Seite 2 von 2 « Erste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29

PC für 600€

  1. #21 Zitieren
    Held Avatar von Narga
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    5.606
    Zitat Zitat von Juli Karen Beitrag anzeigen
    Wenn du von den Systemen redest, welche Homerclon erstellt hat: Ja bzgl. Qualität der Karte, als auch passend zum Mainboard. Beim NT könntest du sogar auf ein A400 heruntergehen, bei HWV derzeit für 48€.

    Ein 4 Kerner erscheint mir zudem zukunftssicherer, da auch immer mehr Spiele von mehr als zwei Kernen profitieren.

    Frage: Warum denn nun eine Graka mit 2GB Speicher? Ein 1GB Modell mit zwei Lüftern (ergo bessere Kühlung) wäre z.B. auch diese Gigabythe Karte, bei HWV derzeit für 162€.
    Wenn ich das richtig verstanden habe soll es einige Spiele geben wie zB Battlefield 3, die davon profitieren.
    Nur wer im Licht steht, kann glänzen.
    Narga ist offline

  2. #22 Zitieren
    banned
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21.491
    Zitat Zitat von Narga Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstanden habe soll es einige Spiele geben wie zB Battlefield 3, die davon profitieren.
    Das kommt drauf an in welcher Auflösung man spielt. Bis 1920*1080 reicht 1GB VRAM eigentlich aus. Es sei denn, man will größere Texturmods oder ähnliches nutzen, die dann viel VRAM benötigen.

    Es wäre halt noch eine Möglichkeit einige Euros zu sparen, wenn man die 1GB Variante nimmt. Die Rohleistung des Grafikchips ist da die Gleiche, also ist die Karte mit 1GB auch nicht langsamer.
    .Morrich ist offline

  3. #23 Zitieren
    Held Avatar von Narga
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    5.606
    So das wäre jetzt die Konfiguartion, die müsste doch passen?
    Ansonsten würde ich noch gerne wissen, ob ich noch irgendwelche Gehäuse-, CPULüfter Kitbestellen sollte.

    [Bild: rechnerkonfig.jpg]
    Nur wer im Licht steht, kann glänzen.
    Narga ist offline

  4. #24 Zitieren
    Springshield  Avatar von Homerclon
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Springfield ;)
    Beiträge
    8.925
    Das Gehäuse liefert nur ein Lüfter mit. Der vorne Unten angebracht ist. (Und blau leuchtet.)

    Wenn du noch einen Lüfter (80/90/120mm) übrig hast, brauchst keinen neuen kaufen.
    Ansonsten solltest gleich noch einen Mitbestellen.
    Ein weiterer (zum mitgelieferten in der Front.) sollte hinten oben angebracht werden.

    - Medieval 2 Total War - Gildenführer
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    Homerclon ist offline

  5. #25 Zitieren
    banned
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    21.491
    Sieht gut aus. Allerdings sind das ja dann auch schon wieder fast 700€.

    Als ersatz für den doch eher "schlechten" intel boxed CPU Kühler könnte man noch den Xigmatek Loki dazu kaufen.

    Ob hwv den aber auch direkt mit einbaut kann ich nicht genau sagen. Die bauen nur Kühler bis max. 500g Gewicht ein, damit beim Transport nicht evtl. der Kühler vom CPU Sockel abreißt.
    Allerdings ist der Loki (ohne Lüfter) mit 330g Gewicht angegeben. Solch ein Lüfter wiegt eigntlich keine 170g, weshalb der normalerweise eingebaut werden müsste.

    Ansonsten müsste man den Einbaut selbst übernehmen. Das wäre allerdings auch recht einfach möglich, da das Gehäuse über eine entsprechende Aussparung in der Mainboard Platte verfügt und man somit nicht einmal das Mainboard ausbauen müsste um den Kühler mit selbigem zu verschrauben.
    .Morrich ist offline

  6. #26 Zitieren
    Held Avatar von Narga
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    5.606
    Danke habe eure beiden Tipps beherzigt.
    Nur wer im Licht steht, kann glänzen.
    Narga ist offline

  7. #27 Zitieren
    Held Avatar von Narga
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    5.606
    Da die in diesem Pc verbaute Grafikkarte vor Kurzem das Zeitliche gesegnet hat, würde ich gerne wissen, ob es Sinnn macht und funktioniert, stattdessen dort nun die PowerColor Radeon RX 580 zu verbauen?
    Nur wer im Licht steht, kann glänzen.
    Narga ist offline

  8. #28 Zitieren
    WoPscher Landrat-Mod  Avatar von Juli Karen
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    In einer südlichen Wanne
    Beiträge
    11.791
    Sollte eigentlich nichts dagegen sprechen. Allerdings soll die PowerColor schnell recht warm und somit laut werden.

    Weiters ist es ggf. sinnvoll, auch ein neues NT mitzubestellen, weil die neuen GPUs doch recht viele und teils extreme Spannungsschwankungen produzieren. Das Cougar A450 war seinerzeit ein gutes NT, aber ob es nach sechs Jahren mit den heutigen Bedingungen mithalten kann, wage ich zu bezweifeln.
    Dank & Gruß, JK
    -------------------------------------------------------------------
    (Entschuldigt bitte, aber ich kann mit Freundschaftslisten nicht viel anfangen. Daher sind Freundschaftsanfragen an mich zwecklos! Sorry)

    "2 Dinge sind unendlich: Das Universum und die Dummheit des Menschen.
    Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher!" (A. Einstein)
    Juli Karen ist offline

  9. #29 Zitieren
    Legende Avatar von Morrich
    Registriert seit
    Feb 2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    7.006
    Sofern es nicht unbedingt ganz dringend ist mit der neuen Karte, würde ich noch bis nächste Woche mit dem Kauf warten.
    Dann startet nämlich die "Cyber Week", die im "Black Friday" endet. Viele Elektronikprodukte gibt es da zu deutlich günstigeren Preisen. Auch Grafikkarten werden davon sicher betroffen sein.

    Evtl. kannst du da ja ein Modell mit besserem Kühler zu einem ähnlichen Preis erstehen. Die Sapphire Nitro+ ist bspw. mit einem sehr ordentlichen und leisen Kühler ausgestattet.
    Wenn man bei dem auch noch selbst per Software Tool (bspw. MSi Afterburner) die Lüfterkurve gescheit anpasst, ist das Ding selbst unter Last kaum zu hören.
    Desktop: Nanoxia DeepSilence 1/ AMD Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3 / AsRock AB350 Pro4 / Sapphire Nitro+ RX570 4GB / 16GB Crucial Ballistix Sport LT 2666 MHz / Crucial MX100 256GB 2,5" SSD / Crucial MX500 500GB M.2 SSD
    Cooler Master V550S/ Teufel Concept E Magnum PE
    NODbook: Lenovo ThinkPad Ege 545 - AMD A8-4500M / Radeon HD7640G / 8GB DDR3 1600MHz / 480GB OCZ TR150 SSD


    Ja, verdammt, ich bin AMD Fanboy!!!
    Morrich ist offline

Seite 2 von 2 « Erste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •