Page 1 of 3 123 Last »
Results 1 to 20 of 41
  1. #1 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,621
    gibt es eigentlich irgendwelche empfehlenswerten Mods für die Mass Effect Trilogie?

    LISTE DER MODS:

    HD-Grafik-Mod (Mass Effect 1)
    Happy Ending Mod (Mass Effect 3)
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline Last edited by Rabenkopf; 10.02.2015 at 09:27.

  2. #2 Reply With Quote
    Provinzheld
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    Bayern
    Posts
    217
    Der HD patch für das 1er, ist sehr zu empfehlen.
    DJREPTILE is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,621
    yup kenne ich gibt es noch andere?

    P.S. ich mach mal im Anfangs-Thread eine Liste
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Ehrengarde TormDM's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,007
    Gibt es da vorher/nachher Bilder?

    Ich habe ja die ME3 Reihe komplett für die 360, aber wenn es gute Mods gibt würde ich mir überlegen mir ein Bundle auch nochmal für den PC zu kaufen. Lohnt sich das?
    TormDM is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,621
    hier und hier

    Der grafische Unterschied ist nicht so umfangreich wie man hoffen könnte, sieht aber trotzdem recht toll aus und gleicht diverse Grafiken an die Folgeteile an (bsp. hier Andersons Uniform) auch sieht man jetzt mehr Details und die Grafik sieht nicht so verwischt aus
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Ehrengarde TormDM's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,007
    Der Körnungseffekt gerade bei dem 2. Bild ist sehr krass. Aber die Verbesserungen sind schon deutlich sichtbar. Klasse was die da noch rausgeholt haben.

    Ich glaube die ganze ME Reihe gibts in den Standard Versionen auf Origin als Bundle für 30€ oder so. Gibt es für die Teile (also nicht nur 1 sondern auch 2 und 3) Mods für die sich ein Neukauf lohnt?

    /Edit: Hat die PC Version eigtl auch engl. Sprachausgabe? Die gabs nämlich bei der 360 nicht.
    TormDM is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,621
    Quote Originally Posted by TormDM View Post
    Gibt es für die Teile (also nicht nur 1 sondern auch 2 und 3) Mods für die sich ein Neukauf lohnt?

    /Edit: Hat die PC Version eigtl auch engl. Sprachausgabe? Die gabs nämlich bei der 360 nicht.
    Willkommen in meiner Welt dieser Thread ist ja da um zu sehen ob es irgendwelche nennenswerten Mods für die ME-Trilogie gibt

    Mass Effect 1 und 2 offiziell nicht, Mass Effect 3 schon. Aber es ist sehr einfach die Sprache von ME1 und ME2 auf englisch zu stellen Google it
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Waldläufer ShepardvasNormandy's Avatar
    Join Date
    Jan 2014
    Posts
    151
    Quote Originally Posted by TormDM View Post
    Der Körnungseffekt gerade bei dem 2. Bild ist sehr krass. Aber die Verbesserungen sind schon deutlich sichtbar. Klasse was die da noch rausgeholt haben.

    Ich glaube die ganze ME Reihe gibts in den Standard Versionen auf Origin als Bundle für 30€ oder so. Gibt es für die Teile (also nicht nur 1 sondern auch 2 und 3) Mods für die sich ein Neukauf lohnt?

    /Edit: Hat die PC Version eigtl auch engl. Sprachausgabe? Die gabs nämlich bei der 360 nicht.
    Ja bei Steam kann man die Sprache umstellen, zummindest bei ME1, bei ME2 müsste das auch gehen. Aber bei ME2 bin ich mir nicht sicher da ich das auf Origin habe, aber auch da muss man nur die sku.ini Datei umschreiben um das Spiel auf englisch spielen zu können.

    Edit: da war ja schon jemand schneller als ich
    ShepardvasNormandy is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Ehrengarde TormDM's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,007
    Okay, das ist schonmal gut zu wissen. Bzw. würde mir dann eher das Bundle auf origin kaufen, denn auf Steam gibts nur Teil 1 und 2. Die Möglichkeit das Spiel auf englisch zu spielen ist natürlich schon mal ein Vorteil ggüber der 360 Version.

    Aber ich will den Thread hier nicht entfremden; Primär gehts um Mods für alle 3 Teile. Wenn da tolle Sachen bei sind würde ich mir das nochmal neu kaufen.
    TormDM is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,621
    Quote Originally Posted by TormDM View Post

    Ich glaube die ganze ME Reihe gibts in den Standard Versionen auf Origin als Bundle für 30€ oder so.
    Ich würde Origin in solchen Dingen nicht bevorzugen - auf Amazon findet man die Trilogie (ohne DLCs) für 12 bis 17 € Der große Vorteil von PC-Versionen: die Preise sind noch im Bereich des Vernünftigen

    Quote Originally Posted by ShepardvasNormandy View Post

    Edit: da war ja schon jemand schneller als ich

    möglich aber meine Erfahrungen basieren auf Vor-Origin wusste nicht, dass die dort was geändert hätten
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Ehrengarde TormDM's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,007
    Stimmt, auf Amazon ist das günstiger. Fehlen halt noch die DLCs (zumindest Kazumi, Zaed, Shadowbroker, Citadel, Javik, und noch einer dessen Namen ich vergessen habe) müsste man noch dazu kaufen.

    Ich würds einfach davon abhängig machen ob es für die Spiele wirklich interessante Mods gibt.
    TormDM is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Held Rabenkopf's Avatar
    Join Date
    May 2013
    Location
    Ein dunkler Ort zum Pläne schmieden
    Posts
    5,621
    gibt es echt keine anderen erwähnenswerten Mods? ^^;
    "Wenn du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das was übrig bleiben muss, wie unwahrscheinlich es auch sein mag, die Wahrheit." - Sherlock Holmes alias Sir Arthur Conan Doyle
    "Erst ignorieren sie dich, dann lachen sie dich aus, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Mahatma Ghandi
    "Eine Falle zu erkennen ist eine Sache, sie zu umgehen eine völlig andere." - Ranma 1/2
    "Mein Name ist Ozymandias, König der Könige. Schauet auf mein Werk, ihr Mächtigen, und verzweifelt." - Ozymandias
    "Der größte Trick des Teufels ist es die Welt glauben zu lassen, dass er nicht existiert." - Die üblichen Verdächtigen
    "Nichts ist unmöglich, solange du es dir vorstellen kannst." - Professor Hubert Farnsworth
    "Maybe you are right...maybe we can't win this. But we'll fight you regardless. Yes, people will die. Maybe we'll lose half of the galaxy...maybe more. However insignificant we might be: We will fight, We will sacrifice and We will find a way....that's what humans do!" - Commander Shepard
    Rabenkopf is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Waldläufer ShepardvasNormandy's Avatar
    Join Date
    Jan 2014
    Posts
    151
    Erwähnenswert wäre wohl die MEHEM Mod, die das Ende von ME3 verändert.

    http://www.nexusmods.com/masseffect3/mods/66/?
    ShepardvasNormandy is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Nov 2014
    Posts
    107
    Also ich finde die CEM (Citadel Epilogue Mod) noch erwähnenswert. Wie der Name sagt packt sie den Citadel-DLC an das Ende von ME3, so dass es wie ein Ereignis nach dem Reaperkrieg aussieht. Die Änderungen im Inhalt sind marginal. Zusammen mit MEHEM oder einfach nach High EMS-Destroy-Ende ist sie empfehlenswert (gibts in 2 Ausführungen; alles oder nur die Party am Ende).
    Dann gibt es auch die ThaneMod (habe ich selbst noch nicht ausprobiert), die Thane am Leben lässt.
    Und weitere ME3-Ende-Variationen wie JAM und MEEM. Eigentlich für jeden Geschmack was dabei.
    Autoola is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Dark Penguin
    Gast
    Quote Originally Posted by Autoola View Post
    Also ich finde die CEM (Citadel Epilogue Mod) noch erwähnenswert. Wie der Name sagt packt sie den Citadel-DLC an das Ende von ME3, so dass es wie ein Ereignis nach dem Reaperkrieg aussieht. Die Änderungen im Inhalt sind marginal. Zusammen mit MEHEM oder einfach nach High EMS-Destroy-Ende ist sie empfehlenswert (gibts in 2 Ausführungen; alles oder nur die Party am Ende).
    Dann gibt es auch die ThaneMod (habe ich selbst noch nicht ausprobiert), die Thane am Leben lässt.
    Und weitere ME3-Ende-Variationen wie JAM und MEEM. Eigentlich für jeden Geschmack was dabei.
    Die Mod's die das Ende von Mass Effect verändern sind einfach zu verzweifelt, wieso können so viele nicht mit diesem Ende leben ? Der Extended-Cut war noch anzunehmen, aber Thane/Shepard so vehement leben zu lassen, das greift zu tief in die Erschaffung durch die Kreatoren. Ich meine, bei einem Herr-der-Ringe-Spiel lässt man ja auch nicht plötzlich Gollum am Leben, oder lässt Frodo nicht nach Westen segeln, nur weil's nicht dem entspricht, was "allgemein erwartet wurde".

  16. #16 Reply With Quote
    Waldläufer maresi's Avatar
    Join Date
    Nov 2013
    Location
    Citadel
    Posts
    183
    Quote Originally Posted by Dark Penguin View Post
    Die Mod's die das Ende von Mass Effect verändern sind einfach zu verzweifelt, wieso können so viele nicht mit diesem Ende leben ? Der Extended-Cut war noch anzunehmen, aber Thane/Shepard so vehement leben zu lassen, das greift zu tief in die Erschaffung durch die Kreatoren. Ich meine, bei einem Herr-der-Ringe-Spiel lässt man ja auch nicht plötzlich Gollum am Leben, oder lässt Frodo nicht nach Westen segeln, nur weil's nicht dem entspricht, was "allgemein erwartet wurde".
    ...meine Worte

    Diese Happy Ending-Mod's sind einfach nur lächerlich.
    maresi is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Schwertmeisterin Cerberus's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    Graufurt
    Posts
    762
    Quote Originally Posted by Dark Penguin View Post
    Die Mod's die das Ende von Mass Effect verändern sind einfach zu verzweifelt, wieso können so viele nicht mit diesem Ende leben ? Der Extended-Cut war noch anzunehmen, aber Thane/Shepard so vehement leben zu lassen, das greift zu tief in die Erschaffung durch die Kreatoren. Ich meine, bei einem Herr-der-Ringe-Spiel lässt man ja auch nicht plötzlich Gollum am Leben, oder lässt Frodo nicht nach Westen segeln, nur weil's nicht dem entspricht, was "allgemein erwartet wurde".
    Naja, Frodo hat am Ende ja schon Tendenzen gezeigt, das er deutlich abtrünnig wird und den Ring nicht zerstören wollte. Gollum war die ganze Zeit damit beschäftigt, alles dafür zu tun um eben den einen Ring zu bekommen. Koste es was es wolle. Damit will ich sagen, das es für den Zuschauer deutlich einfacher gemacht wurde, mit dem Tod der entsprechenden Person klar zu kommen, weil diese eben "böse" war.

    Wenn BW es richtig gemacht hätte, würden sie es so einrichten, als wäre Shepard definitiv für eine gute Sache gestorben. Aber das ist es ja nicht, ich sehe keine Leiche, garnichts. Ergo weiß ich auch nicht, ob Shepard wirklich tot ist. Und das ist meiner Meinung nach der springende Punkt. Würde Shepard sich für Liara (oder wen auch immer) opfern, in dem er/sie beispielsweise eine Kugel abfängt, wäre dieses Ende für vieler deutlich einfacher zu ertragen, als im unklaren gelassen zu werden.

    Zumindest ergeht es mir so und so könnte ich es mir erklären.
    Cerberus is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Ehrengarde TormDM's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Posts
    2,007
    Einen spielbaren Hauptcharacter den Heldentod sterben zu lassen ist immer eine kritische Sache, besonders wenn man ihn 3 Teile lang gespielt hat. Da haben viele Spieler einfach eine emotionale Verbindung zu dem Helden aufgebaut (und auch zu wichtigen Nebencharakteren). Man stirbt halt nicht gerne, auch nicht virtuell

    So einen Heldentod erzählerisch, dramaturgisch so zu verpacken, dass die Spielerschaft das annimmt, ist echt schwierig. Diese Hürde hat auch BioWare gerissen.

    Mir fällt grad so spontan kein Spiel ein, dass das gut umgesetzt hätte
    TormDM is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Dark Penguin
    Gast
    Quote Originally Posted by Cerberus View Post

    Wenn BW es richtig gemacht hätte, würden sie es so einrichten, als wäre Shepard definitiv für eine gute Sache gestorben. Aber das ist es ja nicht, ich sehe keine Leiche, garnichts. Ergo weiß ich auch nicht, ob Shepard wirklich tot ist. Und das ist meiner Meinung nach der springende Punkt. Würde Shepard sich für Liara (oder wen auch immer) opfern, in dem er/sie beispielsweise eine Kugel abfängt, wäre dieses Ende für vieler deutlich einfacher zu ertragen, als im unklaren gelassen zu werden.

    Zumindest ergeht es mir so und so könnte ich es mir erklären.
    Das Bestehende nennt man ein "interpretierbares Ende".

    Ausserdem bezweifle ich, dass die Fans sich damit zufrieden geben würden, wenn Shepard, Überlebender zahlloser Schlachten mit Menschen, Geth, Vorcha, Kroganern und Reapern, einfach an einer Kugel draufgehen würde.... nicht mal in der heroischsten Pose die man sich vorstellen kann. Das wäre mal ein Aufruhr geworden.

  20. #20 Reply With Quote
    Waldläufer
    Join Date
    Nov 2014
    Posts
    107
    Quote Originally Posted by Dark Penguin View Post
    Die Mod's die das Ende von Mass Effect verändern sind einfach zu verzweifelt, wieso können so viele nicht mit diesem Ende leben ? Der Extended-Cut war noch anzunehmen, aber Thane/Shepard so vehement leben zu lassen, das greift zu tief in die Erschaffung durch die Kreatoren. Ich meine, bei einem Herr-der-Ringe-Spiel lässt man ja auch nicht plötzlich Gollum am Leben, oder lässt Frodo nicht nach Westen segeln, nur weil's nicht dem entspricht, was "allgemein erwartet wurde".
    Verzweiflung trifft mein Gefühl, dass ich nach dem Ende von ME3 hatte, ganz gut. Die Liste, warum ich mit den Ende theoretisch nicht leben kann, aber praktisch muss, ist lang und ja, ein Punkt ist der Tod von Shepard, aber bestimmt nicht der einzige. Angefangen von der lächerlichen Evakuierungsszene, über den völlig verwandelten Shepard, der neben dem Katalysator einhertrottet (als Renegade noch schlimmer zu ertragen als als Paragon), der Katalysator an sich mit seiner verschrobenen Weltanschauung, bis zu den 3 möglichen Entscheidungen, die mir an den Haaren herbeigezogen vorkamen, find ich das Ende einfach nicht gut. Aus diesen Vorgaben kann kein Fan ein Ende basteln, was völlig natürlich und in die Story passend erscheinen würde. Mir wäre es auch lieber gewesen, ich hätte die Kontrolle über Shep behalten dürfen anstelle zusehen zu müssen, wie er gutgläubig alles aufnimmt, was der Kat ihm auftischt. Aber das ist keine Option. Tatsächlich finde ich an MEHEM gut, dass es den Katalysator beseitigt, die Reaper Reaper sein lässt ohne sie in willenlose Marionetten zu verwandeln, die Kontroll- und Syntheseentscheidung unmöglich macht und ja, Shep leben lässt. Ganz davon abgesehen kann von Happy Ending keine Rede sein. Die Galaxie liegt in Schutt und Asche, zahllose Opfer sind zu beklagen.
    Der Herr-der-Ringe-Vergleich hinkt insofern, als dort vielmehr Frodo der neue Sauron, Herrscher über ganz Mittelerde mit den Nazgul als Obermacht und den Orks als Gefolge wird, was zu einer unfassbaren Zeit des Friedens mit Einhörnern und Regenbögen führt oder Frodo sich selbst in den Schicksalsberg schmeißt und damit eine Vereingung von sich mit der gesamten Flora und Fauna Mittelerdes auslöst, was zu einer unfassbaren Zeit des Friedens mit Einhörnern und Regenbögen führt. Gollum ist wohl eher wie der Unbekannte. Und er wird nicht getötet, sondern tötet sich durch seine Gier selbst. Frodo darf in den Westen segeln. Shepard hingegen darf es eben nicht. MEHEM ermöglich ME3 das, was das Ende von Herr der Ringe schon im Original hat - die Bösen sterben, die Guten leben und müssen lernen, in der neuen Welt zurecht zukommen.
    Im Übrigen gebe ich dir aber Recht, dass die Thane-Mod wirklich tiefgreifend ist. Ich habe sie noch nicht gespielt, weil ich auch finde, dass es in die Story passt, wenn er stirbt. Andererseits ist es nur ein Gedankenexperiment von begabten Fans und wenn sie es glücklich macht, find ich das in Ordnung. Es MUSS schließlich keiner spielen.
    Prinzipiell gesprochen: Warum ist es eigentlich okay, das Ende wegen Sheps Tod gut zu finden, aber nicht, das Ende wegen Sheps Tod schlecht zu finden? (Ich lasse mal unberücksichtigt, dass die meisten eben weit mehr Punkte an dem Ende auszusetzen haben als das reine Sterben von Shep.)
    Entschuldigung für die Länge!
    (Dieser Beitrag enthält Sarkamus. Nicht alles darf wörtlich genommen werden. Er spiegelt lediglich die Meinung einer einzelnen Person wider.)
    Autoola is offline Last edited by Autoola; 27.05.2015 at 17:07.

Page 1 of 3 123 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •