PDA

View Full Version : [Out] Jurassic Park Diskussion & Anmeldung



Jurassic Park
14.11.2008, 21:01
Hier wird über das Spiel diskutiert, Ich bereite im Moment alles dafür vor.

Diese Regeln gelten bei Anmeldung als gelesen und akzeptiert!

Regeln:

Auch wenn es schon Standardregeln gibt, geht es doch nicht ohne erweitere Reglung.

1.) Es ist verboten, die Insel zu verlassen (daher gibt es auch keine reinen Wasser- oder
Flugsaurier)
2.) Angriffe müssen abgesprochen sein, der Betroffene darf selbst auswählen, wie schwer die
Verletzung ist, es sei denn, der Angreifer hat von ihm die ausdrückliche Erlaubnis.
3.) Es darf kein Spieler von einem anderen getötet werden. (bezieht sich auf die Menschen)
4.) Jeder Spieler darf nur einen Menschen haben, aber dafür mehrere Dinosaurier.
5.) Die Dinosaurier auf der Insel (und die, die der Spieler spielt) sind wilde Tiere und können
nicht gezähmt werden.
6.) Es sind keine Massenvernichtungswaffen erlaubt, dazu zählen auch Raketenwerfer und
Flammenwerfer.
7.) Beleidigungen sind nicht erlaubt (außer im Geringen Maße, wie z.b: War das ein Schuss?
So geht das.“) Also keine persönlichen Angriffe, nur auf die Spielchars, wie in meinem
Beispiel.
8.) Es darf kein Spieler von einem anderen getötet werden. (Bezieht sich auf die Dinosaurier)
9.) Die Standardregeln gälten darüber hinaus noch zusätzlich.

Ich hoffe, dass euch das Spiel nicht allzu streng vorkommt. Aber ein Spiel ohne gut durchstrukturierte Regeln hält nicht lange.
Wenn sich alle an diese Regeln halten, werden wir ein gutes Spiel haben.

PS: Falls es eine neue Regel geben sollte, werde ich den Post hier editieren.

Außerdem kann man sich hier für das Spiel Jurassic Park RPG anmelden.
Hier ist die Anmeldemaske für den Menschen:

Steckbrief für Menschen
Name:
Höhe:
Haarfarbe:
Augenfarbe:
Alter:
Kleidung:
Waffe:
Fahrzeug:
Jäger oder Schützer:
Reaktion:
Geschichte:


Hier der, für den Dinosaurier:

Steckbrief für Saurier:
Art:
Name:
Alter:
Höhe:
Länge:
Gewicht:
Geschlecht:
Farbe/Aussehen:

Hier (http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=493314) wird gespielt.
Hier (http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=493312) sind Erläuterungen zum Spiel.

Jurassic Park
14.11.2008, 22:20
Ich fange dann mal an mit der Anmeldung:

Name: John
Höhe: 2 m
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Blau
Alter: 30 Jahre
Kleidung: Hemd in Tarnmuster und Schutzjacke ebenfalls in Tarnmuster
Waffe: Desert Eagle, Schrotflinte ,AK
Fahrzeug: Gelände Jeep
Ist ein Jäger
Reaktion: Taktisch
Geschichte: John war in Dortmund geboren wurden. Er ging zur Schule und beendete die Realschule erfolgreich. Im Alter von 18Jahren ging er zur Berufsarmee nach Berlin.. Dort lernte er, in unwirtlichem Gelände zu überleben. Eines Tages laß er in einer Zeitung, dass ein T-Rex entdeckt wurde. Es war vollständig und das faszinierende, es besaß noch Haut. Er wurde an einem Strand angespült, in Cuxhafen. Er war in seiner Freizeit Hobby-Paläontologe und so kannte er sich gut mit Dinosauriern aus. Seine Gruppe wurde zum Strand geordert. Dort konnte er den T-Rex noch begutachten und studieren, bevor er abgefackelt wurde. Dies wurde aus Sicherheitsgründen gemacht, da keine Panik in der Bevölkerung ausbrechen sollte. Doch er ließ sich nicht beirren. Er hatte am T-Rex Merkmale gesehen, die nur Carnivoren besaßen. Nun stand es feste, der T-Rex war ein aktiver jäger. Und so verfasste er einen Bericht.
Einige Paläontologen waren skeptisch, andere griffen ihn sogar an, doch die Allgemeinheit akzeptierte es und schnekte ihm Glauben.
Durch seinen Artikel wurde er aus der Armee geworfen.
Kurz darauf erhielt er einen Brief von der Regierung.
Er wurde gebeten, in den Reichstag zu kommen, sie wollen etwas mit ihm besprechen.
So ging John dahin. Er nahm Platz und hörte gespannt zu.
Die Regierung von Deutschland plante einen "Jurassic Park Deutschland".
Es war eine Insel aufgetaucht, an der Küste von Spanien, dort war alles stark bewaldet. Dort seien mit einem Sateliten Fotos geschossen worden, auf denen Dinosaurier zu sehen waren.
Nun sollte John dahin, der Sache nachgehen und gegeben falls die Dinosaurier fangen und sie nach Berlin bringen.

Steckbrief Saurier:
Art: Tyrannosaurus Rex
Name: Rex
Alter: 5 Jahre
Höhe: 5 Meter
Länge: 13 Meter
Gewicht: 7 Tonnen
Geschlecht: Männchen
Farbe/Aussehen: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/19/19754/19754_1.jpg

Salieri
14.11.2008, 23:07
Zuersteinmal freut es mich sehr, dass du hier ein RPG ansiedelst, wirklich sehr, denn dafür ist dieses Unterforum da.
ABER: Du kannst nicht einfach 13 Threads dafür auf machen, da bräuchten wir ja extra für dein RPG eigenes Unterforum, das geht so nicht. Ich habe jetzt einiges zusammen gefasst und editiert, habe so wenig wie möglich verändert. 3 Threads bekommst du, aber nicht mehr. Sieh zu, dass du in den Erläuterungen ein Inhaltsverzeichnis anlegst und anzuraten wäre die Ladezeiten dortzu reduzieren -> Bilder verkleinern (imageshack.us) oder als Links einfügen.
Ich helfe dir beim editieren gern, aber ich werde nicht alles alleine für dich machen, wie du jetzt mit deinen drei Threads auskommst ist deine Sache, bei verschieben, löschen, zusammenführen helfe ich dir gerne.

Lirva
15.11.2008, 09:52
Name: Jack
Höhe: 1.75 m
Haarfarbe: Dunkelblond
Augenfarbe: Blau
Alter: 28 Jahre
Kleidung: Dunkelgrünes T-Shirt und Windjacke in Tarnmuster
Waffe: Makarow und Spas 12 (Schrottflinte), Snyper
Fahrzeug: Hummer H1
Geschichte: Der in Ungarn geborene Jack hatte in seinem Leben nicht viel erfolg, im Gegensatz zu seinem Vater der luxuskreuzfahrtschiffe besitzt. Er arbeitete als Maurer und bekam relatib wenig lohn. Das Geld gab er grössenteils für kleinere Waffen aus. Dadurch kam er immer wieder in finanzielle Probleme. Sein reicher Vater half ihm zwar manchmal, doch so langsam hatte er keine Lust mehr. Doch eineg Tages berichtete sein Vater, er hätte bei einer seiner grossen Schiffreisen in der Ferne eine kleine Insel gesehen und hätte schwören können das von dort eigenartige schreie kommen. Schreie von einem grösseren Lebewesen. Sein Vater bot ihm an er werde ihn mit einem Schiff zu dieser Insel fahren. Jack nimmt fünf seiner Freunde mit und versorgt sie mit Waffen (Makarow Pistolen, Spas 12 Schrottflinten und an die zwei mit den besten Erfahrungen gibt er eine AK, für sich hat er auch noch ne Snyper). Er nimmt noch zwei Hummer H1 mit geschützen (http://www.militarypictures.info/d/183-3/US_Hummer_SF.jpg) mit und ein Militärwohnmobil mit Zusatzanhänger. (http://www.garageoverlord.ch/UeliBerna5.jpg)Natürlich bezahlt von seinem Vater.

Steckbrief Saurier:
Art: Spinosaurus
Name: Spinosaurus
Alter: 6 Jahre
Höhe: 5 Meter
Länge: 16 Meter
Gewicht: 8 Tonnen
Geschlecht: Männchen
Farbe/Aussehen: http://dinonews.net/forum/avatar/le_spinosaurus.jpeg

Jurassic Park
19.11.2008, 16:42
Nicht wundern, ich shcreibe zwar von einem Boot, doch wird er nicht entkommen. Ich will einmal die Meeresreptilien richtig einbaun, die sollen John und das Boot versenken. Seine Mannschaft wird ums Leben kommen und nur er überlebt.
Das wird spannend:)

Corvinius
07.12.2008, 12:55
...auf der Grundlage von Jurassic Park (den Filmen) gibt es mir zu wenig Spielraum für ein interessantes Rollenspiel. Da fände ich schon eine Zeitreisegeschichte od. ähnl. interessanter, in der es die Helden in eine ganze fremdartige, von Sauriern beherrschte Urwelt verschlägt.


Das hatte ich in einem anderen Thread gepostet. Falls wir weiter diskutieren wollen, ist das hier wohl eher der richtige Thread dafür. Zwei Gründe warum ich das JP-Rollenspiel eher uninteressant finde: 1. ich würde keinen Dino darstellen wollen. Die Viecher sind wohl doch eher eingleisig veranlagt (fressen, schlafen, vermehren und sonst nix) und 2. die "Welt" von JP (beschränkt sich wohl nur auf ein oder zwei Inseln bzw. ist darüber hinaus unsere eigene) beitet mir zu wenig Spielraum. Ich beurteile Rolenspiele meist aus der Perspektive des Spielleiters, weil ich eher selten selbst als Spieler tätig bin, meistens muss ich leiten.

P.S. Meine Hochachtung vor der Mühe, die du in dieses Projekt legst, Jurassic. Man merkt, dass dir das Thema sehr am Herzen liegt. Der Hintergrund-Thread nit den vielen Dino-Bildern ist wirklich genial.

Jurassic Park
07.12.2008, 13:21
Ich danke dir. Die Idee, die du geäußert hattest, hatte ich auch als Teil 2 überleget. Nur ich dachte, wir beginnen quasi mit einer Vorgeschichte, der Insel, wo dann alles statt findet. Ich dachte, sobald uns die Ideen und die lust ausgeht (nach einigen 100-1000 Posts) könnten wir es so weiter gehen lassen, dass die Dinosaurier ans Festland gelangen, als ca so, wie du es vorschlugst. Nur wollte ich hier mit erstmal sehen, wie sich das Spiel entwickelt.

Corvinius
07.12.2008, 14:38
WIeso? Was fehlt dir in meinem Game? Bei mir kann man doch fast alles machen, außer die Insel verlassen..

Wie gesagt, beurteile ich Rollenspiele immer erstmal aus der Sicht eines Spielleiters. Als solcher würde mir das Thema durch die Jurassic-Park-Filme als zu abgenutzt erscheinen und das Gebiet zu beschränkt. Da ich als SL zu Größenwahn neige, würde ich z.B. die "Helden" (=Spielercharaktere) durch ein fehlgeschlagenes Hyperraum-Experiment im Trias stranden lassen, wo sie dann prinzipiell die ganze Erde erkunden können. Alternativ wäre auch ein Planetenkolonisierungs-Szenario denkbar, wo man sich als menschlicher Siedler auf einem fremden Planeten mit dinosaurierähnlichen Ureinwohnern auseinandersetzen muss (hätte auch den Vorteil, dass einige dieser Alien-Dinos höhere Intelligenz und Bewußtsein haben könnten, was die Interaktion mit ihnen viel interessanter macht). Hauptsache, es hat nicht mehr viel mit den Filmen zu tun und die ganze Welt liegt den Spielern zu Füßen. Dass man sich zunächst einmal auf ein kleines Gebiet beschränken muss, ist natürlich nicht vermeidbar.

Überhaupt scheint es mir, dass wir den Begriff "Rollenspiel" doch sehr unterschiedlich interpretieren. Es würde mir z.B. nie in den Sinn kommen, die Spieler Dinos verkörpern zu lassen, als "Gegner" der menschlichen Helden gehören sie meiner Meinung nach in die Hand des Spielleiters.

Jurassic Park
07.12.2008, 14:52
Deshalb spielt ja jeder nur einen Dinosaurier, die anderen sind ja wild.
Und wie soll man als SL 100-1000 von Urzeittieren kontrollieren? Das sind zuviele

Corvinius
07.12.2008, 15:01
Man muss ja nicht alle gleichzeitig kontrollieren. Es tauchen nur solche Dinos auf, die den Weg der Spieler kreuzen, bzw. die sie belauern. In der restlichen Zeit, wenn die Spieler unter sich sind, wird auch nichts über die Dinos gesagt.

Wie gesagt, ich beurteile das Spiel nach meinen Erfahrungen als Pen&Paper-Spielleiter, mit Forenrollenspielen kenne ich mich nicht im geringsten aus. Wir sprechen da von zwei grundsätzlich verschiedenen Arten von Rollenspiel.

Jurassic Park
07.12.2008, 15:25
Jo, ich wollte eins machen, wo jeder seine eigene Story schreiben kann, eigene Begegnungen, usw (außer wenn ein anderer Dinosaurier einen über den Weg läuft).

Anvi
01.04.2009, 16:51
Ich find das echt interessant deswegen wollte ich mich mal anmelden.. :D

Steckbrief für Menschen
Name: Jonna
Höhe: 1 m 67
Haarfarbe: Blond
Augenfarbe: Grün
Alter: 20
Kleidung: Sie trägt eine alte aber resistente Lederjacke, ein Tank top und Shorts, außerdem Wanderschuhe.
Waffe: Eine MP 40 sowie ein Messer und eine 44. Magnum
Fahrzeug: Land Rover 5D Defender
Jäger oder Schützer: Jäger
Reaktion: Überlegt und Prezise
Geschichte: Jonna machte mit 17 ihren Abschluss an einer bilingualen Schule in Köln. Ihre Noten waren erstaunlich gut. Sie verschwendete keine Zeit und suchte sich direkt einen Studienplatz am Archäologischen Institut. Dort überzeugte sie durch überragende Leistungen und wurde somit zur Insel geschickt um dort ein paar Untersuchungen zu unternehmen, bezüglich besonderer Ereignisse. In ihrem Land Rover befinden sich außerdem noch Archäologische Utensilien und ein paar weitere Waffen wie zB. Macheten etc. Nahrung hat sie reichlich dabei und versucht ihren Auftraggeber über Funkgerät immer auf dem Laufenden zu halten..


Hier der, für den Dinosaurier:

Steckbrief für Saurier:
Art: Giganotosaurus
Name: Gigra
Alter: 4 Jahre
Höhe: 6 Meter
Länge: 12 Meter
Gewicht: 8 Tonnen
Geschlecht: Weiblich
Farbe/Aussehen:Hier (http://www.dinowelt.de/images/stories/sauriere/giganotosaurus.jpg)

Edit: Ich habe gerade gelesen dass der Giganotosaurus auf neutralem gebiet lebt.. darf ich den trotzdem nehmen oder muss ich mir einen anderen aussuchen?

Anvi
02.04.2009, 21:04
Dann ändere ich meine Dinoauswahl in Megalosaurus um :D

Jurassic Park
03.04.2009, 21:04
Ok :)

Anvi
21.04.2009, 18:39
Sagt mal leute, geht's hier auch noch mal weiter.. ^^ Ich mein ich will ja nicht hetzen aber..

JäsuDirt
29.04.2009, 14:58
Also ich hoffe mal das das hier noch läuft... bin übrigens neu^^

Steckbrief für Menschen
Name: Daron
Höhe: 1.83
Haarfarbe: Grün mit Lila-Strähnen (Iro)
Augenfarbe: Blau
Alter: 19
Kleidung: Springerstiefel (Grün-Schwarz),Flecktarn Hose,Flecktarn Weste,schwarzes "Misfits" T-Shirt, schwarze fingerlose Handschuhe(Leder)
Waffe: 44. Magnum (mit Zielfernrohr),Schrotgewehr(SPAS 12),Kampfmesser
Fahrzeug: Quadbike (Flecktarn)
Jäger oder Schützer: Jäger
Reaktion: Schnell,Präzise und absolut tödlich :D
Geschichte: Daron wurde am 11.2.1990 in USA geboren in einer Kleinstadt namens Forks. Er lernte früh den Umgang mit Präzisions- sowie Nahkampfwaffen und trainierte mehrere Kampfsportarten. Als er 13 war zogen er und seine Eltern nach Dortmund,natürlich erst nachdem sie den Grundsatz für Deutsch gelernt hatten. Einen Schulabschluss hat er nicht. Er entdeckte den Spass am leben eines Söldners und erlernte die Grundlagen des Kämpfens sowie spezielle Strategie-Vörgänge einzusetzen und Fallschirmspringen. Er fliegt die Insel mit einem Helikopter an und hat reichlich Nahrung dabei,sowie einiges an Munition und Bauwerkzeug(Hammer,Axt,Schaufel,etc.). Er fliegt die Insel mit einem Team von 3 Leuten an(dazu später mehr),welche alle gute Freunde von ihm sind...

Hier der, für den Dinosaurier:

Steckbrief für Saurier:
Art: Spinosaurus
Name: Salazar
Alter: 4 Jahre (ca. 20 in Menschenjahren)
Höhe: 8 Meter (ohne Segel) , 12 Meter (mit Segel)
Länge: 15.5 Meter
Gewicht: 7 Tonnen
Geschlecht: Männlich
Farbe/Aussehen: Rötlich-Braunes Segel,ansonsten Grün-Gelb geschuppt