Page 4 of 4 « First 1234
Results 61 to 72 of 72

Anime & Co. gesucht? Sag, was du magst und wir sagen, was passen könnte! #3

  1. #61 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,377
    Hallo,

    wie an anderer Stelle schon erwähnt, tauche ich seit einigen Monaten so ein wenig in die Anime-Welt ein. Bin dabei aber ein wenig "picky", und bei so manchem, was viele sehr gern mögen, verkrampfen sich bei mir nur die Hirnwindungen. Aber nicht falsch verstehen, ich will hier jetzt nichts schlecht reden oder behaupten, etwas wäre objektiv Mist, das sind alles nur meine subjektiven Eindrücke.

    Dinge, die mir so gar nicht gefallen: Pokémon, Dragonball (egal in welcher Variante), Naruto, One Piece, Detective Conan und alles vergleichbare.
    Diese Serien haben über viele Jahre dafür gesorgt, dass ich dachte, Animes wären generell so und somit für mich ausgemachter Mist.
    Ah ja, Steins;Gate hat mir auch nicht zugesagt, ich kam mit dem Hauptcharakter einfach nicht klar, dieses Verrückter-Wissenschaftler-Ding war mir einfach viel zu aufgesetzt und gekünstelt.

    Aber dann habe ich welche gesehen, die mir tatsächlich gefallen, zum Beispiel:

    Castlevania (wobei das ganz deutlich eine westliche Produktion ist, gibt aber eine gute Einstiegsdroge her)
    One Punch Man (ich mag das parodistische daran, gibt viel zu lachen und ich freue mich auf die zweite Staffel im April)
    Psycho-Pass (die erste Staffel ist allerdings deutlich besser als die zweite)
    Hero ≠ Mask (hab ich erst ein paar Folgen gesehen. Die deutsche Synchro ist größtenteils grauenvoll, die Serie hat aber durchaus Potential und bleibt bislang spannend)
    Cowboy Bebop (war gut, mit Ausnahme von Ed, ich kann solche Figuren einfach nicht ab)

    Könnt ihr mir ein paar Serien empfehlen, die vielleicht ähnlich sind wie die, die ich bereits gut fand? Relativ wichtig wäre mir eine deutsche Synchro, ich habe keine Lust, beim TV-Schauen ständig Untertitel zu lesen.
    Corvayne is offline

  2. #62 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,954
    Vorab, mit deutscher Lokalisation kenne ich mich nicht aus.
    Ghost in the Shell: Stand Alone Complex dürfte mit einiger Sicherheit ins Schema passen. Das ist thematisch, vom Setting her und tonal vage ähnlich zu Psycho-Pass, weswegen die Serien auch oft in einem Atemzug genannt werden. Vielleicht auch Ergo Proxy.
    Wenn du Anime suchst, die nicht so knietief in dem verankert sind, was manch einer weird/cringy findet, wären evtl. Black Lagoon, Zetman oder Kaiji Sachen, wo du mal reinschauen könntest. Vielleicht noch Gangsta oder Baccano!.

    Ansonsten hilft es natürlich immer, wenn du vielleicht ein Genre, Thema etc. nennen kannst.

    E: Ich packe das mal in den gepinnten Empfehlungsthread.
    Zetubal is offline

  3. #63 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,377
    Erstmal danke für's Verschieben, da hab ich wohl den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.

    Und dann danke für die Empfehlungen, das ist doch schon mal ein bisschen was.
    Gangsta hab ich tatsächlich schon auf meiner Netflix-Watchlist, hab aber noch nicht reingeschaut.

    Ein Genre ist mir erstmal nicht so wichtig, obwohl ich Elemente aus Fantasy und SciFi präferiere. Aber wenn's gut und fesselnd ist, dann ist das Genre erstmal nur zweitrangig.
    Denke, dann schau ich erstmal in Gangsta rein, sobald ich Hero ≠ Mask durch habe. Und Ghost in the Shell natürlich auch.
    Was ist eigentlich mit Berzerk? Könnte das auch in mein Beuteschema passen?
    Corvayne is offline

  4. #64 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,954
    Berserk? Prinzipiell schon. Ist weder in seiner Optik noch im Setting oder den Tropes allzu "animeesk", falls das Sinn ergibt. Wenn du dann noch sagst, Fantasy wäre dein Ding. Das "Problem" bzw. der Grund, weshalb ich den nicht empfehlen wollte, ist die Auswahl an Animes. Berserk erzählt eine zusammenhängende Geschichte, die im Manga über 40 Bände umfasst, die dabei allerdings nie konsequent in einem einzelnen Anime durcherzählt wurde. Stattdessen gibt es eine 25 Folgen umfassende Serie aus den späten 90ern, die ich (und viele andere) auch für ziemlich gut halten, die aber auf einem Cliffhanger endet und keine echte Fortsetzung hat. vor 2 Jahren gab es dann einen weiteren Anime mit etwas mehr Umfang...aber der ist halt kacke adaptiert aus der Vorlage Und erzählt auch bei Weitem nicht die gesamte Story.
    Da ist nun also die Frage, ob du eine gute Geschichte auch dann magst, wenn sie unvollendet ist (voraussichtlich auch bleibt).
    Zetubal is offline

  5. #65 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,377
    Quote Originally Posted by Zetubal View Post
    Berserk? Prinzipiell schon. Ist weder in seiner Optik noch im Setting oder den Tropes allzu "animeesk", falls das Sinn ergibt. Wenn du dann noch sagst, Fantasy wäre dein Ding. Das "Problem" bzw. der Grund, weshalb ich den nicht empfehlen wollte, ist die Auswahl an Animes. Berserk erzählt eine zusammenhängende Geschichte, die im Manga über 40 Bände umfasst, die dabei allerdings nie konsequent in einem einzelnen Anime durcherzählt wurde. Stattdessen gibt es eine 25 Folgen umfassende Serie aus den späten 90ern, die ich (und viele andere) auch für ziemlich gut halten, die aber auf einem Cliffhanger endet und keine echte Fortsetzung hat. vor 2 Jahren gab es dann einen weiteren Anime mit etwas mehr Umfang...aber der ist halt kacke adaptiert aus der Vorlage Und erzählt auch bei Weitem nicht die gesamte Story.
    Da ist nun also die Frage, ob du eine gute Geschichte auch dann magst, wenn sie unvollendet ist (voraussichtlich auch bleibt).
    Joa, damit kann ich schon gut leben, wenn der Cliffhanger nicht allzu gezwungen und grob abgeschnitten wirkt. Also, ich mein', es ist ok, wenn ein Ende offen ist, wenn man sich dann selbst was zusammenreimen kann. Falls nicht, dann muss die Story schon sehr gut sein.

    Hab übrigens letztens irgendwo mal gelesen, dass Netflix eine Neuadaption einer Berserk-Serie anstrebt. Gibt's da schon genauere Infos, bzw. steht das inzwischen fest? Vielleicht bekommen wir ja dann mal den kompletten Umfang zu sehen.
    Corvayne is offline

  6. #66 Reply With Quote
    Kämpfer Ruhigsteller's Avatar
    Join Date
    Aug 2017
    Location
    In meinem Kopf, kommt doch mal vorbei!
    Posts
    390
    Also ich für meinen Teil hype zum genre Fantasy gerade "Mahou tsukai no yome".
    Das ist mit eher weniger Action, hat dafür aber viel zum nachdenken. Ich weiß nicht, ob das was für dich ist, ich kann ihn aber sehr empfehlen.

    Die Website anisearch hilft mir im übrigen immer weiter, wenn ich mal Anime suche.
    Why should a man be scorned if, finding himself in prison, he tries to get out and go home? Or if, when he cannot do so, he thinks and talks about other topics than jailers and prison-walls?
    -J.R.R.Tolkien-


    Real Life ist was für Versager, die ingame nichts erreichen
    Ruhigsteller is offline

  7. #67 Reply With Quote
    Irregular  Zetubal's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,954
    Quote Originally Posted by Corvayne View Post
    Hab übrigens letztens irgendwo mal gelesen, dass Netflix eine Neuadaption einer Berserk-Serie anstrebt. Gibt's da schon genauere Infos, bzw. steht das inzwischen fest? Vielleicht bekommen wir ja dann mal den kompletten Umfang zu sehen.
    Nicht mehr als Gerüchte soweit ich weiß.
    Zetubal is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Kommissionspräsident WoP Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    4,526
    Ich bin mal wieder auf der Suche nach was neuem:

    Ich bin auf der Suchen ach einem Manga oder Anime des Isekai Gerne.
    Bevorzugen würde ich Mangas welche auf deutsch und im Format fürs Kindle zu erwerben sind.

    Anbei eine Auflistung welche ich aktuell verfolge oder bereits gelesen habe bzw gesehen habe.

    Overlord
    Death March
    Tate no Yuusha no Nariagari
    Mushoku Tensei (da freue ich mich tierisch auf die Anime Adaption )
    Nidoume no Jinsei wa Isekai da (leider wurde die Anime Adaption gecancelt wenn auch berechtigt)
    Isekai Shihai no Skill Taker
    Isekia Maou to Shoukan Shoujo
    Tensei Shitara Slime Datta Ken
    Isekai wo Seigyo Mahou de
    Kuto no Shoukanshi
    Hachinan tte, Sore wa Nai Deshou
    Konosuba
    Log Horzion
    RE:Zero
    No Game no Life
    Gate
    Zero no Zukaima
    Isekai wa Smartphone To Mo Ni
    Drifers
    Knights and Magic
    Hai To Gensou no Grimgar or Grimgar (einer meiner Favoriten)
    Hyakuren No Haou To Seryaku No Valkyria
    Youjo Senki
    Mondaiji-Tachi Ga Isekai Kara Kuru Sō Desu yo?
    Arafoo Kenja no Isekai Seikatsu Nikki
    Takarakuji de 40-oku Atattandakedo

    Achja SAO zähle ich jetzt nicht wirklich zum Isekai Gerne dazu.

    Ich hoffe ich habe alle aufgezählt.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  9. #69 Reply With Quote
    General Arkain's Avatar
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    NRW
    Posts
    3,312
    Kumo desu ga, nani ka?
    Arkain is offline

  10. #70 Reply With Quote
    Kommissionspräsident WoP Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    4,526
    Quote Originally Posted by Arkain View Post
    Kumo desu ga, nani ka?
    Danke klingt eigentlich gar nicht so schlecht.
    Wobei ich bei Light Novels jetzt nicht unbedingt mag wenn sie auf englisch sind.
    Keine Leseprobe verfügbar. [Bild: s064.gif]

    Aber für 7,18€ kann ich mir den ersten Band mal kaufen.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  11. #71 Reply With Quote
    Kommissionspräsident WoP Cagigawa's Avatar
    Join Date
    Dec 2013
    Location
    221b Baker Street
    Posts
    4,526
    Also ich habe tatsächlich noch eine Leseprobe gefunden.
    Ist auch gut so wie ich erwartet habe gefällt mir eine LN auf englisch einfach nicht.
    Dazu kommt aber so wie es aussieht nächste Season eh ein Anime.
    Dennoch habe ich mal in den Manga reingeschaut der ist eigentlich ziemlich gut.
    Das werde ich weiter verfolgen.

    Hätte jemand noch andere Vorschläge oder hab ich tatsächlich alles durch.

    Great holy armies shall be gathered and trained to fight all who embrace evil. In the name of their gods ships shall be built to carry our warriors out amongst the stars and we will spread Origin to all the unbelievers.
    Cagigawa is offline

  12. #72 Reply With Quote
    Maximale Realität! Atticus's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    12,139
    Ich habe neulich einen kurzen Ausschnitt einer Serie gesehen, komme aber nicht mehr auf den Namen. In diesem Clip hat der vermutete Protagonist mit Messern gekämpft, die er in einzelne Scheiden auf Hüfthohe vorne am Bauch und hinten am Rücken befestigt hat. Das Setting sah sehr mittelalterlich aus.
    Ich hoffe die knappe Beschreibung reicht aus. Danke schonmal für die Antworten.
    Atticus is offline

Page 4 of 4 « First 1234

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •