Page 2 of 3 « First 123 Last »
Results 21 to 40 of 42

Vikings

  1. #21 Reply With Quote
    Knight Doug Heffernan's Avatar
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Queens, NY
    Posts
    1,451
    Die erste Staffel war ziemlich gut.
    Zweite auch, aber etwas schlechter als die Erste.
    Dritte ist für'n Arsch.
    Habe nach 3 Episoden abgebrochen.
    Doug Heffernan is offline

  2. #22 Reply With Quote
    Deus SkoiL's Avatar
    Join Date
    Jan 2012
    Location
    Ishgard
    Posts
    10,886
    hab mir jetzt auch die erste und zweite Staffel zugelegt. Mal schauen wann ich dazu komme.
    SkoiL is offline

  3. #23 Reply With Quote
    Waldläufer Crius's Avatar
    Join Date
    Jun 2013
    Posts
    165
    Bin gerade dabei die erste Staffel zu schauen. Habe bei einem Freund die ersten beiden Folgen gesehen und war begeistert davon.
    Crius is offline

  4. #24 Reply With Quote
    Halbgott Heinz-Fiction's Avatar
    Join Date
    Oct 2005
    Posts
    9,470
    Ich hab mir Vikings jetzt (fast) bis zum Ende der zweiten Staffel gesehen. Hab so gemischte Gefühle. Einerseits find ich die Kostüme und die Locations an sich toll gemacht, andererseits empfinde ich die Synchro von Ragnar in der ersten Staffel unpassend und in der zweiten gezwungen Düster (ich schau auf Deutsch). Und auch nicht so richtig gut. Was mich aber am meisten stört sind diese Zeitsprünge zwischen den Folgen. Es ist mir mehrmals passiert, dass ich Zeitsprünge von teilweise bis zu mehreren Jahren nicht mitbekommen habe, weil das nirgends angekündigt wird (2 Jahre später ... so als Beispiel) und pläötzlich Kinder schon junge Erwachsene sind. Das wird noch durch das sich kaum verändernde Aussehen der Protagonisten befeuert. Dazu gesellen sich einige wenige Unglaubwürdigkeiten. Ist aber nicht so schlimm, wie sichs anhört für mich, mir macht die Serie trotzdem ganz gut Spaß.
    Heinz-Fiction is offline

  5. #25 Reply With Quote
    Held Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    5,640
    Zeitsprünge? Bisher gab es eigentlich nur einen, der einen größeren Zeitraum abdeckte.
    Das ist der, an dem Lagertha und Björn von Ragnar trennen und Kattegat verlassen.
    Der anschließende Zeitsprung umfasst mehrere Jahre (Björn wird in diesen Jahren erwachsen).

    Sonstige Zeitsprünge zwischen den Folgen sind an sich recht logisch (schließlich müsste man sonst zeigen, wie die wochenlang übers Meer schippern^^).

    Zwischen Staffel 3 und der nächstes Jahr anlaufenden Staffel 4 wird es höchstwahrscheinlich wieder einen Zeitsprung geben (zu sehen daran, dass Björn im oben gezeigten Teaser wieder anders aussieht).
    Rapptor is offline

  6. #26 Reply With Quote
    General Das_Whitey's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Posts
    3,266
    Inzwischen habe ich mich, nach etlichen Anläufen, jetzt doch mal dazu gezwungen gehabt, mir die Serie wirklich anzuschauen. Bisher habe ich mehrmals die ersten 3 Folgen angeschaut und fande einfach keinen Gefallen an der Serie.
    Jetzt hingegen hatte ich weitergeschaut und tatsächlich fing die Serie an, mir ungefähr ab der 6. Folge vorerst einigermaßen zu gefallen. Inzwischen bin ich bei der 3 Staffel, 3 Folge. Ja, die Serie wurde wirklich besser. Es passiert mehr, die Charaktere haben eine stärkere Entwicklung und allgemein wirkt alles viel größer und weitreichender.

    Gestört hatten mich bisher zum einen die deutsche Synchronisation in der 1. Staffel (weshalb ich diese dann doch auf Englisch geschaut hatte), während sie in der 2. Staffel relativ ok war. Außerdem nervt es mich irgendwie, dass die ganze zeit von Earl's geredet wird. So hießen die doch später bloß in England? Und Aslaug mag ich auch nicht so sehr.
    Meine Lieblingscharaktere sind bisher eigentlich wirklich Ragnar, Lagertha, Rollo und Ecbert. Athelstan ist auch in Ordnung, nervt mich aber etwas mit dem christlichen Kram.

    Die bisher witzigste Folge war für mich einfach Staffel 3 Folge 2, die Uferszene. Meine Güte. Was habe ich bei der Reaktion von dem Bruder gelacht.

    Mal schauen, wie sich die Serie so weiterentwickelt. Noch habe ich ein paar Folgen der 3. Staffel vor mir und dann mal warten, wie die 4. Staffel wird. Aber nachdem ich jetzt Vikings gesehen habe, wird es mir, so glaube ich, etwas schwer fallen, den Schauspieler von Ragnar in der Rolle von Lothar ernst zu nehmen.^^
    Das_Whitey is offline

  7. #27 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,194
    Die Serie wird von Staffel zu Staffel immer besser und gefällt mir mittlerweile mehr als Game of Thrones.

    Reinschauen lohnt sich. Gibt es mit Amazon Prime übrigens kostenlos.
    EfBieEi is offline Last edited by EfBieEi; 26.06.2016 at 08:36.

  8. #28 Reply With Quote
    Trillionär  void's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Posts
    10,677
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Für mich ist Ragnar so etwas wie der Eckpfeil der Serie. Und den haben sie mir von Staffel eins ausgehend kontinuierlich schlechter gemacht. Damals war er für mich ein visionärer, starker, und kluger Mann, der dann plötzlich seinen Glauben ändert, seine krasse Frau für eine *** verlässt, krank und hilflos umherfiebert, Drogen mit irgendeiner Ische nimmt die er dann umbringt, beim zweiten Mal nach Paris fahren mega abloost aus unerfindlichen Gründen, dann sein Volk im Stich lässt und jetz will, dass ihn irgendwer umrbingt. Sein Sohn ist dafür ganz cool, für den hab ich die Staffel 3 halt mal fertig geschaut.
    void is offline

  9. #29 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    in a Flappieworld
    Posts
    6,350
    Quote Originally Posted by EfBieEi View Post
    Reinschauen lohnt sich. Gibt es mit Amazon Prime übrigens kostenlos.
    Jo, müsste mir aber wieder (zum dritten Mal?) die 1. und 2. Staffel angucken, und in der Mitte anzufangen ist kacke.
    Körnel is offline

  10. #30 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,194
    Quote Originally Posted by Körnel View Post
    Jo, müsste mir aber wieder (zum dritten Mal?) die 1. und 2. Staffel angucken, und in der Mitte anzufangen ist kacke.
    Warum musst du das?
    EfBieEi is offline

  11. #31 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Feb 2013
    Location
    in a Flappieworld
    Posts
    6,350
    Quote Originally Posted by EfBieEi View Post
    Warum musst du das?
    Naja, ganze Story richtig mitbekommen und so, hab das ja immer nur im TV nebenbei geschaut. Ich hab aber keinen Bock auf dieses Klostermassaker, hat mir schon beim ersten Mal ganz und garnicht gefallen. Klar könnte ich das einfach skippen, aber, keine Ahnung, wenn, dann alles gucken oder garnix.
    Körnel is offline

  12. #32 Reply With Quote
    jim360
    Gast
    Quote Originally Posted by Körnel View Post
    Naja, ganze Story richtig mitbekommen und so, hab das ja immer nur im TV nebenbei geschaut. Ich hab aber keinen Bock auf dieses Klostermassaker, hat mir schon beim ersten Mal ganz und garnicht gefallen. Klar könnte ich das einfach skippen, aber, keine Ahnung, wenn, dann alles gucken oder garnix.
    Ist doch voll cool. Die hatten ihren glauben, und sind jetzt dort wo die hin wollten. Also win win.
    Quote Originally Posted by Voro View Post
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Für mich ist Ragnar so etwas wie der Eckpfeil der Serie. Und den haben sie mir von Staffel eins ausgehend kontinuierlich schlechter gemacht. Damals war er für mich ein visionärer, starker, und kluger Mann, der dann plötzlich seinen Glauben ändert, seine krasse Frau für eine *** verlässt, krank und hilflos umherfiebert, Drogen mit irgendeiner Ische nimmt die er dann umbringt, beim zweiten Mal nach Paris fahren mega abloost aus unerfindlichen Gründen, dann sein Volk im Stich lässt und jetz will, dass ihn irgendwer umrbingt. Sein Sohn ist dafür ganz cool, für den hab ich die Staffel 3 halt mal fertig geschaut.
    Ich finde die Vikinger lame, mag eher die anderen. Die Staffel fand ich aber langweilig.

  13. #33 Reply With Quote
    Auserwählter Chris Di Cesare's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    6,078
    Für mich ist das einer der besten Serien. Vor allem die Staffel 4 finde ich sehr Spannend, auch das Ende. Die Gründe, warum Ragnar geflohen ist, wieder kam und dann Schimpft, warum keiner seiner Söhne oder Landsleute der König sein will. Sehr spannend.
    Chris Di Cesare is offline

  14. #34 Reply With Quote
    Trillionär  void's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Posts
    10,677
    Quote Originally Posted by Chris Di Cesare View Post
    Die Gründe, warum Ragnar geflohen ist, wieder kam und dann Schimpft, warum keiner seiner Söhne oder Landsleute der König sein will.
    Man erfährt doch gar nicht, warum er weg geht? Und wird es meiner Meinung nach auch nicht, weil plausibel doch nur ist, dass er halt einfach genug hat und die Einsamkeit sucht und das wäre nicht spannend.
    void is offline

  15. #35 Reply With Quote
    Deus EfBieEi's Avatar
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    15,194
    Viel wichtiger finde ich die Frage warum Kategard nach 10 Jahren (?) plötzlich 5-10 mal größer ist.

    Quote Originally Posted by Körnel View Post
    Naja, ganze Story richtig mitbekommen und so, hab das ja immer nur im TV nebenbei geschaut. Ich hab aber keinen Bock auf dieses Klostermassaker, hat mir schon beim ersten Mal ganz und garnicht gefallen. Klar könnte ich das einfach skippen, aber, keine Ahnung, wenn, dann alles gucken oder garnix.
    Derlei sinnloses schlachten gibt es in der Serie immer wieder aber auch wenn die Darstellung der Wikinger sicher noch weit von der Realität weg ist werden sie doch wenigstens kalt, hart und blutrünstig gespielt und werden ihren Ruf gerecht.

    Wie auch immer ich liebe diese Serie, alleine die Inszenierung der Schlachten sucht seines Gleichen bisher hat jedes noch so kleine Gefecht Spaß gemacht. Proportionen und Logik stimmen nicht immer aber das fällt nicht groß ins Gewicht.
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    SPOILER
    Ich hoffe aber dass die Serie nicht unendlich lange Fortgesetzt wird und aufhört ehe es langweilig oder zu lächerlich wird. Zb. Die Königin von Mercia lässt sich von einen fremden König 2 mal das eigene Reich zurückerobern weil sie offenkundig es nicht auf die Reihe bekommt es zu halten und wundert sich dann dass sie es vom ihren einzigen Unterstützer dem sie nichts anderes zu bieten hat genommen wird. Die Intrigen in Paris haben sich auch irgendwie als sehr... seltsam entwickelt... Der SM Guy wird seiner "Geliebten" verraten welche die Schwester von einen Bruder ist der zu mehr Macht kommen will und wegen Unaufrichtigkeit vom König am Ende gelyncht wird? Auch wenn Bruder und SM Guy beide etwas gegen Rollo haben schalten sie sich gegenseitig aus während Rollo selbst nichts tut. Ich dachte ja bis zum Schluss dass Rollo den Doppelagent spielt da ich mir beim besten Willen nicht seine Beweggründe vorstellen konnte diese Ische heiraten zu wollen, Christ zu werden und seinen Bruder schon wieder zu verraten.
    EfBieEi is offline Last edited by EfBieEi; 27.06.2016 at 14:27.

  16. #36 Reply With Quote
    Auserwählter Chris Di Cesare's Avatar
    Join Date
    Jan 2010
    Posts
    6,078
    Quote Originally Posted by Voro View Post
    Man erfährt doch gar nicht, warum er weg geht? Und wird es meiner Meinung nach auch nicht, weil plausibel doch nur ist, dass er halt einfach genug hat und die Einsamkeit sucht und das wäre nicht spannend.
    Das ist ja alles noch offen und ich könnte mir es vorstellen, dass in der nächste Staffel zumindest ein paar Beweggründe erläutert werden. Daher finde ich das Staffelfinale sehr gelungen. Es bleiben viele Frage offen, auch warum Rollo sich für die Pariser entschieden haben. Ist es der Machtkampf, ist es doch die Liebe, oder plant Rollo vielleicht die richtige Übernahme? Das sind alles Fragen, die bisjetzt nicht beantwortet wurden und das macht es einfach so spannend. Zumindest für mich.
    Chris Di Cesare is offline

  17. #37 Reply With Quote
    Trillionär  void's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Posts
    10,677
    Quote Originally Posted by Chris Di Cesare View Post
    Das ist ja alles noch offen und ich könnte mir es vorstellen, dass in der nächste Staffel zumindest ein paar Beweggründe erläutert werden. Daher finde ich das Staffelfinale sehr gelungen. Es bleiben viele Frage offen, auch warum Rollo sich für die Pariser entschieden haben. Ist es der Machtkampf, ist es doch die Liebe, oder plant Rollo vielleicht die richtige Übernahme? Das sind alles Fragen, die bisjetzt nicht beantwortet wurden und das macht es einfach so spannend. Zumindest für mich.
    Also meiner Meinung nach hat Rollo überhaupt kein durchdachtes Motiv. Der Seher hat ihm gesagt er wird über seine Zukunft staunen, das hat ihm den Mut gegeben, die Dinge zu tun die er tat. Gegen seinen Bruder hat er sich entschieden, weil er immer schon in den dessen Schatten stand und damit unzufrieden war. Das er seine Frau liebt scheint klar, aber ich denke nicht das das irgendeine Rolle spielt.
    void is offline

  18. #38 Reply With Quote
    Dea Solitaire's Avatar
    Join Date
    May 2006
    Location
    between shadow and light
    Posts
    23,593
    Ich hab den Thread einfach mal wieder ausgebuddelt, da ich aktuell mal wieder Vikings gucke und mit jeder Folge begeistertert von der Serie bin. Ich hatte ja zu Beginn wirklich Schwierigkeiten. Die erste Staffel fand ich ... sagen wir mal "naja". Ich hatte dann auch einfach keine Motivation weiterzugucken. Mittlerweile gucke ich allerdings alle Staffeln zum 2. Mal. Staffel 1 fand ich wohl nicht so dolle, weil die Synchro einfach unterirdisch war. Zum Glück gab es ab Staffel 2 eine neue viel bessere Synchro. Die 5. Staffel fand ich richtig super und sau-spannend. Kann mir jemand sagen, wo Floki die Leute hingebracht hat? Ich bin da nicht so richtig schlau drauß geworden. Könnte aber vielleicht Island sein, oder?

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Ehrlich gesagt stört es mich gar nicht, dass Ragnar nicht mehr mit dabei ist. Ich fand ihn schon in den letzten Folgen der 3. Staffel ziemlich merkwürdig und seine Rolle irgendwie überflüssig.
    https://upload.worldofplayers.de/files11/eqc2HbIFczzKBQgS9KFSolitaitreXY_neu.png
    Solitaire is offline

  19. #39 Reply With Quote
    So Far, So Good, So What!  Mani's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Österreich
    Posts
    12,221
    Quote Originally Posted by Solitaire View Post
    Ich hab den Thread einfach mal wieder ausgebuddelt, da ich aktuell mal wieder Vikings gucke und mit jeder Folge begeistertert von der Serie bin. Ich hatte ja zu Beginn wirklich Schwierigkeiten. Die erste Staffel fand ich ... sagen wir mal "naja". Ich hatte dann auch einfach keine Motivation weiterzugucken. Mittlerweile gucke ich allerdings alle Staffeln zum 2. Mal. Staffel 1 fand ich wohl nicht so dolle, weil die Synchro einfach unterirdisch war. Zum Glück gab es ab Staffel 2 eine neue viel bessere Synchro. Die 5. Staffel fand ich richtig super und sau-spannend. Kann mir jemand sagen, wo Floki die Leute hingebracht hat? Ich bin da nicht so richtig schlau drauß geworden. Könnte aber vielleicht Island sein, oder?

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Ehrlich gesagt stört es mich gar nicht, dass Ragnar nicht mehr mit dabei ist. Ich fand ihn schon in den letzten Folgen der 3. Staffel ziemlich merkwürdig und seine Rolle irgendwie überflüssig.
    Ja, ist Island.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Man merkt schon, dass die Serie seit dem Tod von Ragnar abgebaut hat. Die letzte Staffel hat mir ehrlich gesagt nicht mehr so gut gefallen. Die ersten drei Staffel waren allerdings alle ganz große Klasse. Schau ich mir immer wieder gerne an. Zu der Synchro brauch ich mir zum Glück keine Gedanken machen, da ich die Serie sowieso auf Englisch ansehe.
    Mani is offline

  20. #40 Reply With Quote
    Dea Solitaire's Avatar
    Join Date
    May 2006
    Location
    between shadow and light
    Posts
    23,593
    Quote Originally Posted by Mani View Post
    Ja, ist Island.
    Da fahre ich nächstes Jahr hin ... vielleicht treffe ich einen von denen!

    Quote Originally Posted by Mani View Post
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Man merkt schon, dass die Serie seit dem Tod von Ragnar abgebaut hat. Die letzte Staffel hat mir ehrlich gesagt nicht mehr so gut gefallen. Die ersten drei Staffel waren allerdings alle ganz große Klasse. Schau ich mir immer wieder gerne an. Zu der Synchro brauch ich mir zum Glück keine Gedanken machen, da ich die Serie sowieso auf Englisch ansehe.
    So unterschiedlich können die Meinungen sein. Sicher liegt das bei mir aber auch daran, dass ich in Serien die Hauptchars immer schnell ziemlich langweilig finde und ich mich mehr vor die Nebencharaktere interessiere. Um so mehr gefällt es mir dann natürlich wenn diese in den Vordergrund treten.

    Ich bin jedenfalls auf die 6. Staffel gespannt wie ein Regenschirm.
    https://upload.worldofplayers.de/files11/eqc2HbIFczzKBQgS9KFSolitaitreXY_neu.png
    Solitaire is offline

Page 2 of 3 « First 123 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •