Page 2 of 5 « First 12345 Last »
Results 21 to 40 of 83

Jessica Jones (Netflix/Marvel)

  1. #21 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,249
    Also bitte, zwischen J.A. Richards (Deathlok)
    [Bild: latest?cb=20140124045752]
    Und Mike Colter (Luke Cage)
    [Bild: w630_Mike-Colter-1452331881832252564.jpg]

    gibt es doch schon einen gewaltigen Unterschied^^
    Zudem Deathlok in AoS mittlerweile auch ziemlich entstellt/vercyborgt ist
    http://vignette1.wikia.nocookie.net/...20150408101713
    Forenperser is offline

  2. #22 Reply With Quote
    Dukemon is offline

  3. #23 Reply With Quote
    Schwertmeister Drachentöter's Avatar
    Join Date
    Apr 2012
    Posts
    786
    Quote Originally Posted by Dukemon View Post
    In Agents of Shield gibt es aber noch zwei andere, glaub ich. :s
    Die sind es aber auch nicht.
    Drachentöter is offline

  4. #24 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,899
    nunja. Sah aber so aus.^^'

    Der deutsche Trailer

    [Video]

    und Anja Stadlober ist eine dämliche Entscheidung, wenn man bedenkt das der Geldgeber Disney Deutschland ist. Frau Stadlober soll ihre Brötchen verdienen und sie wird garantiert keine Angebote ablehnen, sie nimmt was sie kriegen kann. Aber seitens der die gesucht haben ist das ein Armutszeugnis einem Sprecher zwei wichtige Rollen in der einen und der selben Welt zu geben.
    Führt Disney Deutschland kein Buch darüber wer ihre Figuren spricht?
    Und selbst wenn Netflix es auf eigene Faust gemacht hat, oder das verantwortliche Studio. So leise sind Disney und Marvel auch nicht mit ihren Pauken und Trompeten bei wiederholter Ankündigung dass das MCU um jene Serie oder jenen Film erweitert wird und alles praktisch zeitnah geschieht und alles eine Abfolge von Ereignissen ist. Da sollte auch das Studio während und nach der Arbeit was von gehört haben, vorallem weil es da um ihre Geldgeber geht.

    Gut Disney Deutschland gehört zu den faulsten Außenstellen, aber ein paar Erwartungen und ein bisschen Ordnung kann man doch erwarten, dass das nicht passiert.
    Dukemon is offline Last edited by Dukemon; 24.10.2015 at 22:21.

  5. #25 Reply With Quote
    Paladin Rodeon's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Münsterland
    Posts
    12,226
    Nicht alle Afroamerikaner sehen gleich aus. Schwer zu glauben, ist aber so.
    Quote Originally Posted by Dukemon View Post
    nunja. Sah aber so aus.^^'

    Der deutsche Trailer

    [Video]

    und Anja Stadlober ist eine dämliche Entscheidung, wenn man bedenkt das der Geldgeber Disney Deutschland ist. Frau Stadlober soll ihre Brötchen verdienen und sie wird garantiert keine Angebote ablehnen, sie nimmt was sie kriegen kann. Aber seitens der die gesucht haben ist das ein Armutszeugnis einem Sprecher zwei wichtige Rollen in der einen und der selben Welt zu geben.
    Führt Disney Deutschland kein Buch darüber wer ihre Figuren spricht?
    Und selbst wenn Netflix es auf eigene Faust gemacht hat, oder das verantwortliche Studio. So leise sind Disney und Marvel auch nicht mit ihren Pauken und Trompeten bei wiederholter Ankündigung dass das MCU um jene Serie oder jenen Film erweitert wird und alles praktisch zeitnah geschieht und alles eine Abfolge von Ereignissen ist. Da sollte auch das Studio während und nach der Arbeit was von gehört haben, vorallem weil es da um ihre Geldgeber geht.

    Gut Disney Deutschland gehört zu den faulsten Außenstellen, aber ein paar Erwartungen und ein bisschen Ordnung kann man doch erwarten, dass das nicht passiert.
    Kannst du auch wenn du schon rumpöbelst wenigstens kurz erklären, worum es jetzt eigentlich geht? In welchen Rollen war sie denn schon zu hören, dass es scheinbar so schlimm ist?
    Geht es um die Stimme von Jessica Jones? Das ist doch die Standardstimme von Krysten Ritter. Wahrscheinlich hat die also deswegen wieder die Synchronsprecherrolle bekommen und nicht um dich hier zu ärgern.
    Rodeon is offline

  6. #26 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,899
    Ich kenne die Frau nicht aus anderen Serien oder Filmen. Ich weiß nur, dass Stadlober zwei Hauptrollen spricht im MCU, Skye in Agents of Shield und nun Jessica Jones in Jessica Jones. Authentizität ist mir wichtiger. Solche Besetzungen wie den Sprecher von Wald aus Agents of Shield auf den Sidekick von Scott Lang kann man mit leben, auch wenn es ebenfalls unnötig ist. Es gibt viele Sprecher in Deutschland man muss sich nicht auf die Top Dauerbesetzten aus Berlin ausruhen.
    Bei so riesen Projekten wie Marvel Cinematic Universe, das möchtegern Universe von DC (Martin May als Batman ist lustiger als der letzte Batman in Injustice oder in den Filmen), Pokemon, in der Videospielbranche wie Dragon Age, Mass Effect, Assassins Creed oder oder sollten die Verantwortlichen generell sich nicht nur auf eine Stadt oder ein Studio konzentrieren und so viele Sprecher wie möglich heran karren. Cloe Bennett wurde ja auch nicht für die Rolle der Jessica Jones gecastet.
    Dukemon is offline Last edited by Dukemon; 25.10.2015 at 11:57.

  7. #27 Reply With Quote
    Paladin Rodeon's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Münsterland
    Posts
    12,226
    Quote Originally Posted by Dukemon View Post
    Ich kenne die Frau nicht aus anderen Serien oder Filmen. Ich weiß nur, dass Stadlober zwei Hauptrollen spricht im MCU, Skye in Agents of Shield und nun Jessica Jones in Jessica Jones. Authentizität ist mir wichtiger. Solche Besetzungen wie den Sprecher von Wald aus Agents of Shield auf den Sidekick von Scott Lang kann man mit leben, auch wenn es ebenfalls unnötig ist. Es gibt viele Sprecher in Deutschland man muss sich nicht auf die Top Dauerbesetzten aus Berlin ausruhen.
    Bei so riesen Projekten wie Marvel Cinematic Universe, das möchtegern Universe von DC (Martin May als Batman ist lustiger als der letzte Batman in Injustice oder in den Filmen), Pokemon, in der Videospielbranche wie Dragon Age, Mass Effect, Assassins Creed oder oder sollten die Verantwortlichen generell sich nicht nur auf eine Stadt oder ein Studio konzentrieren und so viele Sprecher wie möglich heran karren. Cloe Bennett wurde ja auch nicht für die Rolle der Jessica Jones gecastet.
    Ich sitz hier gerade vor deinem Beitrag und hab keine Ahnung, was ich darauf antworten soll außer einem ernstgemeinten: Who cares?
    Es handelt sich bei der Sprecherin um die Standard-Sprecherin von Krysten Ritter, dementsprechend ist sie wieder engagiert worden. Dass sie in einer völlig anderen Serie, die über ein paar Ecken mit Jessica Jones verbandelt ist, auch eine Rolle spricht, ist doch pupsegal.
    Rodeon is offline

  8. #28 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,249
    Cooler neuer Trailer
    [Video]
    Forenperser is offline

  9. #29 Reply With Quote
    InZayn  Codebreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Kirkwall
    Posts
    6,006
    Hab nun die erste Folge gesehen
    bin nicht so geflasht wie bei DD oder anderen Serien, aber die Pilotfolge war ganz solide


    JJ ist noch kein wirklich Sympathieträger für mich und
    der Supporting Cast wirkt bis jetzt noch nicht wirklich interessant, hatte aber auch noch sehr wenig Screentime

    am interessantesten dürfte wohl der Antagonist sein, wenn man hier es ähnlich gut anstellt wie beim Kingpin
    Codebreaker is offline

  10. #30 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,249
    Sehe ich ähnlich, wobei ich es schon etwas positiver empfinde.
    Bis zum Ende hin war ja alles noch recht standardmäßig auf Detektiv-Ermittlungen und co getrimmt, und dann der Hammer im Aufzug
    Glaube das dürfte einer der am alptraumhaftesten Schurken des MCU werden....
    Forenperser is offline

  11. #31 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,899
    Ich kann es leider nicht sehen.
    Probemonat ist für Daredevil drauf gegangen. Vielleicht zeigt ja ein Sender die Serie.
    Dukemon is offline

  12. #32 Reply With Quote
    InZayn  Codebreaker's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Kirkwall
    Posts
    6,006
    nach Folge 2 bin ich wieder etwas positiver gestimmt
    Purple Man/Killgrave hat extrem viel Potential und man lässt sich wie beim Kingpin schön viel Zeit ihn in Stellung zu bringen
    Cage wirkt auch recht sympathisch

    überraschend bin ich das es noch absolut keine Superhero-Origin gab
    genau so ungewöhnlich wie

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    das sich JJ und Killgrave bereits kennen und das ihr zweites Aufeinandertreffen wird


    gefällt mir aber, da man so vom Schema F abweicht
    Codebreaker is offline

  13. #33 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,899
    Wer ist eigentlich für die deutschen Titel verantwortlich?
    Warum schaffen die Übersetzer es fast nie den Sinn von Episodentiteln zu übernehmen und machen ihr eigenes Ding?
    Dukemon is offline

  14. #34 Reply With Quote
    Legende Ottifant's Avatar
    Join Date
    Sep 2009
    Location
    Niedersachsen
    Posts
    7,804
    Quote Originally Posted by Dukemon View Post
    Wer ist eigentlich für die deutschen Titel verantwortlich?
    Warum schaffen die Übersetzer es fast nie den Sinn von Episodentiteln zu übernehmen und machen ihr eigenes Ding?
    Wenn du dich so sehr über die deutsche Scheiße aufregst, guck es halt einfach auf Englisch. Kann ja so schwer nicht sein.
    Ottifant is offline

  15. #35 Reply With Quote
    Deus SkoiL's Avatar
    Join Date
    Jan 2012
    Location
    Ishgard
    Posts
    10,886
    Also Dukemon, ich persönlich würde das jetzt als Beleidigung auffassen.
    SkoiL is offline

  16. #36 Reply With Quote
    Deus Dukemon's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Tevinter
    Posts
    13,899
    Quote Originally Posted by SkoiL View Post
    Also Dukemon, ich persönlich würde das jetzt als Beleidigung auffassen.
    Was soll Beleidigend sein?
    Dukemon is offline

  17. #37 Reply With Quote
    Auserwählter
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    6,377
    Könnte mich gerade nicht daran erinnern, vorher schon mal einen derart packenden Piloten gesehen zu haben. Bin sehr begeistert und werde gleich auch weiterschauen. Cage wirkt auf mich auch recht überzeugend, bei ihm hatte ich im Vorfeld so meine Zweifel. Das Ende der ersten Folge hatte es auch in sich. Klar wusste man, dass da gleich was passiert, aber damit hätte ich dann doch nicht gerechnet. Und wenn die Serie die Qualität nicht nur halten, sondern noch steigern kann, wie ja einige hier sagen, bin ich nicht nur begeistert, sondern enorm beeindruckt.
    Corvayne is offline

  18. #38 Reply With Quote
    Deus SkoiL's Avatar
    Join Date
    Jan 2012
    Location
    Ishgard
    Posts
    10,886
    Quote Originally Posted by Blaidd View Post
    Könnte mich gerade nicht daran erinnern, vorher schon mal einen derart packenden Piloten gesehen zu haben. Bin sehr begeistert und werde gleich auch weiterschauen. Cage wirkt auf mich auch recht überzeugend, bei ihm hatte ich im Vorfeld so meine Zweifel. Das Ende der ersten Folge hatte es auch in sich. Klar wusste man, dass da gleich was passiert, aber damit hätte ich dann doch nicht gerechnet. Und wenn die Serie die Qualität nicht nur halten, sondern noch steigern kann, wie ja einige hier sagen, bin ich nicht nur begeistert, sondern enorm beeindruckt.
    /this

    hab auch die die erste Folge gestern geschaut und war begeistert. Marvel scheint sich an der Daredevil Serie anzulehnen und in's düstere abzudriften. Wirkt zwar n bisschen wie von DC geklaut, hat aber schon bei Daredevil funktioniert.
    Ich bin auch gespannt.
    SkoiL is offline

  19. #39 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,249
    Wirkt zwar n bisschen wie von DC geklaut
    Als wenn düster jetzt eine Erfindung von DC wäre
    Früher (vor allem in den 90ern) war es in Sachen Comics sogar umgekehrt, da waren bei den Marvelianern fast nur dunkle Anti-Helden und die DC-Helden fröhlich und idealistisch.
    Forenperser is offline

  20. #40 Reply With Quote
    Paladin Rodeon's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Münsterland
    Posts
    12,226
    Habe die Serie nun auch durch. Ich pack mein Gesamtfazit mal in einen Spoiler.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Bis inklusive zur Folge 9 (die mit der Gefangennahme) macht die Serie eigentlich alles richtig. Die ganze Serie bisher hat auf diesen Moment hin gearbeitet und Spannung aufgebaut ... aber dann baut die Serie gewaltig ab. Stattdessen habe ich das Gefühl gehabt, dass sich die Serie noch drei Folgen irgendwie ziellos dahinschleppt, bis es in der letzten Folge nochmal zum großen Finale kommt. Da wird dann auch einfach nichts neues mehr gezeigt. Der Antagonist und dessen Fähigkeiten sind hinlänglich bekannt, aber statt neue Überraschungsmomente kriegen wir irgendwie nur noch die alten Momente neu aufgewärmt bzw. noch brutaler, was einfach nicht mehr zieht. Es wirkte zu konstruiert am Ende.

    Die Serie hätte wirklich großartig werden können, wenn man die Serie auf 10 statt 13 Folgen reduziert hätte und die Spannung mit in die letzte Folge nimmt. So ist die Serie am Ende gut, aber leider nicht überragend.

    Sowas ähnliches hab ich auch schon bei Daredevil gedacht, aber da war es eher der Mittelteil, der sich etwas gezogen hat, während man in den letzten Folgen nochmal richtig aufgelegt hat. Insgesamt war DD dann doch noch ein ganzes Stück besser gewesen, auch weil mir die Nebencharaktere dort besser gefallen haben.

    Die nächste Serie (Daredevil Staffel 2 ausgenommen) wird dann über Luke Cage handeln. Als Sidekick / Nebencharakter war der in Jessica Jones ziemlich passend, aber irgendwie weiß ich noch nicht, ob ich dem 13 Folgen als Hauptcharakter zusehen kann. Dafür hat er mich dann doch nicht genug beeindruckt.
    Rodeon is offline

Page 2 of 5 « First 12345 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •