Ergebnis 1 bis 2 von 2

[Mathe] Funktionen gleichstellen und auflösen mit ln (natürlicher Log.)

  1. #1 Zitieren
    Mythos Avatar von Leviticus
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    8.604
     
    Guten Tag,

    ich verzweifle aktuell an einer prinzipiell sehr simplen Studienaufgabe. 2 Funktionen sind gegeben, aus diesen soll ich Gleichgewichtspreis und -menge errechnen.

    Es ergibt sich nach kurzer Bearbeitung folgende Gleichung, von der ich weiß, dass sie korrekt ist:

    0,2 + 0,55lnp = 2,6 - 0,2lnp + 0,15ln(102)
    p steht hierbei für Preis, die 2. zu errechnende Variabel ist Quantity, q. Ich weiß nicht wie ich mit dem ln umzugehen habe und kann deswegen die Aufgabe nicht lösen.

    Ergebnis ist laut Lösung p=61,88 und Q=11,81.

    Vielen Dank im Voraus!
    Leviticus ist offline

  2. #2 Zitieren
    Retro Micky Avatar von Blue Force
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    18.901
     
    Du musst erstmal die Gleichung umformen daß links nur ln(p) steht.
    ln(p) = ...
    Dann kannst du p berechnen:
    p = e ^ ...
    Blue Force ist offline

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •