PDA

View Full Version : Pr0gaming...



Donner Like
05.06.2015, 18:03
Ich muss euch was erzählen! Bin vor lachen grad unterm Tisch gelegen. Vorhin war ich in einer Gruppe mit 2 Elementaristen. Bei der kleinsten Gegnergruppe haben sie alles rausgehauen was möglich war: Feuersbrust, Feuerwall, Feuerminen usw. Man kam fast nicht vom Fleck vor lauter Lag.... Ich so zu meinem Schatz : " Sie mögen die höchsten Spells haben aber ich wette sie haben keine Ahnung wie man den Elementaristen spielt". So! 2 Minuten später Finalkampf. Die Runde beginnt. Ich erstmal schön meine Minen verteilt, Falle gesetzt. Und da hör ich sie schon rufen. Beide lagen flach!!! Keine 10 Sekunden nach Rundenstart!!! Leute.... ich sags euch, aus wars. Ich konnte vor lachen nix mehr machen. Wahnsinn! :D

Grüssle
Donner Like ;)

Dukemon
05.06.2015, 19:17
Der elementalist doch dafür da um Schaden zu machen. Würde das mit Aggro Managment funktionieren würden die Krieger auch ihrer eigentlich Funktion entsprechen.
Je mehr der Elementalist killt umso mehr heal bekommt er.

Donner Like
05.06.2015, 19:52
öhm *Fingerchen hebt* und wieviel Schaden haben sie gemacht, wenn sie nach 10 Sekunden flach liegen? Gänseblümchen-Damage-Add? :eek: :D

Das ich die Problematik einem Teviteraner erklären muss, ist ja schon fast ein Frevel. ;)
Schau, die großen Spells brauchen zuviel Lyrium. Einer ist ok aber "nur" große Spells? Was ist die Folge? Richtig.... der Magier ist Handlungsunfähig. Und man braucht keine Feuersbrunst UND Feuerwand UND Feuermine um 3 Ventori zu töten. Ok... "ihr" in Tevinter vielleicht schon... :grinundwe

Also 1 großer Spruch, 2 oder 3 kleinere bzw mittlere Sprüchlein und du kannst nahezu IMMER handeln. Und vor allen Dingen nimm ein Schild! Das hatte anscheinend keiner der beiden Spezialisten.

Es war einfach die Situation an sich, die mich zum Lachen brachte. Es war vorbei bevor es überhaupt los ging. :D aber hey... die Lichtshow war genial! §xlol

Liebe Grüsse
Donner Like ;)

Archangel
05.06.2015, 20:25
Der elementalist doch dafür da um Schaden zu machen. Würde das mit Aggro Managment funktionieren würden die Krieger auch ihrer eigentlich Funktion entsprechen.
Je mehr der Elementalist killt umso mehr heal bekommt er.

Dass mit der Aggro funktioniert doch ganz gut: Wer den meisten Schaden macht, befindet sich verstärkt im Visier der Gegner.
Wenn der Krieger zusätzliche Aggro ziehen soll, muss er das auch skillen. ;)

Dukemon
05.06.2015, 22:45
öhm *Fingerchen hebt* und wieviel Schaden haben sie gemacht, wenn sie nach 10 Sekunden flach liegen? Gänseblümchen-Damage-Add? :eek: :D

Das ich die Problematik einem Teviteraner erklären muss, ist ja schon fast ein Frevel. ;)
Schau, die großen Spells brauchen zuviel Lyrium. Einer ist ok aber "nur" große Spells? Was ist die Folge? Richtig.... der Magier ist Handlungsunfähig. Und man braucht keine Feuersbrunst UND Feuerwand UND Feuermine um 3 Ventori zu töten. Ok... "ihr" in Tevinter vielleicht schon... :grinundwe

haha. Danke für Backobst...
Meine Magier kommen sehr gut zurecht. Frag mal meine Wächter. >.>


Dass mit der Aggro funktioniert doch ganz gut: Wer den meisten Schaden macht, befindet sich verstärkt im Visier der Gegner.
Wenn der Krieger zusätzliche Aggro ziehen soll, muss er das auch skillen.

So viel Schaden kann ich gar nicht machen, wenn die anderen drei in der Regel mehr Gegner auf ihrem Konto haben. Mein Virtuose ist zum Beispiel darauf ausgelegt nur mit seinem Stab die Gegner fertig zu machen während alle anderen ihre Fertigkeiten und Zauber verwenden.
Das ist auch ein Problem im Mehrspieler, die Mitspieler mit Kriegern geben sich keine Mühe diese richtig zu spielen.

Donner Like
05.06.2015, 23:28
haha. Danke für Backobst...
Meine Magier kommen sehr gut zurecht. Frag mal meine Wächter. >.>


Ick liep Dir trotzdem. ;) §knuff

Grüssle
Donner Like ;)