Seite 3 von 3 « Erste 123
Ergebnis 41 bis 55 von 55

OT-Thread #78: Warten auf bessere Zeiten

  1. #41 Zitieren
    Springshield  Avatar von Homerclon
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Springfield ;)
    Beiträge
    7.239
     
    Doch, wenn am Mainboard angeschlossen dann mit dem Tool SpeedFan. Muss man aber evtl. etwas Arbeit investieren.

    - Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing! (Ehemals TCPA)
    - Medieval 2 Total War - Gildenführer
    - DRM? - Nein, Danke!
    Steam ist auch eine Variante von DRM.
    Homerclon ist offline

  2. #42 Zitieren
    Pretty Pink Pony Princess  Avatar von Multithread
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Auf einer Einsamen Insel
    Beiträge
    9.972
     
    Zitat Zitat von leeloof Beitrag anzeigen
    Interessant zu wissen, aber die Lüfter kann ich nicht ohne zusätzliche Hardware irgendwie einstellen bzw eine Obergrenze setzen was die Geschwindigkeit angeht?
    Algemeingültig nicht, aber du kannst es mit dem von Homerlcon vorgeschlagenen Speedfan probieren.
    Ich habe mir zu Speedfan mal ne Anleitung angeschaut: Soweit Ich das sehe kannst du einiges von dem was der Aquaero kann, mit nur wenigen Ausnahmen.

    Ausnahmen sind sowas wie:
    LED Steuerung
    Lüfter Startautomatik (Manche Lüfter brauchen einen stärkeren Startstrom(meist 6-8V), laufen danach aber mit deutlich weniger Volt rund (3-5V))
    Integrierter Hardware Piper, welcher bei 'Alarm' Meldungen Auf sich aufmerksam macht
    Steuerung der Lüfter auch wenn das Betriebssystem nicht oder nicht korrekt läuft.
    Deutlich mehr Lüfter können angesprochen werden (ca. 9 Stück pro Kanal, im Gegensatz zu den maximal 2-3 auf einem Mainboard Anschluss)

    Also alles Dinge, welche nicht jeder braucht, aber manchmal doch ziemlich viel Komfort bieten.
    [Bild: Umextreme_sniper_fluttershy_by_speccysy_rechts_nach_links_sig_gr_sse.png] Bei Hardware gibt es kein eigene Meinung, bei Hardware zählen nur die Fakten.


    Probleme mit der Haarpracht? Starres Haar ohne Glanz? TressFX schafft Abhilfe. Ja, TressFX verhilft auch Ihnen zu schönem und Geschmeidigen Haar.
    [Bild: tfHoa3ooSEraFH63.png]
    Multithread ist offline

  3. #43 Zitieren
    General Avatar von Owen Jericho
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    3.517
     
    Zitat Zitat von ulix Beitrag anzeigen
    Jetzt fühl ich mich blöd... naja wenigstens lernt Don Cruz was.
    Zitat Zitat von juke* Beitrag anzeigen
    das kann in keinem fall schaden!
    Owen Jericho ist offline

  4. #44 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von TravelMate0r
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.700
     
    Tooooo mthrfckng laaaaaaate AMD naja vllt lohnt es sich dann ja für 4k aufzurüsten. Bin mit 1080p bis dato zufrieden.
    TravelMate0r ist offline

  5. #45 Zitieren
    Demigod Avatar von SkoiL
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Cainhurst
    Beiträge
    9.210
     
    Ich hasse League of Legends.
    [Bild: title-logo.png]
    The blood makes us human, makes us more than human, makes us human no more
    SkoiL ist gerade online

  6. #46 Zitieren
    Held Avatar von Brotherhood of Nod
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.583
     
    Sooo, in Vorbereitung auf die Aufrüstung meines Rechners mit "Ryzen" Unterbau hab ich mir grad die Gigabyte RX480 G1 Gaming 8G bei Cyberport bestellt.

    Laut CB Test soll das nach der PowerColor Red Devil die beste RX480 sein. Mal schauen, ob CB recht hat.

    Hab lange hin und her überlegt, ob ichs nach etlichen Jahren nicht mal wieder mit ner NVidia Karte versuche. Die GTX1060 6GB ist ja auch ein ziemlich gutes Stück Hardware und verbraucht zudem auch noch deutlich weniger Strom als die RX480.
    Aber letztlich haben mich die 8GB der RX480 und vor allem die miesen Machenschaften von NVidia in den letzten 2 Jahren doch davon überzeugt, dass ich bei AMD weiterhin besser aufgehoben bin.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD PhenomII X6 1090T + CoolerMaster Hyper 412S / Gigabyte 990XA-UD3 / Gigabyte RX480 G1 Gaming 8GB /16GB Crucial Ballistix Sport DDR3 1600MHz / Crucial MX100 256GB SSD /Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad Ege 545 - AMD A8-4500M / Radeon HD7640G / 8GB DDR3 1600MHz / 480GB OCZ TR150 SSD

    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Brotherhood of Nod ist offline Geändert von Brotherhood of Nod (12.01.2017 um 13:16 Uhr)

  7. #47 Zitieren
    Ehrengarde
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Nrw
    Beiträge
    2.114
     
    Lohnt sich nicht, die Welt geht eh bald unter
    http://www.mz-web.de/panorama/netzfu...gehen-25514686




    Wieso hast du dir nicht die Powercolor gekauft ?
    Zankro ist gerade online

  8. #48 Zitieren
    Held Avatar von Brotherhood of Nod
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.583
     
    Zitat Zitat von Zankro Beitrag anzeigen
    Wieso hast du dir nicht die Powercolor gekauft ?
    Weil mir das Ding schlicht zu groß ist. So ein riesiges Ding will ich nicht in meinem Rechner haben. Nicht, dass der Platz fehlen würde, aber das is einfach nichts für mich.

    Außerdem halte ich von PowerColor als Boardpartner nicht sonderlich viel. In der Vergangenheit hab ich immer wieder von Qualitätsmängeln bei denen gelesen und die einzige Grafikkarte, die mir persönlich gemals "gestorben" ist, war auch eine HD4850 von PowerColor.

    Eigentlich hatte ich ja zuerst die Sapphire Nitro im Auge. Aber bei Sapphire gibt es nun schon seit geraumer Zeit immer häufiger Probleme bei den Lüfterlagern. Meine erste R9 270X von Sapphire hatte nach gut 2 Monaten einen Lüfterschaden und klackerte dann nervig. Musste sie umtauschen. Der Händler sagte mir damals, dass das bei Sapphire Karten häufiger auftritt. Nur deshalb hab ich überhaupt direkt ne Austauschkarte bekommen.

    Von Gigabyte hingegen hatte ich bisher noch keine Karte und da die Testergebnisse doch recht gut aussehen, versuch ichs jetzt halt mal mit denen.

    EDIT: Die MSI Gaming X 8GB würde mir theoretisch auch gut gefallen. Aber ich hab mir max. 280€ als Limit gesetzt. Da liegt die Karte selbst online schon um 5€ drüber und ich müsste noch die Versandkosten bezahlen.
    Die Gigabyte Karte bekomm ich aber direkt hier im Ladengeschäft (regionale Wirtschaft muss unterstützt werden) für nur 273€.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD PhenomII X6 1090T + CoolerMaster Hyper 412S / Gigabyte 990XA-UD3 / Gigabyte RX480 G1 Gaming 8GB /16GB Crucial Ballistix Sport DDR3 1600MHz / Crucial MX100 256GB SSD /Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad Ege 545 - AMD A8-4500M / Radeon HD7640G / 8GB DDR3 1600MHz / 480GB OCZ TR150 SSD

    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Brotherhood of Nod ist offline Geändert von Brotherhood of Nod (12.01.2017 um 15:18 Uhr)

  9. #49 Zitieren
    Springshield  Avatar von Homerclon
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Springfield ;)
    Beiträge
    7.239
     
    Gegen die Nitro 480 von Sapphire spricht auch die Lautstärke, die kann man nur eingeschränkt empfehlen.
    Man müsste da dann schon auf die Nitro 470 zurückgehen, bei der die Kühlung annehmbar leise ist (laut CB liegt die Nitro+ 470 und die Gigabyte 480 auf dem selben dB-Niveau.)

    Zumindest was die jeweilige Werkseinstellung betrifft.

    Meine beiden Sapphire Karten (HD 6850 (>4 Jahre im Einsatz) und R9-380 (inzwischen knapp 1,5 Jahre)) hatten bisher keine Probleme mit den Lüftern.
    Mit Polaris wurde von Sapphire jedoch austauschbare Lüfter für die Nitro-Modelle genutzt. So das man nicht mal die Karte einschicken muss, sondern einfach neue Lüfter bekommt.



    Apropos GraKa:
    Bin auf 1000 / 1500 MHz (+15/50; psychologisches OC) runter, und konnte dadurch die Spannung um -45mV senken (-50mV gingen auch, aber ich will eine kleinen Sicherheitspuffer).

    - Lass dich nicht Verwirren, informiere dich über Trusted Computing! (Ehemals TCPA)
    - Medieval 2 Total War - Gildenführer
    - DRM? - Nein, Danke!
    Steam ist auch eine Variante von DRM.
    Homerclon ist offline

  10. #50 Zitieren
    Held Avatar von Brotherhood of Nod
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.583
     
    Meine R9 280X Vapor-X, die ich aktuell nutze, hat auch keine Probleme mit den Lüftern. Aber wie gesagt, hab die Info zum Einen direkt vom Händler und auch bei der aktuellen Nitro Karte hab ich schon häufiger von klackernden Lüftern gelesen.
    Und wie du ja schon selbst sagtest, ist die Nitro Karte (zumindest in Werkseinstellungen) nicht sonderlich leise.

    Ich kann mir allerdings vorstellen, dass ich auch bei der Gigabyte Karte noch Hand anlege und die Lüfterkurve manuell einstelle. Aber erstmal schauen, wie die ab Werk so läuft, wie hoch das Temp Target ist usw.

    Erstmal muss ich drauf warten, dass das Ding im Laden ankommt und ichs abholen kann.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD PhenomII X6 1090T + CoolerMaster Hyper 412S / Gigabyte 990XA-UD3 / Gigabyte RX480 G1 Gaming 8GB /16GB Crucial Ballistix Sport DDR3 1600MHz / Crucial MX100 256GB SSD /Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad Ege 545 - AMD A8-4500M / Radeon HD7640G / 8GB DDR3 1600MHz / 480GB OCZ TR150 SSD

    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Brotherhood of Nod ist offline

  11. #51 Zitieren
    Pretty Pink Pony Princess  Avatar von Multithread
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Auf einer Einsamen Insel
    Beiträge
    9.972
     
    Nice. Schreibst du dann wie viel stärker sich die Karte gegenüber der 280X anfühlt?

    Ich wollte anfangs auf diese Karte umrüsten, da sich aber die 144Hz WQHD Freesync Monitore verzögert haben, habe Ich davon abgelassen.
    Spätestens nachdem ich in mein neues Haus eingezogen bin, will Ich dann aber mal neue Grakas (Vega, am liebsten mit 16GB HMB) und 3 Monitore die diesen karten würdig werden.

    Den Schreibtisch dafür habe Ich mir schon vor gut einem Jahr gekauft
    [Bild: Umextreme_sniper_fluttershy_by_speccysy_rechts_nach_links_sig_gr_sse.png] Bei Hardware gibt es kein eigene Meinung, bei Hardware zählen nur die Fakten.


    Probleme mit der Haarpracht? Starres Haar ohne Glanz? TressFX schafft Abhilfe. Ja, TressFX verhilft auch Ihnen zu schönem und Geschmeidigen Haar.
    [Bild: tfHoa3ooSEraFH63.png]
    Multithread ist offline

  12. #52 Zitieren
    Held Avatar von Brotherhood of Nod
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.583
     
    Zitat Zitat von Multithread Beitrag anzeigen
    Nice. Schreibst du dann wie viel stärker sich die Karte gegenüber der 280X anfühlt?
    Kann ich machen. Wird aber wohl dann erst, wenn auch der neue "Ryzen" Unterbau im Rechner steckt. Mit meinem ollen X6 1090T wird sich da wohl kaum noch viel an den FPS ändern.

    Oder ich dreh mal den Lüfter am CPU Kühler ordentlich auf, übertakte den PhenomII mal soweit wie es halt mit dem Kühler geht und schau mal, was das System dann noch zu leisten imstande ist.
    Witcher 3 sollte da ja nen guten Benchmark abgeben.

    Erstmal freu ich mich aber drauf, die neue Karte abholen und auspacken zu können. ENDLICH ist auch für mich Weihnachten, nachdem ich 6 Wochen lang diese dummen Schafe auf dem Weihnachtsmarkt bedienen musste.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD PhenomII X6 1090T + CoolerMaster Hyper 412S / Gigabyte 990XA-UD3 / Gigabyte RX480 G1 Gaming 8GB /16GB Crucial Ballistix Sport DDR3 1600MHz / Crucial MX100 256GB SSD /Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad Ege 545 - AMD A8-4500M / Radeon HD7640G / 8GB DDR3 1600MHz / 480GB OCZ TR150 SSD

    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Brotherhood of Nod ist offline Geändert von Brotherhood of Nod (12.01.2017 um 22:08 Uhr)

  13. #53 Zitieren
    Demigod Avatar von SkoiL
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Cainhurst
    Beiträge
    9.210
     
    gratulation zur neuen Graka, BoN. Deine alte schon losgeworden?
    [Bild: title-logo.png]
    The blood makes us human, makes us more than human, makes us human no more
    SkoiL ist gerade online

  14. #54 Zitieren
    Held Avatar von Brotherhood of Nod
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.583
     
    Nee, ich verkauf doch meine alte Karte nich, bevor ich nich die neue hier hab.

    EDIT: Gott, die Preise zur Nitendo Switch lesen sich ja wie eine Horrorstory. 300 Mücken für die Konsole an sich. 70€ für nen Pro Controller oder gar 80€ für zwei dieser "Joy Cons". Dazu noch 50-60€ pro Spiel.

    Womit rechtfertigt Nintendo diese Wucherpreise? Nee, diesen Schrabbel können die mal schön behalten. Ein Spielesystem für das "Kantenglättung" noch immer ein Fremdwort ist und wo alles vor sich hinflimmert ist einfach mittlerweile ein NoGo.

    EDIT 2: Sooo, Grafikkarte abgeholt (fast 3 Stunden unterwegs gewesen). Angesichts der Größe der Verpackung ist der Inhalt ziemlich "enttäuschend". Außer der GPU gibts noch irgendein kleines Zettelchen, was eh niemanden interessiert und die Treiber CD, welche auch nutzlos ist, weil man ja eh die aktuellsten Treiber installiert.
    Nicht einmal ein Adapterkabel für die Stromversorgung ist enthalten. Dafür ist die Packung doppelt so groß wie die meiner R9 270X seinerzeit. Und da war noch ein DVI zu VGA Adapter, ne Crossfire Bridge und eben ein Stromadapterkabel dabei.

    Aber hey, immerhin gibts von AMD noch "Civilization IV" kostenlos dazu. Sofern ich das Ganze noch bis Sonntag registriere.

    EDIT 3: Hab jetz die Karte eingebaut und mal ne ganz kurze Testrunde mit Witcher 3, RotTR und Skyrim SE gemacht. In allen drei Titeln hab ich jetzt in FullHD Auflösung mit hohen Einstellungen und Kantenglättung ca. 55-60FPS. Mit der alten R9 280X war in Witcher 3 nicht mehr als 40 FPS drin. In RotTR teils sogar nur 35 FPS. Skyrim SE hat mit der alten Karte sogar oftmal nur bei 30 FPS rumgegammelt. Keine Ahnung woran das lag.

    Hat sich also auf jeden Fall gelohnt, die Aufrüstung.
    Die Karte ist auch wirklich unglaublich leise. Bis 50°C arbeiten die Lüfter gar nicht und selbst unter 100% Last wird das Teil nicht hießer als 70°C bei max. 1600 U/Min. Hab die Karte bei Vollast nur ganz leise gehört (offener Aufbau). Im geschlossenen Case nimmt man da gar nichts mehr wahr.

    Wenn nun bald noch die neue Ryzen CPU dazu kommt, werden die FPS sicherlich noch ne gute Ecke nach oben gehen. Der olle Phenom limitiert da sicherlich kräftig.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD PhenomII X6 1090T + CoolerMaster Hyper 412S / Gigabyte 990XA-UD3 / Gigabyte RX480 G1 Gaming 8GB /16GB Crucial Ballistix Sport DDR3 1600MHz / Crucial MX100 256GB SSD /Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad Ege 545 - AMD A8-4500M / Radeon HD7640G / 8GB DDR3 1600MHz / 480GB OCZ TR150 SSD

    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Brotherhood of Nod ist offline Geändert von Brotherhood of Nod (13.01.2017 um 15:18 Uhr)

  15. #55 Zitieren
    Held Avatar von Brotherhood of Nod
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.583
     
    Nochmal ein etwas ausführlicheres Update zur neuen Grafikkarte.

    Hab mir nun parallel zur Karte noch das zweite Witcher 3 Addon "Blood and Wine" geholt. Das allein ist ja schon einfach der Hammer! Besser als jeder Kinofilm!
    Die 20€ dafür haben sich schon jetzt gelohnt und ich hab noch nicht mal ansatzweise die Spielwelt erforscht.

    Das Spiel fordert natürlich auf hohen Einstellungen auch die RX480 ordentlich. Mit etwas längerer Spielzeit stellt sich daher natürlich auch eine entsprechende Hitzeenetwicklung ein.

    Und hier kommen wir nun zum "Makel" der Gigabyte RX480 G1 Gaming. Die Karte hat zwar ein Temp Target von 90°C, aber die Lüftersteuerung ist ab Werk so eingestellt, dass sie versucht, die Karte bei max. 70°C zu halten.
    Das verursacht zweitweise 2200RPM der Lüfter!!! Leise geht anders.

    Also musste ich doch wieder selbst Hand anlegen und die Lüftersteuerung per MSI Afterburner manuell einstellen. Habs nun so angelegt, dass die Lüfter selbst unter längerer Last max. 1700 RPM erreichen. Das ist natürlich auch bei Weitem nicht flüsterleise, aber doch deutlich angenehmer.

    Man könnte das Ganze auch noch etwas weiter ausdehnen (immerhin hat man 90°C als Maximum), aber ich möchte nicht an die absolute Grenze gehen.
    Mit meiner Einstellung kommt die Karte auf max. 80°C unter Volllast. Und jetzt haben wir Winter. Wenn im Sommer die Zimmertemperatur steigt, muss die Karte dann auch wieder mehr aufdrehen.
    Wobei dann natürlich auch noch die Option besteht, die Gehäuselüfter schneller laufen zu lassen, welche aktuell quasi im Ruhezustand verharren.

    Alles in allem bin ich mit der Karte doch sehr zufrieden.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD PhenomII X6 1090T + CoolerMaster Hyper 412S / Gigabyte 990XA-UD3 / Gigabyte RX480 G1 Gaming 8GB /16GB Crucial Ballistix Sport DDR3 1600MHz / Crucial MX100 256GB SSD /Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad Ege 545 - AMD A8-4500M / Radeon HD7640G / 8GB DDR3 1600MHz / 480GB OCZ TR150 SSD

    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Brotherhood of Nod ist offline

Seite 3 von 3 « Erste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •