PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : spacer2 und g2 objekte mit gothic1



Sweil
19.05.2004, 01:25
Hallo
ich wollte mal fragen, ob die mit dem spacer2 erstellten welten auch noch mit gothic1 kompatibel sind bzw ob sie funktionieren.
außerdem würde mich noch interessieren ob man g2 objekte irgendwie in den spacer1 kriegt (bei mir kommt ne fehlermeldung, wenn ichs versuche) bzw ob ich, wenn ich die welt dann mit dem spacer2 mache, auch gothic2 objekte verwenden kann (und funktionieren sie dann auch)

Wie geht es? was muss ich beachten? etc.

Danke im voraus!!!

Black Eye
19.05.2004, 01:37
Afaik sind die Zens von G1 und G2 nicht kompatibel, dass trifft auch für die 3ds datein zu. Allerdings kannst du die über 3dsmax wieder ind das alte Format umwandeln.

König Rhobar II
19.05.2004, 01:54
Also was die 3ds Dateien angeht stimmt das nicht.
Ich weiß nicht, ob das bei allen Meshes so ist, aber Gegenstände konnte ich ohne Probleme aus G2 in G1 einbauen

Black Eye
19.05.2004, 01:58
Nagut bei Gegenständen gehts vielleicht, ich habs noch nicht getestet, aber bei welten ging es bei mir defenitiv nicht.

Sweil
19.05.2004, 04:20
Also muss ich den "alten" Spacer benutzen!?! Schade!
Und alle *.3ds files auch nicht!?! Nochmal Schade!
Aber die *.asc und so gehen?

PS:definiere doch mal bitte "gegenstände" genauer

Sweil
19.05.2004, 05:12
1. Man kann die G2 *.3ds files verwenden, man muss sie einfach in ein G1 verzeichnis kopieren, funktioniert leider nur nicht so gut, da er die Texturen nicht findet, und daher alles mit einer standart textur belegt.
2. das funktioniert auch mit den zens, solange man 3ds files der darin vorkommenden vobs auch ins g1 verzeichnis kopiert, ein bisschen umständlci halt.
Ich versuch jetzt mal, das die texturen auch übernommen werden.

Sweil
10.07.2004, 00:57
Ich hab jetzt heraus gefunden wie man jedes belibige *.3ds File (also alle Meshs) aus G2 in G1 einbauen kann:

1. Das G2M (G2Mesh) in einen Ordner in der G1-Verzeichnis-Struktur kopieren (unter Meshes natürlich, am besten neuen Ordner à la "G2 Objekte" anlegen)

2. G2M im Spacer2 (S2) laden, und mit der Pipette herausfinden, welche Texturen das G2M verwendet. (Alternativ, mit 3ds max im Materialeditor, hat bei mir aber nicht funktioniert.)

3. Diese Texturen, im G2 _compiled Ordner suchen (es muss die *.tex Version der textur sein, sonst funktioniert es nicht) und in den _complied Ordner von G1 kopieren. (am beseten wieder einen G2 Ordner an legen, und dort die Texturen auch speichern, damit man später weiß, welche Text. neu sind)

4. Das G2M im S1 laden und in den Editormode compilen. Nochmal kontrollieren, ob alle Text. drauf sind, dann dass Mesh unter einem anderem Namen/als eine neue datei abspeichern. (Wichtig: es muss eine neue/andere Datei sein, da sonst das einfügen des Meshes in eine Zen nicht klappt. Vermutung: Durch die neue Datei wird aus dem G2M ein G1M gemacht, wenn man aber nur "überspeichert" werden wahrscheinlich noch irgendwelche G2 Informationen mitgespeichert und das Mesh bleibt ein G2 Mesh)

5. Das neue G1M in eine belibige Zen speichern.

MfG tolkien-fan

PS: Das könnte man vielleicht ins Wiki übernehmen.

Fizzban
10.07.2004, 22:09
Original geschrieben von tolkien-fan
PS: Das könnte man vielleicht ins Wiki übernehmen.

Könntest du vielleicht selbst machen.. :D

In einem Wiki kann schließlich jeder Seiten erstellen und ändern. Wenn alle nur denken "Mmh, das würde eigentlich ins Wiki passen", gibt es wohl nie neuen Inhalte.. ;)

Sweil
10.07.2004, 22:30
Hab ich ehrlich gesagt nicht gewusst, dass man das selber machen kann. Aber ich werds dann natürlich machen.

Sweil
10.07.2004, 22:53
Sorry aber ich bin zu blöd dafür!
Wenn du mir sagtst wie das geht mit dem Wiki mach isch es sofort...

Sweil
11.07.2004, 00:26
Zum herausfinden der Texturen gibt es noch einen einfacheren, besseren Weg den Fizzban im Thread Texturen eines meshes [G1+G2] (http://forum.rpg-ring.com/forum/showthread.php?s=&threadid=36088) beschrieben hat:



Ist zwar ein wenig dirty, aber wenn du die Übersicht unbedingt im Spacer haben willst, geht das so:


* _work\Tools\Data\Matlib.ini zu Matlib.ini.bak umbennen. Damit leerst du temporär die Material-Bibiothek
* Spacer starten und Mesh laden. Nun sind alle verwendeten Texturen in der Materialgruppe [Trash]
* Sobald du fertig bist, Spacer schließen
* Die vom Spacer neu erstellte _work\Tools\Data\Matlib.ini löschen und Matlib.ini.bak wieder zu Matlib.ini umbennen.

HornOx
12.07.2004, 09:00
Ich hab jetzt heraus gefunden wie man jedes belibige *.3ds File (also alle Meshs) aus G2 in G1 einbauen kann
[...]
PS: Das könnte man vielleicht ins Wiki übernehmen.Eigentlich hab ich gedacht das wüsste jeder, aber da das offensichtlich nicht der Fall ist:
-Such dir eine Seite im Wiki auf die die Information passt
-Klick auf "Edit this document" unten links
-ergänze den Text
-klick auf "Save"
Normalen Text kannst du einfach so schreiben, den speziellen Wiki Syntax für Links, Überschriften usw schaust du dir am von dem vorhandenen Sachen ab...

Sweil
12.07.2004, 21:06
tut mir echt leid, dass ich noch mal fragen muss und dass ichso unwissend bin ;-), aber ich frag lieber, bevor ich einen Beitrag lösche.
Ich würde den Beitrag gern unter Tipps&Tricks reintun (ich denke, da passt es am besten).
Ich würde jetzt auf Tipps&Tricks gehen, und dann auf Edit this Document gehen.
Kann ich jetzt einfach oben in das große Feld reinschreiben?
Und was kommt, in Summary of change und Add document to category?

Vielen Dank für die Hilfe!
MfG tolkien-fan

HornOx
12.07.2004, 21:46
Für einen neuen Tipp mußt du dir erstmal überlegen wie dei neue Seite heißen soll, in dem Fall z.b. http://wiki.devmode.de/Tipps+und+Tricks/G2+VOBs+in+G1
Wieder "Edit this Dokument", in das große Textfeld den Inhalt schreiben, "Summary of Change" und "Add document to category" kannst du leer lassen.
Dauerhaft kannst du nichts zerstören oder löschen, alle Änderungen kann man wieder rückgänig machen.

Sweil
12.07.2004, 23:18
Das Erstellen der Seite, war eigentlich nur das problem.
Aber das hast du ja jetzt für kich gemacht.
Thanx.

HornOx
12.07.2004, 23:57
Ich hab die Seite nicht erstellt, ich hab nur auf eine nicht exestierende Seite verlinkt(die man dann mit Inhalt füllen kann). Eine Seite im Wiki exestiert nur wenn sie etwas beinhaltet.
Die Seite http://wiki.devmode.de/Wer+das+ließt+ist+%64%6F%6F%66 gibts übrigends auch noch nicht, aber wird vermutlich noch etwas dauern bis die mit sinnvollem Inhalt gefüllt wird...

Sweil
13.07.2004, 00:04
habs jetzt geschafft
*freu*
danke HornOx