Page 4 of 5 « First 12345 Last »
Results 61 to 80 of 97

Der Fußball-Europameisterschaft-Thread #2016

  1. #61 Reply With Quote
    Gracies Johan  Tim Andersson's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Location
    Canton, Ohio
    Posts
    22,584
    Quote Originally Posted by Hirni View Post
    Da muss man an diesem Viertelfinal Abend zu ner Hochzeit..
    Wie können Leute das nur so planen? Im Bekanntenkreis war eine Hochzeit jetzt, die aber letztlich verschoben wurde, weil alle Trauzeugen lustigerweise Karten für gestern Abend hatten (diese natürlich schon lange im vorraus). War auch so, dass vorher kommuniziert wurde, dass keine Hochzeit zur EM-Zeit sein sollte, weil der gesamte Freundeskreis aus Fußballbegeisterten besteht..... Aber das nur am Rande.

    Ansonsten ist es aus meiner Sicht eine schwache EM, die aber ihre Gründe hat. Wovor ich Respekt habe war die Leistung Wales gegen Belgiens. Das war spielerisch besser als was Portugal bisher gezeigt im gesamten Tunier. Die Leistungssteigerung zum Nordirlandspiel zollt mir Respekt ab vor der taktischen Ausrichtung. Ferner hat mich nicht viel begeistert.

    "Ich war elf, als ich hier ankam. Die Philosophie des Klubs wurde mir von Beginn an eingeimpft. Das Wichtigste in diesem Alter ist, die Bereitschaft zu lernen. Die Philosophie beinhaltet, dass das Ergebnis unwichtig ist. Wichtig ist nur, das Konzept, welches sie dir hier beibringen, zu verstehen und zu lernen." (Xavi)

    [Bild: TheE_LinkUs_k_3.jpg] [Bild: adwog88x31.gif] [Bild: bannersm1.jpg]
    Tim Andersson is offline

  2. #62 Reply With Quote
    Auserwählter El Pollo Diablo's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    Puerto Pollo
    Posts
    6,212
    Ich hätte kein Geld auf einen Sieg gesetzt. Umso glücklicher bin ich jetzt.
    Die Elfmeterbilanz von Özil und Müller ist ziemlich im Eimer. Letzterer hat auch wirklich extrem schlecht geschossen. Beide sollten daher eigentlich nicht mehr unbedingt zu den ersten Schützen gehören. Schweinsteiger wählt ungewöhnlich: Elfmeter vor dem italienischen Tor und die Italiener dürfen beginnen.

    Wie man seine Hochzeit auf ein EM- oder WM-Spiel legen kann verstehe ich nicht. Ich kenne das so, dass man Hochzeiten frühzeitig plant und dabei diverse Termine berücksichtigt, selbstverständlich auch solche, die eher die Gäste betreffen. Das ist entweder ein grober Planungsfehler oder Trotz.
    El Pollo Diablo is offline

  3. #63 Reply With Quote
    Gracies Johan  Tim Andersson's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Location
    Canton, Ohio
    Posts
    22,584
    Quote Originally Posted by El Pollo Diablo View Post
    Schweinsteiger wählt ungewöhnlich: Elfmeter vor dem italienischen Tor und die Italiener dürfen beginnen.
    Darüber bin ich mir auch nicht ganz im Klaren, aber sowas wird natürlich von der ARD komplett verschwiegen. So wie ich das sehe hat Kassai sogar noch Mal gefragt "are you sure?" Auf der anderen Seite kann ich mir aber auch nicht vorstellen, dass sowas nicht abgesprochen wird. Als ob Schweinsteiger nach Abpfiff nicht noch Mal mit Löw redet und es vorher irgendwann man besprochen wurde was man macht wenn es wirklich dazu kommt. Die Tatsache, dass man als Zweites antritt kann man so oder so sehen. Gestern war eigentlich der Beweis dafür, dass es wohl keine größere Rolle spielt. Sowohl Pelle als auch Schweinsteiger hatten Chancen den Sack zuzumachen und nur weil die jeweils andere Partei vorher verschossen hat ist es keine Garantie, dass man selber trifft. Merkwürdig ist die Seitenwahl schon was, aber ich kann mir nur schwer vorstellen, dass Schweinsteiger naiv gehandelt hat und einfach aus dem Bauch raus gesagt hat auf das Italientor.

    Müller und Schweinsteiger haben mich schon sehr enttäuscht bei den Schützen. Auf Müllers versuchen Trick fällt anscheinend niemand mehr rein und er hat nicht nur gestern einen wichtigen Elfer verschossen und zwar kläglich. Bei Schweinsteiger bin ich mir echt nicht sicher, ob er wirklich als Letztes schießen sollte. Scheint dem Druck nicht so gewachsen zu sein, weil es auch bei Ihm nicht das erste Mal ist, dass er in einem Alles oder nichts Elfer versagt hat. Den Ball nicht mal aufs Tor zubekommen ist schon ein starkes Stück und für mich ist das versagen. Özil mache ich da weniger einen Vorwurf, weil er wenigstens mit Wucht in die Ecke geschossen hat. Das sowas Mal an den Pfosten gehen kann passiert. Sein Elfer gegen die Slowakei war kläglich, aber hier würde ich sagen, dass es passieren kann.

    "Ich war elf, als ich hier ankam. Die Philosophie des Klubs wurde mir von Beginn an eingeimpft. Das Wichtigste in diesem Alter ist, die Bereitschaft zu lernen. Die Philosophie beinhaltet, dass das Ergebnis unwichtig ist. Wichtig ist nur, das Konzept, welches sie dir hier beibringen, zu verstehen und zu lernen." (Xavi)

    [Bild: TheE_LinkUs_k_3.jpg] [Bild: adwog88x31.gif] [Bild: bannersm1.jpg]
    Tim Andersson is offline

  4. #64 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Tim Andersson View Post
    Darüber bin ich mir auch nicht ganz im Klaren, aber sowas wird natürlich von der ARD komplett verschwiegen. So wie ich das sehe hat Kassai sogar noch Mal gefragt "are you sure?" Auf der anderen Seite kann ich mir aber auch nicht vorstellen, dass sowas nicht abgesprochen wird. Als ob Schweinsteiger nach Abpfiff nicht noch Mal mit Löw redet und es vorher irgendwann man besprochen wurde was man macht wenn es wirklich dazu kommt. Die Tatsache, dass man als Zweites antritt kann man so oder so sehen. Gestern war eigentlich der Beweis dafür, dass es wohl keine größere Rolle spielt. Sowohl Pelle als auch Schweinsteiger hatten Chancen den Sack zuzumachen und nur weil die jeweils andere Partei vorher verschossen hat ist es keine Garantie, dass man selber trifft. Merkwürdig ist die Seitenwahl schon was, aber ich kann mir nur schwer vorstellen, dass Schweinsteiger naiv gehandelt hat und einfach aus dem Bauch raus gesagt hat auf das Italientor.

    Müller und Schweinsteiger haben mich schon sehr enttäuscht bei den Schützen. Auf Müllers versuchen Trick fällt anscheinend niemand mehr rein und er hat nicht nur gestern einen wichtigen Elfer verschossen und zwar kläglich. Bei Schweinsteiger bin ich mir echt nicht sicher, ob er wirklich als Letztes schießen sollte. Scheint dem Druck nicht so gewachsen zu sein, weil es auch bei Ihm nicht das erste Mal ist, dass er in einem Alles oder nichts Elfer versagt hat. Den Ball nicht mal aufs Tor zubekommen ist schon ein starkes Stück und für mich ist das versagen. Özil mache ich da weniger einen Vorwurf, weil er wenigstens mit Wucht in die Ecke geschossen hat. Das sowas Mal an den Pfosten gehen kann passiert. Sein Elfer gegen die Slowakei war kläglich, aber hier würde ich sagen, dass es passieren kann.
    Schweinsteigers Entscheidung:

    https://giant.gfycat.com/KnobbyCaringDungenesscrab.webm

    Grund dafür:

    Curiously, Schweinsteiger had elected to shoot at the Italian end of the ground and to go second after winning both coin tosses. The reason was superstition.

    "I thought about how things had gone in the past. We shot towards the Bayern end [in 2012, when Bayern lost against Chelsea]. We shot towards the Real Madrid end [in the 2012 Champions League semifinal, when Bayern won]. Switzerland (who lost vs. Poland at the Euros) shot towards their own fans. So I thought, let's do it on their side. The Italian fans were very happy about that."
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  5. #65 Reply With Quote
    Chosen One Nincompoop's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Heute hier, morgen dort
    Posts
    6,004
    Quote Originally Posted by Tim Andersson View Post
    Darüber bin ich mir auch nicht ganz im Klaren, aber sowas wird natürlich von der ARD komplett verschwiegen. So wie ich das sehe hat Kassai sogar noch Mal gefragt "are you sure?" Auf der anderen Seite kann ich mir aber auch nicht vorstellen, dass sowas nicht abgesprochen wird. Als ob Schweinsteiger nach Abpfiff nicht noch Mal mit Löw redet und es vorher irgendwann man besprochen wurde was man macht wenn es wirklich dazu kommt. Die Tatsache, dass man als Zweites antritt kann man so oder so sehen. Gestern war eigentlich der Beweis dafür, dass es wohl keine größere Rolle spielt. Sowohl Pelle als auch Schweinsteiger hatten Chancen den Sack zuzumachen und nur weil die jeweils andere Partei vorher verschossen hat ist es keine Garantie, dass man selber trifft. Merkwürdig ist die Seitenwahl schon was, aber ich kann mir nur schwer vorstellen, dass Schweinsteiger naiv gehandelt hat und einfach aus dem Bauch raus gesagt hat auf das Italientor.
    Empfinde ich genau andersherum. Auf die italienischen Fans zu schießen () kann ich gut verstehen. Die werden zwar versuchen, die Spieler abzulenken, aber der Druck ist mMn. höher, wenn man vor sich die Fans sieht, die man auf keinem Fall enttäuschen will. Ich hätte mich zwar auch für die eigenen Fans entschieden (schon alleine denen zu Liebe), aber die Entscheidung kann ich nachvollziehen.
    Den Gegner zu erst schießen zu lassen finde ich dagegen sehr fragwürdig. Trifft der Gegner, steht man unter Druck nicht abgehängt zu werden und wenn er versemmelt, hat man den Druck diese Chance nutzen zu müssen. Dagegen hat man als erster Schütze etwas Luft, da die Gegner einen Fehlschuss erst einmal nutzen müssen.
    Aber vielleicht ist es auch einfach Mumpitz, da überhaupt so viel reinzulesen. Nerven wurden auf beiden Seiten gezeigt. Und die Deutschen waren am Ende auch nicht nervenstärker, sondern mMn. einfach glücklicher. Die Italiener haben ihre Bälle deutlich souveräner verschossen während die Deutschen sie eher vorbeigezittert haben.

    Egal. Jetzt noch Island schlagen und dann stehen wir auch schon im Finale. Den schwersten Gegner haben wir schon mal hinter uns, jetzt dürfen wir es nur nicht mehr verbocken.
    Nincompoop is offline

  6. #66 Reply With Quote
    Auserwählter Rasha's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    daheim
    Posts
    6,640
    Mir machen die Ausfälle Sorgen...
    ---Intel Core I7 4790K@4,0 Ghz - Noctua NH-D15 - Gigabyte H97-D3H - Corsair Dominator DDR 3 8 GB - Asus ROG Matrix R9 290X 4 GB - Asus Xonar D2X
    - Antec 1200 V3 - Enermax Revolution 730 Watt - OCZ Agility 3 - 2x Samsung 840 Evo - LiteOn DVD-Brenner
    Windows 7 Ultimate 64bit - Logitech G400 - Logitech G110 - Sennheißer Game Zero - Phillips 244E - Teufel 5.1 System ----
    Rasha is offline

  7. #67 Reply With Quote
    Deus Trailerpark's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    Irgendein Schlafplatz
    Posts
    11,690
    Wenn Frankreich ins Halbfinale kommt...... kein Ding, Deutschland kennt sich aus die Gastgeberländer im Halbfinale rauszukicken §pirat
    Trailerpark is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,786
    Island schon 2:0 hinten
    Geißel Europas is offline

  9. #69 Reply With Quote
    Gracies Johan  Tim Andersson's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Location
    Canton, Ohio
    Posts
    22,584
    Quote Originally Posted by Nincompoop View Post
    Empfinde ich genau andersherum.
    Ich meine rauslesen zu können, dass ich seine Entscheidung nicht gewichtet habe in eine andere Richtung sondern nur versucht habe die Gründe zu erörtern Keine paar Stunden später gab es dann wirklich die Erklärung und sie war in der Tat anscheinend nicht abgesprochen sondern Schweinsteiger hat sich das überlegt. Seine Überlegungen sind vollkommen legitim und am Ende spielen so viele Faktoren eine Rolle, sodass man nicht mit Bestimmtheit sagen kann woran es nun liegt, dass ein Schütze verschießt oder nicht.
    Das Argument des ersten Schützens kann ich schon was nachvollziehen aber auch da gibt es keine Regelmäßigkeiten. Ein Müller hat ganz sicher nicht verschossen, weil er als insgesamt 4. Schütze nachdem Italiener schießen musste. Er hatte auch nicht den Druck treffen zu müssen, weil der vor ihm eben auch nicht getroffen hat. Letztlich ist viel Kaffeesatzleserei und gerade bei so einem Elferschießen kann man wenig mit rationalen Argumenten aufwarten. Ist aber auch nicht schlimm, weil man nicht immer alles erklären muss und jeder freut sich, wenn SO ein Shootout dann für die "eigene" Mannschaft gut ausgeht

    "Ich war elf, als ich hier ankam. Die Philosophie des Klubs wurde mir von Beginn an eingeimpft. Das Wichtigste in diesem Alter ist, die Bereitschaft zu lernen. Die Philosophie beinhaltet, dass das Ergebnis unwichtig ist. Wichtig ist nur, das Konzept, welches sie dir hier beibringen, zu verstehen und zu lernen." (Xavi)

    [Bild: TheE_LinkUs_k_3.jpg] [Bild: adwog88x31.gif] [Bild: bannersm1.jpg]
    Tim Andersson is offline

  10. #70 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,786
    So jetzt hoffe ich wirklich das Ronaldo nach Hause fährt, wird ja langsam Zeit!
    Geißel Europas is offline

  11. #71 Reply With Quote
    Barbar aus Überzeugung Knox's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Rinteln
    Posts
    63,391
    Quote Originally Posted by Geißel Europas View Post
    So jetzt hoffe ich wirklich das Ronaldo nach Hause fährt, wird ja langsam Zeit!
    Träum weiter! Portugal wird das neue Griechenland. Mehr Glück als Verstand und in der richtigen Auslosungshälfte – so wird man Europameister. Zum Kotzen irgendwie.
    Knox is offline

  12. #72 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,786
    Quote Originally Posted by Knox View Post
    Träum weiter! Portugal wird das neue Griechenland. Mehr Glück als Verstand und in der richtigen Auslosungshälfte – so wird man Europameister. Zum Kotzen irgendwie.
    Absolut zum kotzen
    Geißel Europas is offline

  13. #73 Reply With Quote
    Auserwählter El Pollo Diablo's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    Puerto Pollo
    Posts
    6,212
    Quote Originally Posted by Knox View Post
    Träum weiter! Portugal wird das neue Griechenland. Mehr Glück als Verstand und in der richtigen Auslosungshälfte – so wird man Europameister. Zum Kotzen irgendwie.
    Nein, Portugal wird das neue Portugal. Im Finale haben sie dann nichts mehr zu melden. Egal ob gegen Frankreich oder Deutschland.
    El Pollo Diablo is offline

  14. #74 Reply With Quote
    Auserwählter Rasha's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    daheim
    Posts
    6,640
    Unglaublich....


    Aber so is Fußball.
    ---Intel Core I7 4790K@4,0 Ghz - Noctua NH-D15 - Gigabyte H97-D3H - Corsair Dominator DDR 3 8 GB - Asus ROG Matrix R9 290X 4 GB - Asus Xonar D2X
    - Antec 1200 V3 - Enermax Revolution 730 Watt - OCZ Agility 3 - 2x Samsung 840 Evo - LiteOn DVD-Brenner
    Windows 7 Ultimate 64bit - Logitech G400 - Logitech G110 - Sennheißer Game Zero - Phillips 244E - Teufel 5.1 System ----
    Rasha is offline

  15. #75 Reply With Quote
    Chosen One Nincompoop's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Heute hier, morgen dort
    Posts
    6,004
    Die müssen auch immer mit Handicap spielen.
    Erst schenkt Boateng den Italienern ein Tor, jetzt Schweini und Kimmich den Franzosen.
    Und dann vorne das Tor nicht treffen (ok, Kimmich hat es einmal getroffen), so haben wir das ja gerne.
    Nincompoop is offline

  16. #76 Reply With Quote
    Ehrengarde Scar's Avatar
    Join Date
    Apr 2009
    Posts
    2,071
    Turniernoten mMn.

    Neuer - 1,0
    Kann man keinen Vorwurf machen, hat gehalten was es zu halten gab und gegen Italien den Sieg gesichert.

    Boateng - 1,5
    Bis auf seinen Aussetzer gegen Italien ein super Turnier, mit mehr Akzenten nach vorne wie Hummels.

    Hummels - 2,0
    Grundsolides Turnier. Nach hinten sattelfest, vorne zu wenig aus seinen Möglichkeiten gemacht.

    Höwedes - 2,5
    Technisch nicht so weit wie Boateng oder Hummels, kann man aber auch nicht viel vorwerfen - tolle Rettungstat gegen Giroud.

    Kimmich - 3,5
    Nach vorne engagiert, aber zu wenig Flanken die wirklich angekommen sind. Hinten leider einige Aussetzer, zuletzt heute beim 2:0.

    Hector - 3,0
    Nach hinten gut gearbeitet, leider bei seinen Flanken ähnlich unpräzise wie Kimmich.

    Mustafi - 3,5
    Tor im Eröffnungsspiel, ansonsten hat er nicht gespielt. Heute leider unglücklich in seinen Aktionen.

    Kroos - 2,0
    Viele gute Bälle, hat das Spiel in die Hand genommen wenn er konnte, heute von leider Schweinsteiger auf seiner Position als Ballverteiler verdrängt.

    Schweinsteiger - 4,0
    Sicherheitspässe ohne Ende, wenig Spielidee. Elfer gegen Italien verschossen und gegen Frankreich verschuldet. Zwar ein Tor gemacht, aber insgesamt nicht gut genug.

    Khedira - 3,0
    War in Ordnung, nicht überragend, nicht schlecht. Scheint immernoch verletztungsanfällig zu sein.

    Can - 3,5
    Bemüht in beiden Spielen, aber mit wenig wirklich auffälligen Aktionen.

    Draxler - 2,5
    Hatte einige gute Spiele, strahlte deutlich mehr Torgefahr aus als jeder andere Mittelfeldspieler.

    Özil - 3,5
    Zweifach vom Punkt gescheitert, wirkt nach nicht gelungener Aktion immer als würde er sich hängen lassen. Einige gute Aktionen im Turnier, insgesamt zu wenig.

    Müller - 5,5
    Hat sich sichtlich gemüht, aber letztlich kein einziges Tor geschossen obwohl immer von Anfang an gespielt.

    Götze - 6,0
    Hoffnungslos über den Platz geeiert. Fühlte sich an wie ein Fremdkörper, in jedem Spiel.

    Gomez - 2,5
    Hat seine Sache ganz ordentlich gemacht, toller Pass im Italienspiel.
    Scar is offline

  17. #77 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,786
    Frankreich - Portugal und niemanden werd ich die Daumen drücken. Aber Frankreich hätte es immer noch mehr verdient als Portugal.
    Jogi wird Trainer bleiben..... leider....
    Geißel Europas is offline

  18. #78 Reply With Quote
    Deus thefilth's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Hängematte
    Posts
    13,076
    Quote Originally Posted by Scar View Post
    ...
    Die Noten treffens meiner Meinung nach ganz gut - wobei ich alle eine Stufe weiter unten ansetzen würde, was aber subjektiv ist - mit Ausnahme von Kimmich und Draxler. Und eventuell auch Özil.
    thefilth is offline

  19. #79 Reply With Quote
    Barbar aus Überzeugung Knox's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Rinteln
    Posts
    63,391
    Der Sturm ist eine Katastrophe – aber wen wundert's, wenn der Herr Bundestrainer nasepopelnd die pöhsen Kießling und Kruse nicht nominiert. Hauptsache brave Duckmäuser einladen! Die Rechnung hat der Achselhöhlenschnupperer nun erhalten. Recht so!
    Knox is offline

  20. #80 Reply With Quote
    Gracies Johan  Tim Andersson's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Location
    Canton, Ohio
    Posts
    22,584
    Ich weiß, dass man hinterher immer schlauer ist, aber man möge einen kurzen Vergleich zu 2014 ziehen. Die Unterschiede:

    - alle Spieler topfit (außer Mustafi, der sich im Laufe des Tuniers verletzte; Khedira befand sich selber erst nach dem Aufwärmen des Finales für nicht spielfit)
    - Vor allem mit Lahm und Klose zwei absolute Leistungsträger noch dabei gewesen
    - Formschwäche der Spieler. Entscheidende Spieler wie Müller, Schürrle oder auch Götze waren 14 viel präsenter als dieses Mal

    Klingt recht simpel und ist es auch. Bei Boateng war es doch nur eine Frage der Zeit, bis es nicht mehr geht. Der hat sich von Spiel zu Spiel geschleppt und immer muskuläre Probleme in verschiedenen Bereichen gehabt. Der bräuchte vermutlich erstmal eine mehrwöchige Pause zur Regeneration. Khedira und Schweinsteiger nicht in optimaler körperlicher Verfassung. Das lahmende Offensivspiel tut dann das Seinige dazu. Deutschland ist kein Spanien der Jahre 2008 - 2012, die einfach perfekte Bedingungen hatten um zu wachsen. Alle Schlüsselspieler waren gerade erst am Anfang und der Kern der Mannschaft wurde sehr stark vom Pep Fußball der Jahre ab 2008 geprägt. Gepaart mit der individuellen Klasse von Spielern wie Ramos, Casillas, Fabregas, Villa etc.

    Das soll kein "Draufkloppen" im Nachinein sein, weil die deutsche Mannschaft ausgeschieden ist. Ich habe im Laufe der Zeit gelernt, dass kleine Dinge große Synergien erzeugen. Wenn es insgesamt zu passen scheint, dann passieren nicht solche Dinge wie Boateng gegen Italien und Schweinsteiger jetzt. Das sind unglaubliche Kleinigkeiten, wenn man diese im Kontext zu einem ganzen Tunier sieht. Doch das Handspiel von Basti ist eingetreten, was es dann noch Mal schwieriger macht zurückzukommen, wenn man die obigen Punkte bedenkt. Das ist sehr schade, weil Deutschland aus meiner Sicht zw. 2010-2016 zwei Titel hätte holen müssen gemessen am Spielermaterial.

    "Ich war elf, als ich hier ankam. Die Philosophie des Klubs wurde mir von Beginn an eingeimpft. Das Wichtigste in diesem Alter ist, die Bereitschaft zu lernen. Die Philosophie beinhaltet, dass das Ergebnis unwichtig ist. Wichtig ist nur, das Konzept, welches sie dir hier beibringen, zu verstehen und zu lernen." (Xavi)

    [Bild: TheE_LinkUs_k_3.jpg] [Bild: adwog88x31.gif] [Bild: bannersm1.jpg]
    Tim Andersson is offline

Page 4 of 5 « First 12345 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •