Ergebnis 1 bis 6 von 6

Einige Fragen zu Reckoning [aus der Diskussion]

  1. #1 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von Stinger
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.674
     
    Ich habe mal ne Frage zu dem Game und wollte hierfür keinen neuen Thread aufmachen. Ich bin auch momentan am überlegen, ob ich mir dieses Game zulege oder doch mit den Piraten in Risen 2 ins Boot sitze!

    Mal generelle Fragen zu KoA, die ihr mir sicherlich beantworten könnt.

    1. Ist der HC vertont?
    2. Welt von Anfang an frei begehbar?
    3. Vernünftige Story oder wird man hier auch eher allein gelassen wie in Skyrim, bei der man nicht mal die HQ machen muss?
    4. Kann man das Kampfsystem mit irgend einem anderen Spiel vielleicht vergleichen? ich habe schon ein paar Gameplay-Videos gesehen, es erinnert mich irgendwie stark an Divinity 2?
    5. Wie lang in etwa ist die Spielzeit?
    6. Gibt es ein maximales Level?

    Ich hoffe man kann mir diese Fragen beantworten!
    "Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 Spieler 90 Minuten lang hinter einem Ball herjagen und am Ende gewinnt immer Deutschland."
    Stinger ist offline

  2. #2 Zitieren
    Ritter Avatar von Demon Stone
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.179
     
    Zitat Zitat von Stinger Beitrag anzeigen
    Ich habe mal ne Frage zu dem Game und wollte hierfür keinen neuen Thread aufmachen. Ich bin auch momentan am überlegen, ob ich mir dieses Game zulege oder doch mit den Piraten in Risen 2 ins Boot sitze!

    Mal generelle Fragen zu KoA, die ihr mir sicherlich beantworten könnt.

    1. Ist der HC vertont?
    2. Welt von Anfang an frei begehbar?
    3. Vernünftige Story oder wird man hier auch eher allein gelassen wie in Skyrim, bei der man nicht mal die HQ machen muss?
    4. Kann man das Kampfsystem mit irgend einem anderen Spiel vielleicht vergleichen? ich habe schon ein paar Gameplay-Videos gesehen, es erinnert mich irgendwie stark an Divinity 2?
    5. Wie lang in etwa ist die Spielzeit?
    6. Gibt es ein maximales Level?

    Ich hoffe man kann mir diese Fragen beantworten!
    Dann antworte ich mal so gut wie möglich

    1. nein der HC ist stumm
    2. sobald du aus dem Toturial bist ja
    3. Ja im grunde hast du die Hauptquest die sich durch die gebiete zieht und dann halt in jedem gebiet die Nebenquests.
    4. Ich denke in kleiner hinsicht wie in Skyrim, du hast keine festgelegte klasse sondern kannst zwischen Krieger/Magier/Schurke freiskillen, allerdings musste wegen den talentbäum für höhere fähigkeiten mehr Punkte in eine Spate nvestieren.
    5. nun mindestens 80-100 Stunden würd ich bei schnellem spielen sagen.
    Allerdings kann man auch durchaus länger brauchen wenn man sich wirklich zeit lässt, aller Dialoge mitanhört etc.
    6. Max lvl is 40
    http://fc00.deviantart.net/fs70/i/2011/180/a/5/ashley__s_return_by_jcros-d3kfdte.jpg
    Demon Stone ist offline

  3. #3 Zitieren
    Ehrengarde Avatar von Stinger
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    PAF
    Beiträge
    2.674
     
    Zitat Zitat von Demon Stone Beitrag anzeigen
    Dann antworte ich mal so gut wie möglich

    1. nein der HC ist stumm
    2. sobald du aus dem Toturial bist ja
    3. Ja im grunde hast du die Hauptquest die sich durch die gebiete zieht und dann halt in jedem gebiet die Nebenquests.
    4. Ich denke in kleiner hinsicht wie in Skyrim, du hast keine festgelegte klasse sondern kannst zwischen Krieger/Magier/Schurke freiskillen, allerdings musste wegen den talentbäum für höhere fähigkeiten mehr Punkte in eine Spate nvestieren.
    5. nun mindestens 80-100 Stunden würd ich bei schnellem spielen sagen.
    Allerdings kann man auch durchaus länger brauchen wenn man sich wirklich zeit lässt, aller Dialoge mitanhört etc.
    6. Max lvl is 40
    Danke! Nun habe ich gleich weitere Fragen!

    1. Aber alle anderen Charakter/Dialoge sind vertont?
    2. Wie groß ist diese Welt denn dann vergleichbar mit Skyrim? Und ich habe aber auch immer mal wieder etwas mit einer unsichbaren Barriere gehört, ist das wirklich so?
    3. Aber ich kann jederzeit in das "alte" Gebiet zurück und dort noch offene Aufgaben machen?
    4. Das Kampfsystem an sich auch vergleichbar mit Skyrim? Denn wie bereits oben erwähnt, erinnert mich dieses sehr an Divinty 2.
    5. Mindestens ? Das hört sich nach einer vollen großen Welt an mit einigen Aufgaben!
    6. Ist dieses leicht zu erreichen, wie schnell steigt man im Level?
    "Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 Spieler 90 Minuten lang hinter einem Ball herjagen und am Ende gewinnt immer Deutschland."
    Stinger ist offline

  4. #4 Zitieren
    Ritter Avatar von Mortal Kasi
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Einsamkeit, Provinz Himmelsrand in Tamriel
    Beiträge
    1.897
     
    Zitat Zitat von Stinger Beitrag anzeigen
    Danke! Nun habe ich gleich weitere Fragen!

    1. Aber alle anderen Charakter/Dialoge sind vertont?
    2. Wie groß ist diese Welt denn dann vergleichbar mit Skyrim? Und ich habe aber auch immer mal wieder etwas mit einer unsichbaren Barriere gehört, ist das wirklich so?
    3. Aber ich kann jederzeit in das "alte" Gebiet zurück und dort noch offene Aufgaben machen?
    4. Das Kampfsystem an sich auch vergleichbar mit Skyrim? Denn wie bereits oben erwähnt, erinnert mich dieses sehr an Divinty 2.
    5. Mindestens ? Das hört sich nach einer vollen großen Welt an mit einigen Aufgaben!
    6. Ist dieses leicht zu erreichen, wie schnell steigt man im Level?

    1. Ja
    2. Schhwer zu vergleichen da es sich ja um offene Schläuche handelt oder auch Module genannt, ich würde sagen Skyrim ist größer, Amalur aber klein zu nennen wäre sicher nicht richtig. Ja es gibt unsichtbare Barrieren.
    3. Du kannst jederzeit überallhin, eine Schnellreise wie in Skyrim gibt es auch.
    4. Hm hast du mal ein Hack & Slay gespielt? Sowas wie God of War oder Darksiders? Das würde am ehesten passen.
    5. Kommt schon hin, ich habe 48h auf der Uhr und längst nicht alles gesehen, bin erst im vorletzten gebiet. Allerdings hab ich auch den DLC "Die Legende vom toten Kel" durchgespielt. Aber auch ohne DLC´S gibt es in Amalur genug zu tun.
    6. Manche sage ja andere nein. Also ich bin Level 37 nach 48h.
    Visit -----> WWW.DADDELBU.DE
    Mortal Kasi ist offline

  5. #5 Zitieren
    Mythos Avatar von Steinwächter
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Jharkendar
    Beiträge
    8.557
     
    Ich habe deine Fragen mal in die Hilfe verschoben. Der Feedbackthread ist nur für Feedback gedacht und soll auch übersichtlich bleiben.
    Steinwächter ist offline

  6. #6 Zitieren
    Signatursünder
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Benztown
    Beiträge
    10.363
     
    Zitat Zitat von Stinger Beitrag anzeigen
    Danke! Nun habe ich gleich weitere Fragen!

    1. Aber alle anderen Charakter/Dialoge sind vertont?
    2. Wie groß ist diese Welt denn dann vergleichbar mit Skyrim? Und ich habe aber auch immer mal wieder etwas mit einer unsichbaren Barriere gehört, ist das wirklich so?
    3. Aber ich kann jederzeit in das "alte" Gebiet zurück und dort noch offene Aufgaben machen?
    4. Das Kampfsystem an sich auch vergleichbar mit Skyrim? Denn wie bereits oben erwähnt, erinnert mich dieses sehr an Divinty 2.
    5. Mindestens ? Das hört sich nach einer vollen großen Welt an mit einigen Aufgaben!
    6. Ist dieses leicht zu erreichen, wie schnell steigt man im Level?

    1 Ja
    2. eher vergleichbar mit Gothic 3 sicherlich kleiner als Skyrim
    3. du kannst hin wohin du willst je nachdem wie weit du gehst werden die Gegner stärker oder auch zu stark so das du noch leveln musst also Open world aber es ist jetz nie unfähr hart , Ja du kannst immer wieder in andere gebiete , musst du auch wegen händler etc
    4. ist 3rd person action lastig spezial kampfschläge must du skillen ähnlich wie in einem Hack an slay
    du kannst blocken / Blockaction ausweichen rollen / teleporten etc , udn es gibt Finisher Moves
    5, spieldauer locker 100 std die dlc kommen auf 10 std , da aber die Monster immer wieder respawnen genauso wie die Pflanzen kannst du länger zocken und Items jagen wie in einem MMorpg um zu craften etc
    6. mann steigt recht schnell auf wen man immer schön questet oder einfach nur Levlen geht

    die story ist eher Klassisches Fantasy aber die Lore ist sehr gut
    hintergründe in der Welt von amalur werden über alle Npc erklärt oder über Bücher
    die Feien erklären ihre welt bzw History über gesungene Balladen, die man als Quest nachspielen Kann
    das ist mal etwas anderes da mann die Geschichte/ballade eines Alten Helden interaktive mitbestimmt

    ja es gibt einige unsichtbare barriern und die Gebiete sind manchmal schlauchlevel ABER
    die freiheit jedes gebiet zu betreten wann du willst gleicht das aus

    es gibt kein Klettern , aber schwimmen und taschendiebstahl
    fast jeder NPC kann beklaut werden ( ähnlich wie in fallout 3 bzw Morrowind TES)
    fast jeder NPC ( auch Quest NPC ) kann getötet werden in einem umschaltbaren Agressionsmodus
    es gibt Meuchelmord Moves /optionen

    das skillsystem hatt keine Stats wie DEX /Strg Etc , ansonsten skill es sich wie Diablo oder TQ
    Skillsteigerungen werden über Items /tränke oder Buffs gehoben

    es gibt sogenannte schicksalkarten , die dier jederzeit deine Klasse wechseln lassen mit verschiedenen Boni , du kannst also als reiner schurke starten und jederzeit mit einer andern Karte ein Hybrid wie zb Klingenmeister sein , vorrausgesetzt du hast die nötigen anforderungen

    Reskillen ist nicht nur Möglich sondern sogar gewollt , dazu in die Story des Schicksalwebens eingebunden.

    ich persönlich finde das wen mann sich mal an die Knallbunte WOW grafik gewöhnt hatt , KoA mehr von Gothic 2 hatt als irgend ein anderes RPG der letzten Jahre

    so ich geh jetzt Ettins verkloppen
    AltesLager ist offline Geändert von AltesLager (25.04.2012 um 17:57 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •