Seite 4 von 11 « Erste 12345678 ... Letzte »
Ergebnis 61 bis 80 von 206

Divinity: OS - Feedback und Diskussion

  1. #61 Zitieren
    General Avatar von Seelenernter
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in mehr als einer Beziehung der Unterwelt...
    Beiträge
    3.126
    Wie bei den meisten Spielen dieser Art geht das standard per Alt-Taste.
    Denke selbst! Sonst tun es andere für dich...
    Seelenernter ist offline

  2. #62 Zitieren
    Moderator Avatar von Virdo
    Registriert seit
    Apr 2011
    Beiträge
    11.744
    Danke, war zwar der Meinung das ich das schon einmal versucht habe aber teste es nochmal aus ^^
    Virdo ist offline

  3. #63 Zitieren
    Veteran Avatar von Myke
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Wo mich keiner findet
    Beiträge
    537
    Bei GoG ist ein neuer Patch erschienen für Divinity: OS

    Patchnotes kann ich leider nicht finden
    Myke ist offline

  4. #64 Zitieren
    Ritter Avatar von Reni
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Saxony
    Beiträge
    1.590
    Zitat Zitat von Solitaire Beitrag anzeigen
    Diese Frage stelle ich mir selbst auch immer wieder. Ich fühle mich als hätte ich keine Ahnung von RPGs. Beruhigend zu wissen, dass es nicht nur mir so geht. Ich hab mittlerweile auf "leicht" umgestellt, aber wirklich einen großen Unterschied macht das auch nicht. Ich beiße mir immernoch an einigen Gruppen die Zähne aus.

    Versuch mal das westliche Tor oder wenn du aus dem Brunnen kommst nach Westen. Da sind die Gegner nicht ganz so stark. Allerdings musst du trotzdem sehr taktisch vorgehen und das Zusammenspiel der Elemente nutzen.
    Ich spiele auf Normal und es ist eigentlich ganz ok so. Es ist wichtig die Umgebung zu manipulieren. Also Öl hinkippen und anzünden. Pfützen mit einem Blitzzauber versehen etc.
    Wenn Öl oder Giftfässer in der Nähe sind, die Gegner auf jeden Fall dorthin locken oder drängen und dann mit einem Feuerpfeil/-zauber draufschießen.
    Wirklich nur die Gegner direkt anzugreifen fruchtet eher selten.

    Ein Tip. Auf eingefrohrene Gegner am besten nicht draufschlagen, weil dies nichts bringt. Das Eis wirkt wie ein Panzer und dämpft den Schaden ungemein. Ist eher dazu geeignet den Gegner aus den Kampf zu nehmen.


    Ich stehe im MOment vor dem Problem, dass mein Bogen udn meine Rüstungen fast kaputt sind aber nicht weiß was ich dafür zur Reparatur brauche. Bei Schwertern, Äxten etc. geht das mit Schmieden aber beim Bogen...
    Reni ist offline

  5. #65 Zitieren
    General Avatar von Seelenernter
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in mehr als einer Beziehung der Unterwelt...
    Beiträge
    3.126
    Zitat Zitat von Reni Beitrag anzeigen
    Ein Tip. Auf eingefrohrene Gegner am besten nicht draufschlagen, weil dies nichts bringt. Das Eis wirkt wie ein Panzer und dämpft den Schaden ungemein. Ist eher dazu geeignet den Gegner aus den Kampf zu nehmen.
    Jain. Physischer Schaden wird um ca. 75% reduziert, elementarer Schaden und Tenebrium aber kommt ungehindert durch, auch wenn Feuer ungeeignet ist, da Brennen den Gegner auftaut.
    Denke selbst! Sonst tun es andere für dich...
    Seelenernter ist offline

  6. #66 Zitieren
    Ritter Avatar von Reni
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Saxony
    Beiträge
    1.590
    Ich ging jetzt nur von einfachen nicht magischen Waffen und keinen Zaubern aus.
    Mit Waffen die Elementarschaden besitzen geht das natürlich schon, doch zu Beginn hat man die ja eher nicht bzw. kaum.
    Reni ist offline

  7. #67 Zitieren
    Dea Avatar von Solitaire
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    between shadow and light
    Beiträge
    19.598
    Guten Morgen!

    Ich hätte da auch noch mal ein Frägchen: Geht eigentlich bei euch die "alles einsammeln"-Taste? Ich kann da wie ne blöde draufrumhämmern, aber nichts passiert. Was mache ich falsch?
    http://upload.worldofplayers.de/files8/dLNmALVv7Ybsig_solitaire2.jpg
    Solitaire ist offline

  8. #68 Zitieren
    Ritter Avatar von Reni
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Saxony
    Beiträge
    1.590
    Die für Kisten? Ja, die geht bei mir. Habe sie aber auf eine andere Taste gelegt. Doch sollte das ja egal sein.
    Reni ist offline

  9. #69 Zitieren
    Dea Avatar von Solitaire
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    between shadow and light
    Beiträge
    19.598
    Zitat Zitat von Reni Beitrag anzeigen
    Die für Kisten? Ja, die geht bei mir. Habe sie aber auf eine andere Taste gelegt. Doch sollte das ja egal sein.
    Geht das nur bei Items in Kisten? Ich dachte eigentlich die Taste geht für alles. Wenn ich z.B. nach einem Kampf 6 Items auf dem Boden liegen habe, muss ich alles einzeln einsammeln, weil die Taste nicht funzt.
    http://upload.worldofplayers.de/files8/dLNmALVv7Ybsig_solitaire2.jpg
    Solitaire ist offline

  10. #70 Zitieren
    Deus Avatar von VRanger
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Alte Militärbasis
    Beiträge
    17.171
    Will kein Thema dazu öffnen, doch von mir mal eine Frage ohne Bezug zu anderen Spielen (also nicht warum besser oder schlechter als ein anderes Game):

    Warum sollte Divinity: OS spielen?

    Mal schon ein Dankeschön voraus, für mögliche Antworten.

    The Witcher • RPG ~ Dragon Age • RPGFereldischer Bote ~
    ~ DSA • Geschichten ~ Skyrim • RPGBegebenheiten ~
    VRanger ist offline

  11. #71 Zitieren
    Drachentöter Avatar von Paragon
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4.269
    Zitat Zitat von Reni Beitrag anzeigen
    Ich ging jetzt nur von einfachen nicht magischen Waffen und keinen Zaubern aus.
    Mit Waffen die Elementarschaden besitzen geht das natürlich schon, doch zu Beginn hat man die ja eher nicht bzw. kaum.
    Ist vielleicht eine "Skill" und "Klassefalle" denn ich z.B. hatte am Anfang einen Zauberer der am Anfang des Spiels eine Öllache und einen Feuerball beherrschte, und mit dieser Kombination hatte ich selbst gegen Gegner die 2-3 Level höher waren als meine selten Probleme (Spiele aber auch auf "einfach")
    Der beste Lügner ist der, der mit den wenigsten Lügen am längsten auskommt.

    Samuel Butler d.J.
    Paragon ist offline

  12. #72 Zitieren
    Goldie - Zauberhafte Hexe  Avatar von Crow Girl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Tír na nÓg
    Beiträge
    27.486
    Zitat Zitat von VRanger Beitrag anzeigen
    Will kein Thema dazu öffnen, doch von mir mal eine Frage ohne Bezug zu anderen Spielen (also nicht warum besser oder schlechter als ein anderes Game):

    Warum sollte Divinity: OS spielen?

    Mal schon ein Dankeschön voraus, für mögliche Antworten.
    Es ist seit langer, langer Zeit, mal wieder ein Spiel, das mich wirklich in seinen Bann zieht

    Es gibt Rätsel zu lösen, die Umgebung ist ein Augenschmaus, die sagenhafte Vielfalt des Craftings, man kann mit Tieren sprechen, die Interaktionen... dazu die Musik.... eben alles.
    Es ist mit Sicherheit nicht auf reine Schnetzelei ausgelegt.

    Ich kann nur sagen: Es lohnt sich auf alle Fälle!
    Crow Girl ist offline

  13. #73 Zitieren
    Drachentöter Avatar von Paragon
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4.269
    Zitat Zitat von VRanger Beitrag anzeigen
    Warum sollte Divinity: OS spielen?

    Meine Antwort: Weil man Dragon Age 2 nicht mochte

    Klar, es ist technisch kein DA und hat auch nicht diese Inszenierung, aber mehr Detailliebe und den "Geist" der klassischen RPG's ala Baldurs Gate, DSA Schicksalsklinge und co
    Der beste Lügner ist der, der mit den wenigsten Lügen am längsten auskommt.

    Samuel Butler d.J.
    Paragon ist offline

  14. #74 Zitieren
    Veteran Avatar von Myke
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Wo mich keiner findet
    Beiträge
    537
    Eine Frage

    In Divine Divinity konnte man aus einem Heilstein zwei machen, geht das in Divinity: OS auch?

    Danke
    Myke ist offline

  15. #75 Zitieren
    Ritter Avatar von Reni
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    Saxony
    Beiträge
    1.590
    @Paragon
    Diese beiden Zauber beherrscht meine Schurkin auch.
    Ich spiele auf Normal und es ist sehr nützlich.

    Übrigens, falls noch nicht bekannt. Zombies kann man mit Heilzuabern Schaden zufügen.

    ---

    Warum man Divinity: OS spielen sollte...
    Das Kampfsystem ist Klasse, die Umgebung sehr schön gestaltet, die Charaktere sind toll gestaltet und und und.
    Reni ist offline

  16. #76 Zitieren
    Goldie - Zauberhafte Hexe  Avatar von Crow Girl
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Tír na nÓg
    Beiträge
    27.486
    Zitat Zitat von Myke Beitrag anzeigen
    Eine Frage

    In Divine Divinity konnte man aus einem Heilstein zwei machen, geht das in Divinity: OS auch?

    Danke
    Das hatte ich auch überlegt bei den beiden Kranken. War keine Auswahl in der Gesprächsbox... leider Oder habe ich etwas übersehen?

    Zitat Zitat von Reni Beitrag anzeigen
    Übrigens, falls noch nicht bekannt. Zombies kann man mit Heilzuabern Schaden zufügen.
    Und wie bekommt man die tot? Habe jetzt noch nicht viel probiert. Aber fragen kostet ja nichts
    Crow Girl ist offline

  17. #77 Zitieren
    Deus Avatar von VRanger
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Alte Militärbasis
    Beiträge
    17.171
    Zitat Zitat von GoldenGirl Beitrag anzeigen
    Es ist seit langer, langer Zeit, mal wieder ein Spiel, das mich wirklich in seinen Bann zieht

    Es gibt Rätsel zu lösen, die Umgebung ist ein Augenschmaus, die sagenhafte Vielfalt des Craftings, man kann mit Tieren sprechen, die Interaktionen... dazu die Musik.... eben alles.
    Es ist mit Sicherheit nicht auf reine Schnetzelei ausgelegt.

    Ich kann nur sagen: Es lohnt sich auf alle Fälle!
    Ok, zum einen Danke für die Antwort

    Zum anderen übersetzte ich es mal für mich, vielleicht gibt es eine Ergänzung:
    • Grafik ist gut gelungen - so richtig mit Spiegelungen, Wetter, Tag und Nachtübergang?
    • es gibt ein Handwerkssystem - so mit dem Verwerten alter Fundstücke und was kann man neu bauen? Braucht man Rezepte?
    • Sprechen mit Lebenwesen - reicht mir völlig als Kriterium, da erfährt man sicherlich ne Menge, wenn man sich die Zeit nimmt
    • Musik - also gut vertont - wenn Du das schreibst, dann passt das schon
    • Aktionsbezogen - stört mich nicht


    Zitat Zitat von Paragon Beitrag anzeigen
    Meine Antwort: Weil man Dragon Age 2 nicht mochte

    Klar, es ist technisch kein DA und hat auch nicht diese Inszenierung, aber mehr Detailliebe und den "Geist" der klassischen RPG's ala Baldurs Gate, DSA Schicksalsklinge und co
    Hallo Paragon,

    danke für die Antwort Doch ich hatte nicht umsonst geschrieben, kein Vergleich zu anderen Spielen. Kenne Dragon Age 2 nicht und somit ist es nicht fassbar. Denn ich hatte mir vorher dieses Thema durchgelesen und fand es insgesamt zu sehr um Vergleiche zu anderen Games ausgerichtet.

    Deshalb mal zwei Fragen:
    • Wie sind die Quest aufgebaut? Alternativ, mit Entscheidungen, sofort zu lösen oder mit Wartezeit, mit Markierung auf der Karte und einer Hilfe im Storybuch?
    • Wie ist das Zufallsprinzip gestaltet? Findet man in einer gleichen Truhe immer den gleichen Gegenstand oder kann man vorher speichern und die Truhe 10 x öffnen, bis einem der Fund zusagt?

    The Witcher • RPG ~ Dragon Age • RPGFereldischer Bote ~
    ~ DSA • Geschichten ~ Skyrim • RPGBegebenheiten ~
    VRanger ist offline

  18. #78 Zitieren
    Drachentöter Avatar von Paragon
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4.269
    Zitat Zitat von VRanger Beitrag anzeigen
    Deshalb mal zwei Fragen:
    • Wie sind die Quest aufgebaut? Alternativ, mit Entscheidungen, sofort zu lösen oder mit Wartezeit, mit Markierung auf der Karte und einer Hilfe im Storybuch?
    • Wie ist das Zufallsprinzip gestaltet? Findet man in einer gleichen Truhe immer den gleichen Gegenstand oder kann man vorher speichern und die Truhe 10 x öffnen, bis einem der Fund zusagt?
    - Die Quests sind extrem variabel und erlauben mindestens zwei Lösungswege: Um eine Mechanische Kreatur zu besigen kann man sie z.B. im Kampf schlagen, man kann aber auch im Dialog mit dem Erbauer eine Fernebdienung ergattern und das Vieh kampflos ausschalten. Du kannst z.B. auch ein Türschloss knacken oder wenn du es besonders unelegant willst 10 Feuerbälle auf die Tür schleudern bis das Holzding auseinanderfällt, es ist machtbar

    - Auch der ZUfall ist da, man kann es sogar mit besonderen Skills beinflussen: So fand ich dank meinem Attribut "Glücksfund" mal eben in einem Fass eine Schriftrolle zum beschwören eines Golems. Theoretisch kannst du VOR einer Kiste/Fass speichern, es öffnen und mit jedem neuen laden etwas anderes (oder auch nichts) vorfinden, nur die Questtruhen sind natürlich immer dieselben
    Der beste Lügner ist der, der mit den wenigsten Lügen am längsten auskommt.

    Samuel Butler d.J.
    Paragon ist offline

  19. #79 Zitieren
    General Avatar von Seelenernter
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    in mehr als einer Beziehung der Unterwelt...
    Beiträge
    3.126
    Zitat Zitat von GoldenGirl Beitrag anzeigen
    Und wie bekommt man die tot? Habe jetzt noch nicht viel probiert. Aber fragen kostet ja nichts
    Sterben doch wie alles andre auch bei null HP. Oder was meinst du damit?


    Das Spiel ist leider etwas eingeschränkt. Es wurde die Vielseitigkeit immer wieder herausgestrichen, und an einigen Ecken auch mit dem Zaunspfahl eingebaut, aber leider hat man sich dabei nicht so ins Zeug gehangen, wie man es propagiert hat. Ein Beispiel an einer Kleinigkeit, die aber hervorragend dafür steht:
    Nichts spezielles, trotzdem vorsichtshalber Spoiler:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Gibt eine Stelle an der man eine eingestürzte Treppe mit einer kleinen Geheimtür umgehen kann, die sich durch 4 anzuzündende Kolebecken (direkt daneben) öffnet. Eine kleine schöne Alternative wäre z.B. gewesen, die vllt. 2m freie Luft per Teleportzauber überwinden zu können. Würde einem gerademal vllt. 10m Laufweg und 4 Klicks ersparen, und tolle Vielseitigkeit bieten... aber nein...


    Das zieht sich leider so durch das Spiel. Die Elementinteraktionen sind da zwar nicht verkehrt, aber allein etwas wenig, für die anderweitig beschnittenen Möglichkeiten.

    Aber, immerhin hat man ja die Moddingmöglichkeit beigefügt.
    Denke selbst! Sonst tun es andere für dich...
    Seelenernter ist offline Geändert von Seelenernter (12.07.2014 um 14:01 Uhr)

  20. #80 Zitieren
    Deus Avatar von VRanger
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Alte Militärbasis
    Beiträge
    17.171
    Zitat Zitat von Paragon Beitrag anzeigen
    - Die Quests sind extrem variabel und erlauben mindestens zwei Lösungswege: Um eine Mechanische Kreatur zu besigen kann man sie z.B. im Kampf schlagen, man kann aber auch im Dialog mit dem Erbauer eine Fernebdienung ergattern und das Vieh kampflos ausschalten. Du kannst z.B. auch ein Türschloss knacken oder wenn du es besonders unelegant willst 10 Feuerbälle auf die Tür schleudern bis das Holzding auseinanderfällt, es ist machtbar

    - Auch der ZUfall ist da, man kann es sogar mit besonderen Skills beinflussen: So fand ich dank meinem Attribut "Glücksfund" mal eben in einem Fass eine Schriftrolle zum beschwören eines Golems. Theoretisch kannst du VOR einer Kiste/Fass speichern, es öffnen und mit jedem neuen laden etwas anderes (oder auch nichts) vorfinden, nur die Questtruhen sind natürlich immer dieselben
    Danke Dir für die sehr ausführlichen Antworten

    Wenn das so ist, sind ja die Dinge gut bedacht in dem Spiel. Interessant finde ich die Aussage, dass man das Glück »beeinflussen« kann und dass ein Skillen dafür auch belohnt wird.

    @ all, habe auf Steam gesehen, relativ rasche Patchfolge. Ist das Game verbuggt?

    The Witcher • RPG ~ Dragon Age • RPGFereldischer Bote ~
    ~ DSA • Geschichten ~ Skyrim • RPGBegebenheiten ~
    VRanger ist offline

Seite 4 von 11 « Erste 12345678 ... Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •