Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Seite 1 von 20 12345812 ... Letzte »
Ergebnis 1 bis 20 von 400
  1. Beiträge anzeigen #1
    Sapere aude  Avatar von Jünger des Xardas
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Neukölln
    Beiträge
    10.047
     
    Jünger des Xardas ist gerade online

    Gothic 3 - Community Story Project - #26

    #26

    Gehe zu: #1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 #13 #14 #15 #16 #17 #18 #19 #20 #21 #22 #23 #24 #25

    World of Gothic Forum - JoWooD Forum

    Homepage


    Das
    Community Story Team
    präsentiert


    Seid gegrüßt, werter Wanderer der Lande Myrtanas.
    Ihr kennt das. Gestern noch schlief man in der Koje eines Schiffes, heute muss man sich von einem selbst ernannten Statthalter, nachdem man diesen vor Orks gerettet hat, anhören, dass ein gewisser Xardas die Runenmagie vernichtet hat. Weswegen man ihn suchen soll, bleibt unklar, erst recht, wieso der Weg dahin so langweilig ist. Wenn man dann bei ihm ist, präsentiert er einem seinen kompletten Plan in wenigen Sätzen. Nun kann man sich entscheiden: Innos, Beliar oder Xardas. Nachdem man die oberflächlichen Aufträge erledigt hat, ist man fertig - im wahrsten Sinne des Wortes. Das Ganze kann nämlich mitunter schonmal dröge werden, das wieso, weshalb und warum wird nicht ausreichend geklärt.



    Das Community Story Team hat es sich nach dem "Community Patch Team" und dem "Questpaket" von "Humanforce" zur Aufgabe gemacht die letzten großen Baustellen, die für die Community erreichbar sind, anzugehen. Es arbeitet nunmehr seit Ende 2008 am "Community Story Project", dem wohl momentan größten Gothic 3 Modifikationsprojekt, mit dem Ziel am Ende ein Fan AddOn geschaffen zu haben, welches Gothic 3 endlich zu dem macht, was es von Anfang an hätte sein können.

    Dabei arbeitet das Team als Grundsatz daran, die Atmosphäre von Gothic 3 zu verbessern und sie wo möglich und sinnvoll an die bekannte düstere Atmosphäre der beliebten Vorgänger anzupassen. Dabei geht das Team jedoch realistisch vor und baut auf dem in Gothic 3 Vorhandenen auf. Zur "neuen" Atmosphäre gehören neben der verbesserten Hauptstory auch das Fraktionssystem, Grafik, Hintergrundinformationen/Verweise, Balancing und vieles weitere...

    Eine Übersicht über alle geplanten Änderungen, Screenshots der neuen Grafik, Videos, sowie zusätzliche Informationen findet ihr auf unserer Homepage:


  2. Beiträge anzeigen #2

  3. Beiträge anzeigen #3
    Sapere aude  Avatar von Jünger des Xardas
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Neukölln
    Beiträge
    10.047
     
    Jünger des Xardas ist gerade online
    Triplepost!
    Zitat Zitat von CrimsonGhost Beitrag anzeigen
    weil wir grad die diskussion im orkmod thread haben: wie handhabt ihr das mit der rassentrennung () der G2/G3 orks?
    Wie bei den Menschen auch. Es gibt nur eine Rasse. Allerdings verschiedene Völker. Man wird da auch noch ein klein wenig mehr zu erfahren.
    Zitat Zitat von Nerolan Beitrag anzeigen
    Dass du damit so eine Reaktion hervorrufst, hast du sicher nicht erwartet, oder Jünger?
    Och, naja, es war schon abzusehen
    Zitat Zitat von thedoubleMM Beitrag anzeigen
    In der Nähe von Vengard gibt es auf der Höhe von dem Jäger am Steinkreis ein großes Hochplateu auf dem ein paar abgebrannte Hütten mit Schraten zu finden sind. Daneben gibt es dann eine Höhle in der es eine Menge Skelette, Zombies und eine Mumie gibt. Am Ende der Höhle steht eine riesige Rhobar-Statue, wie es sie im restlichen Spiel glaub ich nicht gibt. Man kann in der Höhle auch ne Menge Goldkram finden.

    Jetzt meine Frage: Macht ihr da was? Also wird die Höhle und vielleicht die Hütten davor irgendwie sinnvoll erklärt? Hab sie heute das erste Mal entdeckt und war sehr überrascht, dass es sowas gibt und nichts dahinter steckt.

    Es gibt überraschend viele solcher Orte in Gothic 3. Und die meisten bekommen von uns tatsächlich einen Hintergrund. Auch diese Höhle.
    Zitat Zitat von Combat Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    mich stört die Sache mit Rhobars Palast(wenn man es überhaupt so nennen kann) auch.
    Selbst die Burg im Mienental besitzt ne eigene Küche sowie Schlaf und Wohnräume.Dann kommt man in Gothic 3 voller Erwartungen nach Vengard und... Der König sitzt in einem billigen Tronsaal
    besitzt nicht einmal nen Bett oder nen eigenen Raum-komisch. Zuben dagegen schwimmt in Reichtum und Schnick-Schnack, dabei herrschte doch Rohbar über Varant.Sollte da nicht etwas nach Myrtana gelangt sein? Meine Frage : könnte man nicht den grossen Turm neben den Tronsaal als Wohnturm umgestalten (einrichten)? Schließlich gab es ja das im Mittelalter oft. Oder wenigstens den Tronsaal prunkvoller gestalten.
    Grüsse

    Combat
    Genau das war geplant. Aber wie Fenris sagte, ist das ein großer Aufwand. Vielleicht machen wir da ja noch was, wenn am Ende noch Zeit ist, aber erstmal gibt es Wichtigeres.
    Ich kann euch aber versprechen, dass der Hof in Vengard auch so etwas aufgewertet und sich in der Folge mehr wie ein Hof anfühlen wird.

  4. Beiträge anzeigen #4
    Abenteurer Avatar von Shaun Dark
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    In meiner Wohnung
    Beiträge
    58
     
    Shaun Dark ist offline
    Außerdem is die Burg durch die Orkbelagerung ja nicht unbedingt in bestem Zustand, da muss man schon mal irgendwo Abstriche machen.

  5. Beiträge anzeigen #5
    Ritter Avatar von Ice-Dragon
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    1.514
     
    Ice-Dragon ist offline
    Bin gerade dabei das aktuellste Gothic 3 zu spielen, meint so viel das ich den aktuellsten Patch, das QP, die neuste Version der CM und vielen kleinen Texturmods (Welttexturen der Pre-Alpha, Lester's Gesicht, Gorns Gesicht, Blutfliege etc. etc.) benutze.
    Nun die vielen guten Texturen werten das Spiel auf jeden Fall auf, aber was ich schade finde ist, dass sui schon scheinbar längere Zeit seine Models und Texturen für die Waffen fertig hat?! und ich die als Spieler noch nicht nutzen kann.
    Wollt ihr die nicht schon vorher releasen?

    Wie gesagt: Versuche mein Gothic 3 auf einen Stand zu bringen, wie ich es gern in der Finalen Version hätte.
    Und sui's Schwerter sehen einfach nunmal porno aus! *sabber*

    (Was mir natürlich neben dem roten Faden, den Kapiteln und allem was ihr noch so als Content eurer Mod/ eurem Addon beifügt, sind vorallem die schlechten Headtexturen und Models und die fehlenden Haare im Bereich der NPC's.
    Weiter gehts mit dem Balancing/inkls. der Stuns und vorallem der Sounds beim Stun (sodass es in einem Kampf zu einem ewigen Geschreie wird. Nervt!).

    Und ich durchforste jetzt alle Russischen/Englischen/Deutschen Gothic-Mod Foren, um mein Gothic 3 möglichst nahe dem zu bringen, was ich mir wünsche.


    Edit: Ich möchte nocheinmal sagen, wie großartig es ist, dass ihr mit solch beschränkten Mitteln, ein Spiel komplett überarbeiten könnt!
    Den größten Fehler den JW und PB gemacht haben ist Gothic 3 ohne Modkit rausbringen zu lassen, dabei gibt es doch solch großartige Beispiele, wie sehr Modding ein Spiel aufwerten kann.
    Seufz.
    Geändert von Ice-Dragon (13.07.2012 um 14:48 Uhr)

  6. Beiträge anzeigen #6

  7. Beiträge anzeigen #7
    Sapere aude  Avatar von Jünger des Xardas
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Neukölln
    Beiträge
    10.047
     
    Jünger des Xardas ist gerade online
    Zitat Zitat von Ice-Dragon Beitrag anzeigen
    Bin gerade dabei das aktuellste Gothic 3 zu spielen, meint so viel das ich den aktuellsten Patch, das QP, die neuste Version der CM und vielen kleinen Texturmods (Welttexturen der Pre-Alpha, Lester's Gesicht, Gorns Gesicht, Blutfliege etc. etc.) benutze.
    Nun die vielen guten Texturen werten das Spiel auf jeden Fall auf, aber was ich schade finde ist, dass sui schon scheinbar längere Zeit seine Models und Texturen für die Waffen fertig hat?! und ich die als Spieler noch nicht nutzen kann.
    Wollt ihr die nicht schon vorher releasen?
    Sui ist schon ewig nicht mehr im Team, wodurch der Teil des Projekts ewig lang auf Eis lag.
    Dafür haben wir seit kurzem controlled im Team, der sich jetzt um die Meshs kümmert. Es geht hier also endlich wieder voran

    Trotzdem wirst du da aufs CSP warten müssen. Wirwollen nicht häppchenweise veröffentlichen, sondern alles in einem Rutsch. Klar, einzelne Waffen- oder Helmmeshs sind fertig und ich kann verstehen, wenn jemand die gerne jetzt schon nutzen würde. Aber das CSP ist nun einmal ein Gesamtpaket. Wenn wir jetzt die Meshs schon veröffentlichen, mit welcher Begründung halten wir dann fertige Rüstungstexturen zurück? Oder einzelne neue Quests und NPCs? Am Ende würde es nur einen Mehraufwand und damit eine Verzögerung unserer Arbeit bedeuten, einzelne Teile zu veröffentlichen und dafür teilweise erst wieder aus dem CSP herauszuschneiden.

    Zitat Zitat von alibombali Beitrag anzeigen
    Ich hab übrigens heute erst bemerkt, dass ihr die PDF-Dateien ja schon veröffentlicht habt. Hab irgendwie immer nur gewartet, dass diese hier im Thread erscheinen. ^^
    Du musst schon ab und zu mal auf die Homepage schauen

  8. Beiträge anzeigen #8
    Ehrengarde Avatar von gamehero
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Bad Ragaz
    Beiträge
    2.831
     
    gamehero ist offline
    Hi zusammen

    Wollte nur kurz fragen, ob es denn via Rebellen oder anderswie möglich sein wird Magier zu werden und auch als solcher bezeichnet zu werden?

    Freundliche Grüsse

  9. Beiträge anzeigen #9
    Sapere aude  Avatar von Jünger des Xardas
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Neukölln
    Beiträge
    10.047
     
    Jünger des Xardas ist gerade online
    Zitat Zitat von gamehero Beitrag anzeigen
    Hi zusammen

    Wollte nur kurz fragen, ob es denn via Rebellen oder anderswie möglich sein wird Magier zu werden und auch als solcher bezeichnet zu werden?

    Freundliche Grüsse
    Man wird zwischen den drei Fraktionen Orks, Königstreue und Assassinen und den beiden Klassen Krieger und Magier werden müssen. Beide Entscheidungen sind unabhängig voneinander, sodass es im Endeffekt sechs Wege gibt: Orksöldner, Schamane, Rebell/Paladin, Feuermagier, Assassine und Schwarzmagier.

  10. Beiträge anzeigen #10
    Schwertmeister Avatar von Rhobar III
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    834
     
    Rhobar III ist offline
    tolle sache werde wohl dann das spiel/mod 6 mal spielen

    ist eignetlich ein ungefährer release schon in aussicht? dieses jahr noch, nächstes Jahr oder wie lange braucht ihr?

  11. Beiträge anzeigen #11
    Ehrengarde Avatar von gamehero
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Bad Ragaz
    Beiträge
    2.831
     
    gamehero ist offline
    Zitat Zitat von Jünger des Xardas Beitrag anzeigen
    Man wird zwischen den drei Fraktionen Orks, Königstreue und Assassinen und den beiden Klassen Krieger und Magier werden müssen. Beide Entscheidungen sind unabhängig voneinander, sodass es im Endeffekt sechs Wege gibt: Orksöldner, Schamane, Rebell/Paladin, Feuermagier, Assassine und Schwarzmagier.
    genial, besser hätt ichs nich vorstellen können
    dann gleich eine frage nachgeschoben: ich nehme jetzt mal an, dass rebellen~innosmagie, orks~adanosmagie und assassinen~beliarmagie
    werdet ihr eventuell das zauberinventar der jeweiligen götter übararbeiten? bzw. seid ihr in der lage neue zaubereffekte zu erstellen oder alte zu kopieren und editieren?

  12. Beiträge anzeigen #12
    Ritter Avatar von Hero3000
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    On The Dark Side Of Life
    Beiträge
    1.688
     
    Hero3000 ist offline
    Hallo zusammen,

    Dazu möchte ich was schreiben.

    Was zauber angeht kann man relativ wenig machen, ganz einfach, weil fast alles im Code liegt, den wir wie bekannt nicht verändern können.

    Aber der Punkt bei Gothic 3 ist einfach, dass man viele Zauber im Moment teilweise nicht vernünftig nutzen kann.
    Daran wird aber gearbeitet.

    Einfaches Editieren ist technisch mögich, z. B. dass sich eine Flammenwelle um den Gegner herum bildet nicht mehr um den Helden. Soche Sachen gehen aber da sind die Möglichkeiten einfach eingeschränkt.

    Klar wird es so sein, dass die Zauber zu den Magiern passen werden, und dass man als Schwarzmagier beispielsweise nicht mehr den Feuerball lernen wird. Aber das Balancing können wir erst angehen wenn andre Dinge wie die Story geschrieben und umgesetzt sind.

    Gruß Hero3000

    Wir suchen aktuell:
    • 3D-Grafiker
    • Scripter
    Bewerbungen via PN oder gothic3csp@googlemail.com

  13. Beiträge anzeigen #13
    Ehrengarde Avatar von gamehero
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Bad Ragaz
    Beiträge
    2.831
     
    gamehero ist offline
    hi ok, was ich dachte war eher, ist es zb möglich die farbe eines zaubers zu verändern oder effekte von verschiedenen zaubern zu überlagern? vielleicht einen zaubereffekt rückwärtslaufen zu lassen, die grösse zu variieren? ich denke mit all dem liesse sich schon einiges machen

    edit: was mir grade noch bei grösse einfällt.. habe mal gesehen, wie jemand einen schwarzen troll grösser gemacht hat, ist das ohne probleme mit kollisionsabfrage, wegfindung etc. machbar?

  14. Beiträge anzeigen #14
    Veteran Avatar von Geeti
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    555
     
    Geeti ist offline
    Wie groß wird die datei zum runterladen in etwa sein? 2 GB? 3 GB?

    Wie sind die größen verhältnisse zwischen Grafischen updates und inhaltlichen dingen?

  15. Beiträge anzeigen #15
    Drachentöter Avatar von GiftGrün
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Gewächshaus des Assassinen
    Beiträge
    4.949
     
    GiftGrün ist offline
    Ich sehe schon eine Antwort à la: "Das können wir zu diesem Zeitpunkt noch in keinster Weise abschätzen, allerdings will ich euch dran erinnern, dass diese Mod äußerst groß ist" kommen. Schließlich sind Teile der Mod noch gar nicht eingebaut, eventuell auch solche, die viel Platz benötigen...

    Ich persönlich würde zu einer weit höheren Dateigröße tendieren, wenn allein das Questpaket z.B. bereits ungefähr eine solche Größe hat (wenn ich mich recht erinnere). Ich würde eher in Richtung eines zweistelligen GB-Betrags tendieren...

    Was das Team uns hingegen preisgeben könnte, wäre vielleicht der Speicherplatz, den ihre gemoddete G3-Installation bisher auf ihren PCs einnimmt...
    “Da ist auch noch ein anderer Geruch in der Luft, der Geruch von Feuern, die in der Ferne brennen, mit einem Hauch Zimt darin - so riecht das Abenteuer!”
    ― Walter Moers, Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

  16. Beiträge anzeigen #16
    Ritter Avatar von DWI
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    na, hier!
    Beiträge
    1.664
     
    DWI ist offline
    Zitat Zitat von GiftGrün Beitrag anzeigen
    Ich sehe schon eine Antwort à la: "Das können wir zu diesem Zeitpunkt noch in keinster Weise abschätzen, allerdings will ich euch dran erinnern, dass diese Mod äußerst groß ist" kommen. Schließlich sind Teile der Mod noch gar nicht eingebaut, eventuell auch solche, die viel Platz benötigen...

    Ich persönlich würde zu einer weit höheren Dateigröße tendieren, wenn allein das Questpaket z.B. bereits ungefähr eine solche Größe hat (wenn ich mich recht erinnere). Ich würde eher in Richtung eines zweistelligen GB-Betrags tendieren...

    Was das Team uns hingegen preisgeben könnte, wäre vielleicht der Speicherplatz, den ihre gemoddete G3-Installation bisher auf ihren PCs einnimmt...
    Zweistellig gb denke ich nicht.
    Und unser bisheriger Speicherplatzverbrauch kann man nicht mit der Releaseversion vergleichen.
    Immerhin arbeiten wir mit ungepackten Dateien.
    G3 Community Story Team - Scripter
    We do what we must because we can.
    [Bild: banner_entwurf_sig.jpg]

  17. Beiträge anzeigen #17
    Drachentöter Avatar von GiftGrün
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Gewächshaus des Assassinen
    Beiträge
    4.949
     
    GiftGrün ist offline
    Macht das denn soviel Unterschied ob gepackt oder ungepackt? Ich meine, klar, den einen oder anderen MB kann man da bei gewissen Dateien schon rausschlagen, aber ob sich das insgesamt groß bemerkbar macht?

    (das soll jetzt nicht suggerieren, dass ich irgendeine Ahnung davon hätte, wie G3 seine Dateien packt, sondern nur meine Neugier befriedigen )
    “Da ist auch noch ein anderer Geruch in der Luft, der Geruch von Feuern, die in der Ferne brennen, mit einem Hauch Zimt darin - so riecht das Abenteuer!”
    ― Walter Moers, Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

  18. Beiträge anzeigen #18
    Ritter Avatar von DWI
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    na, hier!
    Beiträge
    1.664
     
    DWI ist offline
    Zitat Zitat von GiftGrün Beitrag anzeigen
    Macht das denn soviel Unterschied ob gepackt oder ungepackt? Ich meine, klar, den einen oder anderen MB kann man da bei gewissen Dateien schon rausschlagen, aber ob sich das insgesamt groß bemerkbar macht?

    (das soll jetzt nicht suggerieren, dass ich irgendeine Ahnung davon hätte, wie G3 seine Dateien packt, sondern nur meine Neugier befriedigen )
    Über alle Dateien würde ich von einem Verhältnis von 1:4 ausgehen.
    Also eine gepackte Datei ist 1/4 so groß, wie die ungepackte.

    Die 1.74 Daten gepackt sind bei mir 2,5gb - ausgepackt fast 10gb.
    Wir bewegen uns aber nicht in dieser Größenordnung.
    G3 Community Story Team - Scripter
    We do what we must because we can.
    [Bild: banner_entwurf_sig.jpg]

  19. Beiträge anzeigen #19
    Drachentöter Avatar von GiftGrün
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Gewächshaus des Assassinen
    Beiträge
    4.949
     
    GiftGrün ist offline
    Zitat Zitat von DWI Beitrag anzeigen
    Über alle Dateien würde ich von einem Verhältnis von 1:4 ausgehen.
    Also eine gepackte Datei ist 1/4 so groß, wie die ungepackte.

    Die 1.74 Daten gepackt sind bei mir 2,5gb - ausgepackt fast 10gb.
    Wir bewegen uns aber nicht in dieser Größenordnung.
    und nochmal O.O

    1:4?! Das ist mal 'ne ordentliche Kompression... Wobei man bei Dateien für Spiele ja von einem bestimmten Format ausgehen kann, sodass man die Kompression für diese speziellen Formate optimieren kann...
    Trotzdem ringt mir das Respekt ab...
    “Da ist auch noch ein anderer Geruch in der Luft, der Geruch von Feuern, die in der Ferne brennen, mit einem Hauch Zimt darin - so riecht das Abenteuer!”
    ― Walter Moers, Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär

  20. Beiträge anzeigen #20
    Ritter Avatar von Ice-Dragon
    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    1.514
     
    Ice-Dragon ist offline
    Nochmal zu der Geschichte...
    Ich fand es immer Schade, dass Lee so allein in der Eiswüste von Nordmar steht und nichtmal einen Söldner mit aufs Festland genommen hat.
    Nun weiß man ja schon von Bennet, aber ich könnte mir Vorstellen Torlof, Cord oder Jarvis wieder zu sehen.
    Gerade letzteren mochte ich immer besonders gern ^^
    Wieso sollten diese Charaktere nur Ambient Charaktere sein?
    Gerade Lees Rache an den König könnte man mit diesen Charakteren, die Lee ja schon seit der Bariere begleitet haben, aufwerten...
    Cord war eh und je sein bester Kämpfer, Torlof und Jarvis die loyalsten seiner Truppe

Seite 1 von 20 12345812 ... Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide