Page 1 of 5 12345 Last »
Results 1 to 20 of 83
  1. #1 Reply With Quote
    Held Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    5,640
    Rapptor is offline
    Ich denke, wir können anhand der bisherigen infos schon das ein oder andere für das kommende Gwent-Spiel ableiten.
    Der Übersichtlichkeit halber packen wir das am Besten mal hier in diesen Thread, anstatt die beiden anderen Gwent-Threads vollzuspammen.



    1. Die offizielle FAQ

    Die offizielle FAQ beantwortet schon einmal einige Fragen, welche definitiv essenzieller Natur sind (wichtige Fakten rot):

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    F: Ist GWENT ein kostenloses Spiel?
    A: GWENT ist kostenlos, bietet aber Ingame-Käufe.
    F: Ab wann kann ich das Spiel spielen?
    A: Die Closed Beta wird im September 2016 für Xbox One und PC erscheinen und später auf die PlayStation 4 ausgedehnt.
    F: Wann wird das Spiel veröffentlicht?
    A: Sobald das Spiel mit neuen Funktionen gefüttert, auf Hochglanz gebracht und ausreichend getestet wurde, werden wir die Beta abschließen. Folgerichtig wird das Spiel erst veröffentlicht, wenn es richtig rockt!
    F: Wie kann ich mich zur Beta anmelden? Wann wird die Beta erscheinen?
    A: Gehe einfach zur Seite playgwent.com und registriere dich, um dich zu bewerben. Wurdest du ausgewählt, erhältst du nach Veröffentlichung im September 2016 eine E-Mail mit detaillierten Anweisungen, wo alles Weitere genauer erklärt wird. Beachte bitte, dass wir die Einladungen anhand interner Testing-Kriterien in Wellen herausschicken werden.
    F: Wieso müsst ihr denn für GWENT einen Beta-Test durchführen? Schließlich gab's das Spiel In The Witcher 3: Wild Hunt bereits.
    A: Wenngleich die Kernelemente von GWENT sich nicht von dem Kartenspiel unterscheiden, das du aus The Witcher 3: Wild Hunt kennst, hat GWENT noch wesentlich mehr zu bieten. Das betrifft Spielelemente wie Kartengrafiken, Sprachaufnahmen und sogar Fähigkeiten. Viel wichtiger ist: für das Spiel haben wir einen kompetitiven PVP-Modus neu entwickelt. Aus diesem Grund sind wir auf Beta-Tests angewiesen und freuen uns, wenn du uns dabei unterstützen möchtest.
    F: Habt ihr für die Zukunft weitere Inhalte für das Spiel geplant?
    A: Und ob! Wir werden im Laufe der Zeit neue Karten, Mechaniken und Einzelspielerabenteuer sowie weitere Sprachvarianten und Spielmodi implementieren.
    F: Habt ihr vor, Cross-Play und Cross-Buy zu unterstützen, damit ich bspw. auf Plattform A ein Artikel erwerben und auf Plattform B verwenden kann?
    A: Wir können bestätigen, dass Cross-Play zwischen Xbox One und PC möglich sein wird -- alle weiteren Möglichkeiten werden momentan intern diskutiert.
    F: Wird der Spielfortschritt im Laufe der Beta zurückgesetzt?
    A: In der Tat. Dabei handelt es sich um einen normalen Vorgang bei Beta-Tests.
    F: Kann ich GWENT auch im Einzelspielermodus spielen?
    A: Kurz gesagt: ja, aber nicht während der kommenden Beta. Für die Veröffentlichung von GWENT haben wir eine umfassende Einzelspielerkampagne sowie den Scharmützel-Modus (Spieler gegen KI) geplant.
    F: Darf ich, wenn ich ausgewählt wurde, Videos und Screenshots der kommenden Beta veröffentlichen? Oder unterliegt die Beta irgendeiner Form von Embargo?
    A: Es gibt kein Embargo ─ wir fühlen uns geehrt, wenn du etwas posten oder streamen willst, deshalb: nur zu!
    F: Werdet ihr eine Box-Edition von GWENT anbieten?
    A: Eine Box-Edition ist momentan nicht geplant.
    F: Wer steckt hinter der Realisierung von GWENT?
    A: GWENT wird von vorne bis hinten von CD PROJEKT RED konzeptioniert und entwickelt. Die Geschichte und der Einzelspielerteil des Spiels wird sogar von denselben Leuten entwickelt, die auch schon The Witcher 3: Wild Hunt erschaffen haben.
    F: Wie lauten die Regeln von GWENT? Wie kann ich die Grundlagen erlernen?
    A: Im Spiel wird bei Veröffentlichung ein interaktives Tutorial mit dabei sein. Wenn du dir jedoch schon vorher einen Überblick verschaffen willst, findest du hier die Grundlagen.
    F: Muss ich mit dem The Witcher-Universum vertraut sein, um am Spiel Spaß zu haben?
    A: Obwohl GWENT auf den Spielen und Büchern von The Witcher basiert, sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, um Spaß zu haben. Das Spiel kann völlig unabhängig davon gespielt werden.
    F: Muss ich andere Kartenspiele kennen, damit ich an GWENT Spaß habe?
    A: Nicht im geringsten! Die Grundlagen von GWENT erlernst du innerhalb von 15 Minuten. Mit fortschreitender Spielerfahrung und etwas Experimentierfreudigkeit bezüglich deiner Kartensätze werden sich dir Synergien und Kombinationen erschließen, die Anfänger erst noch entdecken müssen. Das macht GWENT einsteigerfreundlich, gleichzeitig aber auch attraktiv für Experten.
    F: Wie alt muss ich sein, damit ich GWENT spielen darf?
    A: Für GWENT musst du mindestens 12 Jahre alt sein. Denk jedoch daran: wenn du unter 18 Jahre alt bist, brauchen wir die Zustimmung deiner Eltern oder deines gesetzlichen Vormunds zu unserem Nutzungsvertrag.



    2. Die Screenshots

    Die bislang veröffentlichen Screenshots sagen so einiges aus... und sorgen für Skepsis und Verwirrung



    3. genauerer Blick auf die neuen Karten + Vergleich mit TW3
    Last edited by Rapptor; 14.06.2016 at 22:37.
  2. #2 Reply With Quote
  3. #3 Reply With Quote
    Held Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    5,640
    Rapptor is offline

    2.5 Genauerer Blick auf die Karten und Vergleich mit dem TW3-ingame-Gwint



    Foltest / Spezialfähigkeit Northern Realms
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    [Bild: Foltest.jpg]Foltest, Kommandeur des Nordens war in dieser Form nicht in TW3 vertreten.
    Die neue Fähigkeit erlaubt uns, eine verbündete, loyale (siehe Eintrag Dijkstra) Einheitenkarte zu kopieren.


    Auch die Fraktionsfertigkeit der Nordreiche wurde drastisch geändert. Statt wie bisher nach jedem Sieg eine Karte zu ziehen, zieht man nun nur noch bei einer Niederlage.










    Eredin / Spezialfähigkeit Monster
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    [Bild: Eredin.jpg]
    Auch von Eredin gibt es eine komplett neue Version.
    Diese kann sich einmalig vom Anführer in eine Einheitenkarte transformieren und mit satten 15 Stärkepunkten die gegnerischen Einheiten verprügeln...

    Die Fraktionsfähigkeit bei den Monstern ist jedoch gleich geblieben. Nach wie vor bleibt nach jeder Runde eine zufällig ausgewählte Einheit auf dem Feld.











    Dijkstra / neue Funktionsweise von Spionen
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    [Bild: Dijkstra.jpg] Dijkstras Stärke wurde von 4 auf 8 angehoben. Doch das Interessante ist hier vielmehr, dass es eine nicht unerhebliche Änderung an der Funktionsweise von Spionen gibt.

    Man scheint die Spione nun ganz normal auf seiner eigenen Seite zu spielen und zieht nicht mehr einfach nur zwei neue Karten. Stattdessen gestaltete es sich scheinbar wie folgt:
    Sobald die jew. Spion-Karte gespielt wurde, zieht man 2 Karten, wovon man aber nur eine anschauen darf, die andere bleibt verdeckt. Man kann nun eine der beiden Karten auf seine Hand nehmen und mischt die andere wieder in sein Deck.

    Zudem ist Dijkstra als "disloyal" gekennzeichnet. Was das bedeutet, ist derzeit noch nicht ganz klar.






    Triss & Yen
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    [Bild: Triss_Yen.jpg]Leider gibt es zu den beiden Damen noch keine Detail-Bilder,daher müssen wir uns erstmal damit begnügen -->

    Es fällt gleich auf, dass sich bei unseren beiden Lieblings-Zauberinnen ebenfalls einiges getan hat.
    Beide haben massiv an Stärke eingebüßt.
    Triss Stärke sinkt von 7 auf 4. zudem wechselt sie von der Nahkampfreihe in die Fernkampfreihe. Dafür hat sie scheinbar eine neue Sonderfähigkeit, über die wir atm aber noch nichts weiter wissen


    Auch Yennefers Stärke sinkt massiv - von 8 auf 4.Außerdem wechselt sie von Fernkampf in die Belagerungsriege.
    Ihre Wiederbelebungs-Fähigkeit scheint sie verloren zu haben, dafür hat sie nun die gleiche mysteriöse Fähigkeit wie Triss (und Keira).







    Last edited by Rapptor; 16.06.2016 at 23:19.
  4. #4 Reply With Quote
    Held Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    5,640
    Rapptor is offline
    --- Platzhalter ---
    Last edited by Untitled; 16.06.2016 at 14:05.
  5. #5 Reply With Quote
    Held Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    5,640
    Rapptor is offline
    --- Platzhalter ---
    Last edited by Untitled; 16.06.2016 at 14:05.
  6. #6 Reply With Quote
    pink coloured elephant  Untitled's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Posts
    19,430
    Untitled is offline
    Super Thread, danke dir!
    Ich bin so mega gespannt auf das SPiel und freue mich riesig drauf. Habe mich auch für den Betatest eingetragen
    "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten."
    - Paul Watzlawick
  7. #7 Reply With Quote
    Im Cyberpunk-Hype-Modus  Sam's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Night City
    Posts
    10,794
    Sam is offline
    Quote Originally Posted by Untitled View Post
    Super Thread, danke dir!
    /Sign
  8. #8 Reply With Quote
    Waldläufer calypsowitch's Avatar
    Join Date
    Feb 2014
    Posts
    112
    calypsowitch is offline
    ich bin gespannt wie es wird.
    Meine jetzige Befürchtung ist, daß es irgendwann in dem Game einfach einen zu gravierenden Unterschied macht ob man "nur" ein guter Spieler ist, oder auch Echtgeld für bessere Karten investriert hat.

    Aber Abwarten, evtl. ist das auch gut gelöst
  9. #9 Reply With Quote
    Held Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    5,640
    Rapptor is offline
    Quote Originally Posted by Untitled View Post
    Super Thread, danke dir!
    Ich bin so mega gespannt auf das SPiel und freue mich riesig drauf. Habe mich auch für den Betatest eingetragen
    Danke Auch für's Anpinnen und für die Platzhalter... Ich LIEBE Platzhalter xD

    ich bin auch schon total gespannt. Vor allem, da jede Fraktion eine 10 Stunden-Singleplayer-Kampagne bekommt
    Quote Originally Posted by SamanthaTraynor View Post
    /Sign


    Quote Originally Posted by Rapptor View Post
    [SIZE=3][B]
    Triss & Yen
    [Bild: Triss_Yen.jpg]Leider gibt es zu den beiden Damen noch keine Detail-Bilder,daher müssen wir uns erstmal damit begnügen -->

    Es fällt gleich auf, dass sich bei unseren beiden Lieblings-Zauberinnen ebenfalls einiges getan hat.
    Beide haben massiv an Stärke eingebüßt.
    Triss Stärke sinkt von 7 auf 4. zudem wechselt sie von der Nahkampfreihe in die Fernkampfreihe. Dafür hat sie scheinbar eine neue Sonderfähigkeit, über die wir atm aber noch nichts weiter wissen


    Auch Yennefers Stärke sinkt massiv - von 8 auf 4.Außerdem wechselt sie von Fernkampf in die Belagerungsriege.
    Ihre Wiederbelebungs-Fähigkeit scheint sie verloren zu haben, dafür hat sie nun die gleiche mysteriöse Fähigkeit wie Triss (und Keira)


    Der Screenshot hier ist besonders verwirrend imo.
    Schaut euch den mal genau an.
    Neben den Änderungen an Triss und Yen hätten wir da:

    - einen Belagerungsturm als Nahkämpfer
    - einen Golem im Northern Realms - Deck (oder ist es der Magier im Vordergrund?)
    - eine Baliste als Fernkämpfer
    - Sheela (?) mit Stärke 8 (!) und einer neuen Sonderfähigkeit
    - 2 weitere Golems im NR-Deck im Belagerungsslot

    Völlig verrückt
  10. #10 Reply With Quote
    General kiko82's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    an der Ostsee
    Posts
    3,909
    kiko82 is offline
    Die Magier haben, wenn ich das Symbol ansehe, eventuell die Fähigkeit Karten auszutauschen. (Haken und X Karte) So wie zu Beginn des Spiels.

    Und die Illoyalität von Dijkstra wird sicherlicher mit der Foltestkarte zusammenhängen. Der lässt sich also nicht verdoppeln.

    Dann gibt es noch eine Alchemie und eine Brauereifähigkeit, was auch immer die bewirken mögen. Eventuell steigern die irgendwelche anderen Fähigkeiten oder schwächen den Gegner.

    Und auf dem letzten Bild sind auch noch zwei Spezialfähigkeiten zu sehen. Der Nahkämpfer hat wohl eine "nimm eine Karte auf" Funktion. Die Funktion des mit dem Schwert durchstochenen Spionauges ist mir aber noch ein Rätsel.
    Minenkolonie - Das fantastische Online Browsergame zu Gothic 1
    STUniverse.de - Eines der unterhaltsamsten und abwechslungsreichsten Star Trek Browsergames
  11. #11 Reply With Quote
    Schwertmeister Canderous's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Hessen
    Posts
    716
    Canderous is offline
    @Rapptor:
    Die Golems sind nicht exklusive im NK Deck. Das sind neutrale Karten. Die Fähigkeit des 4er Golems ist, dass wenn er das Feld verlässt zwei 2er Golems erscheinen. (Ist auf einem Screenshot von GS ersichtlich)
    Yen hat außerdem in TW3 eine Stärke von 7, genauso wie Triss, nicht 8
  12. #12 Reply With Quote
    Drachentöterin DiamondDove's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Aedd Gynvael
    Posts
    4,724
    DiamondDove is offline
    Ich hab mal schon ein paar Karten im Gwent-(DE)-Wiki angelegt. Ist nicht viel und die Infobox müsste denke ich auch überarbeitet werden (basiert noch auf den Eigenschaften der Karten aus TW3), aber es ist schonmal ein Anfang


    Welche Aufteilung/Eigenschaften der Karten wären zum aktuellen Zeitpunkt bereits absehbar/ersichtlich? Dann könnte ich das schonmal abändern gehen
  13. #13 Reply With Quote
    Schwertmeister Canderous's Avatar
    Join Date
    Jul 2007
    Location
    Hessen
    Posts
    716
    Canderous is offline
    @DiamondDove
    Hab dir mal drei Screenshoots von Karten angehängt. Damit müsstest du dein wiki zumindestens ein bisschen erweitern können

    Bin mal davon ausgegangen, dass du Englisch kannst, wenn nicht sag bescheid, dann übersetz ich dir schnell die Kartentexte

    [Bild: attachment.php?s=03b638028887683b1dfa0a3fbac0a01f&attachmentid=44513&d=1466582165&thumb=1][Bild: attachment.php?s=03b638028887683b1dfa0a3fbac0a01f&attachmentid=44514&d=1466582189&thumb=1][Bild: attachment.php?s=03b638028887683b1dfa0a3fbac0a01f&attachmentid=44515&d=1466582206&thumb=1]
  14. #14 Reply With Quote
    Drachentöterin DiamondDove's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Aedd Gynvael
    Posts
    4,724
    DiamondDove is offline
    Quote Originally Posted by Canderous View Post
    @DiamondDove
    Hab dir mal drei Screenshoots von Karten angehängt. Damit müsstest du dein wiki zumindestens ein bisschen erweitern können

    Bin mal davon ausgegangen, dass du Englisch kannst, wenn nicht sag bescheid, dann übersetz ich dir schnell die Kartentexte

    [Bild: attachment.php?s=03b638028887683b1dfa0a3fbac0a01f&attachmentid=44513&d=1466582165&thumb=1][Bild: attachment.php?s=03b638028887683b1dfa0a3fbac0a01f&attachmentid=44514&d=1466582189&thumb=1][Bild: attachment.php?s=03b638028887683b1dfa0a3fbac0a01f&attachmentid=44515&d=1466582206&thumb=1]
    Oberklasse, DANKE!
    Screenshots/Bilder von guter Quali sind Mangelware. Deine sehen nicht schlecht aus
    Hab die Infobox jetzt auch schon etwas überarbeitet und "Subtypen" (loyal, illoyal, neutral usw.) ergänzt sowie "Seltenheit".

    btw: Es ist ein "offenes" Wiki für Jedermann. Ich habe es auch nicht erstellt, nur die Obhut übernommen. Mitstreiter stets willkommen
  15. #15 Reply With Quote
    Held Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    5,640
    Rapptor is offline
    Unbedingt anschauen! Komplette Partei, kommentiert von Heiko von der GS.

    http://www.gamestar.de/videos/previe...ert,89252.html
  16. #16 Reply With Quote
    pink coloured elephant  Untitled's Avatar
    Join Date
    May 2004
    Posts
    19,430
    Untitled is offline
    ich hab die plötze-karte nicht kapiert...
    "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten."
    - Paul Watzlawick
  17. #17 Reply With Quote
    Drachentöterin DiamondDove's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Aedd Gynvael
    Posts
    4,724
    DiamondDove is offline
    Quote Originally Posted by Untitled View Post
    ich hab die plötze-karte nicht kapiert...
    Die Plötze-Karte wird automatisch gelegt, wenn sie sich in deinem Deck befindet (auf der Hand oder nicht) und ein Held ausgespielt wird. Dabei ist es egal, ob du den Held gelegt hast oder dein Gegner. Plötze ist immer da, eine Scherzkarte sozusagen, die aber 4 Punkte bringt ^^
  18. #18 Reply With Quote
    Held Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    5,640
    Rapptor is offline
    Quote Originally Posted by DiamondDove View Post
    Dabei ist es egal, ob du den Held gelegt hast oder dein Gegner.
    Öhm... sicher?
    So hab ich das eigentlich nicht verstanden.
    Imo musst du den Held schon selbst legen. Alles andere wäre irgendwie Schwachsinn, oder?
  19. #19 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Jan 2015
    Posts
    158
    t1gg0 is offline
    Seit heute gibts Infos wie das geregelt wird mit "seltenen/ epischen/ legendären" Karten aus Packs ziehen:

    Bei den Kartenpaketen in Kartenspielen spielt das Zufallsprinzip stets eine große Rolle. Oftmals bekommt ihr dadurch eine Menge Karten, die ihr entweder gar nicht wollt oder schon habt.In CD Projekts Gwent wird das Ganze etwas anders laufen. Öffnet ihr dort ein Kartenpaket, präsentiert euch das Spiel drei Karten, die mindestens selten sind. Davon könnt ihr eine auswählen und die restlichen vier Karten des Pakets werden dann zufällig ausgewählt.

    Dadurch möchte man den Spielern bis zu einem gewissen Grad eine Wahlmöglichkeit bieten. Gehören zwei der drei Karten zu einer Fraktion, die ihr nicht spielt, könnt ihr diese also ignorieren und die dritte Option wählen.
    „Wir haben allgemein unsere eigenen Ansichten zu Kartenspielen und wir dachten, dass diese Innovation den Frust reduzieren würde, den man manchmal hat, wenn man all die Karten bekommt, die man nicht möchte", erklärt Principal Narrative Designer Mateusz Tomaszkiewicz.
    „Dadurch erhaltet ihr zumindest ein gewisses Maß an Kontrolle und bekommt das Gefühl, dass ihr das wählen könnt, was euch am besten gefällt. Wir sind fair gegenüber den Spielern und glauben, dass das etwas ist, was ihnen Freude bereitet und ihr Spielerlebnis verbessert."
    Gwent ist ein Free-to-play-Spiel, neue Kartenpakete könnt ihr mit Echtgeld oder mit der Ingame-Währung kaufen. Wie viel sie kosten werden, steht noch nicht fest. Zum Start gibt es mit den Northern Kingdoms, den Scoia'tael, Skellige und Monstern vier Fraktionen, Nilfgaard folgt später.
    Von jeder Karte gibt es zwei Versionen: Standard und Premium. Bei den Premium-Karten gibt es Animationen zu sehen, die Standard-Karten bieten statische Bilder. Die Premium-Karten findet ihr zufällig in den Kartenpaketen.
    Darüber hinaus enthält Gwent zum Start eine rund zehn Stunden lange Kampagne. Diese bietet eine Open-World-Map, die ihr aus der Top-Down-Perspektive erkundet, Zwischensequenzen und Sprachausgabe. An der Story dafür arbeitet Karolina Stachyra, die schon für die Blood-Baron-Geschichte in The Witcher 3 verantwortlich war.
    „Um ehrlich zu sein mag ich Kartenspiele wirklich gern. Ich spiele viele von ihnen. Und mir fehlt immer etwas in der Art. Ich wollte schon immer meine eigene Armee aufbauen und mich im Kartenspiel vertiefen. Ich liebe die Kartenspiele, weil die Karten so schön sind und ich sie gerne sammle. Aber in den meisten von ihnen geht es nur um den kompetitiven Multiplayer-Modus. Ich mag das, aber ich bin kein Hardcore-Spieler. Ich spiele es von Zeit zu Zeit", so Tomaszkiewicz.
    Als Inspiration für die Gestaltung der Kampagne diente ihm zufolge Capybara Games' Strategiespiel Might & Magic: Clash of Heroes.
    Letzten Endes möchte man für jede Fraktion des Spiels eine eigene Kampagne veröffentlichen. Und hier muss man sich auch nicht zwingend an die Regeln aus dem Multiplayer-Part des Spiels halten.
    „Ich kann euch mit Gegnern konfrontieren, die nicht die üblichen Regeln für die Zusammenstellung des Decks befolgen", sagt er.
    „Wenn ihr zum Beispiel in einen Sumpf kommt, könnte ich sagen, dass ihr dort keine Belagerungswaffen einsetzen könnt, weil sie nicht durch den Sumpf kommen würden. Es gibt also eine Menge Möglichkeiten, um euch zu fesseln und euch vor verschiedene Herausforderungen zu stellen."
    Eine sehr gute Lösung m.M.n.

    Quelle: http://www.eurogamer.de/articles/201...rte-auswaehlen
  20. #20 Reply With Quote
    Moderator
    Join Date
    Jan 2004
    Posts
    5,007
    Majed is offline
    Quote Originally Posted by Rapptor View Post
    Öhm... sicher?
    So hab ich das eigentlich nicht verstanden.
    Imo musst du den Held schon selbst legen. Alles andere wäre irgendwie Schwachsinn, oder?
    Sicher. Im Video ab ~ 5:00 erklärt.
Page 1 of 5 12345 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •