Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 13 of 14 « First ... 2691011121314 Last »
Results 241 to 260 of 269
  1. View Forum Posts #241 Reply With Quote
    now also in your universe  Milky-Way's Avatar
    Join Date
    Jun 2007
    Posts
    13,501
     
    Milky-Way is offline
    Bilder sehen weiterhin toll aus!

    Quote Originally Posted by OldCoin View Post
    Apropos Stand. Um den Post etwas versöhnlicher zu beenden.
    Ich weiß noch sehr genau, wie lange ich in der Sythera-Demo für was gebraucht habe.
    Dies in Relation gesetzt zum Fortschritt der derzeitigen Arbeiten ergibt … (weit aus dem Fenster lehn...)

    … Sprachaufnahmen könnten Ende 2021 / Anfang 2022 begonnen werden.
    Und Weihnachten 2023 ist Release.
    Jedenfalls arbeite ich darauf hin. Knackpunkt sind eigentlich „nur“ die Sprecher. Alles andere bekomme ich auch alleine zusammen geschustert. Trotzdem werde ich hier zu gegebener Zeit um Unterstützung suchen, denn besonders im Bereich der Musik und neuen Animationen klaffen bei mir noch riesige Löcher.
    Bezüglich Sprachaufnahme kann ich dir Arthonius wärmstens ans Herz legen, falls er noch mal Lust auf sowas hat. Er hat da für LoA etwas unglaublich tolles vollbracht, so viele gute Sprecher zu finden.

    Sind Dialoge eigentlich schon geschrieben, oder zumindest die Story in halbwegs großem Detail? Bei LoA hat für uns letztlich das Programm DiaDepp geholfen, Dialoge recht schnell umzusetzen in Code (ich nehme an, dass du selbst schneller Dialoge als Code schreibst?)

  2. View Forum Posts #242 Reply With Quote
    an exciting experience  OldCoin's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    bei Bremen und auf Sythera
    Posts
    4,372
     
    OldCoin is offline
    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    Die Natur kanns auch nicht besser als Du...
    Na ja, das sehe ich doch etwas anders. Besonders homogene Formen sind in Gothic gar nicht so leicht umzusetzen da man immer die Polyanzahl im Hinterkopf hat.

    Quote Originally Posted by Milky-Way View Post
    Bezüglich Sprachaufnahme kann ich dir Arthonius wärmstens ans Herz legen, falls er noch mal Lust auf sowas hat. Er hat da für LoA etwas unglaublich tolles vollbracht, so viele gute Sprecher zu finden.
    Ja, das war wirklich erstklassige Arbeit.
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Ein Blümchen reicht da eigentlich gar nicht ...()

    Und wenn es so weit ist werde ich ihn auch definitiv fragen. Bisher weiß der Gute aber noch nichts davon, da ich erst einen gewissen Fortschrittsstand erreicht haben möchte. Falls er dann zustimmen sollte wäre das eine Riesenerleichterung und eine große Freude. Wobei der Umfang der regulären Sprachaufnahmen auch deutlich kleiner ausfällt als in LoA. Aber wie gesagt, zu gegebener Zeit.

    Quote Originally Posted by Milky-Way View Post
    Sind Dialoge eigentlich schon geschrieben, oder zumindest die Story in halbwegs großem Detail?
    Ähnlich wie auch beim Entstehen der Demo sind die Abläufe innerhalb der einzelnen Kapitel bereits klar gegliedert, das erste Kapitel questtechnisch abgedeckt und die Anfangsszenen und die Endszene festgezurrt.
    Beim Rest lasse ich mich oft vom Mesh leiten und spinne um die entsprechenden Örtlichkeiten die Geschichten. Hierbei kommt mir zugute, dass es sehr wenige Nebenquests geben wird und dies hat seinen Grund in der Motivation des Helden. Daher sind auch erst wenige Quests fertig geschrieben. Das passiert dann ab Oktober und wird ca. vier Monate dauern und dann noch weitere acht Monate um die Dialoge aufzuhübschen und in Scripte zu verfassen (inkl. Story_Globals, XP_Constants usw) . Hierbei habe ich die Erfahrungswerte von der Demo hoch skaliert und mir noch einen großzügigen Puffer eingebaut.

    Quote Originally Posted by Milky-Way View Post
    Bei LoA hat für uns letztlich das Programm DiaDepp geholfen, Dialoge recht schnell umzusetzen in Code (ich nehme an, dass du selbst schneller Dialoge als Code schreibst?)
    Ist zwar installiert, allerdings nutze ich momentan Notepad++. Zu gegebener Zeit werde ich aber versuchen auch beim scripten Unterstützung zu finden, besonders da ich weder von LeGo noch von Ikarus den Hauch einer Ahnung habe. Im Zeitplan gehe ich aber erst einmal davon aus (abgesehen von den Sprachaufnahmen) alles allein zu managen. Sollte sich doch Unterstützung finden lassen - umso besser.

    Und klar, Dialoge schreibe ich schneller als den Code. Allerdings erinnere ich mich sehr gut an die Demo, wo ich viele, viele Dialoge immer und immer wieder (hoffentlich) verbessert habe und an einen Dialog mit acht Zeilen, den ich sogar 84 mal umgeschrieben habe. Unterm Strich dürfte sich also das scripten und das schreiben zeitlich die Waage halten.

    Das Sythera-Mod-Team sucht derzeit nur noch einen weiteren netten Kollegen / Kollegin zur Erstellung von Gebäude-Meshs. Weitere Infos in der Jobbörse.

  3. Visit Homepage View Forum Posts #243 Reply With Quote
    General guidolenz123's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Ich lebe schon.
    Posts
    3,103
     
    guidolenz123 is offline
    Mit der Natursache meinte ich das Bild mit dem Trockenfisch...

    [Bild: 38081076pb.jpg]
    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
    Das Leben ist zu kurz für langweilige Fahrzeuge.
    Also: Duo, Microcar Lyra, Simson Habicht, oder Benz V8 500SEC , Jeep Commander Diesel, Materia.
    Wohnmobil Hymer B522 Bj 1983
    Velomobil Quest, Dreirad Anthrotech, Liegerad Challenge Wizard,Faltrad Born2Ride ,Hyosung Aquila Chopper
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

  4. View Forum Posts #244 Reply With Quote
    General Aun's Avatar
    Join Date
    Jul 2009
    Posts
    3,916
     
    Aun is offline
    Quote Originally Posted by OldCoin View Post
    Keine Ahnung. Das Problem hatte ich schon mehrfach, aber immer schnell erledigt bekommen.



    Genau das hatte ich in der Vergangenheit in so einem Fall getan. Bei der letzten Textur hatte ich diese aber – nach mehrmaligen Versuchen – im richtigen Texturen-Ordner, trotzdem griff der Spacer auf die „Graue Textur“ im Trash-Ordner zu. Na ja, letztendlich habe ich ein paar Faces im Spacer mit der richtigen Textur versehen, Materialfilter gespeichert und das Mesh auf einen neuen Slot in Blender importiert. Somit war die richtige Textur in Blender verfügbar und konnte übernommen werden.



    Aber sicher, aber das hat nichts gebracht. Habe dann halt nicht nur das zu bearbeitende Mesh in den Spacer geladen sondern noch zwei zusätzliche Meshs und jede Menge Bäume und Palisaden.
    Erst dann konnte man sich wieder vernünftig bewegen. Jetzt, seit zwei Tagen, nachdem im Mesh Gedöns und Pflanzen vorhanden sind reicht es auch wieder nur das „Ursprungsmesh“ zu laden.



    Danke Tyra, das ist ein wirklich guter Hinweis. Leider sind 65 % dieser kleinen Gräser einzeln gesetzt. Das kann so schön meditativ sein , ist jetzt aber natürlich ziemlich blöd. Wobei es an dieser Stelle des Meshs auch nicht viel weniger Grünzeug sein soll, aber ich habe heute rd. 50 dieser Single-Gräser etwas weiter in den Boden gesetzt. Das könnte man auch noch für den Rest so machen, dann wirkt das etwas karger.

    Aber dein Hinweis ist richtig und da fiel mein Blick auf die „Große Kurve“ links am Baum. Vermutlich würden die wenigsten Buddler dem Weg folgen sondern querfeldein spazieren.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Das zumindest konnte ich umsetzen. Und vielleicht sieht man auch vor dem Baum und vor der linken Schmiede die bereits weiter in den Boden versenkten Gräser.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Und hier aus der Spieler-Perspektive

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Wie gesagt, momentan als Einzelkämpfer bin ich für solche Hinweise immer sehr dankbar.
    sieht toll aus!
    je suis Today

  5. View Forum Posts #245 Reply With Quote
    an exciting experience  OldCoin's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    bei Bremen und auf Sythera
    Posts
    4,372
     
    OldCoin is offline
    Da der Spacer ja weder mit dem Renderer noch mit einer Breitbildauflösung klar kommt arbeite ich im Spacer in einem Fenster über 3/4tel des Bildschirms (um die Verzerrungen möglichst gering zu halten) mit einer Auflösung von 1920 x 1080. Und eben ohne Renderer.
    Daher sind die Ergebnisse im Spacer immer mit Vorsicht zu genießen und entsprechen auch nur ansatzweise dem tatsächlichen Endergebnis InGame. Das war bisher auch nie ein Thema.
    Aber bei den Farnen finde ich den Unterschied doch extremst.
    Im Spacer lümmeln einfach nur ein paar Farne vor sich hin aber mit Renderer springen sie einem nun förmlich in die Augen. Ihre Präsenz ist komplett anders und viel, viel intensiver.
    Ist mir bisher tatsächlich nie aufgefallen und diese Farne haben nur 60% der Größe des normalen Farns aus Gothic.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Da dies die einzige Stelle im Lager mit so vielen Farnen ist würde ich es trotzdem so lassen.
    Meinungen / Gegenmeinungen?

    Das Sythera-Mod-Team sucht derzeit nur noch einen weiteren netten Kollegen / Kollegin zur Erstellung von Gebäude-Meshs. Weitere Infos in der Jobbörse.

  6. View Forum Posts #246 Reply With Quote
    Flauschiges Bambi
    Join Date
    Aug 2007
    Posts
    12,004
     
    Tyra is offline
    Eigentlich finde ich das viel zu dicht bepflanzt für das Lager (selbe Argumentation wie beim Gras vor ein paar Tagen), aber wenn das die einzige Stelle sein soll, sehe ich da keine Probleme. Etwas Abwechslung ist immer gut.

  7. View Forum Posts #247 Reply With Quote
    an exciting experience  OldCoin's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    bei Bremen und auf Sythera
    Posts
    4,372
     
    OldCoin is offline
    Ich habe jetzt kurzerhand ein Video vom Westteil des Lagers hochgeladen. Dort erkennt man viele Bereiche, die spärlicher bepflanzt sind. Besonders dort, wo es enger zugeht.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Trotzdem stimme ich dir grundsätzlich zu, aber ist es dann optisch nicht auch etwas langweilig?
    Zumindest habe ich so das Gefühl. Aber ich kann mich natürlich auch völlig irren.

    Das Sythera-Mod-Team sucht derzeit nur noch einen weiteren netten Kollegen / Kollegin zur Erstellung von Gebäude-Meshs. Weitere Infos in der Jobbörse.

  8. Visit Homepage View Forum Posts #248 Reply With Quote
    General guidolenz123's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Ich lebe schon.
    Posts
    3,103
     
    guidolenz123 is offline
    Wenn da erst mal NPC's mitspielen....denke das wirkt nicht langweilig...
    Hoffentlich gibts später eine Karte ....die engen verwinkelten Wegstrecken wirken sehr verwirrend auf mich...
    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
    Das Leben ist zu kurz für langweilige Fahrzeuge.
    Also: Duo, Microcar Lyra, Simson Habicht, oder Benz V8 500SEC , Jeep Commander Diesel, Materia.
    Wohnmobil Hymer B522 Bj 1983
    Velomobil Quest, Dreirad Anthrotech, Liegerad Challenge Wizard,Faltrad Born2Ride ,Hyosung Aquila Chopper
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

  9. View Forum Posts #249 Reply With Quote
    Flauschiges Bambi
    Join Date
    Aug 2007
    Posts
    12,004
     
    Tyra is offline
    Quote Originally Posted by OldCoin View Post
    Trotzdem stimme ich dir grundsätzlich zu, aber ist es dann optisch nicht auch etwas langweilig?
    Zumindest habe ich so das Gefühl. Aber ich kann mich natürlich auch völlig irren.
    Da ich es jetzt im Video bewegt gesehen habe, finde ich das auch: Etwas anderes als nur Farn an der Stelle wäre definitiv angenehmer. So wirkt es, als hätte jemand gezielt Farn gepflanzt. Etwas 'Chaos' wäre an der Stelle gut.
    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    Hoffentlich gibts später eine Karte ....die engen verwinkelten Wegstrecken wirken sehr verwirrend auf mich...
    Ich kann mich noch erinnern, wie ich mich als Kind im Sumpflager mal verlaufen habe. Hoffentlich kehrt diese Kindheitsgefühl in Sythera zurück.

  10. Visit Homepage View Forum Posts #250 Reply With Quote
    General guidolenz123's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Ich lebe schon.
    Posts
    3,103
     
    guidolenz123 is offline
    Quote Originally Posted by Tyra View Post
    Da ich es jetzt im Video bewegt gesehen habe, finde ich das auch: Etwas anderes als nur Farn an der Stelle wäre definitiv angenehmer. So wirkt es, als hätte jemand gezielt Farn gepflanzt. Etwas 'Chaos' wäre an der Stelle gut.

    Ich kann mich noch erinnern, wie ich mich als Kind im Sumpflager mal verlaufen habe. Hoffentlich kehrt diese Kindheitsgefühl in Sythera zurück.
    Genau das habe ich am Sumpflager echt immer so gehasst...ich fahre ja auch nicht durch Deutschland ohne Navi...
    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
    Das Leben ist zu kurz für langweilige Fahrzeuge.
    Also: Duo, Microcar Lyra, Simson Habicht, oder Benz V8 500SEC , Jeep Commander Diesel, Materia.
    Wohnmobil Hymer B522 Bj 1983
    Velomobil Quest, Dreirad Anthrotech, Liegerad Challenge Wizard,Faltrad Born2Ride ,Hyosung Aquila Chopper
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

  11. View Forum Posts #251 Reply With Quote
    an exciting experience  OldCoin's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    bei Bremen und auf Sythera
    Posts
    4,372
     
    OldCoin is offline
    Da ich wirklich unschlüssig war habe ich mir diese Stelle bewusst ein paar Tage nicht nicht mehr angesehen und einfach das Brain im Hintergrund arbeiten lassen.

    Im Lager habe ich fast überall bewusst auf größere Steine / Felsen und ebenso auf größere Bäume verzichtet, da die Steine beim Bau des Lagers fortgeschafft und die Bäume gefällt und als Bauholz genutzt worden wären. Daher gibt es im ganzen Lager auch nur fünf Bäume, vier im Arena- und einen im Handwerksviertel. Das sind vier „normale“ Laubbäume und ein toter Baum. Der tote Baum hatte eigentlich auch gefällt werden sollen, aber nach den ersten Axthieben schlug dort ein Blitz ein, welches man als Zeichen der Götter deutete und daher den Baum verschonte. Auch wenn man den Blitzeinschlag InGame so gut wie nicht sieht – er ist da.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Dies wiederum bedeutet, auch die Farne hätte man entfernt. Nicht unbedingt die in den Ecken, aber sicherlich die meisten auf dem gezeigten Screen.

    Quote Originally Posted by Tyra View Post
    Eigentlich finde ich das viel zu dicht bepflanzt für das Lager (selbe Argumentation wie beim Gras vor ein paar Tagen), aber wenn das die einzige Stelle sein soll, sehe ich da keine Probleme. Etwas Abwechslung ist immer gut.
    Insofern stimme ich dir zu, Tyra. Das Zeug muss weg. Und für Abwechslung dürfte letztendlich schon das Lager an sich sorgen.

    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    Wenn da erst mal NPC's mitspielen....denke das wirkt nicht langweilig...
    Hoffentlich gibts später eine Karte ....die engen verwinkelten Wegstrecken wirken sehr verwirrend auf mich...
    Karten wird es geben, auch von den Lagern, wie detailliert sie sein werden kann ich aber noch nicht sagen.

    Quote Originally Posted by Tyra View Post
    Da ich es jetzt im Video bewegt gesehen habe, finde ich das auch: Etwas anderes als nur Farn an der Stelle wäre definitiv angenehmer. So wirkt es, als hätte jemand gezielt Farn gepflanzt. Etwas 'Chaos' wäre an der Stelle gut.
    Na ja, Chaos gibt es da jetzt nicht. Es sieht dort jetzt so aus. Schlicht und einfach.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Quote Originally Posted by Tyra View Post
    Ich kann mich noch erinnern, wie ich mich als Kind im Sumpflager mal verlaufen habe. Hoffentlich kehrt diese Kindheitsgefühl in Sythera zurück.
    In Port Aar kann dir das auch schnell passieren. Das Sumpflager „verwirrt“ etwas durch die dritte Ebene, also die Holzstege und Hütten in der Luft. In Port Aar ist es das Verwinkelte und Beengte, allerdings habe ich auf zu komplizierte Wege und Sackgassen bewusst verzichtet. Im Grunde kann man sich die Wege relativ schnell merken ...

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    ... aber vom Meshersteller, der hier bereits Wochen verbracht hat ist so eine Aussage ja auch mit Vorsicht zu geniessen.

    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    Genau das habe ich am Sumpflager echt immer so gehasst...ich fahre ja auch nicht durch Deutschland ohne Navi...
    Also ich mag so etwas. In einer mir fremden Umgebung darf man sich InGame gerne ab und an verlaufen. Allerdings sollte man es als Modersteller damit auch nicht übertreiben.

    Das Sythera-Mod-Team sucht derzeit nur noch einen weiteren netten Kollegen / Kollegin zur Erstellung von Gebäude-Meshs. Weitere Infos in der Jobbörse.

  12. Visit Homepage View Forum Posts #252 Reply With Quote
    General guidolenz123's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Ich lebe schon.
    Posts
    3,103
     
    guidolenz123 is offline
    In Gothic III hatte ich gerade in der Eiswüste und in Odyssee in den großen Wüsten riesige Probleme...bin dann zur Orientierung immer mal wieder mit F8 rumgeflogen...war trotzdem verwirrend und zuweilen habe ich Wege gerade in verschiedenen Ebenen mit Cheaten abgekürzt, weil dauerndes Rumlaufen/Verirren nicht wirklich der Bringer ist...jedenfalls für mich....

    Werden Dene Karten interaktiv ?
    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
    Das Leben ist zu kurz für langweilige Fahrzeuge.
    Also: Duo, Microcar Lyra, Simson Habicht, oder Benz V8 500SEC , Jeep Commander Diesel, Materia.
    Wohnmobil Hymer B522 Bj 1983
    Velomobil Quest, Dreirad Anthrotech, Liegerad Challenge Wizard,Faltrad Born2Ride ,Hyosung Aquila Chopper
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

  13. View Forum Posts #253 Reply With Quote
    an exciting experience  OldCoin's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    bei Bremen und auf Sythera
    Posts
    4,372
     
    OldCoin is offline
    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    In Gothic III hatte ich gerade in der Eiswüste ... riesige Probleme...bin dann zur Orientierung immer mal wieder mit F8 rumgeflogen...war trotzdem verwirrend und zuweilen habe ich Wege gerade in verschiedenen Ebenen mit Cheaten abgekürzt, weil dauerndes Rumlaufen/Verirren nicht wirklich der Bringer ist...jedenfalls für mich....
    Dieses Problem hatte wohl jeder. Das Eisgebiet war aber auch heftig, man sieht die Häuser eines Clans über sich muss dann aber noch den kompletten Berg umrunden um den Eingang zu finden.
    Meine Welt ist da eher „langweilig“ und recht offen. Verirren kann man sich da eigentlich nicht. Auch von den Bergen hat man immer einen freien Blick auf die Welt.

    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    Werden Deine Karten interaktiv ?
    Diese Frage kann ich erst kurz vor Ende beantworten. Denn es wird darauf ankommen wie weit man letztendlich in der Welt sehen kann und wie aufwändig so ein Feature ist.

    Das Sythera-Mod-Team sucht derzeit nur noch einen weiteren netten Kollegen / Kollegin zur Erstellung von Gebäude-Meshs. Weitere Infos in der Jobbörse.

  14. Visit Homepage View Forum Posts #254 Reply With Quote
    General guidolenz123's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Ich lebe schon.
    Posts
    3,103
     
    guidolenz123 is offline
    Dann stirbt die Hoffnung also (wie immer) zuletzt.....
    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
    Das Leben ist zu kurz für langweilige Fahrzeuge.
    Also: Duo, Microcar Lyra, Simson Habicht, oder Benz V8 500SEC , Jeep Commander Diesel, Materia.
    Wohnmobil Hymer B522 Bj 1983
    Velomobil Quest, Dreirad Anthrotech, Liegerad Challenge Wizard,Faltrad Born2Ride ,Hyosung Aquila Chopper
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

  15. View Forum Posts #255 Reply With Quote
    an exciting experience  OldCoin's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    bei Bremen und auf Sythera
    Posts
    4,372
     
    OldCoin is offline
    Das geht mir ja nicht anders.

    Eigentlich habe ich die (ganz vage) Hoffnung meinen Wagen - ohne Riesenmolerats - trotz vieler Faces InGame zu bekommen.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Aber vermutlich werde ich die Räder und anderes Zeug verbrennen und das ganze Teil auf Bohlen aufbocken müssen damit am Ende die Frames nicht einknicken.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Manchmal finde ich die ZenGin richtig doof.

    Das Sythera-Mod-Team sucht derzeit nur noch einen weiteren netten Kollegen / Kollegin zur Erstellung von Gebäude-Meshs. Weitere Infos in der Jobbörse.

  16. Visit Homepage View Forum Posts #256 Reply With Quote
    General guidolenz123's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Ich lebe schon.
    Posts
    3,103
     
    guidolenz123 is offline
    Genial ..der Wagen... vlt hilft es das tolle Teil in einem (vorhanden ?) Schneegebiet einzusetzen und dann einfach statt Bohlen Skier/Kufen drunter zu klöppeln..Das nue als Idee von wem der von Frames r weiß , dass es übersetzt Rahmen heißt...
    Oder (ich könnte mir vorstellen dass die Drehung der Räder das Prob ist ????) einfach die Räder verkleiden (gegen Angriffe von Razor'n und Co als Erklärung)...so wie bei den Radhausverkleidungen mancher KFZ...

    [Bild: 38146304to.jpg]

    Edit...Die Rad-Reste unten muss man nicht rotieren lassen ,wenn man es farblich geschickt mit "dicken"/hohen Radfelgen macht. Da würde Stillstend optisch nicht auffallen... Wenn das Problem nicht das Rotieren ist, hilft die Idee natürlich nicht...dann einfach wegklicken...
    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
    Das Leben ist zu kurz für langweilige Fahrzeuge.
    Also: Duo, Microcar Lyra, Simson Habicht, oder Benz V8 500SEC , Jeep Commander Diesel, Materia.
    Wohnmobil Hymer B522 Bj 1983
    Velomobil Quest, Dreirad Anthrotech, Liegerad Challenge Wizard,Faltrad Born2Ride ,Hyosung Aquila Chopper
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Last edited by guidolenz123; 26.03.2020 at 14:09.

  17. View Forum Posts #257 Reply With Quote
    an exciting experience  OldCoin's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    bei Bremen und auf Sythera
    Posts
    4,372
     
    OldCoin is offline
    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    Genial ..der Wagen... vlt hilft es das tolle Teil in einem (vorhanden ?) Schneegebiet einzusetzen und dann einfach statt Bohlen Skier/Kufen drunter zu klöppeln..
    Ein Schneegebiet gibt es in dieser Mod nicht (erst im Folgeprojekt). Allerdings wird im Hafen von Port Aar einmalig ein Eissegler aus dem Norden auftauchen, also ein Schiff, das sowohl auf Eis segeln als auch im Wasser schwimmen kann. Das dient aber lediglich dazu dem Spieler zu zeigen, wer da so im Norden lebt und ein paar Hintergrundinfos einzustreuen. Ähnliches gilt übrigens auch für die Leitergestelle + Käfige auf dem Dach der Burg. Diese deuten auch nur an was im nächsten Projekt noch kommen mag. Dann allerdings mit der Unreal Engine.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    Das nur als Idee von wem der von Frames r weiß , dass es übersetzt Rahmen heißt...
    Mit Frames meine ich die fps, sprich frames per second oder auf deutsch die Bildfrequenz. Also wie flüssig das Spiel läuft. Je mehr die ZenGin darstellen muss umso niedriger wird die Bildfrequenz bis es irgendwann anfängt zu ruckeln. Und das wollen wir ja nicht.

    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    Oder (ich könnte mir vorstellen dass die Drehung der Räder das Prob ist ????)
    Nee, der Wagen soll ja nur stehen, nicht fahren. Port Aar ähnelt sehr dem Alten Lager aus G1 und das nächste Lager wird dem Neuen Lager entsprechen. Allerdings haben die sich nicht vom Alten Lager abgespalten sondern kommen aus einem anderen Königreich. Was im Neuen Lager die Söldner waren ist hier der Klan eines Steppenvolkes. Und die sind in ihrer Heimat halt als Nomaden mit solchen Wagen unterwegs gewesen und plünderten gerne Städte. Daher sollten die Wagen eigentlich als Zentrum für das nächste Lager dienen. Hier ein sehr, sehr grobes Bild vom Kern des Lagers, so wie es eigentlich angedacht war.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Vermutlich wird es aber wohl darauf hinauslaufen nur dem Chef so einen Wagen zu spendieren. Der Rest muss sich dann halt mit Zelten zufrieden geben oder mir fällt noch etwas völlig anderes ein.

    Nachdem ich nun etwas ausgemistet und ein paar Kisten gegen very-low-polys (mit sechs Faces – weniger geht nicht ) ausgetauscht habe wird das Teil dann wohl eher so aussehen.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Nicht mehr ganz so hübsch, aber mit diesen Kompromiss könnte ich leben.

    Quote Originally Posted by guidolenz123 View Post
    einfach die Räder verkleiden (gegen Angriffe von Razor'n und Co als Erklärung)...so wie bei den Radhausverkleidungen mancher KFZ...
    Chapeau , die Idee mit der Radhausverkleidung ist wirklich gut - werde ich auf jeden Fall zusätzlich testen. Es erfordert zwar einiges an Umbauarbeiten, aber das ist kein Problem.

    Das Sythera-Mod-Team sucht derzeit nur noch einen weiteren netten Kollegen / Kollegin zur Erstellung von Gebäude-Meshs. Weitere Infos in der Jobbörse.

  18. Visit Homepage View Forum Posts #258 Reply With Quote
    General guidolenz123's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Ich lebe schon.
    Posts
    3,103
     
    guidolenz123 is offline
    In Gothic gibts doch auch Schmiede-Schleifsteine...kann man die nicht zu Rädern modifizieren ohne Probs zu bekommen ?
    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
    Das Leben ist zu kurz für langweilige Fahrzeuge.
    Also: Duo, Microcar Lyra, Simson Habicht, oder Benz V8 500SEC , Jeep Commander Diesel, Materia.
    Wohnmobil Hymer B522 Bj 1983
    Velomobil Quest, Dreirad Anthrotech, Liegerad Challenge Wizard,Faltrad Born2Ride ,Hyosung Aquila Chopper
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

  19. View Forum Posts #259 Reply With Quote
    an exciting experience  OldCoin's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    bei Bremen und auf Sythera
    Posts
    4,372
     
    OldCoin is offline
    Kann man. Bringt mir nur nichts. Das größte Problem sind eigentlich die „Aufhübschungen“, also die Details.

    Die Engine von Gothic ist halt echt alt und wenn das Spiel flüssig laufen soll darf man eben nicht zu viele Details einbauen, denn sonst wird es unspielbar.

    Kleiner Exkurs für Nichtmodder:

    Die Spielwelt und alle ihre Objekte bestehen aus Dreiecken. Also jeder NPC, Baum, Balken, Weinflasche oder was auch immer. Wenn man die Modelle relativ grob modelliert ist es sehr schonend für die Performance aber m. E. eben auch nicht sonderlich schön.

    Nehmen wir als Beispiel diese Jurte.

    Das Basismesh hat 186 Tris (Dreiecke). Und das ist auch o.k, denn das Teil ist ja zwölfeckig. Siehe Mitte, oben gelb umrandet:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Zum Vergleich: Eine Hütte in Lager von Port Aar besteht aus 97 dieser Dreiecke, aber die ist ja auch nur viereckig.

    Aber es fehlt ja noch was – richtig:
    Spannseile und Pflöcke
    Balken zur Stabilität
    Hängeseile, ebenfalls zur Stabilität
    über dem Eingang die hochgerollte Plane
    diese befestigt mit Gurten
    ein Fassofen mit Schornstein für kalte Nächte (auf offenes Feuer bewusst verzichtet, denn dazu gehören Steine, eine Stahlplatte um den Boden zu schützen, Feuerholz und eine Holzkonstruktion um den Schornstein zu stützen – das alles kostet noch mehr Dreiecke, als so ´n simpler Fassofen)

    Huch?! Was ist das? Die ursprünglichen 184 Tris sind um den Faktor 13 ( => 2406 Tris) gestiegen:

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Und das ist dann eben viel zu viel. Zum Vergleich: Die komplette Stadt Khorinis inkl. dem Meer und der vorgelagerten Insel hat etwas über 70 Tsd. Tris. Also Kompromisse finden. Hängeseile weg, Verschluss des Eingangs weg, Holzpflöcke simpler gestalten … und schon hat man nur noch ½ so viele Tris, aber eben auch mindestens 25% weniger Realität. So empfinde ich es zumindest. Und zu viele Tris sind es immer noch.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)


    Aber eigentlich fehlen ja noch innen und außen Verschlüsse für die Tür-Plane und ein paar weitere Pflöcke am Zelt selbst, ein paar Flicken und von den aufwändigen Holzkonstruktionen der realen Jurten will ich gar nicht erst anfangen.


    So, genug gemeckert. Schließlich habe ich mir dieses Hobby ja freiwillig ausgesucht.
    Natürlich gibt es im zweiten, im neuen Lager (he, he – kleine Wortspielerei) nicht nur den Klan aus der Steppe (die Söldner), sondern da gab es ja noch eine andere Fraktion. So auch bei mir. Für deren Behausungen werde ich ein altes Demo-Mesh reaktivieren und davon verschiedene Variationen moddeln. Ich hoffe, es gefällt euch immer noch.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)

    Das Sythera-Mod-Team sucht derzeit nur noch einen weiteren netten Kollegen / Kollegin zur Erstellung von Gebäude-Meshs. Weitere Infos in der Jobbörse.

  20. Visit Homepage View Forum Posts #260 Reply With Quote
    General guidolenz123's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Ich lebe schon.
    Posts
    3,103
     
    guidolenz123 is offline
    Klasse Dein Exkurs...Danke dafür..ich habe von sowas keine Vorstellung, verstehe aber nun grob, worum es geht .....
    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen
    Das Leben ist zu kurz für langweilige Fahrzeuge.
    Also: Duo, Microcar Lyra, Simson Habicht, oder Benz V8 500SEC , Jeep Commander Diesel, Materia.
    Wohnmobil Hymer B522 Bj 1983
    Velomobil Quest, Dreirad Anthrotech, Liegerad Challenge Wizard,Faltrad Born2Ride ,Hyosung Aquila Chopper
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.

Page 13 of 14 « First ... 2691011121314 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide