läuft in zwei "Segmente" unterteilt. Zuerst schaust du eine Bazillion Folgen "Naruto" und dann die direkte Fortsetzung "Naruto: Shippuuden" (ebenfalls eine Bazillion).

    In der Zeit, die dich Naruto oder One Piece kosten, könntest du allerdings jeden einzelnen Vorschlag von Tiha und mir zusammen schauen
    Zetubal is offline Last edited by Zetubal; 03.08.2017 at 21:04.

  20. #20 Reply With Quote
    Waldläufer Nero-san's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Location
    Niedersachsen
    Posts
    176
    hallo zusammen

    Ich hoffe man kann hier auch nach Manga- Empfehlungen fragen^^

    Suche nämlich zurzeit einen neuen Seinen-Manga.

    Habe in dem Bereich bereits Shamo, Vagabond, Holyland, Berserk, Vinland Saga, Gangsta, Übel-Blatt, Tokyo Ghoul, Hellsing, Ookami no Monshou, Gantz, Nisha Rokubō no Shichinin gelesen und bin nun auf der suche nach etwas neuem in der Art ( also ein eher finsteres Szenario).

    ich hoffe Ihr habt ein paar schöne Vorschläge für mich !

    Grüße
    Nero-san is offline Last edited by Nero-san; 08.08.2017 at 20:28.

Page 1 of 4 1234 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •