Page 2 of 2 « First 12
Results 21 to 23 of 23
  1. #21 Reply With Quote
    Halbgott
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    9,011
    Quote Originally Posted by Pherim View Post
    Naja, aber allzu viele Kreaturenmodder gibt es zur Zeit auch nicht und die haben vielleicht noch nicht "ihre" Version einer Kreatur abgeliefert.
    Alles in Ordnung. Ich meine nur, dass das Hauptspiel gut abgedeckt ist. Ich habe dort bei meinen aktuellen TES III keine einzige Creature, welche nicht durch aktuelle Meshes und Texturen ersetzt wurde.
    Ich kann aber natürlich aus künstlerische Perspektive verstehen, warum Modder weiterhin 'ihre' Version besagter Kreatur/ren erschaffen wollen.

    Nur wäre es schön, wenn einer dieser Künstler sich einmal sagen würde:
    'Für Tribunal und Bloodmoon gibt es nahezu keine modernisierten Creatures. Warum sollte ich also meine Inspiration auf das Hauptspiel lenken, wo für die beiden Addons noch niemand etwas erschaffen hat?'
    ... und der gute maekk03 könnte auch endlich TES III weiterspielen.

    Ich habe jahrelang selber sehr gerne gezeichnet... und habe dafür leider inzwischen keine Zeit mehr.
    Und auch wenn es nicht das selbe ist, wie komplette Modelle im Computer zu erschaffen, würde ich genau wie in den theoretischen Zitat oben mir Motive für meine Kreativität suchen, welches nicht schon von so vielen Künstler vor mir gezeichnet wurden, sondern eben ein eher unverbrauchtes Motiv.

    Daher kann ich, wie gesagt, den Mangel an entsprechenden Replacern für die Creatures der beiden Addons nicht verstehen.

    Dann musst du wohl selbst modden lernen.
    *Hahaha* der war gut. Ich kann meine alte Leidenschaft mit den Zeichnen aus Zeitgründen nicht mehr nachkommen, aber für modden lernen reicht es...



    Geht es dir um Texturen UND Modelle oder würden Texturen schon reichen?
    Weißt du, solange es nicht... *Seufz* Darknuts Texturen sind bin ich eigentlich auch mit High Resolution Texturen sehr zufrieden. Die Texturen von Connary z.B. haben seinerzeit die kantigen Meshes des Originalspieles auch bereits viel besser aussehen lassen.

    Wie wäre es mit Morrowind Enhanced Textures (da hab ich vor ein paar Tagen auch das Problem mit den Riekling-Texturen lösen können, siehe Kommentare)?
    Decken die auch die Creatures von Tribunal und Bloodmoon ab? Laut deinen Kommentar mit den Riekling-Texturen sollten sie es ja. Aber irgendwie sehe ich auf der verlinkten Seite keinen Hinweis darauf.

    maekk03 is offline
  2. #22 Reply With Quote
    Der/die/das Skyrim-Mod  Pherim's Avatar
    Join Date
    Sep 2003
    Posts
    2,170
    Quote Originally Posted by maekk03 View Post
    Decken die auch die Creatures von Tribunal und Bloodmoon ab? Laut deinen Kommentar mit den Riekling-Texturen sollten sie es ja. Aber irgendwie sehe ich auf der verlinkten Seite keinen Hinweis darauf.
    Ja.

    Mal abgesehen davon gilt: Modden ist kein Wunschkonzert. Dir reicht nicht, was es bisher an Mods gibt? Hast aber selbst keine Zeit, Modden zu lernen? Dann bleibt dir höchstens, entsprechende Vorschläge in Modding-Communities zu machen, vielleicht nimmt sich ja jemand des Problems an. Hier im Forum wirst du da aber wohl eher wenig Erfolg haben. Eher vielleicht direkt auf Nexus oder auf Discord... Aber: Kreaturen zählen zu den am schwierigsten zu moddenden Dingen überhaupt, und da gibt es erst mal gar nicht so viele, die das überhaupt drauf haben. Ich kenne mich mit dem technischen Aspekt recht gut aus, kann also Kreaturenmodelle in Blender bearbeiten, aber um Kreaturen komplett neu zu erstellen (wie das PeterBitt etwa tut), reichen meine künstlerischen Fähigkeiten (noch) nicht aus. Und was das angeht, ich hab mir mal den Durzog etwas angeschaut und kann das Modell auf jeden Fall verbessern, nur ist sowas eben ein gutes Stück Arbeit und ich weiß nicht, wie lange ich brauchen werde, von den anderen Kreaturen zu schweigen. Ich werde bald auch viel weniger Zeit fürs Modden haben, vielleicht gar keine mehr. Und andere Modder haben auch nicht unbedingt genug Zeit, um alles zu machen, was sie vielleicht gerne würden, und noch weniger, um Wünsche von anderen zu erfüllen. Und ich kenne das ja von mir selbst: Man hat eben nicht immer unbedingt Lust an einer bestimmten Sache zu arbeiten, selbst wenn man genau diese Sache gerne im Spiel haben würde.
    Pherim is offline Last edited by Pherim; 02.08.2019 at 16:18.
  3. #23 Reply With Quote
    Halbgott
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    9,011
    Quote Originally Posted by Pherim View Post
    Ja.
    Dann werde ich die Texturen auf jeden Fall einmal probieren. Danke.

    Mal abgesehen davon gilt: Modden ist kein Wunschkonzert. Dir reicht nicht, was es bisher an Mods gibt? Hast aber selbst keine Zeit, Modden zu lernen?
    Das verstehe ich.

    Und ich habe ja auch keine Forderungen gegenüber den Moddern gestellt. Das finde ich persönlich auch völlig daneben, wenn Spieler von Moddern etwas FORDERN, sogar beleidigend werden, wenn der Mod zu lange dauert.

    Ich habe lediglich geschrieben, dass ich es nicht verstehen kann, warum jeder Modder seine Kreativität und Kunstfertigkeit an den SELBEN Creatures auslebt.
    Das ist als würde jeder die Mona Lisa seinen eigenen Vorstellungen entsprechend neu malen, aber niemand auf die Idee kommen auch einmal ein anderes Werk zu versuchen.

    Und, ja, ein wenig spricht da natürlich auch der Wunsch als TES III Spieler endlich auch Bloodlines mit überarbeiteten Creatures spielen zu können. Aber hauptsächlich war es doch die oben genannte Verwunderung.

    Trotzdem vielen Dank für deine Ratschläge.

    Falls trotzdem noch irgendwann einmal ein Replacer für besagte Creatures auftaucht würde ich mich weiterhin freuen, wenn ihr mich entsprechend informiert.

    maekk03 is offline
Page 2 of 2 « First 12

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •