PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [TOR] Ideen für das Spiel



Amras13
20.06.2010, 21:20
Hey,
im Kopf brodeln bestimmt schon tausende von Ideen, die zwar nicht besonders Real sind, aber man sie trotzdem los werden will. (Solch einen Thread habe ich leider nicht gefunden, oder ich habe einfach die falschen Suchbegriffe gewählt ^^)
Fang ihr an, ich hatte eben eine, doch die ist mir entschwunden :D

TormDM
20.06.2010, 21:32
Ich würde es toll finden, wenn man sich endlich vom 2-Fraktionen-Prinzip distanzieren würde.

Entweder 3 Fraktionen (Imperium, Republik, + z.B. ein (neutrales) Verbrechersyndikat).

Oder gar keine Fraktionen.

Und als Schmuggler, Trooper oder Kopfgeldjäger (also im Prinzip alle Klassen außer Jedi und Sith) sollten sich ihre Fraktion aussuchen können.

bzw. Jedi und Sith können halt durch ihre Handlungsweise ebenfalls die Seiten wechseln.


Dann wäre das alles nicht in so festen Strukturen sondern mehr in einem sich ständig wechselnden Zustand.

Das würde eine Menge Dynamik und Spannung bringen, wird aber wohl nie umgesetzt werden :(:p

Tommy
20.06.2010, 22:21
Ich würde es toll finden, wenn man sich endlich vom 2-Fraktionen-Prinzip distanzieren würde.
[...]
Und als Schmuggler, Trooper oder Kopfgeldjäger (also im Prinzip alle Klassen außer Jedi und Sith) sollten sich ihre Fraktion aussuchen können.

bzw. Jedi und Sith können halt durch ihre Handlungsweise ebenfalls die Seiten wechseln.

Aber gerade Das kommt doch bei The Old Republic das erste mal in einem (MMO-)RPG zum greifen!
Als Sith kann man durchaus auch gute Taten wirken und als Jedi auch böse sein (Beispiel: Grauer Jedi). Der Graue Jedi zählt hier nicht als Klasse bzw. Fraktion!

TormDM
20.06.2010, 22:27
Das schon, trotzdem gehört man, soweit ich zumindest weiß, immer noch einer Fraktion an.
Ich glaube nicht, dass man fraktionslos werden kann.

mustervir
20.06.2010, 23:20
Ich hoffe, darüber wurde nicht schon etwas erwähnt: Das Bauen von Verbesserungen für Waffen und Rüstungen in KotoR 2 hat es mir richtig angetan. So etwas sollte es auch in ToR geben, das ist nämlich eine richtig gute Idee, welche das Spiel um einen interessanten Faktor erweiterte. Fähigkeiten hatten dadurch außerdem mehr Nutzen als wenn sie nur für die Dinge gewesen wären, für die sie eigentlich gedacht waren.