Page 1 of 3 123 Last »
Results 1 to 20 of 57

Frage: Wer spielt aktuell noch die alten Teile ?

  1. #1 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Sep 2013
    Posts
    6
    Durch die Ankündigung von thief4 habe ich mal wieder die älteren Teile rausgekramt und spiele sie jetzt einfach aus Vorfreude noch mal durch.
    Wem geht es ähnlich?
    Schmendrick is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Lucjusz
    Gast
    Quote Originally Posted by Schmendrick View Post
    Durch die Ankündigung von thief4 habe ich mal wieder die älteren Teile rausgekramt und spiele sie jetzt einfach aus Vorfreude noch mal durch.
    Wem geht es ähnlich?
    Momentan gerade nicht, aber ich spiele sie fast jährlich nochmal durch.

    Aus Vorfreude zocke ich sie allerdings nicht.

  3. #3 Reply With Quote
    Hobby Hochstapler  Sercil's Avatar
    Join Date
    Jun 2006
    Posts
    2,682
    Das letzte mal ganz durchspielen liegt schon ein bisschen zurück... ich denke einfach nie dran.
    Vorfreude hält sich bei mir auch in Grenzen, weil die letzten News größtenteils ziemlich negativ waren. Deswegen würde ich Thief 4 lieber nicht zu genau mit den Vorgängern vergleichen. Wäre aber zumindest wieder ein Anlass, sie endlich wieder abzustauben. Vor nächsten Februar wirds hoffentlich klappen
    Sercil is offline

  4. #4 Reply With Quote
    General Das_Whitey's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Posts
    3,266
    Völlig unabhängig vom neuen "Thief". Ich spiele die alten Teile, vorallem den 1. sehr regelmäßig. Jedoch nicht mit dem Ziel, es durchzuspielen, sondern einfach die Missionen, auf die ich gerade Lust habe. Das Spiel werde ich wohl nie für einen Monat zur Seite legen können.
    Aber wirklich am wenigsten spiele ich es momentan, weil das neue Thief bald kommen soll. Denn ich erwarte keineswegs ein Thief, sondern ein komplett neues Spiel. Daher haben die Vorgänger auch nichts damit zu tun für mich.
    Das_Whitey is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Drachentöterin Tesri's Avatar
    Join Date
    Apr 2006
    Location
    Tanzend um den Nächtenbaum, im glänzend Sternen Lustgeschrei, und rufe wild und wie im Traum des roten Mondes Wolf herbei.
    Posts
    4,395
    Animiert vom kommenden Reboot spiele ich eigentlich nicht, aber trotzdem immer wieder mal, so wie alle meine Lieblingsspiele stetig regelmäßig rausgekramt werden. Im Moment habe ich aber ziemlich viele andere ungespielte Games hier rumfliegen, die noch meiner Aufmerksamkeit bedürfen. Bis zur nächsten Thief-Sitzung könnte es also noch ein wenig dauern.
    [Bild: nrsAdy6ao4KuThief_Sig_Waldf_rst.gif]
    Willkommen in der Welt der Diebe, Bettler und Mörder...
    und wo nicht der Abschaum der Straße die finstersten Schatten wirft.
    --> Thief-Universe.com
    Tesri is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Moderator Mareju's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Cragscleft, Zelle 9, Block 3
    Posts
    5,912
    Spielen tu ich den 2. Teil gern im Multiplayer, dann aber eigentlich nur FMs. Den 2. Teil kenn ich einfach zu auswendig, bis vllt auf die letzten beiden Mission, die ich nur einmal gespielt habe. Ähnlich gehts mir mit dem ersten Teil. Wobei ich den vor ner ganzen Weile auf Experte durchspielen wollte, weil ich die letzte Mission nie gespielt habe (das ist Jahre her als ich bis in das vorletzte Level kam, dort aber hing und gefrustet das Spiel deeinstalliert hatte (ich war noch jung ). Aber dann hat mich meine DotA2 Sucht gepackt und jetzt bin ich irgendwo in der Schwertmission. Und das letzte Level per Cheat laden will ich nicht. So far...)

    Was den dritten Teil angeht: einmal durchgespielt, dann nie wieder. Hat mir nicht so gefallen wie die ersten beiden Teile und hatte somit auch nicht den Reiz für mich das nochmal bis zum Ende durch zu spielen, bis auf die Wiegen Mission, aber da muss man auch erst mal hinkomm
    Mareju is offline

  7. #7 Reply With Quote
    General Seelenernter's Avatar
    Join Date
    Mar 2005
    Location
    in mehr als einer Beziehung der Unterwelt...
    Posts
    3,133
    Dito zu den meisten hier, "immer mal wieder", aber leider so überhaupt nicht aus Vorfreude...
    Denke selbst! Sonst tun es andere für dich...
    Seelenernter is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Neuling
    Join Date
    Sep 2013
    Posts
    6
    So wie es aussieht wird es Thief 4 nicht für eine Wii U geben - Blöde, weil ich gerade die Möglichkeiten von deren Gamepad so geeignet finde.

    Also wird es wohl die PC Version wrden.
    Aber mich interessiert einfach mal ob es vergleichbare Spiele (auch ältere) gibt.

    Wie ist es mit Assasins Creed?
    Schmendrick is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Drachentöterin Tesri's Avatar
    Join Date
    Apr 2006
    Location
    Tanzend um den Nächtenbaum, im glänzend Sternen Lustgeschrei, und rufe wild und wie im Traum des roten Mondes Wolf herbei.
    Posts
    4,395
    http://forum.worldofplayers.de/forum...f%C3%BCr-Thief

    In diesem Thread wurden so einige Alternativen diskutiert. Ich für meinen Teil würde hier nur kurz auf den Dark Mod sowie auf das alte Deus Ex verweisen.

    Assassins Creed mit der bisherigen Thief-Reihe zu vergleichen, ist meiner Meinung nach aber eher so, als wolle man eine Ziege und ein Wildschwein gegenüberstellen. Beides Vierbeiner, aber sonst kaum Ähnlichkeiten. Wie es mit dem Thief- Reboot und seinen Ähnlichkeiten aussehen wird, weiß noch keiner so recht.
    [Bild: nrsAdy6ao4KuThief_Sig_Waldf_rst.gif]
    Willkommen in der Welt der Diebe, Bettler und Mörder...
    und wo nicht der Abschaum der Straße die finstersten Schatten wirft.
    --> Thief-Universe.com
    Tesri is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Ich habe mir vor kurzem erst Thief 1-3 geholt und heute Teil 1 durchgespielt - ich spiele Thief also nicht noch, sondern erst^^
    Thorwyn is online now

  11. #11 Reply With Quote
    Drachentöterin Tesri's Avatar
    Join Date
    Apr 2006
    Location
    Tanzend um den Nächtenbaum, im glänzend Sternen Lustgeschrei, und rufe wild und wie im Traum des roten Mondes Wolf herbei.
    Posts
    4,395
    @Thorwyn
    Und wie ist dein erstes Urteil?
    Keine Angst, wenn du jetzt lospolterst, wie schrecklich das alles bisher war, dann beiße ich nicht. Würde mich nur interessieren, wie dieses doch recht alte Game mit seinen vorhandenen Tücken (z.B. putzige KI und verwirrende Maps, die auch bloß alle Klarheiten beseitigen sollen ) heute noch auf Spieler wirkt.
    [Bild: nrsAdy6ao4KuThief_Sig_Waldf_rst.gif]
    Willkommen in der Welt der Diebe, Bettler und Mörder...
    und wo nicht der Abschaum der Straße die finstersten Schatten wirft.
    --> Thief-Universe.com
    Tesri is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Hm, Teil 1 fand ich gut, aber nicht überragend. Auf Grund meiner bisherigen Spieleerfahrungen liegt für mich vor allem der Vergleich mit der Desperados-Reihe nahe, (hat zwar Vogel- statt Egoperspektive, aber ist ja trotzdem auch ein Stealth-Spiel^^) wo man durch die verschiedenen Charaktere viel mehr Möglichkeiten hat. In Thief habe ich allzu oft nur dieselben Routinen abgeklappert: Licht aus, im Schatten verstecken, vorbeikommende Wache umhauen, nächster Raum. Hängt aber vielleicht einfach damit zusammen, dass ich nur auf Normal gespielt habe, mit weniger Ausrüstung muss man sich sicher mehr anstrengen.
    Am besten hat mir rückblickend der Abschnitt gefallen, in dem man das Auge aus der Kathedrale stehlen muss. Dort gibt es so viele Gegner auf engem Raum, dass ich wirklich versuchen musste, vollkommen unbemerkt zu bleiben, und gezwungen war, verschiedene Pfeilsorten einzusetzen. (da habe ich sicher alle 1-2 Minuten auf einem neuen Slot gespeichert^^) Auf dem übrigen Klostergelände außerhalb der Kathedrale war es dann irgendwie schon wieder zu einfach.
    Mit der KI ist das so eine Sache. Einerseits ärgert man sich, wenn NPCs so dumm sind, sich nur kurz zu wundern, wenn da ein Wasserpfeil in ihr Lagerfeuer rauscht, sonst aber nichts zu tun - andererseits würden NPCs, die so klug sind wie echte Menschen, das Spiel wohl unschaffbar machen^^ Außerdem bin ich von Desperados auch nichts viel Besseres gewohnt, (dort vermissen aber z. B. manche NPCs ihre Kameraden, wenn die verschwinden) von daher passt das schon.
    Das Leveldesign ist dafür manchmal echt anstrengend, teilweise hatte ich in einem Abschnitt schon sämtliche Wachen aus dem Weg geräumt, bin dann aber minutenlang umhergeirrt, bis ich wusste, wo es weitergeht. Und dass man nebenbei auch noch allen möglichen Kleinkram einsacken muss, sorgt auch dafür, dass man ständig Wachen umhaut, anstatt nur zu schleichen.

    Was das Spiel meiner Ansicht nach besser machen würde, wäre also vor allem ein Leveldesign, das eher aufs Vorbeischleichen angelegt ist, und mehr Interaktionsmöglichkeiten mit der Spielwelt. (z. B. an Deckenbalken über Gegner hinwegklettern und vor allem die Möglichkeit, auch Lampen zu löschen und diese verdammten Leuchtpilze plattzutreten) Klar, Thief war in der Hinsicht für seine Zeit natürlich schon recht weit, so dass man den Entwicklern da kaum einen Vorwurf machen kann - aber wär eben schön. (in Bezug aufs Klettern liegt wiederum der Vergleich mit Prince of Persia nahe, wo man ständig solche Kunststückchen vollbringt)

    Wenn ich mit Teil 1 gut zurechtgekommen bin, kann ich Teil 2 ja mal auf dem nächsten Schwierigkeitsgrad versuchen, oder?

    Edit: Ach ja, mehr Infos über die Welt wären auch cool.
    Thorwyn is online now Last edited by Thorwyn; 25.09.2013 at 13:41.

  13. #13 Reply With Quote
    Бог FlashX's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    R'lyeh
    Posts
    12,315
    Im Moment nicht. Ich hab vor über einem Jahr Thief 1 zum 1. Mal durchgespielt und fand es insgesamt ganz gut, meist allerdings eher lästig. Hab direkt danach aber mit Teil 2 begonnen und fand ihn auch viel besser, allerdings ist mittendrin (bin wohl im letzten Viertel des Spiels?) mein PC kaputtgegangen und auf dem neuen Rechner hab ich es bisher noch nicht installiert.
    Jetzt, wo ich den Bank Heist Trailer vom neuesten Teil gesehen habe, hab ich aber wieder Lust darauf bekommen, müsste aber nochmal die gesamte Story nachlesen und erstmal wieder ins Spiel reinkommen, damit ich die letzten paar Missionen beenden kann :/
    ~ That is not dead which can eternal lie
    ~ And with strange aeons even death may die

    We shall swim out to that brooding reef in the sea and dive down through black abysses to Cyclopean and many-columned Y'ha-nthlei,
    and in that lair of the Deep Ones we shall dwell amidst wonder and glory for ever.
    FlashX is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Lucjusz
    Gast
    Quote Originally Posted by FlashX View Post
    Im Moment nicht. Ich hab vor über einem Jahr Thief 1 zum 1. Mal durchgespielt und fand es insgesamt ganz gut, meist allerdings eher lästig.
    Diese Erfahrung habe ich mit vielen anderen Spielen gemacht, die etwas älter sind und ich sie damals sehr gerne gespielt haben. Früher waren viele Spiele teilweise anstrengend, das kann man positiv wie auch negativ werten.

    Besonders nervig finde ich beispielsweise bei älteren Titeln, dass mir oft das Speichern erschwert wird oder garnicht erst möglich ist. Aber auch das ist eher ein individueller Kritikpunkt und nicht allgemein gültig,- einigen Spielern können einige Spiele garnicht schwer genug sein.

    Ich gehöre normalerweise zu der Gruppe Zockern, die Mainstreamvermarktungen von Spielen der alten Schule verteufeln, aber mittlerweile merke ich dass man unbewusst doch mit der Zeit gegangen ist und einige alte Spiele garnicht mehr spielen kann/möchte, weil sie beispielsweise zu Textlastig sind.

  15. #15 Reply With Quote
    Бог FlashX's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    R'lyeh
    Posts
    12,315
    Ich fand das Leveldesign einfach extrem verwirrend, besonders in dieser unterirdischen Stadt. (Musste man da in Teil 2 nicht nochmal hin? War soweit ich weiß ein tolles Comeback)
    Und diese Goldsuche, wegen der ich teilweise eine halbe Stunde länger in den Levels verbracht habe als nötig... Argh!
    Einmal bin ich soweit ich weiß sogar so weit gegangen, dass ich ein Level mit einem Cheat übersprungen habe, weil ich einfach kein Gold mehr gefunden habe.
    Und wenn da dann noch diese nervigen Zombies herumlaufen, die man einfach nicht los wird... Sind zum Glück alles Dinge, die im Nachfolger mehr oder weniger behoben wurden.
    ~ That is not dead which can eternal lie
    ~ And with strange aeons even death may die

    We shall swim out to that brooding reef in the sea and dive down through black abysses to Cyclopean and many-columned Y'ha-nthlei,
    and in that lair of the Deep Ones we shall dwell amidst wonder and glory for ever.
    FlashX is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Lucjusz
    Gast
    Ja stimmt, man merkt ganz deutlich dass diese Dinge, wie bspw. Zombies, beim zweiten Teil schon stark zurückgegangen sind, vermutlich weil sie damals schon vielen Spielern auf die Nerven gegangen sind.

    Den ersten Teil spiele ich auch nur noch wegen der Geschichte, nur bedingt wegen des Gameplay. Dafür greife ich lieber zum zweiten Teil.

  17. #17 Reply With Quote
    General Das_Whitey's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Posts
    3,266
    Quote Originally Posted by Lucjusz View Post
    Ja stimmt, man merkt ganz deutlich dass diese Dinge, wie bspw. Zombies, beim zweiten Teil schon stark zurückgegangen sind, vermutlich weil sie damals schon vielen Spielern auf die Nerven gegangen sind.
    Insgesamt sind die ganzen Monsterwesen zurück gegangen. Hab glaub irgendwo mal gelesen gehabt, dass die das zurückgeschraubt haben, weil es einigen in Teil 1 zu viel war. Fande ich bisschen schade, da ich Thief 1 so mochte, wie es war. Wobei es hingegen auch irgendwie echt geil war, wie der 1. Teil im Vergleich zum 2. Teil gestaltet war und man eben so einen richtigen Wandel der Stadt mitbekommen hat.
    Das_Whitey is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Moderator Mareju's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Cragscleft, Zelle 9, Block 3
    Posts
    5,912
    Quote Originally Posted by Thorwyn View Post
    Wenn ich mit Teil 1 gut zurechtgekommen bin, kann ich Teil 2 ja mal auf dem nächsten Schwierigkeitsgrad versuchen, oder?

    Edit: Ach ja, mehr Infos über die Welt wären auch cool.
    Ja, kannst eigentlich ruhig. Den 2. Teil macht vorallem das aus, dass man jetzt viel mehr Dieb ist als im 1., d.h. dass man fast nur noch in Gebäude( -komplexe) einbricht und kein Zombie Level mehr gibt. Die KI ist etwas besser, und es könnte für dich soweit interessant werden, dass neue Gegner und Alarmsysteme (!!!) gibt, die sich nicht einfach auschalten lassen. Ganz besonders ist ein Level, in dem man gar nicht (!!!) bemerkt werden darf nzw anstellen muss. War auch einer meiner Lieblingslevel, da man echt nur schleichen darf

    Viel Spass mit dem 2. Teil
    Mareju is offline

  19. #19 Reply With Quote
    General Seelenernter's Avatar
    Join Date
    Mar 2005
    Location
    in mehr als einer Beziehung der Unterwelt...
    Posts
    3,133
    Achja... Nachforschungen... die Mission hab ich übler Erinnerung... da die in der Ladenversion böse verbuggt war. Und ohne Internet damals konnte ich den Patch, der das behob, nicht aufspielen.
    Generell fand ich die Abwechslung in Teil 1 zwischen den mystischen und den zivilisierten Missionen etwas gelungener. Schleichend war man ja auch da unterwegs. Lediglich die Unterschiede zwischen den Wahrnehmungsarten der verschiedenen Gegnerrassen hätte ich mir etwas ausgebauter gewünscht. Bspw. in z.B. Evil Islands wurde das super gemacht finde ich.
    Wundere mich etwas über die Zombieprobleme, selbst die Startausrüstung reicht doch meistens fast aus alle zu erledigen.
    Übrigens Weltinfos bezogen auf die Stadt sind in diversen Schriftstücken und Gesprächen sogar recht üppig vorhanden, außerhalb der Stadt allerdings wird nicht viel enthüllt, wohl wahr.
    Denke selbst! Sonst tun es andere für dich...
    Seelenernter is offline

  20. #20 Reply With Quote
    Lucjusz
    Gast
    Ich habe heute übrigens mit Thief 3 wieder angefangen. Das ist das einzige Thief, das ich nicht durchgespielt habe. Die anderen Beiden habe ich mehrmals verschlungen.


    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Lange nichtmehr gespielt... die Grafik ist dank John P. immer noch gut und erinnert sehr an Amnesia (wobei Thief natürlich zuerst da war). Nicht wundern; viel Bildqualität ist aufgrund JPEG Format verloren gegangen.

Page 1 of 3 123 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •