PDA

View Full Version : Putzen eure Katzen sich den Arsch?



Shady
14.09.2008, 11:57
Hallo,

Also mein Kater putzt sich nicht den Arsch. Er leckt zwar täglich seinen Dödel, aber sein (nach den kacken) brauner Arsch interessiert ihn nicht. Alle anderen Katzen die ich kenne laufen mit sauberem Arsch rum, nur meiner nicht.:dnuhr:

Wie ist es bei euren Katzen?

(sry falls es das Thema schon gab)

Feodon
14.09.2008, 11:58
Ich habe keine Haustiere, leider. Aber ich hab auch noch nie eine Katze mit braunem Hintern gesehen.

Nevar
14.09.2008, 11:59
http://www.fontblog.de/files/page0_blog_entry188_3.jpg

Damit dürfte das kein Problem mehr darstellen :A

Salami Reloaded
14.09.2008, 11:59
(sry falls es das Thema schon gab)

Ne is neu.

Also meine Putscht sich ständig den Popo.

Sie ist unentwegt am schlecken, man hat das Gefühl, es ist eine Art Leckerbissen für sie.

Vielleicht mag deine Katze ihre Kacke nich so sehr wie meine.

AliceInChains
14.09.2008, 12:00
natürlich putzen katzen sich den arsch (auch wenn unsere katze danach mal beinahe gekotzt hätte §ugly). wenn sies nicht machen musst du ihnen den arsch abwischen, sonst kann es zu entzündungen kommen, also viel spaß dabei :D.

sehr schön, der 500 post gleich ein arschabwischpost :D

Jules
14.09.2008, 12:01
Natürlich macht auch meine Katze das...kenne keine die das nicht macht :dnuhr:

Oblomow
14.09.2008, 12:01
Vielleicht musst du ihr etwas Leckereres zum Essen geben, damit sie ihren Kot appetitlich findet.

Feradon
14.09.2008, 12:02
natürlich putzen katzen sich den arsch (auch wenn unsere katze danach mal beinahe gekotzt hätte §ugly). wenn sies nicht machen musst du ihnen den arsch abwischen, sonst kann es zu entzündungen kommen, also viel spaß dabei :D.

sehr schön, der 500 post gleich ein arschabwischpost :D

:igitt:

Meine Katzen machen das schon.:o

Feodon
14.09.2008, 12:02
Machen Katzen nicht immer in solche Kübel, die mit Steinchen ausgelegt sind, woran sie sich den Arsch abputzen können?

AliceInChains
14.09.2008, 12:04
nein, in erster linie machen katzen draußen, nur wenn sie keine andere wahl haben gehen sie ins katzenklo und die körnchen da drin sind nur ums leichter rauszuschmeißen und das es nicht stinkt ;).

Jules
14.09.2008, 12:05
Kennt jemand das Phänomen "Scheißespuren ziehen" bei Katzen? §ugly

Shrike
14.09.2008, 12:08
oh mein gott...

Forenchef
14.09.2008, 12:09
Kennt jemand das Phänomen "Scheißespuren ziehen" bei Katzen? §ugly

Was soll das sein? Die Katzenversion von Hänsel und Gretel im Wald?

Shady
14.09.2008, 12:10
Damit ihr nicht falschversteht:

Das ist bei meinem Kater jetzt nicht so, als ob da noch voll viel scheiße dranhängt und das dann runterkrümmelt§ugly

Der ist einfach ein bisschen braun, und ich hab ihn noch nie drann lecken sehn. entweder er findet das eklig, oder er schämt sich für seinen Arsch:dnuhr:

Naja wenigstens schmeckt ihm sein Dödel noch.:D

simi
14.09.2008, 12:11
und die lecken mich danach noch... widerlich!

Aria
14.09.2008, 12:12
Meine machen das andauernd. Ich glaube, es gibt keinen Ort, wo die sich nicht putzen. Ist zwar nicht gerade appetitlich, aber wenigstens muss man sie nicht so oft sauber machen wie die Hunde.

Lump
14.09.2008, 12:13
Hmm .. in welchem Alter wurde die Katze seiner Mutter weggenommen? Bzw. habt ihr eure Katze als Kätzchen bekommen, wie alt war er da?

Ich würde einmal sagen:

- Er hat es nicht gelernt. Er wurde seiner Mutter zu früh weggenommen und diese konnte es ihm nicht mehr beibringen. Er könnte aber auch einfach eine "schlechte Katzenmama" gehabt haben die es ihm nicht richtig beigebracht hat.
- Er ist zu dick. Unser dicker Nanuq muss auch immer geschoren werden an manchen Körperstellen weil er zu ungelenkig ist dort hinzukommen und sich zu putzen.
- Er ist krank bzw. hat er ein Knochenproblem oder ein Muskelproblem oder eine Sehenproblem. Egal wie - er kommt da einfach nicht hin.

Ungefährlich und unproblematisch ist das Ganze nicht. Ein mit Scheisse verschmierter Anus ist ein potentieller Infektionsherd und kann die Katze oder / und sein Umfeld krank machen, mal abgesehen davon, dass es extrem unhygienisch ist. Eine Katze setzt sich ja immer direkt mit dem Anus auf den Boden - somit würden (wenn auch nur mikroskopisch kleine) Scheisse-Stückchen ständig auf die Stelle übertragen wo er sitzt (bei einer Katze kann das echt überall sein, gestern erst habe ich meinen Kater von den frisch gewaschenen Handtüchern runterbitten müssen gmrpfgl).

Vom schlimmsten Fall jetzt mal ausgehend, bitte nicht gleich Angst kriegen. Das war jetzt "worst case". :)

Shady
14.09.2008, 12:23
Er ist weder zu dick, noch wurde er zu früh von seiner Mutter weggenommen.
Er ist Kerngesund.
Er kommt dort locker hin, wie gesagt seinen Dödel leckt er ja sehr gerne und von Dödel bis Asshole ist es ja nicht weit.

Ich glaube er mag seinen Arsch einfach nicht.

Und wie gesagt der Arsch ist nur EIN BISSCHEN braun, da kommt nichts auf den Boden oder so.

AliceInChains
14.09.2008, 12:28
ist dir schon mal die idee gekommen das sein arsch einfach eine braune farbe hat? der von unserer katze ist schwarz (muss nicht immer schön rosa sein §ugly).

Forenchef
14.09.2008, 12:28
Er kommt dort locker hin, wie gesagt seinen Dödel leckt er ja sehr gerne und von Dödel bis Asshole ist es ja nicht weit.

Endlich mal 'ne Wegbeschreibung, die jeder versteht. Warum kann mein Navi sowas nicht?

Ich würd' einfach mal zum Tierarzt gehen und fragen. Also ohne Katze, einfach nur mal eben reinschnuppern. Beim Arzt, jetzt.

Shady
14.09.2008, 12:32
ne ich glaub das ist nicht nötig:)

Außerdem war er ja schon oft beim Tierartzt (mit dreckigem Arsch) und die hat im sogar so'n Fiebermesser oder so hinne rein gesteckt, und nichts gesagt also ist wohl alles bestens. Er ist wohl nur ein bisschen eklig bei diesem Thema.

Lump
14.09.2008, 12:32
.

Wenn diese ganzen Punkte nicht zutreffen, dann weiss ich auch nicht mehr weiter, sorry. Dann würde ich wirklich den Ratschlag von @Forenchef annehmen.


Ich würd' einfach mal zum Tierarzt gehen und fragen.

Und wenn der Hintern "auch nur ein bisschen braun ist" ... öh .... dann ... äh .... naja, das ist nicht wirklich sauber.

Forenchef
14.09.2008, 12:36
.Und wenn der Hintern "auch nur ein bisschen braun ist" ... öh .... dann ... äh .... naja, das ist nicht wirklich sauber.

Google hat ausgespuckt, dass ein dreckiger Katzenhintern Durchfall, Verstopfung oder Würmer sein können.

Scheiße, ich will nicht wissen, wie Google mich jetzt einordnet, nachdem es die Suchanfrage 'Katzenhintern Scheiße braun' von mir gespeichert hat.

Lump
14.09.2008, 12:43
Scheiße, ich will nicht wissen, wie Google mich jetzt einordnet, nachdem es die Suchanfrage 'Katzenhinter Scheiße braun' von mir gespeichert hat.

;) Naja wahrscheinlich eine Mischung aus: §ugly und :igitt:

da_irga
14.09.2008, 12:45
wenn du die katze kastrieren lässt, vergeht das? §ugly

unsere kater sind sauber. richtig zwei so schmusebacken. respekt, aber der eine müsste mal dringen mundsprey nehmen. :igitt:
da stirbt man, wenn man den riecht. immer wenn der gähnt, gehen wir in deckung. der geruch hat nen radius von 2 metern. <.<

Tömelsen
14.09.2008, 14:37
Oh man das macht so ziemlich jedes Tier das es kann, sich den Arsch putzen. wie du es so schön formuliert hast.
Weil Katzen wenigstens etwas für ihre Körperhygiene tun.

Shady
14.09.2008, 14:45
keine Ahnung der ist immer ein bisschen braun. Der verhählt sich aber normal und das der dreckig ist scheint ihn nicht zu interessieren:dnuhr:

Tömelsen
14.09.2008, 14:49
keine Ahnung der ist immer ein bisschen braun. Der verhählt sich aber normal und das der dreckig ist scheint ihn nicht zu interessieren:dnuhr:

Ehrlich gesagt frag ich mich warum du mit solchen Themen hier startest?

Preisfrage:Warum leckt sich der Hund die Eier?
Weil ers kann!
ähnlich bei der Katze uch...

Shady
14.09.2008, 14:53
Hier geht's eig. darum wie das bei EUREN KATZEN ist. Aufeinmal habt ihr mir hier Tipps gegeben was ich mit meinen "Nicht Arschlecker" machen soll.

Aber ist ja auch egal wenns dich nicht interessiert dann klick hier auch nicht drauf.

Dark_Black_G.O.B.B.O.
14.09.2008, 15:04
jop mein Kater leckt sich auch gerne am After und riecht genauso gerne den andern Katzen am Afterle:D

Demosthenes
14.09.2008, 15:08
Und ich dachte, das mit der PE sei doch alles gar nicht so schlimm, von wegen 'Niveauverlust' und allem...

Aber scheinbar hatte ich mich geirrt. §gnah

Xalatas
14.09.2008, 16:00
Hallo,

Also mein Kater putzt sich nicht den Arsch. Er leckt zwar täglich seinen Dödel, aber sein (nach den kacken) brauner Arsch interessiert ihn nicht. Alle anderen Katzen die ich kenne laufen mit sauberem Arsch rum, nur meiner nicht.:dnuhr:

Wie ist es bei euren Katzen?

(sry falls es das Thema schon gab)

looool
§xlol§xlol§xlol§xlol§xlol§xlol§xlol
das ist auch mal was neues.
so was aber auch^^
also ich habe noch keine katze gesehen, die mit dreckigen arsch rumgelaufen ist:D.
aber ich habe kp was man da machen soll.
wisch ihr doch immer den arsch ab, wie bei einem kleinkind.
§xlol§xlol§xlol§xlol

Skaal
14.09.2008, 16:04
man hätte statt dem ständigen arsch auch ein anderes wort nehmen können...

und ja, meine katzen putzen sich ihr hinterteil.

Raettich
14.09.2008, 17:59
Kennt jemand das Phänomen "Scheißespuren ziehen" bei Katzen? §ugly

Du meinst wenn eine Kattze Durchfall hatte sich dann auch einen Teppich setzt und sich mit den Vorderkrallen nach vorne zieht und dann lustige Bremsspuren im Teppich hinterlässt?
Ja das kenne ich hat die Katze von Bekannten öfters mal gemacht :D

Shady
14.09.2008, 18:17
meiner hat das zum Glück noch nie gemacht

Angel of Despair
14.09.2008, 21:14
streich ihr doch mal honig um den arsch...

Shizo´sh
14.09.2008, 21:18
niveau is ein handcreme...jedenfalls in der PE^^
un ja mein kater leckt seine rosette ab.....
und +1 und so

http://img167.imageshack.us/img167/9184/rolfsat9.jpg

canooooopy
15.09.2008, 04:25
Is das deine Katze ?
http://pics.nase-bohren.de/katzentattoo.jpg §ugly

Tömelsen
15.09.2008, 04:29
Is das deine Katze ?
http://pics.nase-bohren.de/katzentattoo.jpg §ugly

Dann möchte ich bich wissen wer daran leckt...püh.

XaloN
15.09.2008, 05:50
Mein Kater schon glaube ich zumindest.

palanoraka
15.09.2008, 07:49
Meine Katzen putzen sich immer alles ausführlichst (Hintern inklusive). Bei meinem Bruder seiner einen Mieze war das aber auch so. Der hat dann immer Leberwurst an den Arsch geschmiert und die hat das dann weg geleckt und somit auch den Hintern sauber gemacht und irgend wann hat sie es dann von alleine auch gemacht. (Also den Hintern putzen, nicht diesen mit Leberwurst einschmieren)

Vater Weihnacht
15.09.2008, 10:51
Ne is neu.

Also meine Putscht sich ständig den Popo.

Sie ist unentwegt am schlecken, man hat das Gefühl, es ist eine Art Leckerbissen für sie.

Vielleicht mag deine Katze ihre Kacke nich so sehr wie meine.

Also wenn meine Katze putschen würde , dann gäbs Stimmung in der Bude .
Aber zum Glück ist meine Katze eher politikverdrossen :gratz

Wurzelfrost
15.09.2008, 11:49
also auch wenns sich hier um tiere handelt, ein gemäßigter ton. so jetzt bin ich cool. habe mal ne katze gehabt, lief über ne strasse war tot. der arsch meiner katze hat mich als 8 jähriger nie interessiert.

Dermitri
15.09.2008, 13:01
Mein Kater leckt sich immer den Arsch, und of trotzdem. Will gar nicht Wissen wie der riechen würde, wenn er sich nicht abwischen würde.XD

Shady
15.09.2008, 14:32
Da riechst du nichts, und außerdem ist das nicht wie bei dem Bild Gor Na Ran sondern nur am kleinen Löchlein. Nichts außerhalb am Fell oder so§ugly

Fifinator
15.09.2008, 14:55
Eines der besceuertsten Themen die ich je gesehen habe xDDDDDDDDDDDDDD