PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stimme verändern- kostenlos natürlich



DKAkuYaenko
28.06.2007, 13:15
Ich plane mit 2 weiteren Freunden ein Video und natürlich wollen wir unsere Stimmen verändern. Gibts irgendwie ein kostenloses Stimmenveränderungsprogramm? Ich hab nie von einem gehört, aber vll. ihr.

€dit: Natürlich kostenlos:D

Oparilames
28.06.2007, 13:17
Audacity. Such mal in Googel danach - ist aber nicht professionell.

DKAkuYaenko
28.06.2007, 16:12
Audacity. Such mal in Googel danach - ist aber nicht professionell.

Ok, thx. habs gefunden und gedownloadet.
Kann mir jemand die Einleitung geben?

Pontius Pilatus
28.06.2007, 17:08
welche Einleitung bitte? oO

DKAkuYaenko
28.06.2007, 17:26
welche Einleitung bitte? oO

Wie man das Teil bedient.

Diablo
28.06.2007, 18:02
Audacity. Such mal in Googel danach - ist aber nicht professionell.

Zeig mir was professionelleres!

Marcel
28.06.2007, 18:47
Wenns kostenlos sein soll, ist es fast nie professionell

haddock
30.06.2007, 10:36
Audacity ist einfach zu bedienen und kostenlos, aber dat heißt ja noch lange nicht, dat es nicht gut wäre. Und es ist gut, sehr gut.

Marcel
30.06.2007, 12:08
Ja, Audacity ist wirklich sehr gut. War überrascht, dass es so was gutes kostenloses gibt. Aber es geht natürlich besser und professioneller, aber diese Produkte kosten ein Haufen Geld... ;)

Layer
30.06.2007, 19:36
War überrascht, dass es so was gutes kostenloses gibt. Aber es geht natürlich besser und professioneller, aber diese Produkte kosten ein Haufen Geld...
Welche wären? Scheinst ja auf dem Gebiet ein Profi zu sein... -.-


Wenns kostenlos sein soll, ist es fast nie professionell
Tolle Aussage!
Findest du etwa die vielen Linuxdistributionen unprofessionell?
Oder die Menge an Open Source Software die es gibt?
Bitte nicht immer solche verallgemeinerten halbgaren Aussagen in dem Raum werfen, die absolut nicht der Wahrheit entsprechen.

Pontius Pilatus
30.06.2007, 22:00
Welche wären? Scheinst ja auf dem Gebiet ein Profi zu sein... -.-


also ich könnte dir jetzt auch keine aufzählen, aber es gibt da wirkliche Profiprogramme... Hab ein paarmal mitbekommen, was die Kollegen von meinem Vater mit Tonaufnahmen anstellen können...

hab aber nie drauf geschaut, wie deren Programme heissen.

Layer
30.06.2007, 22:07
also ich könnte dir jetzt auch keine aufzählen, aber es gibt da wirkliche Profiprogramme... Hab ein paarmal mitbekommen, was die Kollegen von meinem Vater mit Tonaufnahmen anstellen können...

hab aber nie drauf geschaut, wie deren Programme heissen.
Mir ging es nur darum darauf hinzuweisen, dass man keine verallgemeinernden Behauptungen in den Raum werfen sollte, ohne sie zu belegen.

Pontius Pilatus
30.06.2007, 22:24
Mir ging es nur darum darauf hinzuweisen, dass man keine verallgemeinernden Behauptungen in den Raum werfen sollte, ohne sie zu belegen.

stimmt schon, aber bei sowas kann man wohl davon ausgehen, dass das CIA nicht mit der gleichen software arbeitet wie wir xD (überspitzes Beispiel, aber ich denke du weiss was ich mein^^)

Marcel
01.07.2007, 12:51
Welche wären? Scheinst ja auf dem Gebiet ein Profi zu sein... -.-
WaveLab Studio 6 zum Beispiel...

[...]
Findest du etwa die vielen Linuxdistributionen unprofessionell?
Oder die Menge an Open Source Software die es gibt?
[...]
Es geht hier nicht um Linus sondern Audio ;)
Linux ist natürlich sehr gut und ich finde es besser als Windows. Würden die Spiele endlich kein DirectX benutzen und und und... Na dann würde ich sogar komplett zu Linux wechseln.
Ich bezog meine Aussage auf Audiobearbeitung ;)

Layer
01.07.2007, 13:08
WaveLab Studio 6 zum Beispiel...
Hm, erster Treffer bei Google (http://www.google.de/search?hl=de&q=Professionelles+audiobearbeitung&btnG=Google-Suche&meta=).
Ein Schelm, wer böses dabei denkt...


Es geht hier nicht um Linus sondern Audio
Linux ist natürlich sehr gut und ich finde es besser als Windows. Würden die Spiele endlich kein DirectX benutzen und und und... Na dann würde ich sogar komplett zu Linux wechseln.
Ich bezog meine Aussage auf Audiobearbeitung
Linux ist nun mal kostenlos und frei; deine Aussage war:

Wenns kostenlos sein soll, ist es fast nie professionell
Hört sich nunmal leider so an, als ob du es allgemein gemeint hättest.
Aber schön, dass du doch nicht dieser Meinung bist ;) .

Marcel
01.07.2007, 13:34
Es geht hier um eine Audiobearbeitungsdiskussion ;)
Und ja ich kenne mich damit aus ... Ich kann gerne auch andere Programme empfehlen.
Samplitude ist auch ganz in Ordnung, am Besten mit PlugIns.
Dieser (http://www.antarestech.com/) Link wäre vielleicht auch gut... ;)

haddock
04.07.2007, 22:29
Wo wir schon nen Thread haben, kann mir einer ein gutes Programm empfehlen, was eigentlich ein virtuelles Orchester ist, sollte nicht so schwer verständlich sein. Kostenlos sollte es schon sein, Schüler sind ja leider vom Geld her eher eingegrenzt.t

Pontius Pilatus
04.07.2007, 23:17
logic fun (http://www.vollversion.de/download/logic_fun_21.html)

edit: hattest du dazu nicht schonmal nen thread, oder irre ich mich? oO

Akaz
07.07.2007, 20:27
Ich benutze für ein virtuelles Orchester Melody Assistant (http://www.myriad-online.com/en/index.htm), ist aber etwas umständlich für den Anfang ;) Die Sounds klingen aber (meiner Meinung nach) besser als die von Logic Fun (sofern der Miditreiber ein normaler ist) :D

Shion
16.03.2008, 16:58
Hallo Leutz

Gibt es eigentlich auch ein Programm dass das auch in Echtzeit kann? Man spricht ins Micro und die Stimme kommt schon verändert aus den Boxen.

Meine jetzt nicht solche Fun-Programme wo man dann klingt wie Darth Vader oder so. :D

Pontius Pilatus
16.03.2008, 18:13
Hallo Leutz

Gibt es eigentlich auch ein Programm dass das auch in Echtzeit kann? Man spricht ins Micro und die Stimme kommt schon verändert aus den Boxen.

Meine jetzt nicht solche Fun-Programme wo man dann klingt wie Darth Vader oder so. :D

gibt es, ich hab da mal eins gekannt aber ich weiß den Namen nimmer...

Versuchs mal mit google, soltlest eigentlich fündig werden.

Ieldra
26.05.2008, 15:38
Keine Ahnung, ob die Suche noch aktuell ist.

Auf der Suche nach nach einem solchen Programm bin ich neben diesem Thread auf den "AV Voice Changer" gestoßen. Schau mal hier (http://www.download-tipp.de/shareware_und_freeware/4836.shtml). Ich hab's noch nicht ausprobiert, hört sich aber gut an.