Page 1 of 8 12345 ... Last »
Results 1 to 20 of 153
  1. #1 Reply With Quote
    Heldin
    Join Date
    Jan 2006
    Location
    Wetteraukreis
    Posts
    5,268
    Da ich ja nun einige Zeit spiele hegt man doch für einige Menschen Sympatien und für andere nicht.
    Habt ihr da auch welche?
    Also wenn ich nicht leiden kann und das bringt mich beim Bürgerkrieg schon zum verzweifeln, ich mag weder Jarl Ulfric noch den General Tullius, die gesamte Schwarzdorn Familie kann ich nicht ab, dann Cicero, weil er einfach nur nervig ist, dann den einen Jarl dessen Namen mir nicht einfällt, für den man einen Schwarzdorn Met holen soll.
    Bianca is offline
  2. #2 Reply With Quote
    Held Chaos's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    5,099
    Diesen einen Rothwardonen in Weißlauf am Markt. Nazeem oder so? Den würde ich am liebsten umbringen. Moment, warum mache ich es nicht?
    Chaos is offline
  3. #3 Reply With Quote
    Frau General Magicflame's Avatar
    Join Date
    Mar 2005
    Location
    Genau zwischen Spessart und Taunus
    Posts
    3,328
    Achja, dieser arrogante Jarl-Schnösel!
    Der älteste Sohn von Maven Schwarzdorn ("hol mir mein Schwert, aber zackig") ist aber auch so einer, dem man am liebsten ein paar Ohrlaschen verpassen möchte.

    Und dann noch dieser Bettler (in Markath glaube ich), der einen anpflaumt: "Gold her, aber dalli" oder noch unflätiger!
    Unter einer Fichtenwurzel hört' ich einen Wichtel furzen. (Eddy Bubbles)
    Magicflame is offline
  4. #4 Reply With Quote
    Veteranin Capra's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Posts
    644
    Esbern.. Der ist genau das selbe wie Jauffrey in grün..
    Oh man, und ich hatte mich schon drauf gefreut, noch ein Mitglied der Klingen kennezulernen. Dann ist das wieder so ein alter Besserwisser!
    Die Rolle scheints seit Morrowind zu geben, und Caius Cosades war der einzige, der mir sympathisch war.

    Delphine mag ich auch nicht besonders. Ulfric geht mal garnicht. Und die ganze Schwarzdorn-Familie, allen vorran Maven.
    Und Arngeir! Eigentlich gleich die ganzen Graubärte, aber die anderen reden ja nie, daher wär das irgendwie unfair..

    Naja, an unsympathischen NPCs mangelt es wirklich nicht.


    "So all life is a great chain, the nature of which is know whenever we are shown a single link of it."

    Capra is offline
  5. #5 Reply With Quote
    Drachentöter Tob94's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    4,810
    Esbern und Delphine - als sie mir weis machen wollten, dass ich den Anführer der Graubärte töten soll, waren sie bei mir endgültig unten durch. Ich mag Drachen und schätze es in Skyrim sehr, dass hinter ihnen mehr steckt als in vielen anderen Geschichten. Vorallem finde ich den Anführer der Graubärte immer wieder genial, wie er am Ende so neutral zum Tod Alduins steht, sodass er nicht so eine krasse Ausnahme der Regel ist und zeigt, dass alle Drachen so sein können. Und diesen soll ich umbringen?

    [Bild: emoticon_0181_fubar.gif]

    Bei mir hat es sich also bei den Klingen bestätigt: Ich mochte sie schon seit Morrowind nicht und damit sind sie mir auch in Skyrim suspekt. Wären die beiden nicht essential, hätte ich diesen verfluchten Orden in Skyrim ein für alle Mal ausgelöscht, waren ja schließlich die Letzten.

    @Capra
    Ich würde gerne mal wissen, wieso du Agneir unsympathisch findest. Also ich bin zwar kein Anhänger ihrer Philosophie, aber das ist für mich kein Grund, was gegen sie zu haben, es sind eben Kerle, die friedlich auf dem Berg rumhocken und den Rest der Welt in Ruhe lassen, ist doch nichts Übles dran.
    Tob94 is offline
  6. #6 Reply With Quote
    Schwertmeister Talchia's Avatar
    Join Date
    Apr 2006
    Posts
    922
    Das Altmer Geschwisterpaar in Einsamkeit. Nicht nur das sie sich gegenseitig im Laden anschnauzen, auch als Kunde fühlt man sich richtig wohl .
    Talchia is offline
  7. #7 Reply With Quote
    Ritter Glaskanone's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Location
    Schwabenland
    Posts
    1,281
    Quote Originally Posted by Magicflame View Post

    Und dann noch dieser Bettler (in Markath glaube ich), der einen anpflaumt: "Gold her, aber dalli" oder noch unflätiger!
    Da bin ich gerstern auch auf 180 gewesen, bekommt der von mir ne Goldmünze und meint: "Das wird aber auch Zeit" und "Bringt nächstes mal mehr Gold mit". Undankbarer Suffkopp . Auch der alte vor dem Laden in Falkenring, der immer meinte meinen Kaiserlichen mit folgenden Worten begrüßen zu müssen: "Das sie sowas wie euch in Himmelsrand rumlaufen lassen". Nach gefühlten 100 mal wird man da richtig zittrig

    Am schlimmsten finde ich allerdings Maven Schwarzdorn. Unsympathisch bis zum geht nicht mehr.
    Glaskanone is offline
  8. #8 Reply With Quote
    Heldin
    Join Date
    Jan 2006
    Location
    Wetteraukreis
    Posts
    5,268
    ja Delphine und Esbern gehen auch mal gar nicht.
    Als ich von denen den Auftrag bekam den Chef der Graubärte zu töten, dachte ich nur, warum hab ich Esbern nicht den Thalmor überlassen, Klingendrecksäcke
    Bianca is offline
  9. #9 Reply With Quote
    Burgherrin chess's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    sacred heart
    Posts
    1,077
    unsympathisch.....oh, das sind mir viele. einige haben im laufe der zeit ihr verhalten verändert, andere nicht. ich glaube maven schwarz-dorn ist buchstäblich so ziemlich jedem ein dorn im auge.

    ich warte immer noch auf den "kill marven" cheat.....

    ist wohl wie im rl. leider gibts für die keine cheats.
    chess is offline
  10. #10 Reply With Quote
    Schwertmeister DownFromTheSky's Avatar
    Join Date
    May 2010
    Location
    Auf dem Weg zum Segensreich
    Posts
    868
    Gegen Maven hab ich absolut nichts. Ich steh auf arrogante, korrumpierende Führungspersönlichkeiten. Lediglich die möglichkeit zum, sagen wir es mal nett, "ersetzen" fände ich nicht schlecht.

    Der Jarl in Falkreath auf jeden Fall. Alle Thalmor natürlich. Tullius (Rikke ist okay). Der Sohn von Balgruuf. Mehr fallen mir so auf schlag nicht ein. Siggi Black-Briar vielleicht noch.

    Anders rum gehts bei mir viel besser. Cicero ist absolut top. Ich steh auf verrückte Kerle (Ist wohl son Tim Burton Faible bei mir), die Hofmagierin in Riften ist genial gemacht und Ulfrich hat allein schon durch seine Synchronstimme 100 Pluspunkte. Da kommt mmn. nichtmal Christopher Plummer als Angeir ran.
    Fühlen Sie sich von der heutigen Rollenspielwelt hintergangen? Haben Sie keine Lust mehr auf 08/15 Helden ohne Charakter? Wollen sie endlich mal wieder einen Apfel aufheben können ohne ein "Achievement" dafür zu erhalten? Lauten Ihre Antworten, auf diese überaus rhetorisch gemeinten Fragen, "ja"? - Dann haben wir genau das Richtige für Sie!
    Die AKCP - Wo man noch immer eine Rolle spielen will.


    "Es kommt der Tag, da sind die Kleinen groß und die Großen werden tot sein."
    DownFromTheSky is offline
  11. #11 Reply With Quote
    Veteranin Capra's Avatar
    Join Date
    Sep 2008
    Posts
    644
    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    @Capra
    Ich würde gerne mal wissen, wieso du Agneir unsympathisch findest. Also ich bin zwar kein Anhänger ihrer Philosophie, aber das ist für mich kein Grund, was gegen sie zu haben, es sind eben Kerle, die friedlich auf dem Berg rumhocken und den Rest der Welt in Ruhe lassen, ist doch nichts Übles dran.
    Naja, wie die mit einem umspringen stört mich extrem.

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Erst rufen sie einen mit ihrem fetten Schrei wie ein Schoßhündchen, schicken dann dazu noch nen Brief um einen auch wirklich zu drängeln ganz schnell herzukommen, und dann lassen sie einen mutterseelenallein einen Berg mit 7000 Stufen hochkraxeln, auf denen sich auchnoch ein Eistroll tummelt. (da wars dann für mich echt vorbei). Ist man dann endlich angekommen, muss man sich erst noch etlichen Prüfungen unterziehen, obwohl ja eigentlich recht schnell klar sein sollte, dass man wirklich der Dovahkiin ist. Und zur Krönung darf man dann erst noch ein Horn aus einem gammligen Grab für sie holen.


    Bei den ganzen Sachen sagen sie einem nie, was sie bezwecken wollen und lassen einen im Dunkeln. Mit Paarthunax wollen sie einen erst garnicht reden lassen. Insgesamt bevormunden sie einen wie ein kleines Kind - oder eben Hündchen - anstatt sich mal wirklich mit der Bedrohung auseinanderzusetzen. Ich fühle mich von denen total als Werkzeug missbraucht, immerhin bringen sie einem immer gerade soviel bei, damit man ihren Zwecken dienen kann, aber nie mehr. Man könnte ja selbstständig werden!
    Insgeheim glaube ich, Paarthunax ist auch genervt von denen.


    "So all life is a great chain, the nature of which is know whenever we are shown a single link of it."

    Capra is offline
  12. #12 Reply With Quote
    Mythos
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    8,998
    Ich mag Esbern eigentlich richtig, vor allem in der englischen Version, mit dieser kravtollen Stimme die auch schon im Trailer von Skyrim gesprochen hat, oder auch wenn er Delphin am Hang des Tempels über seinen Traum erzählt oder generell seine etwas andere Art.


    So finde ich auch dass das mit Paathrunax eigentlich garnicht zu ihm passt.
    Bizzy is offline
  13. #13 Reply With Quote
    Legende Madhur's Avatar
    Join Date
    Sep 2009
    Location
    Bayreuth
    Posts
    7,246
    Siddgeir, der Jarl von Falkenring. Verzogenes Gör, genau wie alle Kinder von Balgruuf... wegen denen habe ich schon mehrmals überlegt, mir "Killable Children" runterzuladen. Nazeem ist auch ein Affe, und natürlich die Kaiserliche Offizierin, die den Dovakhiin am Anfang hinrichten will.
    Madhur is offline
  14. #14 Reply With Quote
    Terraner Geißel Europas's Avatar
    Join Date
    Apr 2011
    Location
    Frankenland
    Posts
    20,801
    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    Bei mir hat es sich also bei den Klingen bestätigt: Ich mochte sie schon seit Morrowind nicht und damit sind sie mir auch in Skyrim suspekt. Wären die beiden nicht essential, hätte ich diesen verfluchten Orden in Skyrim ein für alle Mal ausgelöscht, waren ja schließlich die Letzten.
    Danke für diese Worte. Den Orden auszuradieren, wär genau das richtige. Außer Esbern muss ich ganz klar noch Cicero sagen, auch wenn er Mitglied der Dunklen Bruderschaft ist - seine Art ging mir nach kurzer Zeit schon auf die Nerven. Das ist auch der Grund warum ich mich dann um ihn gekümmert hab

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Wärend der ganzen Zeit hab ich nur eine Person kennen gelernt die ich mag...und die verrät mich dann auch noch!!! Astrid
    Geißel Europas is offline
  15. #15 Reply With Quote
    Born to be Wilde Olivia's Avatar
    Join Date
    Dec 2008
    Posts
    16,173
    Bisher hat es nur ein Statthalter der Thalmor geschafft - und zwar einfach nur dadurch, dass er zu mir gesprochen hat wie so ein erzkonservativer Kirchenguru, der zudem noch ein Elf ist. Und er ahmt zudem noch im Kampf den Star-Wars-Imperator nach! Gibt es eine unsympathischere Mischung?
    Jedenfalls ist er bei unserem nächsten Treffen ein toter Thalmor. Auch wenn ich das Gefühl habe, dass er nicht der Einzige sein wird.

    Ansonsten gibt es noch einige Personen, die mich noch nicht komplett genervt haben, aber nervig bleiben. Da wären der Sohn des Jarl in Weißlauf mit seinem ständigen "Ach, noch ein Abenteurer, der meinem Vater die Stiefel leckt." (verzogenes Gör, wärst du nicht unsterblich und dein Vater für die Hauptquest wichtig, hättest du von mir ne ordentliche Argonierschelle für deine Kommentare bekommen und ich hätte mich damit rausgeredet, dass ich der Thane von Weißlauf bin! ) sowie der eine Typ in Ivarstatt, den man lediglich nur über Hoch-Hrothgar ausfragen kann, sich dann aber über das langweilige Gespräch aufregt. Da sag ich nur: Laber mehr Müll, dann kann ich dir auch interessante Gespräche liefern.

    Quote Originally Posted by Madhur View Post
    Nazeem ist auch ein Affe, und natürlich die Kaiserliche Offizierin, die den Dovakhiin am Anfang hinrichten will.
    Mit Nazeem hab ich zwar noch nichts geredet, er versucht ständig nur mich anzuquatschen, weswegen ich ihm bisher ausgewichen bin - aber die Offizierin konnte ich auch nicht abhaben, das stimmt. Umso süßer war die Rache, als ich sie auf der Flucht aus Helgen mit Ralof erledigen durfte.
    Meh, bin wieder da.
    Platzhalter-Signatur bis ich irgendwas intelligentes da reinschreiben kann. Was ich bezweifel.
    Olivia is offline
  16. #16 Reply With Quote
    Burgherrin Teria's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Posts
    1,779
    Die Klamottenhändlerin in Einsamkeit übertrifft alle anderen an Unfreundlichkeit, und das will was heißen. Außerdem werde ich in Kürze zum ersten Mal in meinem Leben ein Kind per Konsole aus dem Spiel entfernen, nämlich die Rotzgöre, die einem schon auf zehn Meter ihr "Was gafft Ihr denn so" entgegenranzt, und zwar JEDESMAL, wenn ich nach Hause gehe.

    Das kommt davon, wenn man Kinder höflich mit "Ihr" anredet... (mal OT: wer ist denn für diese schwachsinnige Idee verantwortlich??)
    Teria is offline
  17. #17 Reply With Quote
    Abenteurer Schnuu's Avatar
    Join Date
    Nov 2011
    Location
    NDS
    Posts
    84
    Meine Top Ten der Unsympatischsten Personen in Skyrim:

    10: Die Wachen. Mit Ihren dummen Sprüchen und Eingenarten....
    09: Esbern.
    08: Maven Schwarzdorn
    07: Der Jarl von Falkenring
    06: Die befallenen Flüchtlinge.
    05: Barnabas! So ein nerviger Drecksköter!
    04: Delphine: Ich konnte sie schon nicht mehr leiden als sie mir das Windrufer-Horn geklaut hat. Und warum ist sie nicht selbst in diese tolle Thalmor-Botschaft spaziert? Ich meine, mein 5 Meter breiter Ork mit der Übergroßen Rüstung hat da bestimmt besser rein gepasst als eine relativ zierliche Frau o.0.
    03: Nazeem! Aus bekannten Gründen.
    02: Ulfric Sturmmantel! Wegen seiner kleinen Revolution wurde ich fast geköpft und dann erinnert sich der Vogel nichteinmal mehr an mich, wenn ich zu ihm nach einsamkeit komme. Und dann findet man im Spielverlauf auch noch raus, dass er von der Denkweise her auch nicht viel besser ist als die Thalmor
    01: Mercer Frey! Wie ich ihn von der ersten Sekunde an nicht leiden konnte!

    So!
    "Be careful with the cat. Don't say, that you have the cat in the sack, when you don't have the cat in the sack."
    - G. Trapattoni
    Schnuu is offline
  18. #18 Reply With Quote
    Burgherrin chess's Avatar
    Join Date
    Oct 2006
    Location
    sacred heart
    Posts
    1,077
    was mich nervt ist, dass man sich solcher nervigen leute nicht mittels einer quest entledigen kann. für "bothias ruf" z.b. fallen mir reihenweise welche ein. leider folgen die einem nicht.
    chess is offline
  19. #19 Reply With Quote
    Mythos
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    8,998
    Quote Originally Posted by Teria View Post
    Das kommt davon, wenn man Kinder höflich mit "Ihr" anredet... (mal OT: wer ist denn für diese schwachsinnige Idee verantwortlich??)
    Das ist in fast jedem deutschen Fantasyspiel der Fall Schuld sind die Übersetzungsschwierigkeiten beim englischen Wort "You".
    Bizzy is offline
  20. #20 Reply With Quote
    Deus Manwe's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Koblenz
    Posts
    10,536
    Quote Originally Posted by Schnuu View Post
    02: Ulfric Sturmmantel! Wegen seiner kleinen Revolution wurde ich fast geköpft und dann erinnert sich der Vogel nichteinmal mehr an mich, wenn ich zu ihm nach einsamkeit komme. Und dann findet man im Spielverlauf auch noch raus, dass er von der Denkweise her auch nicht viel besser ist als die Thalmor
    1. Wegen seiner Revolution?
    2. Er ist nicht in Einsamkeit.
    3. Er ist von der Denkweise nicht besser als die Thalmor? Erklär mal. Begeht er auch Völkermord an Rassen, die er für weniger wert hält?

    Und was stört dich an Barbas? Wenn man hier so einen Post setzt, sollte man das doch wenigstens alles begründen, sonst lohnt sich das ja nicht.
    Manwe is offline
Page 1 of 8 12345 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •