View Poll Results: Welcher Reaper war cooler?

  • Sovereign

    27 58.70%
  • Harbinger

    8 17.39%
  • Beide gleich/Keiner von beiden

    11 23.91%
 
Voters
46. You may not vote on this poll
Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 32
  1. #1 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,260
    Welchen der 2 Ober-Reaper fandet ihr als Gegenspieler besser?
    [Bild: Reaper.jpg]
    [Bild: ME3_Harbinger_Conduit.png]

    Während ich Sovereign von Moment 1 an absolut awesome fand ging mir Harbinger von Anfang an auf den Sack.
    Sovereign versprühte unnahbare Kälte und Überlegenheit, jeder Funken seiner Präsenz strahlte ein Gefühl der absoluten Macht aus.
    Harbinger hingegen hat so ununterbrochen nerviges Zeug gequasselt dass ich ihn nicht ernst nehmen konnte. Da haben die Entwickler echt mit dem Holzhammer versucht Coolness einzuhämmern.....ging aber gründlichst daneben.
    Was war ich froh dass der in ME3 stumm blieb und nur in 1 Szene vorkam.

    Was sagt ihr?
    Forenperser is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Ehrengarde John Henry Eden's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Raven Rock Waschington DC
    Posts
    2,732
    Harbringer hat schon still, wärend Nazara ein ziemlich unrümlich ihr Ende findet. Gegen Harbringen zu kämpfen hat schon spass geamcht, die Sprüche gingen auch sehr gut rüber, vor allem das er auch eine direkte Konfrontation nicht scheute. In ME3 kamm er einfach viel zu kurz rüber, was sich bloss BW dabei dachte. Auser dem kan Nazara zwar Sprüche klopfen, aber nicht wirklich Kämpfen.

    [Video]
    John Henry Eden is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Schwertmeisterin Cerberus's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    Graufurt
    Posts
    762
    Unübertrefflich finde ich die Szene von Souverign auf Virmire. Hab extra einen Speicherpunkt angelegt um diese Szene immer und immer wieder zu sehen. Die Stimme finde absolut der Hammer (!)

    Den Vorboten finde ich uninteressant, weil er sich mir nicht als übermächtigen Gegner präsentiert. Er droht mir zwar ständig Schmerzen an, aber jedesmal zieht er den Kürzeren, ganz im Gegensatz zu den Ablegern, die mir ziemliche Probleme bereiten (können)
    Cerberus is offline Last edited by Cerberus; 10.02.2014 at 08:00.

  4. #4 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,260
    Quote Originally Posted by John Henry Eden View Post
    Harbringer hat schon still, wärend Nazara ein ziemlich unrümlich ihr Ende findet. Auser dem kan Nazara zwar Sprüche klopfen, aber nicht wirklich Kämpfen.
    Haben wir andere Spiele gespielt?

    Sovereign hat alleine 80% der gesamten Citadel-Flotte ausgeschaltet und hätte auch den Rest geschafft wenn Shepard nicht Saren und damit den Schild ausgeschaltet hätte.
    Und das alleine.

    Harbinger kam ja mit der gesamten Reaper-Flotte an, hatte also einen Team-Vorteil
    Forenperser is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,202
    Sovereign war auch nicht allein. Er hat die Geth die Arbeit machen lassen und ist erst zur Citadel geflogen, als der Weg frei war. Das Sovereign allein gegen die Flotten der Völker keine Chance hat wurde mehrfach gesagt. Ebenso das er durch die Kombination aus Bombardement durch die Flotte und dem Tod seines Avatars besiegt wurde.

    Trotzdem war Sovereign irgendwie cooler, zumindest wirkte er so. Viel Text hatte er ja nicht. Harbinger hat mehr gesprochen, dafür halt auch ein paar sinnlose Onliner abgelassen. Insgesamt fand ich beide ok. Sie haben ihren Zweck erfüllt. Wirklich gut ausgearbeitete Charaktere waren sie ja nicht. Bei Harbinger ist es schade das er in ME3 nichts mehr zu sagen hatte und nur kurz mitspielte.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Ehrengarde John Henry Eden's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Raven Rock Waschington DC
    Posts
    2,732
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Haben wir andere Spiele gespielt?

    Sovereign hat alleine 80% der gesamten Citadel-Flotte ausgeschaltet und hätte auch den Rest geschafft wenn Shepard nicht Saren und damit den Schild ausgeschaltet hätte.
    Und das alleine.

    Harbinger kam ja mit der gesamten Reaper-Flotte an, hatte also einen Team-Vorteil.
    Nope! Nazara hatte die Geth im schleptau, die habe ihren teil dazu beigetragen. Und das spätere zerschisen von Allianzschrot war auch keine eine Herausforderung. Davon abgesechen hat nur die hälfte der Flote erwischt. Davon abgesehen grose Sprüche klopfen, aber im kampf so was von den kürzeren ziehen, ist ein Epic Fail.
    John Henry Eden is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Schwertmeister Zazikel's Avatar
    Join Date
    Jun 2011
    Location
    Thedas/Citadel/Norddeutschland
    Posts
    808
    Bei der Auswahl stimme ich mal für Sovereign, schon allein wegen dem Nostalgiefaktor *grins*...!
    Außerdem wirkte "er" irgendwie kälter und zugleich bedrohlicher meiner Meinung nach...
    Zazikel is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Drachentöter AlbertCole's Avatar
    Join Date
    Apr 2013
    Posts
    4,069
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Sovereign versprühte unnahbare Kälte und Überlegenheit, jeder Funken seiner Präsenz strahlte ein Gefühl der absoluten Macht aus.
    Das trifft es ganz gut. Die erste Begegnung auf Virmire, das Gespräch mit Vigil und der Eindruck, dass Sovereign praktisch im Alleingang den Grossteil der Citadel-Flotte zerstört hat, liessen dieses ungute Gefühl hinsichtlich der nächsten beiden Teile aufkommen: Man konnte sich einfach nicht vorstellen, wie sich die Galaxie gegen eine solche Bedrohung zur Wehr setzen sollte. Ohne aufgesetzt zu wirken, strahlte Sovereign diese absolute Überlegenheit aus. Auf Vermire waren die Reaper eine uralte, mythische Macht, die man nicht mal im Ansatz verstehen konnte. In jeder Hinsicht unberührbar.

    "I am beyond your comprehension. I am Sovereign."

    Der Vollständigkeit halber:
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    AlbertCole is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Mahou Shoujo  Önee-sama's Avatar
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    *** World of Warships ***
    Posts
    9,854
    Definitiv Sovereign!

    Allein sein Satz: "Rudimentäre Kreaturen aus Fleisch und Blut. Sie stimulieren meinen Verstand wie sie im Dunkeln stochern."
    Der schlägt alles, was Harbinger macht!
    Önee-sama is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Schwertmeisterin Cerberus's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    Graufurt
    Posts
    762
    Quote Originally Posted by John Henry Eden View Post
    Nope! Nazara hatte die Geth im schleptau, die habe ihren teil dazu beigetragen. Und das spätere zerschisen von Allianzschrot war auch keine eine Herausforderung. Davon abgesechen hat nur die hälfte der Flote erwischt. Davon abgesehen grose Sprüche klopfen, aber im kampf so was von den kürzeren ziehen, ist ein Epic Fail.
    Ja, aber gerade Harbinger hat doch die grossen Sprüche geklopft und ist ständig über seine eigenen Füsse gestolpert, im übertragenen Sinn gesehen, während Souverign (Nazara) mir einen ordentlichen Kampf (in Form von Saren) auf der Citadell liefert.
    Cerberus is offline

  11. #11 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,260
    Eben, also Sprücheklopfer würde ich Sovereign sicher nicht nennen, der war eher ein Stoiker.
    Harbinger war derjenige der ununterbrochen den selben Kram geplappert hat^^
    Forenperser is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Ehrengarde John Henry Eden's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Raven Rock Waschington DC
    Posts
    2,732
    Quote Originally Posted by Cerberus View Post
    Ja, aber gerade Harbinger hat doch die grossen Sprüche geklopft und ist ständig über seine eigenen Füsse gestolpert, im übertragenen Sinn gesehen, während Souverign (Nazara) mir einen ordentlichen Kampf (in Form von Saren) auf der Citadell liefert.
    Tja wie oft hat es Harbringer Avatare erwischt? Bei Nazara reichte es einmal und schon war sie Schrot.
    Harbringer hat sich selbst am Kapf beteiligt und es überstanden, bei Nazara gabs dagegen sofort ein Game Over. Auser dem wen die sprüche nach einer weile Keine wirkung zeigen, kann man sie so oft widerholen bis der gegenüber einen Hirnkasper bekommt. ^^ Vieleicht macht er sich auch nicht die Mühe dauernd neue Sprüche zu erfinden. Wäre Harbringer ein Nord und würde "Sieg oder Sovengarde" rufen würde niemanden wundern.
    John Henry Eden is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Krieger Hallimasch's Avatar
    Join Date
    Nov 2013
    Location
    Rivien
    Posts
    498
    Ich mochte Harbinger lieber, aber das kann auch daran liegen, dass ich ME2 vor ME1 gespielt habe und also schon wusste, dass Sarens Schiff in Wirklichkeit ein Reaper ist. Dadurch war der Auftritt auf Virmire für mich natürlich weniger spektakulär. Aber ich liebe die Szene, in der die Sovereign so langsam durch die Citadel fliegt, während diese grandiose Musik gespielt wird. Eine meiner Top 10 Lieblingsszenen überhaupt aus allen Spielen, die ich je gespielt habe.

    Harbinger mochte ich trotzdem lieber (wenn er mich nicht gerade dadurch zur Weißglut treibt, weil er mal wieder Kontrolle assumet und einfache kleine Drohnen zu Bossgegnern macht, die mich die ganze Zeit mit Sphären vollballern) , weil er so was bedrohliches hatte. Er steuert die Kollektoren aus dem Orkusnebel und ist einfach der Boss. Auch den kurzen Dialog in die Ankunft fand ich sehr gelungen. Der Auftritt am Ende von ME3 war auch filmreif. Das Gesamtpaket beim Vorboten finde ich einfach besser, während ich Sovereign als einzelnen Gegner eher langweilig finde. Aber die Szenen am Schluss von ME1 sind trotzdem unerreicht.
    Hallimasch is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Schwertmeisterin Cerberus's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    Graufurt
    Posts
    762
    Quote Originally Posted by John Henry Eden View Post
    Tja wie oft hat es Harbringer Avatare erwischt? Bei Nazara reichte es einmal und schon war sie Schrot.
    Harbringer hat sich selbst am Kapf beteiligt und es überstanden, bei Nazara gabs dagegen sofort ein Game Over. Auser dem wen die sprüche nach einer weile Keine wirkung zeigen, kann man sie so oft widerholen bis der gegenüber einen Hirnkasper bekommt. ^^ Vieleicht macht er sich auch nicht die Mühe dauernd neue Sprüche zu erfinden. Wäre Harbringer ein Nord und würde "Sieg oder Sovengarde" rufen würde niemanden wundern.
    Ja, aber überlege doch mal : Bei Souverign waren die gesamte Flotte der Allianz notwendig um das Schiff zu zerstören, und das erst, nachdem Shepard und sein Team Souverigns Avatar zerstört haben. Alleine schon der Kampf, war schon ziemlich aufwendig, einfach weil dieser Avatar sehr schnell war und mit mächtigen Kräften um sich warf.

    Harbinger hingegen hatte zwar ebenfalls diese oder ähnliche Kräfte, aber hier musste ich mich nur ducken oder hinter etwas verstecken, schon war dessen Attacke überstanden. Zudem hat mich dessen Attacke lediglich meinen Schild gekostet und möglicherweise etwas von meiner Lebensenergie. Wenn Souverigns Avatar mich oder einen meiner Teammember hingegen getroffen hat, wurde es schon ziemlich brenzlig.

    Ausserdem denke ich, das Harbinger nicht aus dem Orkusnebel agiert hat, sondern auf/in der Basis der Kollektoren. Denn, nachdem Shepard die Sprengladungen gelegt hat, sieht man noch wie der Vorbote resigniert aufgibt, weil er merkt, das er verloren hat.
    Cerberus is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Drachentöter AlbertCole's Avatar
    Join Date
    Apr 2013
    Posts
    4,069
    Quote Originally Posted by Forenperser View Post
    Harbinger war derjenige der ununterbrochen den selben Kram geplappert hat^^
    Und genau deswegen konnte ich Harbinger einfach nicht ernst nehmen. Nach ein paar Mal dachte ich mir nur noch "Ach, halt doch endlich die Klappe. ". Dadurch ging auch jeglichen Respekt vor dem Gegner verloren und es kippte mit der Zeit dann auch komplett ins Lächerliche. Sovereign hingegen trat nur einige wenige Mal auf und hinterliess dabei auch Eindruck.
    AlbertCole is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Ehrengarde John Henry Eden's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Raven Rock Waschington DC
    Posts
    2,732
    Quote Originally Posted by Cerberus View Post
    1 Ja, aber überlege doch mal : Bei Souverign waren die gesamte Flotte der Allianz notwendig um das Schiff zu zerstören, und das erst, nachdem Shepard und sein Team Souverigns Avatar zerstört haben. Alleine schon der Kampf, war schon ziemlich aufwendig, einfach weil dieser Avatar sehr schnell war und mit mächtigen Kräften um sich warf.

    2 Harbinger hingegen hatte zwar ebenfalls diese oder ähnliche Kräfte, aber hier musste ich mich nur ducken oder hinter etwas verstecken, schon war dessen Attacke überstanden. Zudem hat mich dessen Attacke lediglich meinen Schild gekostet und möglicherweise etwas von meiner Lebensenergie. Wenn Souverigns Avatar mich oder einen meiner Teammember hingegen getroffen hat, wurde es schon ziemlich brenzlig.

    3 Ausserdem denke ich, das Harbinger nicht aus dem Orkusnebel agiert hat, sondern auf/in der Basis der Kollektoren. Denn, nachdem Shepard die Sprengladungen gelegt hat, sieht man noch wie der Vorbote resigniert aufgibt, weil er merkt, das er verloren hat.

    1&2 Die Flote war wegen den Geth ziemlich ageschlagen, auser dem hat die Normandy Nazara zestört als die Schilde aus waren. Was den Saren angeht hägt es von den Skils, Ausrüstung und Team ab. Hab den mal mit Kira (Soldat lv 40), Ash und Wrex bekämpft und ich muss sagen das es der einfachste Bosskampf ever gewesen ist. Das war auf experte. Wersuch mal ohne Lags was aus dem Orkusnebel zu steuern. Da verdint Harbringer meine Respekt.

    3 Er agirt schon im Orkusnebel, die Station ist ledeglich dazu da die Signale zu verstärken. Auserdem ist die Kolektoren Basis für die Reaper nicht wichtiges. Das meiste davon war erweiterte Protheaner Tech, davon kann man ausegehen das die Reaper, das die Kolektoren einfach nur ein Experiment von keine hochen bedeitung waren.
    John Henry Eden is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Veteran Odroerir's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Posts
    556
    Harbinger hat eigentlich schon ein paar nette Sprüche geklopft... Bloß weil ich als Zockender so blöd spiele und dadurch dauernd seine Sprachfiles triggere, kann ich ihm daraus echt keinen Strick drehen "Hust"

    Wenn Harbinger aus den Leviathanen gemacht wurde, hab ich volles Verständniss für ihn - die Jungs sind nämlich auch ziemliche Laberbacken.

    Da hat Sovereign wohl etwas mehr Glück gehabt und wurde aus einer etwas stilvolleren Spezies gegossen...

    Find beide großartig, die zwei als ca hüfthohe Haustiere an der Leine wär ein Riesenspaß
    Der eine bellt halt immer wenns klingelt und der andere beißt einfach zu - beides zeugt von Charakter

    Etwas ernster:
    Harbinger hat nur den Oberkollektor gesteuert, oder vielmehr nur beeinflußt. ich gehe davon aus, daß das Oberinsekt halt versch. Upgrades hatte um auf die anderen modifizierten Kollektoren zugreifen zu können.
    Ich denke, zu mehr als einer etwas besseren Funkverbindung hat sich Harbinger gar nicht "herabgelassen"
    Deswegen kann ich die Kämpfe mit den "Harbinger"-Drohnen und Saren nicht vergleichen -letztere waren richtig derb miteinander verkoppelt... Vielleicht ein Hinweis, daß Sovereign nicht soviele Kapazitäten hatte wie Harbinger
    2. Garde eben...
    Ihr müsst Eure Gruppe erst sammeln bevor ihr das Gebiet verlassen könnt...
    Odroerir is offline

  18. #18 Reply With Quote
    General Jedi-Meister's Avatar
    Join Date
    May 2006
    Location
    Jedenfalls nicht in deiner Nähe
    Posts
    3,263
    Ich stimm mal für Harbinger, einfach weil mir seine Sprüche in ME2 am Anfang immer einen Schauer über den Rücken gejagt haben(Klar können sie mit der Zeit nervig werden, aber an dem Punkt war ich irgentwie nie^^)

    Sovereign war zwar ebenfalls klasse mit seiner Stimme und wirkte bedrohlich, gewinnt bei mir aber den Idioten-Preis des Jahres. Sorry aber wer Jahrhunderte lang im geheimen versucht die Reaper zurück zu bringen, sollte nicht einfach alle Pläne an einen Specter ausplaudern nur weil dieser danach fragt^^ Schlieslich konnte er nicht wissen das mann Shepard keinen Glauben schenkt.
    DIESE SPOILER NICHT LESEN!
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Sag ma, kannst du nicht lesen?


    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Mann, was ist an "Diese Spoiler nicht lesen!" nicht zu verstehen?
    Jedi-Meister is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Schwertmeisterin Cerberus's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    Graufurt
    Posts
    762
    Quote Originally Posted by John Henry Eden View Post
    1&2 Die Flote war wegen den Geth ziemlich ageschlagen, auser dem hat die Normandy Nazara zestört als die Schilde aus waren. Was den Saren angeht hägt es von den Skils, Ausrüstung und Team ab. Hab den mal mit Kira (Soldat lv 40), Ash und Wrex bekämpft und ich muss sagen das es der einfachste Bosskampf ever gewesen ist. Das war auf experte. Wersuch mal ohne Lags was aus dem Orkusnebel zu steuern. Da verdint Harbringer meine Respekt.

    3 Er agirt schon im Orkusnebel, die Station ist ledeglich dazu da die Signale zu verstärken. Auserdem ist die Kolektoren Basis für die Reaper nicht wichtiges. Das meiste davon war erweiterte Protheaner Tech, davon kann man ausegehen das die Reaper, das die Kolektoren einfach nur ein Experiment von keine hochen bedeitung waren.
    Na klasse, mit einem Soldaten, der über die Fähigkeit verfügt, alle Waffen nutzen zu können. Schon klar, das es damit eine Art Spaziergang gewesen ist. Ich glaube aber, wenn du mit einem Experten oder Techniker gegen Saren/Souverign antrittst, sieht die Sache anders aus.

    Ich bleibe weiterhin bei meiner Meinung, das der Vorbote auf/in der Basis der Kollektoren agiert hat und am Ende von ME2 von Shepard zerstört wurde. Kannst ja ME2 mal spielen, dann wirst du sehen, was ich meine
    Cerberus is offline

  20. #20 Reply With Quote
    #17  Forenperser's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Irgendwo da draußen.....
    Posts
    29,260
    Ja, also dass Harbinger mehrere Truppen gesteuert hat und Sovereign nur Saren sagt absolut nichts über einen Fähigkeiten-Unterschied aus.
    Das hat er sich nämlich vom Kollektoren-General, seinem Haupt-Avatar, geklaut.
    Die Kollektoren haben ein Schwam-Bewusstsein, der General ist derjenige der Truppen bei Bedarf steuern kann, nicht Harbinger selbst.
    Man sah ja am Ende dass er den General die ganze Zeit über gesteuert hat als er die Kontrolle aufgab.
    Forenperser is offline

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •