Page 3 of 8 « First 1234567 ... Last »
Results 41 to 60 of 153
  1. #41 Reply With Quote
    Held Chaos's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    5,099
    Quote Originally Posted by Bianca View Post
    Vielleicht gibt es ja irgendwann die Vorgeschichte als Spiel. Klappt ja bei Filmen auch gut.
    Bloß nicht
    Chaos is offline
  2. #42 Reply With Quote
    Bianca is offline
  3. #43 Reply With Quote
    Drachentöter Tob94's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    4,810
    Wir haben doch an "Infernal City" und "Lord of Souls" gesehen, was dabei rauskommt, wenn man Vorgeschichten für TES rausbringt. Wenn es schon als Buch schlimm ist, will ich nicht wissen, wie so eine Vorgeschichte als Spiel aussieht.
    Tob94 is offline
  4. #44 Reply With Quote
    Held Chaos's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    5,099
    War Lords of Soul genauso schlimm?
    Chaos is offline
  5. #45 Reply With Quote
    Mythos
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    8,998
    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    Wir haben doch an "Infernal City" und "Lord of Souls" gesehen, was dabei rauskommt, wenn man Vorgeschichten für TES rausbringt. Wenn es schon als Buch schlimm ist, will ich nicht wissen, wie so eine Vorgeschichte als Spiel aussieht.
    Ach komm, das meinst du nur wegen Morrowinds Schichskal, zumal Lord of Souls ja zielich gut sein soll.

    Viel schlimmer finde ich das Bethseda die Ereignisse in Skyrim nichtmal in einem Buch erwähnt.
    Zumal es ja nur logisch wär wenn das Kaiserreich das als Vorlage für eine Heldengeschichte über Mede nimmt.
    Bizzy is offline
  6. #46 Reply With Quote
    Drachentöter Tob94's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    4,810
    Quote Originally Posted by -Bizzy- View Post
    Ach komm, das meinst du nur wegen Morrowinds Schichskal, zumal Lord of Souls ja zielich gut sein soll.
    NUR?! Ich finde das die größte Frechheit, die sich dieser Kerl, dessen Name ich nicht nennen will, weil er mich zur Weißglut bringt, erlauben konnte! Daneben auch noch so eine billige Story: Eine Mischung aus Krieg der Welten, Land of the Dead und eine Prise Prinz&Armes Mädchen Fantasy rein und ein öliger Anstricht aus TES-Lore und schon haben wir eine Vorgeschichte... Ne, so geht das gar nicht. Vorallem: Warum ausgerechnet Morrowind? Wurden die Dunmer nicht schon genug angearscht, müssen sie immer noch eine drauf kriegen? Ich mein', es ist doch an sich die netteste Rasse in Tamriel, sie halten sich aus fremden Angelegenheiten raus, wollen immer nur ihre Ruhe, das ist alles, was sie verlangen: Ihre Ruhe. Aber Nein, da kommen erst die Kaiserlichen, dann werden sie noch von ihrem eigenen Gott verraten, dann sucht die Pest das Land heim, schließlich öffnen sich Oblivion-Tore, wenig später überrennnen Argonier das Land (gut, das kann ich verstehen) und dann KABUMM, Mond fällt ins Wasser, roter Berg bricht aus und alles ist kaputt... Also das haben die Dunmer wirklich nicht verdient, sie wollten immer nur ihre Ruhe, aber einige Rassen und ein Autor können sowas wohl nicht ertragen...
    Tob94 is offline Last edited by Tob94; 29.12.2011 at 20:00.
  7. #47 Reply With Quote
    Mythos
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    8,998
    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    NUR?! Ich finde das die größte Frechheit, die sich dieser Kerl, dessen Name ich nicht nennen will, weil er mich zur Weißglut bringt, erlauben konnte! Daneben auch noch so eine billige Story: Eine Mischung aus Krieg der Welten, Land of the Dead und eine Prise Prinz&Armes Mädchen Fantasy rein und ein öliger Anstricht aus TES-Lore und schon haben wir eine Vorgeschichte... Ne, so geht das gar nicht.
    Besser als die Geschichte von Oblivion oder Skyrim, ich find sie generell nicht schlecht, sogar ziemlich passend. Und das mit dem Mond musste eigentlich sogar passieren, wenn man sich das mal logisch überlegt.

    Tribunal weg und machtlos - Mond fliegt in voller stärke auf Insel mit aktivem Vulkan.

    Hast du es überhaupt gelesen (auch Lord of Souls)?
    Bizzy is offline
  8. #48 Reply With Quote
    Drachentöter Tob94's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    4,810
    Quote Originally Posted by -Bizzy- View Post
    Tribunal weg und machtlos - Mond fliegt in voller stärke auf Insel mit aktivem Vulkan.
    Nein, der Vulkan war eben nicht aktiv! Ich mein, klar, der Mond müsste irgendwie abstürzen, aber muss da gleich der ganze Vulkan ausbrechen?! Reicht nicht eine kaputte Stadt? Sind das nicht genug Todesopfer? Nein, es muss der Vulkan ausbrechen und den Dunmern noch eine drauf geben. Entweder mag der Autor generell keine Dunmer oder Leute, die sich aus allem, was um sie herum passiert, raushalten.
    Hast du es überhaupt gelesen (auch Lord of Souls)?
    Infernal City habe ich gelesen, ja und ich glaube nicht, dass ich mir Lord of Souls zumuten werde.
    Tob94 is offline
  9. #49 Reply With Quote
    Deus Manwe's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Koblenz
    Posts
    10,536
    Ist Vivec jetzt eigentlich Tod oder immernoch verschwunden?

    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    Nein, der Vulkan war eben nicht aktiv!
    Natürlich war er aktiv. Die Lava im Roten Berg sah sogar ziemlich aktiv aus.
    Manwe is offline
  10. #50 Reply With Quote
    Held Chaos's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    5,099
    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    NUR?! Ich finde das die größte Frechheit, die sich dieser Kerl, dessen Name ich nicht nennen will, weil er mich zur Weißglut bringt, erlauben konnte! Daneben auch noch so eine billige Story: Eine Mischung aus Krieg der Welten, Land of the Dead und eine Prise Prinz&Armes Mädchen Fantasy rein und ein öliger Anstricht aus TES-Lore und schon haben wir eine Vorgeschichte... Ne, so geht das gar nicht.
    Finde ich auch.

    Vor allem was richtig dumm ist: In dem Buch geht es um eine riesige fliegende Stadt die durch Tamriel schwebt. Und selbst wenn sie nicht mal annähernd an Skyrim vorbei kam, hätte man trotzdem Neuigkeiten über sie haben müssen. Aber nein nichts, kein Buch. Das ist so lächerlich. Das ist ne riesige fliegende Stadt, so etwas gab es noch nie und dann erwähnt das niemand, nicht mal als Gerücht ala "Habt ihr die Gerüchte über die fliegende Stadt gehört? Eine fliegende Stadt! Das ich nicht lache! Da haben wohl ein paar Leute über den Durst getrunken" oder so was in der Art. Aber es ist einfach nichts da. Und das wirkt für mich unreif oder so als würde Bethesda das Buch selbst nicht ernst nehmen.
    Chaos is offline
  11. #51 Reply With Quote
    Drachentöter Tob94's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    4,810
    Quote Originally Posted by Manwe View Post
    Natürlich war er aktiv. Die Lava im Roten Berg sah sogar ziemlich aktiv aus.
    Klar, das war aber wegen Dagoth Ur und nach seinem Tod hat der Vulkan sich wieder "beruhigt", weil Dagoth Ur es ja war, der ihn wieder reaktivierte.
    Quote Originally Posted by Chaos
    Vor allem was richtig dumm ist: In dem Buch geht es um eine riesige fliegende Stadt die durch Tamriel schwebt. Und selbst wenn sie nicht mal annähernd an Skyrim vorbei kam, hätte man trotzdem Neuigkeiten über sie haben müssen. Aber nein nichts, kein Buch. Das ist so lächerlich. Das ist ne riesige fliegende Stadt, so etwas gab es noch nie und dann erwähnt das niemand, nicht mal als Gerücht ala "Habt ihr die Gerüchte über die fliegende Stadt gehört? Eine fliegende Stadt! Das ich nicht lache! Da haben wohl ein paar Leute über den Durst getrunken" oder so was in der Art. Aber es ist einfach nichts da. Und das wirkt für mich unreif oder so als würde Bethesda das Buch selbst nicht ernst nehmen.
    Aber eines haben sie ernst genommen... Ich kann es nicht aussprechen, so schlimm und erzürnend finde ich das... [Bild: 0106_crying.gif]
    Tob94 is offline
  12. #52 Reply With Quote
    Mythos
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    8,998
    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    Nein, der Vulkan war eben nicht aktiv! Ich mein, klar, der Mond müsste irgendwie abstürzen, aber muss da gleich der ganze Vulkan ausbrechen?! Reicht nicht eine kaputte Stadt? Sind das nicht genug Todesopfer? Nein, es muss der Vulkan ausbrechen und den Dunmern noch eine drauf geben. Entweder mag der Autor generell keine Dunmer oder Leute, die sich aus allem, was um sie herum passiert, raushalten.
    Es ist trotzdem eine logische Sache und der Mond musste nicht "irgendwie" abstürzen sondern mit voller Geschwindigkeit.

    Und diese seltenblöde Unterstellung, siet wann muss man ein "Volk" einer fiktiven Geschichte nicht mögen wenn man sie in einer fiktiven Geschichte großes Leii erfahren lässt, sowas zeugt generell sowieso von einer eher guten Geschichte.


    Aber wäh, er hat meine Dunmer putt mach . <-


    @ Chaos da die Synode oder genrell der Untergang Morrowind, die Pentius Occulatus und Co. vorkommen, denke ich mal schon.

    Zumal wieso sollten die sich Gerüchte erzählen darüber, das ist 155 Jahre her, aber klar in einem Buch oder einer Quest hätte es erwähnt werden müssen.
    Bizzy is offline
  13. #53 Reply With Quote
    Held Chaos's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    5,099
    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    Nein, der Vulkan war eben nicht aktiv!
    Naja doch, wenn man Lorkhans Herz zerstören will, dann ist da ja ein bisschen viel Lava nichtUnd warum sollte er sich beruhigen? Vulkane können über Jahrhunderte aktiv bleiben, ich habe nirgendwo gelesen, dass er sich beruhigt hat.

    @Manwe: Ich meine er gilt noch als verschwunden, zumindest weiß keiner genau was mit ihm los ist.
    Chaos is offline
  14. #54 Reply With Quote
    Drachentöter Tob94's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    4,810
    Quote Originally Posted by -Bizzy- View Post
    Aber wäh, er hat meine Dunmer putt mach . <-
    Ich denke, ich habe deutlich gemacht, dass dies nicht der einzige Grund ist, weswegen mir Infernal City nicht gefällt. Die ganze Geschichte gefällt mir schlicht und einfach nicht, ist für mich wie ein Mix aus Krieg der Welten, Land of the Dead, TES und Märchen, der (für mich) mal gar nicht gelungen ist. Und daher musst du es mir schon nachsehen, dass ich nicht gerade froh bin, dass das als Lore erklärt wurde und auch noch der Grund ist, dass meine Lieblingsprovinz unterging.
    Tob94 is offline
  15. #55 Reply With Quote
    Mythos
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    8,998
    Quote Originally Posted by Tob94 View Post
    Ich denke, ich habe deutlich gemacht, dass dies nicht der einzige Grund ist, weswegen mir Infernal City nicht gefällt. Die ganze Geschichte gefällt mir schlicht und einfach nicht, ist für mich wie ein Mix aus Krieg der Welten, Land of the Dead, TES und Märchen, der (für mich) mal gar nicht gelungen ist. Und daher musst du es mir schon nachsehen, dass ich nicht gerade froh bin, dass das als Lore erklärt wurde und auch noch der Grund ist, dass meine Lieblingsprovinz unterging.
    Nunaj ich behaupte mal, das der ganzte TES Stil von Geschichten in solchem Stil geprägt ist.
    Bizzy is offline
  16. #56 Reply With Quote
    Drachentöter Tob94's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    4,810
    Quote Originally Posted by -Bizzy- View Post
    Nunaj ich behaupte mal, das der ganzte TES Stil von Geschichten in solchem Stil geprägt ist.
    Mag sein, aber da gefällt es mir ja noch mehr oder weniger, aber in Infernal City ist es halt meiner Meinung nach nicht gelungen. Das ist nun einmal meine subjektive Meinung. [Bild: 0105_wink.gif]
    Tob94 is offline
  17. #57 Reply With Quote
    Held Chaos's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    5,099
    Trotzdem lächerlich, dass es in Skyrim nicht mal erwähnt wird, obwohl das eigentlich zu wenig wäre. Man hätte eigentlich die ganze Story darum spinnen können, dann könnte ich das auch ernst nehmen.
    Chaos is offline
  18. #58 Reply With Quote
    Mythos
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    8,998
    Quote Originally Posted by Chaos View Post
    Trotzdem lächerlich, dass es in Skyrim nicht mal erwähnt wird, obwohl das eigentlich zu wenig wäre. Man hätte eigentlich die ganze Story darum spinnen können, dann könnte ich das auch ernst nehmen.
    Wieso, 150 Jahre her.

    Zumal das Medereich, die Thalmor - ich würde schon sagen dass das in Skyrim eine Rolle spielt.
    Bizzy is offline
  19. #59 Reply With Quote
    Held Chaos's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    5,099
    Quote Originally Posted by -Bizzy- View Post
    Wieso, 150 Jahre her.
    Ich dachte das Buch spielt 200 Jahre nach Oblivion und Skyrim knüpft direkt daran an?
    Quote Originally Posted by -Bizzy- View Post
    Zumal das Medereich, die Thalmor - ich würde schon sagen dass das in Skyrim eine Rolle spielt.
    Das ist aber eher die Nebenhandlung des Buches. Klar, ich finde das ist schon gut umgesetzt und da gibt es viel Konflikt-und Spekulationspotenzial, aber sag doch mal ehrlich, du findest es doch selbst lächerlich, dass die Stadt keinerlei Erwähnung findet?
    Chaos is offline
  20. #60 Reply With Quote
    Mythos
    Join Date
    Nov 2006
    Posts
    8,998
    Quote Originally Posted by Chaos View Post
    Ich dachte das Buch spielt 200 Jahre nach Oblivion und Skyrim knüpft direkt daran an?
    Nein es spielt ca. 45 Jahre nach Oblivion.

    Quote Originally Posted by Chaos View Post
    du findest es doch selbst lächerlich, dass die Stadt keinerlei Erwähnung findet?
    Das schon, ist aber auf Bethsedas Detailgenauigkeit zurückzuführen.
    Bizzy is offline
Page 3 of 8 « First 1234567 ... Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •