PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [News] Release noch dieses Jahr?



Tommy
08.07.2009, 17:27
Ein bemerkenswertes Gerücht macht seine Runde. Laut des amerikanischen Onlineversands Play.com wird unser lang ersehntes "The old Republic" am 27.11.2009 herauskommen. Auf deren Seite kann man das Spiel auch schon "vorbestellen".

Laut planetswtor.com gab es letztes Jahr bereits eine Pre-Order-Seite für SWTOR auf Amazon, die aber am selben Tag wieder verschwand.

Desweiteren besagt ein anderes Gerücht, dass ToR schon Spielbar ist und es schon Server gäbe auf denen gespielt werden könne. Vielleicht seien dies aber auch nur Testserver der Entwickler, auf denen sie selbst ein wenig abschalten können...


Wie auch immer.
Bis zu einer offiziellen Stellungnahme bzw. Bestätigung bleibt diese Meldung nur ein Gerücht.


Quelle (http://www.play.com/Games/PC/4-/10288458/Star-Wars-The-Old-Republic/Product.html)

Bane's Faust
08.07.2009, 20:47
Bei Play.com gefunden, bei amazon.com ein Star Wars: The Old Republic für den 1.1.2010.

Ich hab nich' mehr im Kopf, wann SW:TOR angekündigt wurde, aber ich hoffe nicht dass EA so in der Kreide steht, dass sie jetzt "sofort" die Marke ausschlachten.


Vize hin oder her, Bioware brauchte bisher immer eins: Viel Zeit.

Tommy
08.07.2009, 21:06
Also ich glaub EA wird nich soooo schnell in der Kreide stehen :D
Und der 01.01.2010 als Releasedatum bei Amazon is Standart, da die Entwickler nur 2010 angegeben haben.

Ich würde auch lieber noch ein wenig mehr Wartezeit in Kauf nehmen, wenn das bedeuten würde, das das Spiel fehlerfrei und Hammer geil ist :)

Bane's Faust
08.07.2009, 22:05
Tze, mir würde es schon reichen, das SW:TOR bei Release fertig ist.

TormDM
08.07.2009, 23:56
So siehts aus. Auch wenn es bei MMO's normal ist, dass ein Spiel mit der Zeit weiterentwickelt wird, so möchte ich dennoch beim Kauf ein fertiges Spiel haben und keine Beta Version.

BioWare soll sich die Zeit nehmen die sie brauchen.

AnNo1935
09.07.2009, 00:40
EA ist dafür bekannt halbfertiges auszuspucken. Siehe dazu Command and Conquer. Auch wenn dies zwar kein vergleich ist hat EA doch schon mehrfach bewiesen was man alles an einem Game falsch machen kann. Die Entwickler von BioWare sollen sich ruhig bis Mitte 2010 mindestens Zeit lassen. Da kann man sich schon recht sicher sein das, dass Spiel einen guten Stand hat auf dem man aufbauen kann.

Mich interessiert momentan sowieso eher die Frage wie viel (wenn überhaupt) das Spiel monatlich kosten wird. Klar der Termin des Erscheinens ist wichtig aber zur Zeit fehlen noch viele Informationen. Wie z.B. die weiteren Klassen, Planeten, Begleiter, Hintergrund Informationen eben. Es wird noch einige Zeit dauern bis wir diese Infos haben. :rolleyes:

TormDM
09.07.2009, 10:27
Bei den Kosten gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder sie führen Micropayment ein, d.h. jeder kann im Prinzip selbst bestimmen wieviel er ausgeben möchte.
Oder monatliche Gebühren die sich dann im Bereich 12-15€ ansiedeln werden. (Vergleich: WoW 13€, AoC 15€, DDO 15€, WAR 12€)

Welches Modell nun das bessere ist, nunja darüber streiten sich die Geister ;)


Bei den Inhalten ist BioWare sehr geizig mit Informationen. Außer 3 bekannten Klassen weiß man noch gar nichts über das Spiel.
Weder über das lvln eines Charakters noch über das allgemeine Gameplay oder die Fähigkeiten, das Konzept des Spiels an sich. Wird es PvP geben? Wird es Instanzierte Bereiche geben, oder ist alles eine gigantisch, große Welt?

Solang man noch nichts näheres weiß, werde ich auch skeptisch bleiben, ob BioWare das alles so umsetzen kann, was sie angekündigt haben.