PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [LÖSUNG] G35/7.1 Problem



AggroBuLLeT
28.04.2012, 16:07
Ich hab eine vorläufige Lösung für das Problem gefunden, bis der Patch draußen ist. Hoffe es hilft euch auch weiter.

Das 'Turorial' hier ist nur für Win7. Denk mal bei XP wirds ähnlich sein kann ich aber nicht bestätigen.


Erstmal braucht ihr Virtual Audio Cable 4.10 (http://www.google.de/#hl=de&sugexp=erf1&gs_nf=1&cp=21&gs_id=dj&xhr=t&q=virtual+audio+cable+4.10&pf=p&sclient=psy-ab&oq=virtual+audio+cable+4&aq=0&aqi=g4&aql=f&gs_l=&pbx=1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.,cf.osb&fp=6268c5640871221b&biw=1920&bih=929) - Nur 4.10 funktioniert auf Win7.

Entpacken und setup.exe bzw setup64.exe starten.

Sobald es installiert ist, geht ihr in den Ordner, der hier zu finden ist C:\Program Files\Virtual Audio Cable

Startet vcctlpan.exe und guckt ob oben links in der Ecke bei Cables 1 steht. Dann könnt ihr wieder Exit drücken. ( Ihr musstet dies nur 1x starten damit das Kabel im Sound Manager aktiviert wird.)

nun unten rechts im Tray wo eure Uhrzeit usw steht, auf den Lautsprecher Rechtsklick -> Wiedergabegeräte.

Line 1 als Standard Audiogerät setzen.

Nun im Ordner audiorepeater.exe starten ( nicht das wo KS dahinter steht).

Bei Wave In Line 1 auswählen und bei Wave Out euer Logitech G35 ( Oder mit was auch immer ihr spielen wollt).

Nun bei Channel config 7.1 Home theater einstellen und bei Priority auf Realtime setzen, dann auf START.

Jetzt könnt ihr Risen 2 mit vollem 7.1 genuss spielen $§p4


WICHTIGE Anmerkung:

In der demo Version, werdet ihr nach c.a. 5 Minuten immer eine Frau sprechen hören, die dann alle 10 Sekunden ' Trial' sagt.

Das nervt natührlich, also switcht man mal eben raus, drückt bei den repeater auf STOP und dann wieder START, dann müsste es wieder leise für 5 Minuten sein. [ nocht nicht getestet]


Nun habt ihr 3 möglichkeiten:
1. Ihr "beschafft$§p4" euch die Vollversion
2. Ihr müsst damit Leben.
3. Ihr lasst alles so und spielt über eure normalen Boxen.


Dennoch, die die ich damit geholfen habe, viel Spaß:gratz


Edit

Wurde durch Patch behoben, G35 bzw 7.1 geht nun ohne diesen workaround.

Mannie
28.04.2012, 16:11
Ist es sicher, dass das per Patch behoben wird?
Dann warte ich lieber noch, hab kein Bock auf Notlösungen

AggroBuLLeT
28.04.2012, 16:17
Ist es sicher, dass das per Patch behoben wird?
Dann warte ich lieber noch, hab kein Bock auf Notlösungen

Keine Ahnung. Gabs schon ne Antwort von PB/DS?

MajorXiI
28.04.2012, 19:34
Also ich habe alles so gemacht wie du beschrieben hast das game starte jetzt aber habe leider kein ton. weiß du wieso ?

AggroBuLLeT
28.04.2012, 20:47
Also ich habe alles so gemacht wie du beschrieben hast das game starte jetzt aber habe leider kein ton. weiß du wieso ?

Hmm musst wohl irgendwas falsch gemacht haben. Ist Line 1 als Standardaudiogerät angegeben bei bei deinen Soundmanager?

Überprüfe nochmal alles 3fach.

Und mit was geht es denn nicht? Mit G35? oder irgend was anderes? Ich habs nur mit G35 getestet wüsste aber nicht wieso es nicht mit anderen 7.1 systemen gehen sollte. VAC gaukelt ja so oder so das Spiel vor das du nur 2.1 hast.

MajorXiI
28.04.2012, 21:16
Ja ich habe es mit meinen g35 Probiert

Jokin
28.04.2012, 22:32
Ja ich habe es mit meinen g35 Probiert

Lösung funktioniert sogar, musste natürlich nur noch das Line 1 als Ausgabegerät im Windows auswählen, sonst geht der Sound ja weiterhin aufs Headset.

Vielen Dank an AggroBullet für den Workaround, nu brauch PB sich ja offiziell nichtmehr um das Problem kümmern, die User hams ja gelöst :rolleyes:

Mahony96
28.04.2012, 22:49
Alternative Lösung ohne Zusatzprogramme:

ich habe mich extra dafür angemeldet, bei mir hats geklappt!

Folgende Schritte:

1. Geräte-Manager aufrufen
2. Audio-, Video- und Gamecontroller auswählen
3. Logitech G35 Headset Rechtsklick und den Treiber deinstallieren.
4. Haken in das Kästchen was erscheint
5. Rechner neustarten

Windows erkennt nach dem Neustart das G35 neu und Risen 2 funzt trotzdem.

Mannie
28.04.2012, 23:41
aber nicht in 7.1 Sound, was sich richtig anstrengend anhört -.-

AggroBuLLeT
29.04.2012, 00:32
Alternative Lösung ohne Zusatzprogramme:

ich habe mich extra dafür angemeldet, bei mir hats geklappt!

Folgende Schritte:

1. Geräte-Manager aufrufen
2. Audio-, Video- und Gamecontroller auswählen
3. Logitech G35 Headset Rechtsklick und den Treiber deinstallieren.
4. Haken in das Kästchen was erscheint
5. Rechner neustarten

Windows erkennt nach dem Neustart das G35 neu und Risen 2 funzt trotzdem.


Damit deinstallierst du deinen Treiber. Toll du kannst dann Risen mit 2.1 sound auf dein Headset spielen.

Trotzdem hast du abjetzt nurnoch 2.1 Sound, ÜBERALL, bei jedem Spiel, Film oder Lied.

Ich persönlich würde nicht meinen Treiber runtershcmeißen für nur EIN Spiel, und nach ner Stunde wieder Installlieren weil ich was anderes spielen will. Und dann wieder deinstallieren weil ich Risen wieder spielen will§$p9

Bei der VAC Methode deinstallierst du deinen Treiber aber nicht, d.h. alles funktioniert so normal wie immer.

MajorXiI
29.04.2012, 00:32
Ja leider man kann aber erst mal zocken bis patch kommt

Mahony96
29.04.2012, 10:49
Das stimmt, aber ich hab z.Zt. sowieso nur Zeit für Risen 2. Da passt das schon :)

Gorthman
29.04.2012, 11:48
nu brauch PB sich ja offiziell nichtmehr um das Problem kümmern, die User hams ja gelöst :rolleyes:

Wohl eher nicht.
Zumal ein kleiner Delay (von 0,x - 1 sec.) des Sounds vorliegt. Also eine kleine Verzögerung, man hört den Sound später, als wie er da sein müsste.

Von daher hoffe ich trotzdem, dass PB sich um einen Patch kümmert, das darf einfach nicht sein, surround sound 7.1 ist ja schließlich keine Seltenheit mehr...

AggroBuLLeT
30.04.2012, 02:46
Jop und genau deswegen hab ich ja gesagt man soll die priority auf Realtime setzen. Zieht natührlich mehr Leistung weil dein PC sich in erster Linie auf den Sound konzentrtiert, als auf das Spiel.

Nen kleinen Delay hast du immer noch, merkt man wenn man ganz genau hinguckt.

Aber gewöhnt man sich dran und ich find es persönlich besser als mit 2.1 zu spielen bzw komplett ohne Headset.

elja
30.04.2012, 10:28
Top das ich das Problem schon nach der Beta in dem Fragebogen beschrieben habe... Scheinen die Rückmeldungen ja super zu beachten.

Jokin
30.04.2012, 16:23
Wohl eher nicht.
Zumal ein kleiner Delay (von 0,x - 1 sec.) des Sounds vorliegt. Also eine kleine Verzögerung, man hört den Sound später, als wie er da sein müsste.

Von daher hoffe ich trotzdem, dass PB sich um einen Patch kümmert, das darf einfach nicht sein, surround sound 7.1 ist ja schließlich keine Seltenheit mehr...

das wollte ich damit auch ausdrücken, zumal das Problem ja wie von einigen erwähnt schon seit der Beta bekannt ist.

Kerstin
30.04.2012, 17:05
Unserem Support ist das Problem durchaus bewusst und sie haben es auch in ihre FAQs aufgenommen.

Hier könnt ihr die FAQs (http://faq.kochmedia.com/index.php?action=artikel&cat=5&id=1669&artlang=de) lesen.
Die werden je nach den gestellten Fragen bzw. der Rückmeldung regelmäßig aktualisiert. §wink

Gorthman
30.04.2012, 19:12
Unserem Support ist das Problem durchaus bewusst und sie haben es auch in ihre FAQs aufgenommen.

Hier könnt ihr die FAQs (http://faq.kochmedia.com/index.php?action=artikel&cat=5&id=1669&artlang=de) lesen.
Die werden je nach den gestellten Fragen bzw. der Rückmeldung regelmäßig aktualisiert. §wink

Die Frage die bis jetzt noch niemand beantwortet hat ist jedoch, ob an diesem Problem bereits gearbeitet wird und versucht wird eine dauerhafte Lösung zu erstellen.

Mannie
30.04.2012, 19:30
Unserem Support ist das Problem durchaus bewusst und sie haben es auch in ihre FAQs aufgenommen.

Hier könnt ihr die FAQs (http://faq.kochmedia.com/index.php?action=artikel&cat=5&id=1669&artlang=de) lesen.
Die werden je nach den gestellten Fragen bzw. der Rückmeldung regelmäßig aktualisiert. §wink

Das Problem ist ja, dass das G35 kein 5.1 unterstützt! Ist nicht euer Fehler, aber ich hab noch kein Spiel erlebt welches nicht starten wollte deswegen.
Selbst Uraltkamellen laufen ohne Probleme :dnuhr:

Ich konnte mein teuer gekauftes Spiel noch nicht länger spielen, und ich sehe auch gar nicht ein, da umständlich rumzubasteln, das gehört einfach zum heutigen Standard!

elja
30.04.2012, 22:16
Genauer gesagt unterstützt das Logitech G35 nur 7.1. Daher kann man auch in den Soundeinstellungen nicht auf etwas niedrigeres stellen $zuck
Es muss einen Patch von PB geben um das Problem zu lösen. Wie Mannie schon sagte, man kann als Kunde wohl erwarten das ein Spiel 2012 nicht an zu guter Soundhardware scheitert.

elja
02.05.2012, 19:53
Ich habe vom Support nun die Bestätigung das daran gearbeitet wird:



Wie bereits erwähnt, analysieren die Entwickler bereits das Problem, und wir hoffen als bald eine Lösung zu finden.
Bis dahin möchten wir sie um Ihre Geduld bitten.

Mannie
02.05.2012, 19:59
Das wär super, und wenn sie dann noch die technischen Macken (Vegetation etc.) fixen, kann ich auch endlich ins Spiel einsteigen $§p4

touchdown
02.05.2012, 21:25
Naja, ich hatte das 8-Kanal-Problem schon während der Beta reported. Wenn das leicht zu fixen wäre, dann hätten sie noch genug Zeit gehabt das zu tun...

AggroBuLLeT
04.05.2012, 06:11
Ich habe vom Support nun die Bestätigung das daran gearbeitet wird:

Das wäre natührlich nice:D

Mal hoffen das es netmehr so lange dauert.

currywurst67
04.05.2012, 12:55
Hallo,

das Problem scheint zu sein, dass sich Logitech bei dem G35 wohl nicht an den Windows Standard hält.
Auch ich habe das G35 und mich an den Koch Media Support gewendet.
Hier ein Auszug aus der Antwort:

.......
Bisher ist noch nicht ganz klar, wie die Arbeitsweise dieses Headsets ist und warum hier die Standard Funktionsweise von Windows umgangen wird.
Lt. Logitech kann der Surround komplett ausgeschaltet werden, wenn die Headset Software installiert ist.
Danach steht die entsprechende Taste am Headset zur Verfügung. Bitte probieren Sie das.
........

Das ausschalten des Surrounds mit der Taste bringt übrigens leider keine Lösung.

AggroBuLLeT
04.05.2012, 19:55
Ja weils ja im Windows trotzdem noch 7.1 ist. Du blockst damit nur die anderen Kanäle.

Einfacher vergleich :

Windows sieht du hast ne Doppelläugife Schrotflinte , 1 lauf verstopfst du mit irgend was, so das nur noch aus ein Loch der Schuss kommen kann.

Trotzdem sieht Windows immer noch das du 2 Läufe hast:D

currywurst67
05.05.2012, 12:28
Ja das ist mir schon klar.
War ja auch nicht meine Idee, sondern ein Vorschlag vom Koch Media Support.
Aber die Frage ist doch warum umgeht hier Logitech irgendwelche Standards und "provoziert" damit
Probleme mit Software die sich an diese Standards hält?
Ich glaube mittlerweile, daß eigentlich Logitech hier der richtige Ansprechpartner wäre.

touchdown
05.05.2012, 16:48
Naja, die Software hält sich auch nicht wirklich an den Standard, denn nicht zu funktionieren wenn 7.1 eingestellt ist, ist auch nicht Standard...

currywurst67
07.05.2012, 11:00
Naja, die Software hält sich auch nicht wirklich an den Standard, denn nicht zu funktionieren wenn 7.1 eingestellt ist, ist auch nicht Standard...

?????
Was soll das denn für ein Argument sein?
Wenn sich ein Hersteller (hier Logitech) mit seinen Treibern anscheinend nicht an einen vorgegebenen
Standard hält kann man doch nicht argumentieren das nicht zu funktionieren auch nicht der Standard ist!?!?!?

So wie es sich darstellt ist Risen 2 (Sound) für den Windows Standard (korrekt) programmiert.
Aber der Logitech Treiber umgeht aus irgendwelchen Gründen diesen Standard und darum
startet das Spiel dann nicht.
Liegt also, so wie es sich darstellt, an Logitech.

touchdown
07.05.2012, 11:48
So wie es sich darstellt ist Risen 2 (Sound) für den Windows Standard (korrekt) programmiert.
Aber der Logitech Treiber umgeht aus irgendwelchen Gründen diesen Standard und darum
startet das Spiel dann nicht.
Liegt also, so wie es sich darstellt, an Logitech.

Ich weiß nicht was daran korrekt programmiert sein soll, wenn das Spiel kommentarlos beim Start abstürzt falls 8-Kanal Ton eingestellt ist (unabhängig davon, was für eine Soundhardware verwendet wird).
Jedes andere Spiel ignoriert dann eben die zusätzlichen Kanäle, für die es keine Ausgabe unterstützt. So muß man jedes Mal vor Risen auf 6-Kanal Ton schalten und danach wieder auf 8-Kanal Ton.

AggroBuLLeT
07.05.2012, 13:19
?????
Was soll das denn für ein Argument sein?
Wenn sich ein Hersteller (hier Logitech) mit seinen Treibern anscheinend nicht an einen vorgegebenen
Standard hält kann man doch nicht argumentieren das nicht zu funktionieren auch nicht der Standard ist!?!?!?

So wie es sich darstellt ist Risen 2 (Sound) für den Windows Standard (korrekt) programmiert.
Aber der Logitech Treiber umgeht aus irgendwelchen Gründen diesen Standard und darum
startet das Spiel dann nicht.
Liegt also, so wie es sich darstellt, an Logitech.


Ich weiß nicht was daran korrekt programmiert sein soll, wenn das Spiel kommentarlos beim Start abstürzt falls 8-Kanal Ton eingestellt ist (unabhängig davon, was für eine Soundhardware verwendet wird).
Jedes andere Spiel ignoriert dann eben die zusätzlichen Kanäle

Genau, damit dürfte wohl alles gesagt sein. Das hat garnichts mit Logitech zu tun. Jede andere Hardware mit 7.1 hat das gleiche Problem.

Liegt also an dem Spiel nicht an Logitech.

currywurst67
07.05.2012, 16:05
Genau, damit dürfte wohl alles gesagt sein. Das hat garnichts mit Logitech zu tun. Jede andere Hardware mit 7.1 hat das gleiche Problem.

Liegt also an dem Spiel nicht an Logitech.

OK,
hatte nicht mitbekommen das der Fehler bei jeder 7.1 Hardware auftritt.
Bisher hatte ich immer nur vom G35 gelesen. (wie im Titel dieses Threads)

Mannie
07.05.2012, 20:53
arbeitet PB nun mittlerweile an dem Problem, oder sind die alle nach Malle geflogen :scared:

Mannie
09.05.2012, 20:48
Heureka, anscheinend hat PB gerade einen patch über steam veröffentlicht, ich kann endlich mit meinem G35 spielen, hoffentlich haben sie die Vegetation auch gefixt :D

AggroBuLLeT
10.05.2012, 01:48
Jop auch eben getestet :) Ist endlich gefixt:D

Michael Rüve
10.05.2012, 03:13
Fixed by patch. Close bitte.