PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unbended Diskussion-Itemgenerierung



Golden Girl
14.09.2015, 00:45
Wichtig: Alle Angaben sind ohne Gewähr! Im Entstehungsprozess können sich all diese Dinge auch jederzeit ändern.

Da Items gecraftet werden können, ist es vermutlich erst einmal sehr interessant zu wissen, aus welchen Grundmaterialien diese bestehen können. Dazu haben wir bisher folgende Informationen bekommen, die wir in drei Kategorien unterteilen können:


I. Materialien

1. Holz - Besonders gegen Geistwesen effektiv
2. Eisen - Keine besonderen Eigenschaften, Geister und Driftwesen reagieren kaum auf Eisen
3. Silber - Gute Sache gegen Schlundvampire, Spinnenmenschen und alle Driftwesen
4. Mondsilber - sehr hart, wie Silber aber besser
5. Meteor - Durchschlagende Wirkung gegen Panzerungen jeder Art. Geeignet um Eigenschaften per Crafting zu adaptieren und zu verstärken
6. Gold - Unerlässlich für magische Items, weil es selber nicht reagiert aber die Wirkung einschließt und abschirmt. Ein Feuerkristall ohne Goldfassung zu berühren bedeutet in Flammen zu stehen.
7. Obsidian - vor allem für Rüstungen und Items. Sehr scharf aber brüchig. Wirkt gegen Driftwesen wie ein Buttermesser. Geht aber leicht kaputt
8. Tuch - Für Rüstungen. Gegen Gift. Kann mit magischen und antimagischen Tinkturen versetzt werden.
9. Leder - Für Rüstungen. Bietet Feuerschutz, wirkt zu einem gewissen Teil auch gegen Gift.


II. Namensgebung

Die Waffen haben Namen nach einem bestimmten Muster:

Es gibt einen Vornamen (VN), Vorsilben (VS), Hauptnamen (HN) und Nachnamen (NN). Dazu gibt es bestimmte Elementeigenschaften (E), Boni (B) und Wertkategorien ((Q1 – 4) bedeutet: billig, neutral, gut, episch)

Elemente (E) finden hier natürlich auch Einzug. Siehe Beispiel.

Ein paar Beispiele für die Qualitätsstufen also:

Billig:
Billiges (Q1) Flammen- (E: Feuer) Schwert (E: Physisch)

Neutral:
Schwert (Q2, E: Physisch) des Gauklers (E: Magie)

Gut:
Tückischer (E: Gift) Stahl (Q3, E: Physisch) Flammender (E: Feuer) Schneider (Q3, E: Physisch) der Zauberpriester (E: Magie)

Episch:
Schmelzendes (E: Feuer) Diamant- (Q4) Schwert (E: Physisch) der Waldgeister (E: Magie)

III. Itemgruppen




http://upload.worldofplayers.de/files10/result_keule.png


Zwei Gruppen sind den Waffen zugeordnet...


... Nahkampf:
– Schwert
– Dolch
– Degen
– Säbel
– Axt
– Schild
– Peitsche
– Klingenwaffe
– Kettenwaffe
– Keule
– Hammer
– Speer
– Stab


.... Fernkampf:
– Bogen
– Armbrust

Zu den Rüstungen zählen die folgenden Items:
– Helm
– Schild
– Armschienen
– Beinschienen
– Gürtel
– Schulterschutz
– Handschuhe

Zusätzliche Items wären unter anderem:
– Zaumzeug
– Rucksack

Ewige Finsternis
14.09.2015, 18:03
Eisen wirkt nicht besonders gegen Geister? Pff, die Banausen sollten sich mal Supernatural ansehen!

Als Sammlernatur sind Items für mich eines der wichtigsten Dinge in Spielen, deswegen hoffe ich das noch mehr Qualitätsstufe dazu kommen. Aber hauptsache viele unterschiedliche Items die man sammeln kann. Und ein großes Inventar...

Golden Girl
22.09.2015, 11:08
Ich habe die Waffengruppen zugefügt.

Die Tabelle zeigt die Erstellung einer Waffe über deren Werte wir gerne diskutieren können.

red asunder
27.09.2015, 23:28
Im Prinzip liest sich das alles super und fühlt sich gewohnt an für ein ARPG.
Das einzige was ich vermisse sind "Schuhe" bei den Rüstungsteilen. Obwohl das nicht wirklich wichtig ist... bin es vermutlich nur so aus Sacred gewöhnt :)

Golden Girl
27.09.2015, 23:33
Im Prinzip liest sich das alles super und fühlt sich gewohnt an für ein ARPG.
Das einzige was ich vermisse sind "Schuhe" bei den Rüstungsteilen. Obwohl das nicht wirklich wichtig ist... bin es vermutlich nur so aus Sacred gewöhnt :)
Die wird es bestimmt auch geben. Denn niemand, so glaube ich, möchte barfuß durchs Gestrüpp laufen :eek: Ausser vielleicht die Hobbits :D