Page 11 of 14 « First ... 47891011121314 Last »
Results 201 to 220 of 277

Der Bundesliga-Thread #51

  1. #201 Reply With Quote
    Paladin Rodeon's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Münsterland
    Posts
    12,226
    Quote Originally Posted by El Pollo Diablo View Post
    Und damit ist der Videobeweis dann zum taktischen Mittel verkommen. Selbst Schuld, wenn man was aufsparen will? Das kanns doch nicht sein. Wenn es wirklich darum geht, krasse Fehlentscheidungen seltener zu machen, muss das auch immer dann geschehen wenn eine krasse Fehlentscheidung passiert, und dafür lässt sich keine Pro-Spiel-Quote festlegen.
    Die Trainer reklamieren zu lassen ist quatsch. Bis die das nochmal per Zeitlupe gesehen und sich entschieden haben ihren "Videojoker" auch einzusetzen ist dann schon wieder angepfliffen.

    Es kann dann aber auch nicht Aufgabe der Spieler sein das zu melden.
    Ich bin nicht gegen den Videobeweis, aber er muss ein Werkzeug der neutralen Schiedsrichter sein, kein taktisches Mittel der Vereine.

    Die Schiedsrichter können nur dann entlastet werden, wenn es eine generelle Regelung gibt, die ihnen bestimmte Dinge auch zuverlässig abnimmt. Quotiert geht das nicht.
    Man muss das natürlich auch klar definieren. Der Videobeweis kann zum Beispiel nur bis zum nächsten regulären Wiederanpfiff eingefordert werden, nicht nachträglich. Das sollte auch problemlos möglich sein, auch ohne dass der Trainer sich die Bilder nochmal selber angesehen hat. Dann müssen ihn die eigenen Spieler halt darauf hinweisen, dass da was war. Gestern haben beim Köln-Spiel ja auch alle lautstark protestiert (und die Spieler sind die, die näher dranstehen als jeder andere im Stadion und jede Fernsehkamera. Warum sollte man denen nicht zumuten den Verstand anzumachen und Fehlentscheidungen zu erkennen?). Da kann man auch direkt den Videobeweis einfordern und fertig.

    Dass man damit wie mit jedem anderen Hilfsmittel taktieren kann, ist ja logisch. Aber wir regen uns doch nun auch schon lange nicht mehr darüber auf, wenn auf einmal in der 3. Minute der Nachspielzeit gewechselt wird und der Spieler eine halbe Ewigkeit braucht, bis er vom Platz ist. Vielleicht kann man das bewusst eingrenzen, zum Beispiel nur bei Torraumszenen bei Abschluss, Abseits oder Fouls im Strafraum. Das dürfte schon die meisten kritischen Szenen abdecken und für sowas muss man ja auch erstmal nach vorne spielen.

    Obendrein soll ein Schiedsrichter auch endlich mal die Spieluhr anhalten dürfen. Dafür kann dann die Nachspielzeit abgeschafft werden. Das wäre doch auch mal eine sinnige Neuerung, die man mit dem Videobeweis verknüpfen könnte.

    Irgendwo muss man halt Kompromisse machen. Man kann nicht jede Pups-Situation unterbrechen, weil da was gewesen sein könnte und so den Spielfluss ganz stören, aber die jetzige Situation ist doch auch scheiße, in der Phantomtore fallen, lächerliche Elfmeter gepfiffen werden oder Bälle mit der Hand über die Linie bugsiert werden. Statt sich darüber Woche für Woche aufzuregen, kann man auch endlich mal was dafür tun, dass das besser wird.

    Wie sähe denn ein gutes System deiner Meinung nach aus?
    Rodeon is offline

  2. #202 Reply With Quote
    Auserwählter El Pollo Diablo's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    Puerto Pollo
    Posts
    6,212
    Quote Originally Posted by Rodeon View Post
    Man muss das natürlich auch klar definieren. Der Videobeweis kann zum Beispiel nur bis zum nächsten regulären Wiederanpfiff eingefordert werden, nicht nachträglich. Das sollte auch problemlos möglich sein, auch ohne dass der Trainer sich die Bilder nochmal selber angesehen hat. Dann müssen ihn die eigenen Spieler halt darauf hinweisen, dass da was war. Gestern haben beim Köln-Spiel ja auch alle lautstark protestiert (und die Spieler sind die, die näher dranstehen als jeder andere im Stadion und jede Fernsehkamera. Warum sollte man denen nicht zumuten den Verstand anzumachen und Fehlentscheidungen zu erkennen?). Da kann man auch direkt den Videobeweis einfordern und fertig.

    Dass man damit wie mit jedem anderen Hilfsmittel taktieren kann, ist ja logisch. Aber wir regen uns doch nun auch schon lange nicht mehr darüber auf, wenn auf einmal in der 3. Minute der Nachspielzeit gewechselt wird und der Spieler eine halbe Ewigkeit braucht, bis er vom Platz ist. Vielleicht kann man das bewusst eingrenzen, zum Beispiel nur bei Torraumszenen bei Abschluss, Abseits oder Fouls im Strafraum. Das dürfte schon die meisten kritischen Szenen abdecken und für sowas muss man ja auch erstmal nach vorne spielen.

    Obendrein soll ein Schiedsrichter auch endlich mal die Spieluhr anhalten dürfen. Dafür kann dann die Nachspielzeit abgeschafft werden. Das wäre doch auch mal eine sinnige Neuerung, die man mit dem Videobeweis verknüpfen könnte.

    Irgendwo muss man halt Kompromisse machen. Man kann nicht jede Pups-Situation unterbrechen, weil da was gewesen sein könnte und so den Spielfluss ganz stören, aber die jetzige Situation ist doch auch scheiße, in der Phantomtore fallen, lächerliche Elfmeter gepfiffen werden oder Bälle mit der Hand über die Linie bugsiert werden. Statt sich darüber Woche für Woche aufzuregen, kann man auch endlich mal was dafür tun, dass das besser wird.

    Wie sähe denn ein gutes System deiner Meinung nach aus?

    Selbstverständlich rege ich mich auf, wenn ein Spieler in der Nachspielzeit zur Auswechslung geht, statt zu laufen. Sollte natürlich auch viel konsequenter bestraft werden.
    Wann wird denn genau die Spieluhr angehalten? Jedes Mal, wenn der Ball ins aus rollt, oder nur bei Rudelbildung und Verletzten? Was ist mit Eckstößen? Die Nachspielzeit finde ich nicht direkt reformbedürftig. Aber die Schiedsrichter müssten auch in Deutschland konsequenter Spielverzögerung bestrafen und die Nachspielzeit "englisch" berechnen. Dort wird pro Ecke etc. mehr Zeit veranschlagt und die Nachspielzeit ist länger. Will man die Nettospielzeit erhöhen, sollte man mMn. eher an solchen Schrauben drehen.

    Ich weiß eben nicht, wie ein gutes System aussehen könnte. Sicher ist, dass es eine echte Entlastung sein muss, kein taktisches Mittel werden darf, den Spielfluss nicht verzögern sollte und auch konsequent genutzt werden muss.
    Heißt: Narrensicher und unanfechtbar (also analog zu einem technischen Torliniensystem statt Torrichtern, die immer noch Fehler machen), nicht auf Mithilfe der "Konfliktparteien" angewiesen, so schnell wie möglich, und für ALLE Situationen, in denen es Sinn macht, nicht nur 2 mal pro Spiel selbst wenn es 5 solcher Aktionen gab.

    Das läuft dann darauf hinaus, dass ein 5. Offizieller in einer Kabine sitzt, die Fernsehbilder hat und sich ggf. live per Funk o.ä. beim Schiri bemerkbar macht, wenn bspw. Elfmeterentscheidungen zu fällen sind, oder Tätlichkeiten übersehen wurden.
    Dinge wie Abseits können nicht davon erfasst werden - denn das sieht man auch mit Fernseher erst in der Wiederholung, und bis dahin muss schon abgepfiffen sein (oder eben nicht).
    El Pollo Diablo is offline

  3. #203 Reply With Quote
    #11 Alpha's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Posts
    22,767
    Deutsche Schiris werden von jahr zu Jahr beschissener, das ist unerträglich.

    Zwei Elfer nicht gegeben, auf eine Schwalbe reingefallen. Note 6. Hoffentlich steigt Hannover ab, das wäre Karma.
    Alpha is offline

  4. #204 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Alpha View Post
    Deutsche Schiris werden von jahr zu Jahr beschissener, das ist unerträglich.

    Zwei Elfer nicht gegeben, auf eine Schwalbe reingefallen. Note 6. Hoffentlich steigt Hannover ab, das wäre Karma.
    Wenn das von so einem neutralen Zuschauer kommt, muss es ja stimmen. 1.gif
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  5. #205 Reply With Quote
    Barbar aus Überzeugung Knox's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Rinteln
    Posts
    63,386
    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Wenn das von so einem neutralen Zuschauer kommt, muss es ja stimmen. 1.gif
    Wenn's um die Erlangung des HSV-Seelenheils geht, wird Atheist Alpha zum Buddhisten. [Bild: 044.gif]
    Ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Schwalbe eine Schwalbe war – eine der dreistesten, die ich in letzter Zeit zu sehen bekam. Grobe Unsportlichkeit!
    Knox is offline

  6. #206 Reply With Quote
    #11 Alpha's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Posts
    22,767
    War ja nicht nur bei den HSV Spielen so. Wolfsburg - Leverkusen ist ein aktuelles Beispiel. Es kann einfach nicht sein, dass es aus der Schiedsrichtergilde niemand kompetentes gibt.

    Und wehe hier kommt mir einer mit "ÖÖÖÖYYYY DER FUSSBALL LEBT ABER VON FEHLENTSCHEIDUNGEN ÖÖÖYYY!"
    Alpha is offline

  7. #207 Reply With Quote
    Paladin Rodeon's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Münsterland
    Posts
    12,226
    Quote Originally Posted by Alpha View Post
    War ja nicht nur bei den HSV Spielen so. Wolfsburg - Leverkusen ist ein aktuelles Beispiel. Es kann einfach nicht sein, dass es aus der Schiedsrichtergilde niemand kompetentes gibt.

    Und wehe hier kommt mir einer mit "ÖÖÖÖYYYY DER FUSSBALL LEBT ABER VON FEHLENTSCHEIDUNGEN ÖÖÖYYY!"
    Ich weiß gar nicht, warum man jetzt auf den Schiedsrichterentscheidungen so rumreitet. So klar fand ich das nun nicht, das kann man geben, muss man aber nicht. Da gab es diesen Spieltag deutlich schlimmere Fehlentscheidungen.

    Hamburg hat verloren, weil die in der 2. Hälfte einfach total nachgelassen haben. Mir schien schon fast, dass die nach dem Tempo der ersten Halbzeit platt waren. Dass es nichts Zählbares gab, lag vor allem an den Hamburgern, nicht an den Schiedsrichtern.

    Aber ja, der Fussball lebt von Fehlentscheidungen. ÖÖÖYYY!
    Rodeon is offline

  8. #208 Reply With Quote
    Harivald
    Gast
    Die Schiedsrichter sind ja nicht alleine schuld. Viel schlimmer finde ich die erwachsenen Profifußballer *hust Andreasen*, die nicht dazu stehen können, eine unerlaubte Aktion durchgeführt zu haben. Das ist schon extrem kindisches Verhalten.

  9. #209 Reply With Quote
    Legende Morrich's Avatar
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    Dresden
    Posts
    7,592
    Quote Originally Posted by Harivald View Post
    Die Schiedsrichter sind ja nicht alleine schuld. Viel schlimmer finde ich die erwachsenen Profifußballer *hust Andreasen*, die nicht dazu stehen können, eine unerlaubte Aktion durchgeführt zu haben. Das ist schon extrem kindisches Verhalten.
    Das kommt halt dabei raus, wenn es in jedem Spiel eben auch im nen Haufen Kohle geht.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3 / AsRock AB350 Pro4 / MSI GTX1070 Quick Silver 8G OC / 16GB DDR4 2666 MHz / Crucial MX100 256GB 2,5" SSD / Crucial MX500 500GB M.2 SSD
    Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad E585 - Ryzen 5 2500U/ 16GB DDR4 2400MHz/ Vega 8/ 256GB PCIe SSD/ 500GB Crucial MX500


    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Morrich is online now

  10. #210 Reply With Quote
    Paladin Rodeon's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Münsterland
    Posts
    12,226
    Quote Originally Posted by Harivald View Post
    Die Schiedsrichter sind ja nicht alleine schuld. Viel schlimmer finde ich die erwachsenen Profifußballer *hust Andreasen*, die nicht dazu stehen können, eine unerlaubte Aktion durchgeführt zu haben. Das ist schon extrem kindisches Verhalten.
    Da kann ich meinem Vorredner durchaus zustimmen. Es geht einfach um zu viel Geld und gerade Hannover braucht ja wirklich jeden Punkt. Soweit ich mich erinnere, wurde Andreasen auch nicht mal vom Schiedsrichter gefragt, was da gewesen sein könnte - soll er jetzt dahin gehen und seiner Mannschaft so schädigen?

    Ein Grund mehr für den Videobeweis (ja, ich bin ja dafür wie man ein paar Posts vorher lesen kann ), dann bringt man Spieler nicht mal in die Verlegenheit, sich dazu äußern zu müssen. Dann erledigt das die Kamera für sie und alle sind froh. Auch das wird nicht alle Situationen abdecken, aber ich behaupte mal viele der strittigen Fälle am Wochenende wären dann nicht so passiert.

    Viel schlimmer finde ich zum Beispiel einen Rudi Völler, der nach dem (zugegebenermaßen ungerechtfertigen) Wolfsburger Tor auf den Platz stürmt, aber die Situationen, in denen Bayer krass bevorteilt wird, kleinredet. Das könne man ja nicht vergleichen und sowas. Diese Doppelmoral. Nur wenn es gegen den eigenen Verein geht, ist es eine Ungeheuerlichkeit. Furchtbar.
    Rodeon is offline

  11. #211 Reply With Quote
    Legende Morrich's Avatar
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    Dresden
    Posts
    7,592
    Quote Originally Posted by Rodeon View Post
    Soweit ich mich erinnere, wurde Andreasen auch nicht mal vom Schiedsrichter gefragt, was da gewesen sein könnte - soll er jetzt dahin gehen und seiner Mannschaft so schädigen?
    Wäre er wirklich ein so fairer Sportsmann, wie er nachher in Interviews behauptet hat, hätte er das auch ohne Schiedsrichterbefragung getan, ja.
    Aber wie gesagt, es geht einfach um zuviel Geld für die Vereine und daher ist vielen Spielern jedes Tor und auch jedes Mittel zu einem Tor recht.

    Andreasens Aussage, er hätte "was am Arm gespürt", sei aber nicht sicher, was das war, wirkt dabei noch zusätzlich lächerlich.
    Was glaubt der denn, was es außer dem Ball gewesen sein könnte? Ein Gegenspieler war ja weit und breit nicht da.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3 / AsRock AB350 Pro4 / MSI GTX1070 Quick Silver 8G OC / 16GB DDR4 2666 MHz / Crucial MX100 256GB 2,5" SSD / Crucial MX500 500GB M.2 SSD
    Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad E585 - Ryzen 5 2500U/ 16GB DDR4 2400MHz/ Vega 8/ 256GB PCIe SSD/ 500GB Crucial MX500


    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Morrich is online now

  12. #212 Reply With Quote
    Paladin Rodeon's Avatar
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Münsterland
    Posts
    12,226
    Quote Originally Posted by Brotherhood of Nod View Post
    Wäre er wirklich ein so fairer Sportsmann, wie er nachher in Interviews behauptet hat, hätte er das auch ohne Schiedsrichterbefragung getan, ja.
    Aber wie gesagt, es geht einfach um zuviel Geld für die Vereine und daher ist vielen Spielern jedes Tor und auch jedes Mittel zu einem Tor recht.

    Andreasens Aussage, er hätte "was am Arm gespürt", sei aber nicht sicher, was das war, wirkt dabei noch zusätzlich lächerlich.
    Was glaubt der denn, was es außer dem Ball gewesen sein könnte? Ein Gegenspieler war ja weit und breit nicht da.
    Was erwartest du von dem Spieler? Wie hättest du reagiert? Soll er vor ganz Deutschland zugeben, was für ein Arschloch er gewesen ist, indem er das irreguläre Tor erzielt hat? Vor allem in einer Situation, in der alle bis auf ihm die Fernsehbilder bereits gesehen haben. Bevor ich mich dazu äußern würde und ggf. ein riesiges Fass aufmache, würde ich auch erstmal für mich in Anspruch nehmen die Fernsehbilder zu sehen und mich ggf. mit meinem Verein kurzzuschließen, statt per Schnellschuss was Falsches zu sagen.
    Es kann nicht Aufgabe des Spielers sein, sowas aufzuklären oder für die Fehlleistung anderer bestraft zu werfen. Dafür stehen vier Schiedsrichter auf und am Platz um das Geschehen zu beobachten und zu bewerten.
    Rodeon is offline

  13. #213 Reply With Quote
    Auserwählter El Pollo Diablo's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    Puerto Pollo
    Posts
    6,212
    Ich pack das mal hier rein (?):
    St. Pauli hat zur Mitgliederversammlung des Ligaverbandes beantragt, Vereine, die durch Ausnahmegenehmigungen von der 50+1-Regel befreit sind, von der Verteilung der Gelder aus der gemeinschaftlichen Vermarktung (Fernsehen, Gruppenvermarktung) ausgeschlossen sein sollen. Betroffen wären die Konzernvereine Leverkusen und Wolfsburg, der Hopp-Verein Hoffenheim, und ab 2017 evtl. Hannover.

    Was haltet ihr von dem Antrag? Ich muss sagen, dass ich ihn erstaunlich sinnvoll finde. Das Gehabe um die "Tradition" finde ich eher lächerlich, und mir gefällt es, dass bei einer Werkself oft weiter, langfristiger und nachhaltiger gedacht wird als bei so manchem "normalen" Verein, aber die 50+1-Regel existiert aus gutem Grund.
    El Pollo Diablo is offline

  14. #214 Reply With Quote
    Legende Morrich's Avatar
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    Dresden
    Posts
    7,592
    Ich verstehe auch nicht, warum es überhaupt Ausnahmen aus dieser Regelung gibt. Wozu hat man die dann überhaupt aufgestellt, wenn dann doch auf Antrag einige Vereine davon ausgenommen werden können?
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3 / AsRock AB350 Pro4 / MSI GTX1070 Quick Silver 8G OC / 16GB DDR4 2666 MHz / Crucial MX100 256GB 2,5" SSD / Crucial MX500 500GB M.2 SSD
    Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad E585 - Ryzen 5 2500U/ 16GB DDR4 2400MHz/ Vega 8/ 256GB PCIe SSD/ 500GB Crucial MX500


    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Morrich is online now

  15. #215 Reply With Quote
    Das letzte Einhorn Merdon's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    P1
    Posts
    26,152
    Quote Originally Posted by Brotherhood of Nod View Post
    Ich verstehe auch nicht, warum es überhaupt Ausnahmen aus dieser Regelung gibt. Wozu hat man die dann überhaupt aufgestellt, wenn dann doch auf Antrag einige Vereine davon ausgenommen werden können?
    Bei Leverkusen und Wolfsburg wars so, dass die Besitzverhältnisse schon länger so sind, als die Regel existiert. Da machts durchaus Sinn, man kann die Konzerne schlecht zwingen, Teile ihres Vereins herzuschenken. Warum dies der Fall für Hoffenheim oder Hannover sein sollte, weiß ich jedoch nicht.
    what's an anagram of banach-tarski? banach-tarski banach-tarski.
    [Bild: FmdEttXraFLaWlyon_02.png]oliver kahn
    willy sagnol - holger badstuber - javi martínez - david alaba
    philipp lahm
    arjen robben - thomas müller - mehmet scholl - franck ribéry
    gerd müller

    subs: sepp maier, lúcio, dante, mark van bommel, ivica olić, giovane élber, roy makaay, mario gomez
    Merdon is offline

  16. #216 Reply With Quote
    General Dunkezz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,336
    Quote Originally Posted by Merdon View Post
    Bei Leverkusen und Wolfsburg wars so, dass die Besitzverhältnisse schon länger so sind, als die Regel existiert. Da machts durchaus Sinn, man kann die Konzerne schlecht zwingen, Teile ihres Vereins herzuschenken.
    Und warum kann man das nicht?
    Dunkezz is offline

  17. #217 Reply With Quote
    Deus thefilth's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Hängematte
    Posts
    13,071
    Quote Originally Posted by Dunkezz View Post
    Und warum kann man das nicht?
    Weil Zwangsenteignungen und ähnliches allgemein eher uncool sind.
    thefilth is offline

  18. #218 Reply With Quote
    General Dunkezz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,336
    Vielleicht sollte erstmal geklärt werden seit wann es die 50+1 Regel überhaupt gibt.

    Quote Originally Posted by thefilth View Post
    Weil Zwangsenteignungen und ähnliches allgemein eher uncool sind.
    Wow.
    Dunkezz is offline Last edited by Dunkezz; 25.11.2015 at 10:33.

  19. #219 Reply With Quote
    Deus thefilth's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Hängematte
    Posts
    13,071
    Quote Originally Posted by Dunkezz View Post
    Wow.
    Danke. Kannst jetzt wieder in den Kindergarten zurück gehen.
    thefilth is offline

  20. #220 Reply With Quote
    General Dunkezz's Avatar
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    3,336
    Quote Originally Posted by thefilth View Post
    Danke. Kannst jetzt wieder in den Kindergarten zurück gehen.
    Okay.
    Dunkezz is offline

Page 11 of 14 « First ... 47891011121314 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •