Page 1 of 18 12345812 ... Last »
Results 1 to 20 of 353
  1. #1 Reply With Quote
    Moderator
    Join Date
    Jan 2004
    Posts
    5,006
    Vorheriger Thread: Klick mich!


    Quote Originally Posted by jimmartens View Post
    Bei Destroy wird Shepard wieder er selbst sein und aufstehen und somit die Reaper wirklich besiegen können und gelangt dann in den tatsächlichen Kontrollraum.
    Vielleicht lehnt er es ab in den Kontrollraum zu gelangen und gibt nach Erwachen die Anweisung den Tiegel zu zerstören?

    Im Zuge der hitzigen Diskussionen über das Ende sind einige mMn nicht unwichtige Details der Story mehr oder weniger unter den Tisch gefallen und nicht diskutiert worden. Eines davon ist der Tiegel. Was wissen wir eigentlich wirklich über ihn? Selbst Javik kennt nur Gerüchte. Es ist die Hoffnung dass der Tiegel den Sieg bringt, aber nichts genaues weis man. Zudem wird er mit Reapertech betrieben - entweder dem Herz des menschlichen Reapers oder dessen Hirn, wenn man in ME 2 die Kollektorenbasis an TIM übergibt. Warum stürzen sich die Reaper nicht sofort auf den Tiegel? Selbst in den Enden mit den wenigen War Assets (und somit winzige Flotte) wird die konventionelle Armada bekämpft aber nicht die "Wunderwaffe". Es sollte doch die Top-Priorität für die durch TIM vorgewarnten Reaper sein - Tiegel zerstört, Krieg sofort beendet.

    Für die "Pro ITler" würde ein solches Szenario auch entgegenkommen, denn durch die Vorantreibung des Tiegelbaus hätte Shepard genau das getan was bereits unterwanderte aber noch nicht voll indoktrinierte Personen zu tun pflegen: Den Reapern in die Hände spielen.
    Majed is offline

  2. #2 Reply With Quote
    Waldläufer Silvershadow's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Posts
    101
    Wenn die IT stimmen sollte, müsste BW aber noch ordentlich nachliefern. Und das kann ich mir schon aus wirtschaftlichen Gründen nicht vorstellen. Es wäre noch ein richtiges Ende nach dem Ende notwendig. Und wenn dies dann wieder in mehrere Richtungen gehen soll, wäre das imo ein ziemlicher Aufwand.

    Ich finde auch, dass der Tiegel viel zu wenig beleuchtet wird. Da könnten sie noch etwas drum rum bauen.
    Silvershadow is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Veteran Odroerir's Avatar
    Join Date
    May 2012
    Posts
    556
    Müsste doch nur ein Addon in ca der größe von Awakening für DA: O sein, würde doch passen? 1 Jahr Entwicklung und die Katze wär im Sack.
    Ich wette, der Exctended Cut wird diese Möglichkeit nicht ausschließen.
    An der Wirtschaftlichkeit kanns wohl eher nicht scheitern, ME hat sich doch sicher stärker verkauft als Dragon Age

    Zur IT: Für mich gibts eigentlich nur ein Gegenargument: Bevor man in das Sol-System fliegt heißt es, daß TIM zur Citadel geflohen ist. Das spricht ja augenscheinlich gegen die Traum-These. Bin dennoch für die IT
    Odroerir is offline Last edited by Odroerir; 01.06.2012 at 13:21.

  4. #4 Reply With Quote
    Legende JFaron's Avatar
    Join Date
    Sep 2010
    Posts
    7,179
    Quote Originally Posted by Odroerir View Post
    [...] Bevor man in das Sol-System fliegt heißt es, daß TIM zur Citadel geflohen ist. Das spricht ja augenscheinlich gegen die Traum-These. [...]
    Nein. Die Reaper wissen, dass TIM sich auf der Citadel befindet. Die Reaper haben ebenfalls Respekt vor Shepard, bzw. seinen Fähigkeiten. Sie gehen also davon aus, dass Shepard dies ebenfalls weiß. Also bauen sie die Personen in den Traum ein, die sich zum entsprechenden Zeitpunkt auf der Citadel befinden könnten, und von denen Shepard wissen könnte. Dadurch schafft Shepard es nicht den Traum von Anfang an zu durchschauen.

    btw: Ich bin kein Befürworter der IT.

    MfG
    JFaron
    JFaron is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,216
    Quote Originally Posted by Majed View Post
    ... Warum stürzen sich die Reaper nicht sofort auf den Tiegel? ...
    Weil er überhaupt nicht da ist. ... ... Der Tiegel kommt erst später an, plus extra Geleitschutz.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Moderator
    Join Date
    Jan 2004
    Posts
    5,006
    Quote Originally Posted by Alexander-JJ View Post
    Weil er überhaupt nicht da ist. ... ... Der Tiegel kommt erst später an, plus extra Geleitschutz.
    Er ist da wenn er ankommt?

    Es spielt imo keine Rolle wann er ankommt und ob zusätzlicher Geleitschutz vorhanden ist, der Tiegel muss Top Priorität haben. Da vorgewarnt sind die Reaper auf Ablenkungsszenarien vorbereitet. Plus, selbst in den Enden mit minimalen bzw. wenigen Truppen wird dem Tiegel keine besondere Aufmerksamkeit beigemessen.
    Majed is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Swiss Quality  Butzilla's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Posts
    17,172
    Quote Originally Posted by Majed View Post
    Er ist da wenn er ankommt?

    Es spielt imo keine Rolle wann er ankommt und ob zusätzlicher Geleitschutz vorhanden ist, der Tiegel muss Top Priorität haben. Da vorgewarnt sind die Reaper auf Ablenkungsszenarien vorbereitet. Plus, selbst in den Enden mit minimalen bzw. wenigen Truppen wird dem Tiegel keine besondere Aufmerksamkeit beigemessen.
    Die Hauptstreitmacht kämpft ja gegen die Flotte und da es recht lange dauert, bis der Tiegel kommt, werden wohl schon ziemlich viele Schiffe beider Seiten zerstört sein. Zudem kommandieren die Reaper alle noch bei der Citadel verbleibenden Truppen zum Beam ab um Shepard aufzuhalten.

    Hackett sagt ja, jetzt oder nie, wir bringen den Tiegel rein. Es sind also keine Reaper mehr in unmittelbarer Nähe um einzugreifen.
    Butzilla is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,216
    Quote Originally Posted by Majed View Post
    Er ist da wenn er ankommt?

    Es spielt imo keine Rolle wann er ankommt und ob zusätzlicher Geleitschutz vorhanden ist, der Tiegel muss Top Priorität haben. Da vorgewarnt sind die Reaper auf Ablenkungsszenarien vorbereitet. Plus, selbst in den Enden mit minimalen bzw. wenigen Truppen wird dem Tiegel keine besondere Aufmerksamkeit beigemessen.
    Butzilla hat ja die Antwort schon vorweg genommen. Von mir dazu noch so viel: Als der Tiegel ankommt haben die Reaper wirklich andere Probleme als ein Gerät zu zerballern das ihnen auf konventionellem Weg sowieso nichts tun kann. Der Tiegel ist nämlich erstmal einfach nur groß und sonst nix. Aktivieren kann ihn erst einmal eh niemand und das wissen die Reaper auch.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Schwertmeister epion's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Posts
    999
    Die Frage ist doch eher, wieso funktioniert der Tiegel wie er es tut und woher kommt er eigentlich? Mir will irgendwie nicht aus dem Kopf, dass die Reaper sehr genau wissen wozu dieses Ding gut ist. Ich mein, die pläne werden jeden Zyklus wiederentdeckt und in keinem sollen die Reaper herausgefunden haben was das ding tun soll? Ich bitte euch ...
    epion is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,216
    Der Tiegel hat sich schon verändert. Jeder Zyklus fügte etwas hinzu (und ließ evtl. anderes weg). Dann wurde der Tiegel an den Katalysator angepasst, was wohl auch erst relativ spät in seiner Entwicklungsgeschichte passierte. Ob die Reaper diese Entwicklung wirklich lückenlos verfolgt haben ist unklar.

    Zudem muss man auch bedenken das der Tiegel ja nie der einzige Verzweiflungsplan war (siehe Super-Geschütz, Javik-Plan, Illos). Die Reaper werden wohl damit gerechnet haben das die Völker verschiedene Verzweiflungspläne verfolgen. Aber sie werden wohl nicht gedacht haben das da systematisch über die Zyklen hinweg an einem Plan gearbeitet wird.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  11. #11 Reply With Quote
    Schwertmeister epion's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Posts
    999
    Wenn wir von einem Zeitraum von mehreren Millionen Jahren reden, dann ist es doch höchst wahrscheinlich, dass die Reaper genau wissen was es sich mit dem Ding aufsich hat. Bestimmte Dinge am Tiegel können sich nämlich nicht ändern ohne die Funktionsweise zu ändern. Und dass die Citadel der Katalysator sein muss dürfte auch schon lange feststellen.
    Mir will einfach nicht aus dem Kopf, dass der Tiegel eigentlich nur modifizierte Reapertechnologie ist. AUßerdem hat doch sowieso niemand einen Schimmer was das Ding tut. Es könnte eine riesige Glühbirne sein oder auch ein Lautsprecher ...
    epion is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Moderator
    Join Date
    Jan 2004
    Posts
    5,006
    Quote Originally Posted by Butzilla View Post
    Die Hauptstreitmacht kämpft ja gegen die Flotte und da es recht lange dauert, bis der Tiegel kommt, werden wohl schon ziemlich viele Schiffe beider Seiten zerstört sein.
    Bestensfalls wenn der Spieler 4000+ EMS gesammelt hat. Selbst da schlägt sich die Flotte mehr schlecht als recht. Mit weniger EMS wird die Flotte schon beim Eintreffen arg dezimiert. Für die Reaper wäre in zwei der drei möglichen Szenarien (in Bezug auf die Flottenstärke) die Zerstörung des Tiegel ein Kinderspiel

    Zudem kommandieren die Reaper alle noch bei der Citadel verbleibenden Truppen zum Beam ab um Shepard aufzuhalten.
    Beim Beam befindet sich exact ein Reaperschiff.

    Hackett sagt ja, jetzt oder nie, wir bringen den Tiegel rein. Es sind also keine Reaper mehr in unmittelbarer Nähe um einzugreifen.
    Nachdem einige Reaper das Schlachtfeld verlassen hatten ...

    Quote Originally Posted by epion View Post
    Die Frage ist doch eher, wieso funktioniert der Tiegel wie er es tut und woher kommt er eigentlich? Mir will irgendwie nicht aus dem Kopf, dass die Reaper sehr genau wissen wozu dieses Ding gut ist. Ich mein, die pläne werden jeden Zyklus wiederentdeckt und in keinem sollen die Reaper herausgefunden haben was das ding tun soll? Ich bitte euch ...
    Richtig, wie wir im ersten Teil durch Vigil erfuhren hatten die Reaper in jedem Zyklus überall ihre Agenten die sie über jeglichen Widerstand auf dem Laufenden hielten. Ein gewaltiges Projekt wie der Bau des Tiegels wäre eine extrem unwahrscheinliche Ausnahme.

    Aber im Grunde genommen weiss niemand der am Bau beteiligten was der Tiegel eigentlich bewirken soll. "Wir haben da die tollen Pläne unserer Vorgänger. Was das bewirkt? Wissen wir genausowenig wie unsere Vorgänger. Aber es muss eine tolle Waffe sein. Und irgendwas fehlt immer. Was das Fehlende bewirkt wissen wir auch nicht, genausowenig wie unsere Vorgänger. Aber es fehlt!"

    Und dann ist der fehlende letzte Teil ausgerechnet die Citadell? Die Citadell die in allen vorhergehenden Zyklen als erstes gefallen ist - weil die Invasion unvorhergesehen für den jeweiligen Zyklus dort begann? Noch bevor irgendjemand wusste was überhaupt los war? Und von da an uneinnehmbar gewesen ist? Wo der Tiegel auch noch wie angegossen passt? Und das fehlt dann noch in allen Konstruktionsplänen?

    Und die Info präsentiert (überlässt) uns TIM auch noch auf dem goldenen Teller? Und gibt dann den Reapern Bescheid das die "Wunderwaffe" nicht nur zusammengebaut sondern der Feind auch informiert ist was das letzte fehlende Puzzleteilchen ist?
    Majed is offline Last edited by Majed; 02.06.2012 at 19:52.

  13. #13 Reply With Quote
    Swiss Quality  Butzilla's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Posts
    17,172
    Quote Originally Posted by Majed View Post
    Bestensfalls wenn der Spieler 4000+ EMS gesammelt hat. Selbst da schlägt sich die Flotte mehr schlecht als recht. Mit weniger EMS wird die Flotte schon beim Eintreffen arg dezimiert. Für die Reaper wäre in zwei der drei möglichen Szenarien (in Bezug auf die Flottenstärke) die Zerstörung des Tiegel ein Kinderspiel
    Aber die sind irgendwo im Kampf verwickelt. Auf dem Weg zur Citadel sieht man nirgends einen anderen Reaper.

    Quote Originally Posted by Majed View Post
    Beim Beam befindet sich exact ein Reaperschiff.
    Du meinst den, welchen man mit den Raketen ausschaltet oder?

    Weil danach fliegen Harbinger plus 4 Reaper richtung Erde und das sind noch die einzigen die bei der Citadel waren. Aufgrund dieses Ereignisses holt Hacket den Tiegel ins Sol system und steuert auf die Citadel zu.

    Ich sprach davon.
    Butzilla is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Moderator
    Join Date
    Jan 2004
    Posts
    5,006
    Quote Originally Posted by Butzilla View Post
    Weil danach fliegen Harbinger plus 4 Reaper richtung Erde und das sind noch die einzigen die bei der Citadel waren. Aufgrund dieses Ereignisses holt Hacket den Tiegel ins Sol system und steuert auf die Citadel zu. Ich sprach davon.
    Und genau darauf will ich hinaus. Fünf Reaper incl. Harbinger verlassen scheinbar ohne Not den Kampfplatz. Wozu? Die Bodentruppen benötigen keine Unterstützung, laut Funkverkehr läuft es sehr schlecht für Allianz & Co., und nur einer der fünf Reaper fliegt zum Beam um diesen zu verteidigen. Obwohl die Reaper wissen dass eine Superwaffe in Stellung gebracht werden soll. Und obwohl vorher über Funk deutlich wird dass die Reaper Bodentruppen alles überrennen steht am Beam niemand zur Verteidigung. Abgesehen von drei Husks und einem Marauder.
    Aber die sind irgendwo im Kampf verwickelt. Auf dem Weg zur Citadel sieht man nirgends einen anderen Reaper.
    Haufenweise Reaper die nicht im Kampf verwickelt sind und sich von der Citadell weg Richtung Erde bewegen.

    Ja, Hackett gibt Anweisung an die verbliebenen Einheiten diese Reaper aufzuhalten - um Hammer mehr Zeit zu geben. Aber um den letzten Rest von Hammer aufzuhalten braucht es mit Sicherheit nicht diese Anzahl an Reapern. Somit macht Hacketts Aussage in Verbindung mit dieser Szene überhaupt keinen Sinn.

    Für mich sieht es eben so aus als würde es den Verbündeten mit Absicht viel zu einfach gemacht werden.
    Majed is offline Last edited by Majed; 03.06.2012 at 10:52. Reason: Video verlinkt

  15. #15 Reply With Quote
    Swiss Quality  Butzilla's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Posts
    17,172
    Dier Hauptkampfplatz ist aber nicht an der Citadel.

    Dei Reaper fliegen von der Citadel in Richtung Portal und treffen dann irgendwo zwischen drin auf die Sword-Fleet der Angreifer. Harbinger und die 5 sind nicht im Kampf verwickelt und bewachen die Citadel.

    Sieht man ja im Video, dass die einfach da hurmschweben und warten.
    Butzilla is offline

  16. #16 Reply With Quote
    Größter Sumpfgolem Alexander-JJ's Avatar
    Join Date
    Dec 2004
    Location
    im Großen Sumpf
    Posts
    7,216
    Außerdem schickt Hackett dem Harbinger und den anderen zum Strahl fliegenden Reapern auch noch alle verfügbaren Jäger hinterher. Die hatten also sicher ne Menge zu tun. Vielleicht ist Harbinger ja auch so schnell wieder gestartet, weil er gemerkt hatte das der Tiegel ankommt. Aber da wars halt schon zu spät.
    "Vittoria agli Assassini!"

    - Caterina Sforza, Rom, 1503
    Alexander-JJ is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Moderator
    Join Date
    Jan 2004
    Posts
    5,006
    Quote Originally Posted by Butzilla View Post
    Dei Reaper fliegen von der Citadel in Richtung Portal und treffen dann irgendwo zwischen drin auf die Sword-Fleet der Angreifer. Harbinger und die 5 sind nicht im Kampf verwickelt und bewachen die Citadel.
    Sieht man ja im Video, dass die einfach da hurmschweben und warten.
    Ich sehe da keine Reaper Richtung Portal fliegen und auch niemanden einfach bei der Citadell herumhängen. Sondern nur von der Citadell Richtung Erde fliegende Reaper. Und Harbinger ... der ist bereits schon länger Richtung Shepard und Andersson unterwegs wie Anderson vor der Cutscene von Hackett erfahren hat. Wie dem auch sei, wir beide drehen uns hier im Kreis und es macht imo keinen Sinn da noch weiter zu debattieren. We agree to disagree?
    Majed is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Ritter Hunter91's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Mars
    Posts
    1,409
    Was ich immer wieder witzig finde ist, wie EA immer versucht, all ihre Spiele zu hypen, obwohl sie lieber das Geld, welches in die PR gesteckt wird, im Spiel besser einbringen sollten. Bestes Beispiel ist Skyrim. Das Spiel wurd...naja...gar nicht wirklich gehyped bzw. großartig Werbung veranstaltet, da die Firma das Geld in das Spiel investiert haben und daraus ein vollkommenes Spiel erschaffen haben.

    Hunter91 is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Schwertmeister epion's Avatar
    Join Date
    Dec 2009
    Posts
    999
    Quote Originally Posted by Hunter91 View Post
    Was ich immer wieder witzig finde ist, wie EA immer versucht, all ihre Spiele zu hypen, obwohl sie lieber das Geld, welches in die PR gesteckt wird, im Spiel besser einbringen sollten. Bestes Beispiel ist Skyrim. Das Spiel wurd...naja...gar nicht wirklich gehyped bzw. großartig Werbung veranstaltet, da die Firma das Geld in das Spiel investiert haben und daraus ein vollkommenes Spiel erschaffen haben.
    So wirklich vollkommen ist das Game nun auch wieder nicht. Nur, was hat das mit dem Thema hier zu tun?
    epion is offline

  20. #20 Reply With Quote
    Ritter Hunter91's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Location
    Mars
    Posts
    1,409
    Quote Originally Posted by epion View Post
    So wirklich vollkommen ist das Game nun auch wieder nicht. Nur, was hat das mit dem Thema hier zu tun?

    Thema ist ja der Extended Cut, welcher ja wieder von der PR von EA ziemlich hochgeschraubt wird und vllt sogar wie ME3 floppen wird, darauf wollte ich hinaus

    Hunter91 is offline

Page 1 of 18 12345812 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •