PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kauf eines 22er TFTs



Don-King
25.12.2008, 21:50
Hallo,

Ich habe vor mir nun (endlich) einen TFT-Monitor zuzulegen. Dabei habe ich so an 22" und rund EUR 200,- gedacht.

Jetzt weiß ich allerdings nicht genau, welchen ich nehmen soll. Die Wahl fällt schwer, denn Angebote gibt es zuhauf.

Falls ihr mir einen Vorschlagt, dann hätte ich folgende Bedingungen, die es einzuhalten gilt:

- 22" Bildschirmdiagonale
- ca. €200
- bei Amazon.de verfügbar

Ich hatte mir da jetzt schon 1-2 herausgesucht und würde gerne eure fachkundige Meinung dazu hören:
1. BenQ E2200HD (http://www.amazon.de/BenQ-E2200HD-Zoll-WSXGA-silber-schwarz/dp/B001I4FNJK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1230160303&sr=8-1)
2. Samsung Syncmaster T220 (http://www.amazon.de/Samsung-Syncmaster-Widescreen-Monitor-Kontrast/dp/B0016CIN2S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1230205557&sr=1-1)

Ich möchte den Monitor hauptsächlich zum Spielen und Filme schauen verwenden.

Klaatsch
25.12.2008, 21:52
Ich würde den Samsung T220 holen, der soll ein gutes Bild bieten und ausreichend Anschlüsse sollen auch vorhanden sein. Außerdem gibt es ihn noch in einer HDMI Version. ;)

Thor37
26.12.2008, 00:48
Was zockst du denn und welche GraKa hast du?

Don-King
26.12.2008, 11:22
Was zockst du denn und welche GraKa hast du?

Grafikkarte: Radeon HD4870 (512MB GDDR5)

Was ich zocke?

Assassin's Creed, Rise of the Argonauts, Drakensang, Bioshock, Parabellum und vielleicht bald GTA IV.

Thor37
26.12.2008, 12:34
Wenn du FullHD auf dem TFT schauen willst nimm den BenQ, zum Zocken würde ich den Samsung vorziehen.

Don-King
26.12.2008, 12:40
Wenn du FullHD auf dem TFT schauen willst nimm den BenQ, zum Zocken würde ich den Samsung vorziehen.

Danke erst einmal für deine Antwort. Bei dem Samsung bin ich aber unsicher, da auch ein anderer User aus einem anderen Forum dazu schrieb:


na ja, ich habe von dem Samsung net wirklich gutes gehört... aber hab ihn eben auch noch nie getestet. Laut deren Aussagen sollte ich die finger als Gamer davon lassen... isn stylisches Multimedia gerät hauptsächlich zum Filme schauen und so. Kontrast hin oder her... die Farben sind dunkler... du hättest nu bei einem Glossy panal CRT vergleichbare farben...
Ich habe gerade mal geschaut und bin dabei auf ein paar tests gestoßen... die mich persönlich eben davon abhalten würden ihn zu kaufen... da man meines erachtens besseres dafür bekommen könnte...

klick mich ich bin ein Link (http://www.testberichte.de/p/samsung-tests/syncmaster-t220-testbericht.html)

PC-Power
26.12.2008, 13:52
also ich hab ihn zu weihnachten bekommen und bin eigentlich voll zufrieden. Ich zock selbst Crysis und Crysis Wahrhead, TrackMania United uvm und merk nix von Schlieren oder sonstwas. Einzig die Helligkeitsverteilung is n bissl merkwürdig (hab in der linken Ecke oben eine größere Helligkeit als sonstwo, aber das merkt man nur, wenn man ein wirklich gleichmäßiges Bild vor sich hat). Hatte vorher einen 17'' Röhrenbildschirm...

fuzzixX
26.12.2008, 19:15
Hallo,

Ich habe vor mir nun (endlich) einen TFT-Monitor zuzulegen. Dabei habe ich so an 22" und rund EUR 200,- gedacht.

Jetzt weiß ich allerdings nicht genau, welchen ich nehmen soll. Die Wahl fällt schwer, denn Angebote gibt es zuhauf.

Falls ihr mir einen Vorschlagt, dann hätte ich folgende Bedingungen, die es einzuhalten gilt:

- 22" Bildschirmdiagonale
- ca. €200
- bei Amazon.de verfügbar

Ich hatte mir da jetzt schon 1-2 herausgesucht und würde gerne eure fachkundige Meinung dazu hören:
1. BenQ E2200HD (http://www.amazon.de/BenQ-E2200HD-Zoll-WSXGA-silber-schwarz/dp/B001I4FNJK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1230160303&sr=8-1)
2. Samsung Syncmaster T220 (http://www.amazon.de/Samsung-Syncmaster-Widescreen-Monitor-Kontrast/dp/B0016CIN2S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1230205557&sr=1-1)

Ich möchte den Monitor hauptsächlich zum Spielen und Filme schauen verwenden.


ganz klar den t220,den hab ich auch und kann wirklich nichts schelchtes darüber sagen, was mich vorallem gewundert hat als ich den bekommen habe das das Bild für 22" doch recht groß ausfällt;)

Don-King
27.12.2008, 21:40
Eine Frage:

Inwieweit kann man diesem (http://www.pcgameshardware.de/aid,671158/News/Top_10_Monitore-_22-Zoll-TFT_vor_24-Zoll-Modellen/) Test denn trauen?

Dort geht der erste Platz an den BenQ E2200HD noch vor dem Samsung T220. Ich habe mich zwar noch nicht endgültig entschieden, aber derzeit tendiere ich mehr zum Samsung-Modell.