Home Risen Risen2 Risen3 Forum English Russian

Registrieren Hilfe Kalender Heutige Beiträge
Seite 3 von 4 « Erste 1234 Letzte »
Ergebnis 41 bis 60 von 61
  1. #41 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Ich habe heute unsere Daten aktualisiert. Es sind mittlerweile 20 Quests fertig, also insgesamt 2/3 .

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline

  2. #42 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Quasch
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Polen
    Beiträge
    215
    Könnte es also sein, dass das Release noch in diesem Jahr erscheinen wird?
    Quasch ist offline

  3. #43 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Zitat Zitat von Quasch Beitrag anzeigen
    Könnte es also sein, dass das Release noch in diesem Jahr erscheinen wird?
    Nein, definitiv nicht.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline

  4. #44 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von Alain Dufont
    Registriert seit
    Oct 2016
    Ort
    hinter dem Mond
    Beiträge
    1.719
    Hallo Blacky,

    gibt es Neuigkeiten?
    Alain Dufont ist offline

  5. #45 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Hallo Alain. Die Scriptarbeiten sind erstmal abgeschlossen. Die Story samt aller Dialoge, Quests usw. ist fertig und 2/3 der Dialoge ist vertont. Die noch fehlenden Takes wurden bereits an die Sprecher versandt.

    Da aber die Arbeiten am Levelmesh aufgrund fehlender Zeit unseres 3D Artisten nach wie vor stagnieren, ist The North erstmal auf Eis gelegt. Das Problem ist, dass unser zunächst großes Team momentan auf einen Mann geschrumpft ist. So wurden die ganzen Scriptarbeiten bisher von mir alleine gemacht. An dieser Stelle noch mal herzlichen Dank an Baltram, Kuchenschlachter, JFaron und felsenschmied, die mich bei meinen Fragen hierzu unterstützt haben.

    Ob ich mich nun selber an das Levelmesh wage, kann ich noch nicht sagen. Die Arbeiten daran wären sehr umfangreich. Leider wurde meine Anfrage ans Forum, uns im 3D Bereich zu unterstützen, bisher nicht beantwortet, so dass ich wenig Hoffnung habe einen 3D Artisten zu bekommen.

    Ich werde daher erstmal bis Herbst warten ob sich da noch was tut. Ansonsten würde ich unsere NPCs und Quests in der vorhandenen Risenwelt einfügen. Dann gäbe es immerhin eine Storyerweiterung mit 30 Quests zu dem Spiel. Ggf kämen später noch ein paar Quests hinzu.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline

  6. #46 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von Alain Dufont
    Registriert seit
    Oct 2016
    Ort
    hinter dem Mond
    Beiträge
    1.719
    Schade. Aber ohne 3D Artisten geht es natürlich nicht. Ich freue mich aber auch über die Erweiterung, da ich den ersten Teil von Risen sehr gerne gespielt habe. Also, bleib am Ball.
    Alain Dufont ist offline

  7. #47 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Leider gibt es nur wenig Interesse an Risen, so dass sich, zumindest im deutschsprachigen Raum, keine große Moddercommunity entwickeln konnte. Ich kann mich aber noch gut daran erinnern. wie damals viele nach einem Risen Modkit geschrieen hat. Nun ist eins da und nur wenige Leute haben daran Interesse. Ja, das Interesse scheint immer weniger zu werden. Entweder liegt es an unserer schnelllebigen Zeit, da Risen schließlich schon neun Jahre alt und daher out ist, und Elex kommt oder selbst Risen 1 vermochte die Gothic Fans nie genügend zu fesseln. Einige rufen bereits nach einem Elex Modkit. Aber ich denke, selbst wenn das kommen würde, wäre das eine Eintagsfliege. Heutzutage moddet man lieber bei Skyrim oder anderen Spielen.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline Geändert von blackpirate (14.08.2017 um 10:03 Uhr)

  8. #48 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von Daric
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    2.743
    Hm, schade eigentlich... Würde ja gerne helfen, aber ich kann leider selber nur Skripte bearbeiten. Finde ich aber gut, dass du dich trotzdem selber an die Meshes rantraust! Ich würde mich freuen, wenn die Mod trotzalledem irgendwann erscheinen würde. :-)
    Daric ist offline

  9. #49 Zitieren
    Rock Me Amadeus  Avatar von Askanius
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    3.591
    Es dürfte beides sein, wobei ich es für völlig normal halte, dass es so ist.

    "Schnelllebige Zeit" und "neun Jahre" (PS: es sind erst acht ) widersprechen sich ja schonmal. Es ist doch völlig natürlich, dass das Interesse an einem Spiel nunmal direkt nach Release am größten ist und nicht eine runde Dekade später. Wenn da nichts zum Modden bereit steht, kann erst gar kein Interesse dahingehend aufkommen.
    Dass Risen nie eine große, langfristig durchhaltende Fangemeinde aufbauen konnte, stimmt sicher. Wie viele Leute sind pro Woche in diesem Forum aktiv? Gefühlte 3, über den Daumen gepeilt. Deshalb gibt es auch nur einen winzigen Pool, aus dem sich Modder rekrutieren könnten.

    Gothic kann beispielsweise noch immer auf eine größere Community zurückgreifen, trotzdem interessiert sich kein Schwein für Gothic 3-Modding, obwohl dort ähnlich umfangreiches Modding möglich ist, wie für Risen. Für G1/2 wird trotzdem noch aktiv gemoddet, einfach weil da von Anfang an die Möglichkeiten zur verfügung standen.
    Askanius ist offline

  10. #50 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Zitat Zitat von Askanius Beitrag anzeigen
    Es dürfte beides sein, wobei ich es für völlig normal halte, dass es so ist.

    "Schnelllebige Zeit" und "neun Jahre" (PS: es sind erst acht ) widersprechen sich ja schonmal. Es ist doch völlig natürlich, dass das Interesse an einem Spiel nunmal direkt nach Release am größten ist und nicht eine runde Dekade später. Wenn da nichts zum Modden bereit steht, kann erst gar kein Interesse dahingehend aufkommen.
    Dass Risen nie eine große, langfristig durchhaltende Fangemeinde aufbauen konnte, stimmt sicher. Wie viele Leute sind pro Woche in diesem Forum aktiv? Gefühlte 3, über den Daumen gepeilt. Deshalb gibt es auch nur einen winzigen Pool, aus dem sich Modder rekrutieren könnten.

    Gothic kann beispielsweise noch immer auf eine größere Community zurückgreifen, trotzdem interessiert sich kein Schwein für Gothic 3-Modding, obwohl dort ähnlich umfangreiches Modding möglich ist, wie für Risen. Für G1/2 wird trotzdem noch aktiv gemoddet, einfach weil da von Anfang an die Möglichkeiten zur verfügung standen.
    Besserwisser.

    Das ist relativ. Acht Jahre sind für mich keine große Zeitspanne. Wenn man sich die Geschichte der Menschheit betrachtet, wird man feststellen, dass Gewohnheiten und das Festhalten an gewissen Dingen damals erheblich länger bestanden haben wie heute.

    Und was Gothic 3 betrifft: Es gibt viele Leute, die auf das Community Story Project warten. Aber ich will auch keine große Diskussion hierüber führen. Tatsache ist, dass die Mod ohne 3D Artisten sehr wahrscheinlich nicht mehr so veröffentlicht werden wird, wie es von mir beabisichtigt war und das wollte ich lediglich mitteilen.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline Geändert von blackpirate (15.08.2017 um 11:11 Uhr)

  11. #51 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von Alain Dufont
    Registriert seit
    Oct 2016
    Ort
    hinter dem Mond
    Beiträge
    1.719
    Zitat Zitat von Askanius Beitrag anzeigen
    Es dürfte beides sein, wobei ich es für völlig normal halte, dass es so ist.
    Da kann man geteilter Ansicht sein. Wenn ein Spiel gut ist, spielt es keine Rolle wann ein Modkit erscheint. Daher Hut ab, was die Ersteller von Neuland auf die Beine gestellt haben.

    Zitat Zitat von Askanius Beitrag anzeigen
    "Schnelllebige Zeit" und "neun Jahre" (PS: es sind erst acht ) widersprechen sich ja schonmal.
    Ich stimme Blackpirate zu. Wir leben in einer schnelllebigen und völlig reizüberfluteten Zeit. Der Grund dafür liegt in der rasanten Entwicklung der Technik und Wissenschaft. Daher vergehen uns die Jahre wie im Flug und wir vergessen sehr schnell was gestern noch gut war, da wir immer das Neue im Blick haben. Nur Nostalgiker, wie ich, schauen zurück und finden vieles besser was früher war.


    Zitat Zitat von Askanius Beitrag anzeigen
    Es ist doch völlig natürlich, dass das Interesse an einem Spiel nunmal direkt nach Release am größten ist und nicht eine runde Dekade später. Wenn da nichts zum Modden bereit steht, kann erst gar kein Interesse dahingehend aufkommen.
    Erst korrigierst du Blackpirate, in dem du auf "nur" 8 Jahre verweist und nun rundest du auf 10 Jahre auf. Es sind übrigens erst 7 Jahre, 10 Monate und 13 Tage, da das Spiel am 2. 10.2009 herauskam. Und die Mod Neuland, die erste (und bisher einzige) Total Conversion kam am 21.11.2013 raus, also weniger als 4 Jahre danach. Das heißt, dass man bereits seit 4 Jahren in der Lage ist für Risen zu modden. Das kann also nicht die Ursache sein. Es liegt auch m. E. nicht am Spiel, da Risen 1 wirklich gut ist und nur wenige Schwächen hat. Es wird vielmehr, wie blackpirate sagt, an dem schnell abnehmenden Interesse der Leute liegen. Weiteres hierzu siehe unten.


    Zitat Zitat von Askanius Beitrag anzeigen
    Dass Risen nie eine große, langfristig durchhaltende Fangemeinde aufbauen konnte, stimmt sicher. Wie viele Leute sind pro Woche in diesem Forum aktiv? Gefühlte 3, über den Daumen gepeilt. Deshalb gibt es auch nur einen winzigen Pool, aus dem sich Modder rekrutieren könnten.
    Das Spiel an sich gehört zu den besten, die die Piranhas herausgebracht haben. Für mich kommt es direkt hinter Gothic 1+ 2. Ich glaube nicht, dass es an dem ersten Teil lag oder einem fehlenden Modkit, sondern an der kompletten Neuausrichtung in R2 + R3. Das hat Risen kaputtgemacht und dazu geführt, dass das Interesse auch am ersten Teil verlorenging.

    Zitat Zitat von Askanius Beitrag anzeigen
    Gothic kann beispielsweise noch immer auf eine größere Community zurückgreifen, trotzdem interessiert sich kein Schwein für Gothic 3-Modding, obwohl dort ähnlich umfangreiches Modding möglich ist, wie für Risen. Für G1/2 wird trotzdem noch aktiv gemoddet, einfach weil da von Anfang an die Möglichkeiten zur verfügung standen.
    Es liegt wohl mehr an den Einschränkungen und der Komplexität im Gothic 3-Modding. Das ist schon eine Wissenschaft für sich.
    Alain Dufont ist offline Geändert von Alain Dufont (15.08.2017 um 19:42 Uhr)

  12. #52 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Zitat Zitat von Alain Dufont Beitrag anzeigen
    ...Ich glaube nicht, dass es an dem ersten Teil lag oder einem fehlenden Modkit, sondern an der kompletten Neuausrichtung in R2 + R3. Das hat Risen kaputtgemacht und dazu geführt, dass das Interesse auch am ersten Teil verlorenging.
    Das glaube ich auch.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline

  13. #53 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Ich bekam heute die Nachricht von einem 3D Artisten, dass dieser mich vielleicht unterstützen würde. Das wäre allerdings frühstens in 2 Monaten. Also mal sehen.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline

  14. #54 Zitieren
    Held Avatar von Dean
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    5.470
    Zitat Zitat von blackpirate Beitrag anzeigen
    Ich bekam heute die Nachricht von einem 3D Artisten, dass dieser mich vielleicht unterstützen würde. Das wäre allerdings frühstens in 2 Monaten. Also mal sehen.
    Yey, ich freue mich schon drauf.
    Dean ist offline

  15. #55 Zitieren
    Krieger Avatar von Bjorn vom See
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    402
    Es geht also weiter, sehr schön.
    Bjorn vom See ist offline

  16. #56 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Es müssen nur noch die Takes für zwei NPCs erstellt werden. Die beiden Sprecher teilten wir mit, dass diese bald vertont sein werden. Dann wäre auch die Sprachausgabe abgeschlossen.

    EDIT: Vorhin hat mir einer der beiden Sprecher seine Takes geschickt. Jetzt fehlt also nur noch einer.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline Geändert von blackpirate (27.08.2017 um 20:28 Uhr)

  17. #57 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Ich habe die letzten Takes erhalten. Alle bisherigen 18 NPCs sind jetzt vertont. Vielleicht wird es später noch weitere Quests geben. Das hängt aber davon ab ob am Levelmesh gearbeitet wird oder nicht.

    Die Quests sind in unserer Testwelt alle spielbar. Scriptfehler wird es also ebenfalls nicht geben.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline

  18. #58 Zitieren
    Waldläufer
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    108
    Ich wollte nur mal sagen: Danke, blackpirate und all die vielen anderen, dass es Leute wie euch gibt - denn ihr habt Recht, aktive Modder gibt es wirklich wenig, und ja, das Interesse ist weniger geworden. Aber 'wir' Spieler freuen uns immer riesig. Seit einer Ankündigung im World of Gothic Forum verfolge ich dieses Projekt (passiv), und ich freue mich schon jetzt darauf. Ich finde es einfach nur gigantisch, was immer wieder von wenigen Einzelpersonen geleistet wird und dann Spielern wie mir einfach zur Verfügung gestellt wird. Welten, die ich erkunden darf, Geschichten, die ich erlebe... Danke dafür

    Macht so weiter.
    Sim0s0on2 ist offline

  19. #59 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Zitat Zitat von Sim0s0on2 Beitrag anzeigen
    Ich wollte nur mal sagen: Danke, blackpirate und all die vielen anderen, dass es Leute wie euch gibt - denn ihr habt Recht, aktive Modder gibt es wirklich wenig, und ja, das Interesse ist weniger geworden. Aber 'wir' Spieler freuen uns immer riesig. Seit einer Ankündigung im World of Gothic Forum verfolge ich dieses Projekt (passiv), und ich freue mich schon jetzt darauf. Ich finde es einfach nur gigantisch, was immer wieder von wenigen Einzelpersonen geleistet wird und dann Spielern wie mir einfach zur Verfügung gestellt wird. Welten, die ich erkunden darf, Geschichten, die ich erlebe... Danke dafür

    Macht so weiter.
    Ich danke dir. Diese Mod wird zwar nicht so herausragend wie Odyssee werden, da es ja nur ein Einstieg im Risenmodden ist. Dennoch hoffe ich, dass "The North" auch andere Modder motivieren wird.

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline

  20. #60 Zitieren
    OdysseeModTeam Avatar von blackpirate
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    13.483
    Wie lange an The North gearbeitet wird, kann ich heute noch nicht sagen, aber vielleicht tröstet es euch wenn ich euch mitteile, dass die Scriptarbeiten abgeschlossen sind.

    Anbei ein Dialog aus unserer Mod: https://www.youtube.com/watch?v=z0GpZLsf5NE

    Der Krieg gegen die Orks schien verloren, - da machte sich eine Gruppe von Paladinen auf die Welt zu retten:
    ODYSSEE - IM AUFTRAG DES KÖNIGS


    blackpirate ist offline Geändert von blackpirate (24.09.2017 um 13:15 Uhr)

Seite 3 von 4 « Erste 1234 Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •