Page 2 of 3 « First 123 Last »
Results 21 to 40 of 47
  1. #21 Reply With Quote
    Ritter Brida's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    1,139
    Quote Originally Posted by Tharisa View Post
    OT: Ich bin letztens gestorben, weil mir nach Schnellreise zu den Ställen von Weißlauf ein Pferd auf den Kopf gefallen ist.
    Ernsthaft??? Ich lach mich weg!!!

    Bzgl. Dämmerwacht:
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Angriffe aufgehört haben, nachdem die Quest durch war (Vampiere vernichtet; PC; SEE).
    Brida is offline
  2. #22 Reply With Quote
    Auserwählte CKomet's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Neumünster
    Posts
    6,780
    Quote Originally Posted by Brida View Post

    Bzgl. Dämmerwacht:
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Angriffe aufgehört haben, nachdem die Quest durch war (Vampiere vernichtet; PC; SEE).
    Die Angriffe fangen mit der SE ja glücklicherweise auch erst an, nachdem du aktiv die Questreihe gestartet hast und nicht mehr, nachdem dich der Ork mit level 8 oder so irgendwo angesprochen hat
    Das war der Grund das Addon zu deaktivieren, solange man das nicht spielen wollte, was mit der SE ja auch nicht mehr geht
    CKomet is offline
  3. #23 Reply With Quote
    Kämpfer
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    367
    Also was die Frage betrifft, wer hier wen wann angreift: Ihr antwortet hier gerade auf Fragen aus dem Fernen Jahre 2016. Seitdem hat sich durch Patches, Updates und dergleichen womöglich schon eine Menge geändert.

    In meinem Falle kann ich sagen: Bei mir hören die Vampirangriffe auf Städte nach Ende des Durchspiels auf Seiten der Dämmerwacht auf. Die Vampirseite habe ich nur einmal kurz durchgespielt, danach aber wieder von vorher geladen, weil mir die Dämmerwachtversion besser gefällt. Aber soweit ich mich erinnern kann, wird in diesem Fallle die Dämmerwacht auch nicht komplett vernichtet. Daher ist es nur natürlich, dass die ihren Kampf gegen den Weltweit Organisierten Vampirismus fortsetzen. Was auf lange Sicht auss den Vampirangriffen hinterher wird, kann ich nicht so genau sagen.

    An Vampirangriffen und -Hinterhalten in freier Wildbahn kann man sich nach wie vor reichlich erfreuen. Was auch verständlich ist, immerhin hat man ja nur dem Volkihar-Clan eins auf den Deckel gegeben und nicht den Vampirismus komplett ausgerottet. (Ich glaube, daran erinnern einen die Dämmerwachtmitglieder hinterher auch ständig, wenn man sie anspricht.)

    Zur Anmerkung: Ich verwende eine nahezu unveränderte, nicht geupdatete DVD-Version der Legendary Edition aus dem Jahr 2015.

    Zum Thema Zugang zur Dämmerwacht: Ich selbst habe damals auch längere Zeit an dem großen Holzportal im Velothigebirge herumgesucht. Dabei handelt es sich jedoch nicht um den Zugang zur Festung Dämmerwacht, sondern um den Grenzübergang nach Morrowind. Da das nicht mehr Teil des Spiels ist, hört die Karte dort auf. Um zur Festung Dämmerwacht zu gelangen, musst du in einen kleinen Höhleneingang im Fels verschwinden, linkerhand, wenn du aus Richtung Rifton die Straße anch Morrowind entlanggehst.

    Aufgrund der oft verworrenen Wegesführung bei der Questline empfehle ich dir überdies dringend:
    I: die Schwebenden Questmarker im Esc-Menü unter dem Reiter "System" und dem Untermenü "Gameplay" anzuschalten
    II: den Zauber "Hellsehen" zum Pfadfinden zu verwenden. zu erhalten ist der gegen einen kleinen Obulus bei Lucan Valerius im Gemischtwarenladen von Flusswald.
    III: Eine persönliche Beziehung zum Umgang mit dem Radarkompass am oberen Bildschirmrand aufzubauen, die über gegenseitiges Unverständnis so weit als möglich hinausgeht.
    Fusselbirne is offline
  4. #24 Reply With Quote
    Auserwählte CKomet's Avatar
    Join Date
    Nov 2004
    Location
    Neumünster
    Posts
    6,780
    Quote Originally Posted by Fusselbirne View Post
    Also was die Frage betrifft, wer hier wen wann angreift: Ihr antwortet hier gerade auf Fragen aus dem Fernen Jahre 2016. Seitdem hat sich durch Patches, Updates und dergleichen womöglich schon eine Menge geändert.
    ich weiß

    Daher ja auch mein Hinweis wie es jetzt bei mir bei der SE ist, die es damals nicht gab. Weil das macht ja schon einen Unterschied aus. Bei der Ursprungsversion von 2011 + Addons war es jedenfalls teilweise echt Mist mit den Angriffen.

    meine kleine neue Nanija ist jetzt level 22 und hat noch nich einen einzigen Vampirangriff erleben müssen in den Städten, obwohl sie dort auch teilweise nachts unterwegs war und die Schnellreisefunktion verwendet hat.
    CKomet is offline
  5. #25 Reply With Quote
    Kämpfer
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    367
    Ohne die Dämmerwacht abzuschließen, überfallen die die Siedlungen bei mir sogar irgendwann tagsüber. Zumeist bin ich aber schnell und schlagfertig genug, um sie ohne Kollateralschaden zu planieren.
    Fusselbirne is offline
  6. #26 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Dec 2016
    Posts
    257
    Bin von der Festung "Dämmerwacht" sehr enttäuscht gewesen. So ein großes Terrain und alles so leblos. Scheinen es wirklich sehr notwendig zu haben, neue Rekruten zu suchen. Hätten ruhig mal ein paar NPC's spendieren können, einschl. ein paar Überraschungen im Umfeld (See usw.) Die nahe Höhle mit den Bären war zwar knackig, da vier auf einen Streich, hatte aber auch keine direkte Verbindung zu ihnen (weder räumlich noch questmäßig). Sie ist auch die einzige (?) von mir besuchte Festung in Himmelsrand, die über keine Kellerräume/Kellergänge verfügt, schon sehr ungewöhnlich. Da ich in der Nacht dort angekommen war, nochmal eine Frage dazu. Kann man von den Zinnen der Festung bis nach Morrowind schauen, lohnt es sich?
    stiles is offline
  7. #27 Reply With Quote
    Kämpfer
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    367
    Die Festung liegt in einem Klammtal, das längs durch das Velothigebirge verläuft, man kann von den Burgzinnen aus also nur die gegenüberliegende Talwand sehen.

    Was die Kellerräume betrifft: Ich empfehle dir, den Raum mit dem Schießstand nocheinaml genauer unter die Lupe zu nehmen.

    Die Bewohnerzahl wird im Laufe der Quest auch noch ansteigen, keine Sorge. Auch wenn die Volle Bestzungsstärke der Festung nie ganz errreicht wird (wie überall in Himmelsrand). Überhaupt wirkt die Burg durch die große Geschosshöhe immer eine Nummer zu groß und erdrückend für ihre Bewohner.
    Fusselbirne is offline
  8. #28 Reply With Quote
    Ritter Brida's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    1,139
    Quote Originally Posted by Fusselbirne View Post
    Die Festung liegt in einem Klammtal, das längs durch das Velothigebirge verläuft, man kann von den Burgzinnen aus also nur die gegenüberliegende Talwand sehen.

    Was die Kellerräume betrifft: Ich empfehle dir, den Raum mit dem Schießstand nocheinaml genauer unter die Lupe zu nehmen.
    Das klingt spannend!!!

    Ansonsten fand ich die Festung als solche auch ein wenig fade, da hätte man mehr draus machen können.
    Die Dämmerwacht gehört aber sowieso nicht gerade zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Diese Serena geht mir so dermaßen auf den Zeiger...
    Brida is offline
  9. #29 Reply With Quote
    Kämpfer
    Join Date
    Mar 2017
    Location
    kleines Dorf in Mittelsachsen
    Posts
    367
    Das Schlimmste an Serana: Es ist egal, wie das Wetter ist, es passt ihr nie.
    Fusselbirne is offline
  10. #30 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,029
    Gibt es denn wirklich keine Mod, die einem erlaubt, Serana in der Festung zurück zu lassen? Die wäre sofort bei mir *lach*

    Tharisa is offline
  11. #31 Reply With Quote
    Ritter Brida's Avatar
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    1,139
    Das wäre echt ein Traum!

    Die beklagt sich über's Wetter? Ist mir so gar nicht aufgefallen.

    (Ich hab derzeit Farkas mit, dem ist andauernd kalt: "Hätte mich wärmer anziehen sollen..." Ey, der trägt eine Nord-Rüstung, wärmer geht's nicht! Männer! )
    Brida is offline
  12. #32 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Dec 2016
    Posts
    257
    Quote Originally Posted by Fusselbirne View Post
    Die Festung liegt in einem Klammtal, das längs durch das Velothigebirge verläuft, man kann von den Burgzinnen aus also nur die gegenüberliegende Talwand sehen.

    Was die Kellerräume betrifft: Ich empfehle dir, den Raum mit dem Schießstand nocheinaml genauer unter die Lupe zu nehmen.

    Die Bewohnerzahl wird im Laufe der Quest auch noch ansteigen, keine Sorge. Auch wenn die Volle Bestzungsstärke der Festung nie ganz errreicht wird (wie überall in Himmelsrand). Überhaupt wirkt die Burg durch die große Geschosshöhe immer eine Nummer zu groß und erdrückend für ihre Bewohner.
    Du meinst jetzt aber nicht den Bretterverschlag links daneben mit dem Blut ? Da war ich schon gewesen und keine Höhle oder Luke entdeckt.
    stiles is offline
  13. #33 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,029
    Schau dich mal genau um. Es gibt dort eine große Höhle, die ist nicht auf der Karte. Habe ich auch erst beim zweiten Mal spielen entdeckt (und nein, ich meine nicht die mit den Bären).

    Tharisa is offline
  14. #34 Reply With Quote
    Ehrengarde DocHoliday's Avatar
    Join Date
    Dec 2011
    Posts
    2,054
    Quote Originally Posted by Fusselbirne View Post
    Ohne die Dämmerwacht abzuschließen, überfallen die die Siedlungen bei mir sogar irgendwann tagsüber. Zumeist bin ich aber schnell und schlagfertig genug, um sie ohne Kollateralschaden zu planieren.
    Ich nutze seit Jahren den Mod "When Vampires attack" (und das Gegenstück "When Dragons attack"). Damit flüchten alle nicht-generischen NPCs bei einem Angriff in ihre Häuser und verstecken sich, bis die Gefahr vorüber ist. Nur noch die Stadtwache oder generische Banditen oder Nekromanten in der Wildnis bleiben stehen und kämpfen.

    Vorher haben die Vampire (und Drachen) bei mir in einigen Durchläufen ganze Marktviertel entvölkert und ich konnte in einigen Städten gar nichts mehr verkaufen.
    DocHoliday is offline
  15. #35 Reply With Quote
    Provinzheldin Sousannah's Avatar
    Join Date
    Nov 2016
    Posts
    265
    @DocHoliday

    Ich nutze den Mod Run for your life. Ist der in etwa gleich oder sind deine empfohlene besser?
    Ich kann mich irgendwie nicht entscheiden wie ich meinen Mod finde
    Sousannah is offline
  16. #36 Reply With Quote
    Ehrengarde DocHoliday's Avatar
    Join Date
    Dec 2011
    Posts
    2,054
    Die machen glaube ich so ziemlich das Selbe.
    DocHoliday is offline
  17. #37 Reply With Quote
    Burgherrin Tharisa's Avatar
    Join Date
    Apr 2019
    Posts
    1,029
    Ich habe vor kurzem Run for your lives installiert und laut Beschreibung rennen die ausschließlich vor Drachen davon. Vampirangriffe bleiben davon unberührt. Es kommt auch darauf an, ob man die LE oder die SE spielt. Bei der SE wurden - soweit ich weiß - mit einem Patch die Vampirangriffe derart reduziert, dass man nicht mehr befürchten muss, dass ganze Dörfer und Städte entvölkert werden. Habe ich irgendwo auf uesp gelesen glaube ich. In der SE Version hat man nach Beginn der Dämmerwacht in den Städten und Dörfern ausschließlich den Reisenden, den man auch im Rahmen einer Random-Quest ums Eck bringen muss. Der hat mir allerdings einmal Adrienne ins jenseits befördert. Ihr Mann war am Boden zerstört Ansonsten hat man bei der SE von Beginn an in der Wildnis recht häufig Vampir-Überfälle und die sind teilweise richtig heftig (vielleicht kommt das aber auch mit High level enemies).

    Tharisa is offline
  18. #38 Reply With Quote
    Ehrengarde DocHoliday's Avatar
    Join Date
    Dec 2011
    Posts
    2,054
    Du hast Recht, ich hab gerade noch mal meinen Mod-Ordner durchgeschaut. Ich habe "Run for your Life" und "When Vampires Attack" - vermutlich genau aus dem Grund.
    DocHoliday is offline
  19. #39 Reply With Quote
    Reale Virtualität  Pherim's Avatar
    Join Date
    Sep 2003
    Posts
    2,191
    "Run for your Lives" und "When Vampires Attack" waren früher zwei separate Mods, sind aber schon eine ganze Weile in "Run for your Lives" zusammengelegt. Daher genügt es, diese Mod zu installieren ("When Vampires Attack" gibt es auch gar nicht mehr zum Download). Und wie schon gesagt wurde, greifen Vampire in der SE ohnehin nicht mehr Städte an.
    Pherim is offline
  20. #40 Reply With Quote
    Provinzheldin Sousannah's Avatar
    Join Date
    Nov 2016
    Posts
    265
    Danke für die Infos.
    Dann kann ich das alles so belassen wie ich es mag.

    Ehrlich gesagt ging das an mir vorbei das bei der SE nicht mehr soviele Abgriffe sind. Ich hab da noch nen Mod der von der Dämmeracht lauter NPC´s zum Schutz der Bewohner in die Stadt bringt.
    Beim alten Skyrim sind die Angriffe noch vorhanden? Ich hab ja beide Versionen und auf beide aktuelle Spielläufe nur eben unterschiedlich gemoddet
    Sousannah is offline
Page 2 of 3 « First 123 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •