Page 1 of 21 12345812 ... Last »
Results 1 to 20 of 404

Photographiethread #10 - Ein Klick für die Ewigkeit...

  1. #1 Reply With Quote
    Frau General Fayara's Avatar
    Join Date
    Apr 2009
    Location
    Berlin
    Posts
    3,697
    Willkommen im Photographie-Thread der WoP

    Hier könnt ihr euch über alles auslassen was die Fotografie betrifft. Stellt eure Fotos rein und lasst sie bewerten. Holt euch Ratschläge von erfahrenen Fotografen, die euch gerne dabei helfen werden eure Technik zu verbessern. Fotos zu jedem Thema sind erwünscht. (mit Ausnahme von Fotos mit Inhalten wie Pornografie, Rassismus und ähnlichen Dingen, die unter die Gürtellinie gehen.)

    Auch könnt ihr hier über die neusten Errungenschaften in der Fototechnik (Kamera, Objektive, ect.) diskutieren oder einfach Erfahrungen und Ratschläge dazu posten.

    Jeder, der Interesse am Thema Fotografie hat ist hier herzlich willkommen.
    Und weiter geht es

    Wer sich den vorherigen Thread anschauen möchte: hier geht es lang.
    Fayara is offline

  2. #2 Reply With Quote
    I0II0III0IIII0 10203040's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Posts
    19,093
    10203040 is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Gelegenheitsbesucher -M-'s Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Posts
    13,017
    Sieht ohne Nachbearbeitung nicht besonders aus.
    Das Motiv selbst könnte eventuell etwas hergeben, aber so "straight out of camera" sieht das Bild - bescheiden aus.

    Lichter sind zu stark, Grün wird schon fast zu weiß. Da sollte man die Helligkeit senken und dann Fülllicht einfügen, Anschließend etwas Kontraste und Vibrance sowie Clarity erhöhen, dann geht auch der "gefühlte" Grauschleier weg. Wenn du schon mit PS arbeitest, dann mach was draus


    Eventuell in S/W konvertieren, dann fallen die negativen seiten nicht so auf.
    -M- is offline

  4. #4 Reply With Quote
    I0II0III0IIII0 10203040's Avatar
    Join Date
    Oct 2008
    Posts
    19,093
    Ich danke dir für deine Informationen und Tipps dazu.

    Ich habe recht neu mit "Fotografie" angefangen, mal schauen was "die Zeit" mit sich bringt...

    Auch das Originalfoto hat diesen relativ starken Helligkeitsunterschied, aus einem recht dicht bewaldeten dunklerem Gebiet auf ein offenes mit viel Licht. Ist also vermutlich schon so nicht unbedingt gut geeignet um ansehlich dazustehen, je nach Betrachter.


    Aber danke.
    10203040 is offline Last edited by 10203040; 25.08.2013 at 20:02.

  5. #5 Reply With Quote
    Gelegenheitsbesucher -M-'s Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Posts
    13,017
    in solchen fällen eignet sich eine Belichtungsreihe wo du ein Unterbelichtetes Foto machst und dann solch eines wie dies bereits gezeigtes. Dann übereinander legen und maskieren. Anschließend etwas nachbearbeiten und Voilà

    Das kannst du Nachträglich auch machen (solange das Foto an den weißen stellen nicht hoffnungslos überbelichtet ist): Einfach Exposure nach unten setzten, und das Bild als neue Ebene einfügen, dann maskieren und fertig.
    -M- is offline Last edited by -M-; 25.08.2013 at 20:31.

  6. #6 Reply With Quote
    .Arthoc
    Gast
    ....
    Last edited by .Arthoc; 07.04.2015 at 18:26.

  7. #7 Reply With Quote
    praise the o)))  Tawarien's Avatar
    Join Date
    Aug 2005
    Posts
    8,634
    Quote Originally Posted by Arthoc View Post
    Ich hab da mal was vorbereitet.

    Konstruktive Kritik?
    Hm, sieht ganz gut aus, aber ich würde die Aufnahmen nicht so nah machen.
    Zumindest bei den Gitarristen würde ich aufpassen, dass die Instrumente auch komplett drauf sind.
    Tawarien is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Bereannis Brent Caninus
    Gast
    [Bild: 78mRjDwPcOVnYoA9tHeIMG_0978.JPG]

    Ist schon länger her. Ohne Bearbeitung.

  9. #9 Reply With Quote
    Gelegenheitsbesucher -M-'s Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Posts
    13,017
    aaah. poste ich auch mal was ^^

    396317981 by ~ChristofB on deviantART
    (gestern geknipst)

    Bearbeitung:
    HDR aus einer reihe von 5 Belichtungen von 1/800 - 0,3 Sec.
    Rahmen
    Schärfe
    Gespiegelter Verlauf von Transparent ins Schwarze
    -M- is offline

  10. #10 Reply With Quote
    on the road again  Wolf's Avatar
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    6,091
    Quote Originally Posted by -M- View Post
    aaah. poste ich auch mal was ^^

    396317981 by ~ChristofB on deviantART
    (gestern geknipst)

    Bearbeitung:
    HDR aus einer reihe von 5 Belichtungen von 1/800 - 0,3 Sec.
    Rahmen
    Schärfe
    Gespiegelter Verlauf von Transparent ins Schwarze
    Wie kriegst du das so scharf hin? Meine HDRs sehen selbst mit Stativ immer total verschwommen aus.

    Aber sieht absolut geil aus!
    Wolf is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Gelegenheitsbesucher -M-'s Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Posts
    13,017
    Quote Originally Posted by Wolf View Post
    Wie kriegst du das so scharf hin? Meine HDRs sehen selbst mit Stativ immer total verschwommen aus.

    Aber sieht absolut geil aus!
    Ich habe das Bild zuerst etwas verkleinert (wollte das nicht in 21mp Auflösung posten) und dann normal geschärft mit (CS5) "Sharpen"

    Wenn ich von dem Bild einen 100% Crop posten würde, könnte man sehen dass es doch noch unscharf ist, aber das stört mich nicht mehr so sehr (dies kommt auch durch kleine Bewegungen der Blätter, da kann man auch nichts ändern)

    HDR wurde natürlich mit Photomatix erstellt, dies könnte eventuell auch etwas ausmachen

    und danke dass es gefällt
    -M- is offline

  12. #12 Reply With Quote
    8bit-Ovoce  Martok's Avatar
    Join Date
    Jun 2001
    Location
    92717
    Posts
    10,702
    Quote Originally Posted by 10203040 View Post
    Bild
    Ernsthaft: Mir gefällt das Bild super wie es ist. Würde sich sicherlich als Großdruck mit min. 50x70cm gut machen

    Quote Originally Posted by Arthoc View Post
    Ich hab da mal was vorbereitet.

    Konstruktive Kritik? Ganzes Album gibt's hier:
    Rundum gelungen. Die Lichtbedingungen kamen dir natürlich zu gute.

    Quote Originally Posted by Bereannis Brent Caninus View Post
    Ist schon länger her. Ohne Bearbeitung.
    Schöner Sonnenuntergang, aber von der Komposition her leider langweilig. Google mal nach dem goldenen Schnitt.
    Und bei Sonnenuntergangsfotos sollte man niemals das nebensächliche Motiv des Vordergrunds unterschätzen...niemand interessiert sich für eine Wohnsiedlung aus der Ferne.

    Quote Originally Posted by -M- View Post
    aaah. poste ich auch mal was ^^
    (gestern geknipst)

    Bearbeitung:
    HDR aus einer reihe von 5 Belichtungen von 1/800 - 0,3 Sec.
    Rahmen
    Schärfe
    Gespiegelter Verlauf von Transparent ins Schwarze
    Ich find die Farbgebung zu unnatürlich, aber das mag wohl daran liegen dass ich allgemein kein Freund von HDR bin.



    __________________________________



    Nach jahrelanger tristessen Standardscheißfotografie (viel gewerblicher Kram) die mich langsam selbst angekotzt hat, hab ich nun endlich mein Fotostudio eröffnet, hier nun Bilder von einem der ersten Fotos noch in der "Baustelle":

    [Bild: 0023.jpg]

    [Bild: 0017.jpg]

    [Bild: 0007.jpg]

    [Bild: 0010.jpg]

    https://www.facebook.com/wuggafotografie
    Martok is offline Last edited by Martok; 31.08.2013 at 11:33.

  13. #13 Reply With Quote
    Gelegenheitsbesucher -M-'s Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Posts
    13,017
    @ Martok:

    das erste und das 3-te foto finde ich sehr gelungen, das 2-te ist für mich etwas überbelichtet (es sei denn das war so gewollt) und im letzten fände ich es besser wenn er direkt in die Camera mit so richtig bösem Blick geschaut hätte, würde die "kraft" des Fotos noch etwas mehr betonen, so empfinde ich es als etwas "unsicher"

    @ HDR-Krititk: Ich wollte es eigentlich etwas kühler gestalten, aber das sähe dann noch seltsamer aus, also habe ich mich für das "kleinere" übel entschieden. Eventuell liegt die Farbgebung noch daran, dass ich einen gespiegelten Farbverlauf drübergelegt habe, wodurch - besonders - der obere teil des Himmels noch etwas abgedunkelt wurde. Ich habe mal was probiert ^^
    -M- is offline

  14. #14 Reply With Quote
    8bit-Ovoce  Martok's Avatar
    Join Date
    Jun 2001
    Location
    92717
    Posts
    10,702
    Quote Originally Posted by -M- View Post
    @ Martok:

    das erste und das 3-te foto finde ich sehr gelungen, das 2-te ist für mich etwas überbelichtet (es sei denn das war so gewollt) und im letzten fände ich es besser wenn er direkt in die Camera mit so richtig bösem Blick geschaut hätte, würde die "kraft" des Fotos noch etwas mehr betonen, so empfinde ich es als etwas "unsicher"

    @ HDR-Krititk: Ich wollte es eigentlich etwas kühler gestalten, aber das sähe dann noch seltsamer aus, also habe ich mich für das "kleinere" übel entschieden. Eventuell liegt die Farbgebung noch daran, dass ich einen gespiegelten Farbverlauf drübergelegt habe, wodurch - besonders - der obere teil des Himmels noch etwas abgedunkelt wurde. Ich habe mal was probiert ^^
    Die Überbelichtung war Absicht - hatte extra noch einen Reflektor im Einsatz.
    Beim Liegestützbild hast du recht, das wäre besser gekommen.
    Martok is offline

  15. #15 Reply With Quote
    Ritter OneOfMany's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Posts
    1,706
    Das Bild ist eher ein Unfall als ein Bild, aber ich finde es trotzdem zumindest interessant.
    (Ich wollte das Gebäude fotografieren weil es mir spontan irgendwie mit den ganzen Ecken und Linien gefallen hat, habe beim Entwickeln dann ein paar dumme Fehler gemacht und es ist so rausgekommen.)

    [Bild: te9iLas3vAlr_7.jpg]
    OneOfMany is offline

  16. #16 Reply With Quote
    General Kalaran's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Osnabrück
    Posts
    3,032
    So, hier mal etwas von mir. Aufgenommen habe ich die Bilder mit einer Nikon D5100 von einem Kumpel. Ich selber besitze leider (noch) keine DSLR, darum kenne ich mich mit dem Fotografieren und den richtigen Einstellungen noch nicht so wirklich aus.

    Bearbeitet habe ich die Bilder mit Photoshop, darunter Farbanpassungen, Tiefenunschärfe, sowie Schärfungen an manchen Stellen. Außerdem habe ich bei 2 Bildern einen Rahmen hinzugefügt.
    Und ich weiß, das Bild mit dem Blumen ist irgendwie ein bisschen zu sehr überschärft, das muss ich nochmal ändern.

    1)
    [Bild: Efeu.jpg]

    2)
    [Bild: Flowers.jpg]

    3)
    [Bild: Tiguan.jpg]

    Kritik erwünscht.

    EDIT: Achso, McFrolic ist mein DeviantArt Name.
    Kalaran is offline

  17. #17 Reply With Quote
    8bit-Ovoce  Martok's Avatar
    Join Date
    Jun 2001
    Location
    92717
    Posts
    10,702
    Quote Originally Posted by OneOfMany View Post
    Das Bild ist eher ein Unfall als ein Bild, aber ich finde es trotzdem zumindest interessant.
    (Ich wollte das Gebäude fotografieren weil es mir spontan irgendwie mit den ganzen Ecken und Linien gefallen hat, habe beim Entwickeln dann ein paar dumme Fehler gemacht und es ist so rausgekommen.)

    [Bild]
    Ich finds klasse, auch wenn die Komposition an sich recht langweilig ist


    Quote Originally Posted by Kalaran View Post
    So, hier mal etwas von mir. Aufgenommen habe ich die Bilder mit einer Nikon D5100 von einem Kumpel. Ich selber besitze leider (noch) keine DSLR, darum kenne ich mich mit dem Fotografieren und den richtigen Einstellungen noch nicht so wirklich aus.

    Bearbeitet habe ich die Bilder mit Photoshop, darunter Farbanpassungen, Tiefenunschärfe, sowie Schärfungen an manchen Stellen. Außerdem habe ich bei 2 Bildern einen Rahmen hinzugefügt.
    Und ich weiß, das Bild mit dem Blumen ist irgendwie ein bisschen zu sehr überschärft, das muss ich nochmal ändern.

    [Bilder]

    Kritik erwünscht.

    EDIT: Achso, McFrolic ist mein DeviantArt Name.
    • Wasserzeichen als Designelement? Das sollte immer an gleicher Stelle sein wenn möglich
    • Die Übermäßige Bearbeitung vom ersten Bild gefällt mir überhaupt nicht. Es bleibt vom eigentlichen Foto nichts mehr übrig und jetzt ists nurnoch eine Anhäufung von "Nicht-Farbe".
    • Das zweite Bild gefällt mir schon besser. Ist die heftige Vignetierung unten Absicht?
    • Beim dritten Bild wirkts halt so als hättest du einfach das erstbeste fotografiert was dir über den Weg lief
    Martok is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Ritter OneOfMany's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Posts
    1,706
    Quote Originally Posted by Kalaran View Post
    Kritik erwünscht.
    Die Farben des ersten Bildes gefallen mir, aber es wirkt durch die starke Bearbeitung kaum noch wie ein Foto, eher wie irgendein Designelement.

    Ansonsten sind das natürlich eher Testbilder mit denen du die Möglichkeiten der DSLR erforscht hast.



    Quote Originally Posted by Martok View Post
    Ich finds klasse, auch wenn die Komposition an sich recht langweilig ist
    Danke
    OneOfMany is offline

  19. #19 Reply With Quote
    General Kalaran's Avatar
    Join Date
    Jan 2008
    Location
    Osnabrück
    Posts
    3,032
    Quote Originally Posted by Martok View Post
    • Wasserzeichen als Designelement? Das sollte immer an gleicher Stelle sein wenn möglich
    • Die Übermäßige Bearbeitung vom ersten Bild gefällt mir überhaupt nicht. Es bleibt vom eigentlichen Foto nichts mehr übrig und jetzt ists nurnoch eine Anhäufung von "Nicht-Farbe".
    • Das zweite Bild gefällt mir schon besser. Ist die heftige Vignetierung unten Absicht?
    • Beim dritten Bild wirkts halt so als hättest du einfach das erstbeste fotografiert was dir über den Weg lief
    Danke schon mal für die Tipps!
    Ja, ich war wie in einem Rausch und wollte alles mal ausprobieren, deshalb ist vorallem auch das erste Bild ziemlich bearbeitet. Ich werde nächstes mal drauf achten ein bisschen mehr Foto zu lassen.
    Nö, das mit der Vignettierung war keine Absicht, aber durch die Bearbeitung ist das am Ende ein bisschen zu dunkel geworden, habs dann nicht mehr geändert.

    Quote Originally Posted by OneOfMany View Post
    Die Farben des ersten Bildes gefallen mir, aber es wirkt durch die starke Bearbeitung kaum noch wie ein Foto, eher wie irgendein Designelement.

    Ansonsten sind das natürlich eher Testbilder mit denen du die Möglichkeiten der DSLR erforscht hast.
    Ja, wie schon gesagt, mit der Bearbeitung ein bisschen übertrieben. Auf jeden Fall hat es Spaß gemacht und wenn ich nächste Woche Zeit habe versuche ich weitere Sachen und mache ein paar neue Bilder.
    Kalaran is offline

  20. #20 Reply With Quote
    General Tyrat's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Kiel
    Posts
    3,617
    Ich war am 30.08.2013 das erste Mal im Serengeti Park in Hodenhagen. Schon recht beeindruckend, wenn neben dem Auto so riesig große Tiere entlang laufen und neugierig ins Auto gucken, manche sogar mit Kopf. Hier mal so ein paar Eindrücke:

    [Bild: FR315182_Wallpaper.jpg]

    [Bild: FR315216_Wallpaper.jpg]

    [Bild: FR315489_Wallpaper.jpg]
    Tyrat is offline

Page 1 of 21 12345812 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •