Page 4 of 5 « First 12345 Last »
Results 61 to 80 of 82

Jessica Jones (Netflix/Marvel)

  1. #61 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    Ohja, dito.

    Und bin auch total gespannt in welcher Form man Tennant wieder auftreten lässt.
    Forenperser is offline

  2. #62 Reply With Quote
    Barbar aus Überzeugung Knox's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Rinteln
    Posts
    63,244
    Ich bin etwas überrascht, dachte ich doch, dass "Daredevil" und "Jessica Jones" erst wieder anno 2019 "drankommen" (wegen der Bevorzugung dieses Helden-Allstar-Krams).
    Ich freue mich nun umso mehr auf Jessicas Wiederkehr.
    Knox is offline

  3. #63 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,376
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Ohja, dito.

    Und bin auch total gespannt in welcher Form man Tennant wieder auftreten lässt.
    IN den Comics verfügt der Purple Man ja auch über eine gewisse Selbstheilungskraft. Aber das ist in den Comics eben bei sehr vielen Charakteren der Fall und so extrem hat man das auf Leinwand und TV ja nicht umgesetzt. Aber eine Möglichkeit wäre es trotzdem. Wahrscheinlicher ist meiner Meinung aber, dass er als eine Art Halluzination auftaucht, sowas wie die Gestaltwerdung von Jessicas Trauma, welches sie nach wie vor noch nicht richtig überwunden hat. Wer auch immer die physischen Gegner in dieser Staffel sein werden, ich denke, da gibt es eben noch diese zweite, mentale Front, an der sie ebenfalls einen Kampf austragen muss.

    Quote Originally Posted by Knox View Post
    Ich bin etwas überrascht, dachte ich doch, dass "Daredevil" und "Jessica Jones" erst wieder anno 2019 "drankommen" (wegen der Bevorzugung dieses Helden-Allstar-Krams).
    Ich freue mich nun umso mehr auf Jessicas Wiederkehr.
    Dass die 2. Staffel im März rauskommt, stand schon eine ganze Weile fest. Ich dachte nur aus irgendeinem Grund, es wäre irgendwann am 2x.03. Also gut zwei Wochen früher nun, als ich es erwartet habe. Gefällt.
    Corvayne is offline

  4. #64 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,838
    Seltsam ist, dass Panini keine Jessica Jones Comics veröffentlicht. Auf dem Marvelportal von Panini haben Iron Fist und Luke Cage auch keine eigenen Einträge, sondern nur die Sammelbänder. Der Punisher hingegen hat seine eigene Reihe und Crossover mit Deadpool. Daredevil hat auch seine eigene Reihe.
    Der eher unbekannte Moon Knight läuft auch unter eigenem Logo.

    So nebenbei finde ich es schade, dass Panini Deutschland noch keine Iceman Comics im Angebot hat, die auch seine Neuausrichtung behandeln.^^ Ich finde die spannend, hoffentlich weiß Marvel damit umzugehen, wenn er der Hauptprotagonist ist.
    In Marvel Heroes Omega fand ich aber auch schonmal den Ansatz geil eine Animation zu verwenden bei der Iceman einen Schneemann baut. Hoffentlich fängt er auch bald an einen Palast aus Eis zu bauen. ^^'
    Dukemon is offline Last edited by Dukemon; 03.03.2018 at 02:18.

  5. #65 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    Endlich geht's los
    Bin schon voll gespannt.

    EDIT: Woah, das war mehr als nur ein wenig creepy.
    Bin auf jeden Fall direkt wieder im Bann der Serie!
    Forenperser is offline Last edited by Forenperser; 08.03.2018 at 22:36.

  6. #66 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,376
    Geht mir genauso, und das, obwohl... (keine Ahnung, ob das für manche schon ein leichter Spoiler ist, ich geh mal auf Nummer sicher )
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    ... es diesmal gar keinen wirklich präsenten Hauptantagonisten zu geben scheint. Keine Ahnung, ob am Ende noch der große Vorhang aufgeht (War gestern abend bei Folge 10, als ich aufgehört habe), aber bisher wird die Spannung auf eher andere Weise aufgebaut und es geht vermehrt um die eigentliche Detektivarbeit und um Vergangenheit, bzw. Bewältigung selbiger.
    Corvayne is offline Last edited by Corvayne; 09.03.2018 at 23:52.

  7. #67 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    Du hast es in ein Quote gesetzt, keinen Spoiler xP
    Forenperser is offline

  8. #68 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,376
    Mist...

    Hab's jetzt durch und kann nur sagen: wow
    Ich muss es noch mal sehen (werd ich auch mit Sicherheit), aber so generell betrachtet gefällt mir Staffel 2 sogar ein wenig besser als die erste. Klar, die hatte einige Elemente, die ich auch gern in der zweiten wiedergesehen hätte, aber nun ja, der Schwerpunkt war diesmal halt ein anderer.
    Definitiv keine klassische Superheldenstory, dafür mehr Noir.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Und Trish steht nun tatsächlich kurz davor, Hellcat zu werden. Bin ja gespannt, wie sie das weiter ausbauen werden.
    Corvayne is offline

  9. #69 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,838
    Nach dem Durchsehen der Staffel habe ich nur eine Frage. Woher hat auf einmal die Polizei Mittel und Wege jemanden wie Jessica oder Killgrave einzusperren? Das wurde im MCU nie erwähnt oder irgendwie nachvollziehbar behandelt. Es kam nie zu eine offiziellen Gesetzeslage in verschiedenen Ländern, dass die Polizei nun Supergefängnisse haben. Bzw. kein Land ist verpflichtet die Pläne umzusätzen bzw. diese von anderen Ländern zu beachten, sollten sie diese umsetzen. Und wenn sie schon diese Supergefängnisse haben, um jeden Übernatürlichen einzusperren der einen Polizisten oder sonst wen nur schief anguckt, wieso rennen die Polizisten immer noch wie Motten in die Todeszone ohne besondere Ausrüstung oder Aussicht auf Erfolg?
    Außerdem verstört mich etwas, dass jeder Inhuman und ähnliches nur eine Chance hat bevor dieser gleich lebenslänglich weggesperrt wird, egal was er getan hat.
    Außerdem wirkt das alles wie heute beschlossen und morgen bereits vollständig installiert. Was sehr unlogisch ist. So schnell kann man kein Gebäude oder sonstwas umbauen. Wer macht denn sowas?

    Diese Sunday war doch eine der dümmsten Figuren in den Netflix Serien. Dicht gefolgt von dieser Polizistin aus Luke Cage
    Interessant fand ich ja, dass Captain America erwähnt wurde ohne ihn als Verräter zu bezeichnen. Spider-Man konnte nicht ohne auskommen.
    Dukemon is offline Last edited by Dukemon; 10.03.2018 at 13:57.

  10. #70 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    Bin jetzt erst mit Folge 7 fertig. Muss sagen dass es mir bislang gefällt, auch wenn der Ton recht anders im Vergleich zu Season 1 ist.

    Ganz klares Fazit aber: Trish ist richtig unsympathisch geworden!
    Forenperser is offline

  11. #71 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,376
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Bin jetzt erst mit Folge 7 fertig. Muss sagen dass es mir bislang gefällt, auch wenn der Ton recht anders im Vergleich zu Season 1 ist.
    Allerdings, ja. Aber mir gefällt, was sie daraus machen und dass sie sich mit JJ ein wenig von der klassischen Superhero-Story weg bewegen.
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Ganz klares Fazit aber: Trish ist richtig unsympathisch geworden!
    Stimmt, ich hatte auch so einige Momente, wo sie mich so richtig genervt hat, und die Tendenz wurde, je weiter die Serie fort schritt, immer weiter gesteigert.
    Ihr Verlangen nach Kräften nimmt immer Besorgnis erregendere Dimensionen an, und auch wenn...
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    ... sie eine Weile unter dem Einfluss einer leistungssteigernden und trotz aller anderen Behauptungen ihrerseits stark abhängig machenden Droge stand, so war diese Manie doch auch vorher schon merkbar, und als sie nicht mehr unter dem Einfluss von dem Zeug stand, wurde es ja nur schlimmer. Und auf ihrem Weg dazu, Kräfte zu erlangen, ist sie scheinbar bereit, alle Beziehungen und Freundschaften zu opfern, die ihr angeblich doch so viel bedeuten.

    Das ist aber auch tatsächlich ein Anzeichen auf starkes Suchtverhalten (und suchtgefährdet ist Trish ja schon immer gewesen, wie wir im Verlauf dieser Staffel ja auch noch viel detaillerter als zu vor erfahren) und insofern haben es die Macher und Rachael Taylor wirklich gut dargestellt und dabei nichts beschönigt, um vielleicht Mitleid beim Zuschauer zu erwecken.
    Corvayne is offline

  12. #72 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    Bin jetzt durch. Die 2. Staffel ist in jedem Fall nicht mit irgendeiner anderen Marvel-Staffel auf Netflix zu vergleichen. Erinnert mehr an eine große Charakterstudie als an den typischen Comic-Plot mit Oberbösewicht. Hatte zwar einige Längen, aber alles in allem hat es mir doch sehr gut gefallen.

    Das Fazit mit Trish bleibt leider. Ich hoffe wirklich was sie getan hat wird in Staffel 3 (WENN es die denn geben wird) nicht einfach unter den Tisch gekehrt. Fände es sogar gut wenn
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Jessica und Hellcat (denke mal das wurde angeteasert) Gegenspielerinnen werden.
    Forenperser is offline

  13. #73 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,376
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Das Fazit mit Trish bleibt leider. Ich hoffe wirklich was sie getan hat wird in Staffel 3 (WENN es die denn geben wird) nicht einfach unter den Tisch gekehrt. Fände es sogar gut wenn
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Jessica und Hellcat (denke mal das wurde angeteasert) Gegenspielerinnen werden.
    Ich hoffe ja sehr auf eine dritte Staffel. Ist eine mutige Richtung, die sie mit der Staffel hier gegangen sind und gerade weil es mal anders ist, bringt es benötigte Diversität ins Genre.
    Zu deinem Spoiler:
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Dass Hellcat kommt, schätze ich auch. Und ich denke und hoffe, dass sie sowas wie die zwei Seiten einer Medaille dargestellt werden und dass Trish dann auch mal sieht und erkennt, dass es eben nicht so leicht ist, mal eine einfach so Gutes zu tun, Menschen zu beschützen etc. Sie scheint da nähmlich noch extrem blauäugig zu sein. Ich mein', selbst die großen Jungs (Avengers) haben so ihre Probleme damit, ihre Kräfte einzusetzen bzw. sie einsetzen zu dürfen. Und Folgen hat das ja auch sehr oft und solche Folgen müssen Trish einfach in Staffel 3 passieren. Ob dann die große Reue und Versöhnung kommt bleibt abzuwarten, aber erstmal werden die beiden sicher in Konflikt zueinander stehen.
    Und jede Wette, dass Trishs Mutter (sollte sie denn davon erfahren), die Sache mit den Kräften für Publicity ausnutzen will und wird. Da hab ich schon so einige Vorstellungen, da kann man echt viel machen.


    Ah, und btw:
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Der Einsatz von Killgrave hat mir wieder extrem gut gefallen. Wirkte diesmal noch verstörender, und nicht nur, weil er ja quasi eine Halluzination war.


    EDIT: Das Gefühl, dass es hier und da Längen gibt, hatte ich anfangs auch, aber im Nachhinein denke ich, dass das zumindest bei mir eher daran lag, weil ich eben anfangs noch so ein halbwegs klassisches Superhero-Konstrukt (was auch immer das bei JJ bedeuten mag) erwartet und deswegen darauf gewartet habe.
    Corvayne is offline Last edited by Corvayne; 12.03.2018 at 12:07.

  14. #74 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,838
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Ich fand diese Gedanken die Killgrave ausgeprochen hat waren einer der gescheitesten Aussagen der Staffel.^^ Da ging mir Mister Doppelmoral Nachbar und Angestellter mehr auf die Nerven.
    Dukemon is offline

  15. #75 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    Forenperser is offline

  16. #76 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    Die 3. Staffel kommt schon nächsten Monat
    https://www.gamespot.com/articles/je.../1100-6467118/

    Schade - damit nimmt die Marvel/Netflix-Ära dann endgültig ein Ende
    Forenperser is offline

  17. #77 Reply With Quote
    Dukemon is offline

  18. #78 Reply With Quote
    praise the o)))  Tawarien's Avatar
    Join Date
    Aug 2005
    Posts
    8,595
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Die 3. Staffel kommt schon nächsten Monat
    https://www.gamespot.com/articles/je.../1100-6467118/

    Schade - damit nimmt die Marvel/Netflix-Ära dann endgültig ein Ende
    Oh, nice, geht endlich weiter. Auf JJ S3 freu ich mich schon lange.
    Aber ja, schade, dass die Serien alle ihr Ende gefunden haben, selbst Iron Fist hat mich ganz gut unterhalten.
    Eine zweite Defenders-Staffel zum Abschluss wäre noch richtig geil gewesen, vielleicht sogar mit Punisher-Auftritt ^^

    Aber naja, insgesamt gab es ja dann 11 Staffeln, die mehr oder weniger zusammengehören, das ist eigentlich ja schon eine ziemliche Menge.
    Tawarien is offline

  19. #79 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    2 Wochen!
    [Video]
    Forenperser is offline

  20. #80 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,202
    Trailer
    [Video]
    Forenperser is offline

Page 4 of 5 « First 12345 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •