PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Risen 2 stürzt weger Leertaste(Springen) ab



Dietschei95
04.05.2012, 21:49
Hi Leute hab nach ewigen Stunden geschafft Risen 2 zum laufen zubringen, da es immer abgestürzt ist mit samt Pc und fettem Bluescreen.Ursache dafür war das veraltertete BIOS-System wenn jemand die gleichen Prob hat weis er jetzt wies geht.

Aber nun zu meinem NEUEM Problem Risen stürtz alle 10min einfach ab. KA warum aber es kommt eine Fehlermeldung das Risen 2 mit mehr funktioniert.Außerdem passiert das gleiche wenn ich die Leertaste drücke(ergo springe)!!!


$§p4Wenn jemand ne ahnung hat dann meldet euch bitte :D

Nobbi Habogs
05.05.2012, 01:31
Speicher mal die Debug-Logs und zeig mal her bzw. versuch mal alle Infos hier preiszugeben die du dazu findest. Istn ziemlich kurioser Fehler. Und poste mal deine Hardware bzw. nen Hardwarebericht...

Dietschei95
05.05.2012, 10:53
OK ich hab das Problem jetzt gelöst man muss einfach über Steam die Eigenschaften von Risen 2 aufrufen und die Lokaltendaten überrpüfen und defragmentieren.

olli121
05.05.2012, 12:26
ich hatte dazu ja schonmal einen Thread gemacht und die Lösung gepostet