PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FAQ: Häufige Fragen und Probleme



Jodob
27.04.2012, 06:44
an dieser Stelle sollen nach und nach bekannte Probleme und deren Lösungswege aufgelistet werden

- Wie deaktiviere ich die Autosavegames? (http://forum.worldofplayers.de/forum/threads/1140832-FAQ-H%C3%A4ufige-Fragen-und-Probleme?p=18844510&viewfull=1#post18844510)
- Wo befinden sich die Savegames? (http://forum.worldofplayers.de/forum/threads/1140832-FAQ-H%C3%A4ufige-Fragen-und-Probleme?p=18844511&viewfull=1#post18844511)
- Wie aktiviere ich DLCs wie "Der Tempel der Lüfte"? (http://forum.worldofplayers.de/forum/threads/1140832-FAQ-H%C3%A4ufige-Fragen-und-Probleme?p=18844610&viewfull=1#post18844610)
- es erscheint beim Spielstart die Fehlermeldung "physxloader.dll nicht gefunden" (http://forum.worldofplayers.de/forum/threads/1140832-FAQ-H%C3%A4ufige-Fragen-und-Probleme?p=18846236&viewfull=1#post18846236)
- Risen 2 skaliert die Anzeige falsch (schwarzer Rahmen um das Spiel) (http://forum.worldofplayers.de/forum/threads/1140832-FAQ-H%C3%A4ufige-Fragen-und-Probleme?p=18846477&viewfull=1#post18846477)
- starke Einbrüche in der Bildwiederholrate (FPS) nach einiger Spielzeit (http://forum.worldofplayers.de/forum/threads/1140832-FAQ-H%C3%A4ufige-Fragen-und-Probleme?p=18848707&viewfull=1#post18848707)
- bei meiner AMD Grafikkarte treten starke Grafikfehler auf (http://forum.worldofplayers.de/forum/threads/1140832-FAQ-H%C3%A4ufige-Fragen-und-Probleme?p=18851552&viewfull=1#post18851552)
- der Blickrichtungswechsel von oben nach unten dauert wesentlich länger als sich horizontal umzusehen (http://forum.worldofplayers.de/forum/threads/1140832-FAQ-H%C3%A4ufige-Fragen-und-Probleme?p=18861571&viewfull=1#post18861571)

Jodob
27.04.2012, 07:08
unter Steam > SteamApps > Common > Risen 2 > Data > Ini

in der Config file

den Eintrag "AutoSave=true" ändern in "AutoSave=false"

Jodob
27.04.2012, 07:09
Problem: Fundort der Savegames unbekannt

Lösung: die Savegames zu Risen 2 befinden sich unter

C:\Users\Benutzername\Saved Games\Risen2

Jodob
27.04.2012, 08:11
Problem: Wie aktiviere ich die DLCs zu Risen 2?

Lösung: in Steam in der Menüleiste oben auf Spiele > Ein Produkt bei Steam aktivieren

ausführliche Anleitung:

Grundsätzlich:


Den Code für Vorbesteller (Schatzinsel) bekommt man per Email (Amazon).
Dieser Code kommt innerhalb der nächsten 3 Tage ab Release/Kauf bei euch an!
Die Codes für die "Piratenkluft" und "Tempel der Lüfte" liegen im Falle der Stahlbarts Schatz Edition in der Kiste
Bei der Collector's Edition ist als DLC zusätzlich nur "Piratenkluft" enthalten. Alternativ lassen sich die DLCs auch über Steam erwerben.


Wie installiere ich die DLC?
Wenn ihr den Code gefunden habt, den ihr installieren/freischalten wollt, geht wie folgt vor:


Startet Steam (vermutlich Online-Status erforderlich)
Klickt in der Leiste ganz oben auf den Reiter "Spiele" und wählt "Ein Produkt bei Steam aktivieren..." (Bild 1 (http://www.abload.de/img/zzzsteambilbio7ouu6.jpg))
Anschließend werdet ihr im weiteren Verlauf nach dem entsprechendem Code gefragt. Nimmt euch z.B. die Karte der Piratenkluft, gebt den Key ein und schon ist das DLC freigeschaltet (Bild 2 (http://www.abload.de/img/zzzsteamcodeemuza.jpg))
Wenn ihr Risen 2 nun startet, könnt ihr unter "Extras" sehen, welche Zusatzinhalte bzw. DLCs ihr schon erworben habt und welche installiert/aktiviert sind (Bild 3 (http://www.abload.de/img/risen22012-04-2801-20xpl79.jpg))

Jodob
27.04.2012, 14:30
Problem: Fehlermeldung physxmod.dll wurde nicht gefunden

Lösung: bei dieser Fehlermeldung gibt es mehrere Möglichkeiten:

wurde PhysX bei der Installation des Spiels mitinstalliert?

- Falls ja, deinstallieren, das System neu starten und von \Steam\steamapps\common\Risen 2\redist\ neu installieren

- Falls nein, von \Steam\steamapps\common\Risen 2\redist\ nachträglich installieren

wenn bereits eine ältere PhysX-Version auf dem System installiert war, diese deinstallieren, das System neu starten und von \Steam\steamapps\common\Risen 2\redist\ neu installieren

Jodob
27.04.2012, 14:59
Problem: die Anzeige erscheint verkleinert (schwarzer Kasten um das Spiel)

Lösung: Unter Optionen die Bildwiederholungsrate auf 60 Herz stellen, nun sollte die Skalierung wieder korrekt funktionieren

foobar
27.04.2012, 19:50
Starke Einbrüche in der Bildwiederholrate (FPS) nach einiger Spielzeit


Symptom:

Risen 2 spielt sich zunächst flüssig, danach bricht jedoch die Framerate stark ein. Du hast eine Grafikkarte von NVidia.


Ursache:

Die 3DVision-Treiber von NVidia bis Version 301.24 scheinen das Problem zu verursachen.


Lösung:

Deinstalliere über die Systemsteuerung die beiden Einträge „NVIDIA 3D Vision Controller-Treiber xxx.xx” und „NVIDIA 3D Vision Treiber xxx.xx”.

Wenn du diese Einträge nicht in der Systemsteuerung findest, musst die kompletten NVidia-Treiber deinstallieren. Bei der anschließenden Neuinstallation der Treiber kannst du dann auswählen, dass 3D-Vision nicht mit installiert werden soll.

Jodob
28.04.2012, 08:32
Problem: Bei meiner AMD/ ATI Grafikkarte produziert Grafikfehler wie

- schwarze Objekte
- halb transparente Objekte
- flackernde Objekte

Lösung: Im Catalyst Control Center unter Spiele > 3D Einstellungen

sämtliches Antialiasing auf "anwendungsgesteuert" stellen, bzw. bei der Antialiasingqualität auf "Multisampling" herunterstellen

nicht vergessen, auf "übernehmen" (rechts unten) zu klicken, damit die Änderungen gespeichert werden.

Jodob
29.04.2012, 16:28
Damit man für das hoch und runter gucken genauso lange braucht wie für das Umsehen, können diese Werte angepasst werden:

Unter:
C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Risen2\Config
die "ConfigUser.xml" mit dem Editor öffnen.

Ich habe die Werte wie folgt verändert:

von


<Mouse
SensitivityY="1.000000"
SensitivityX="1.000000"
>
</Mouse>
zu

<Mouse
SensitivityY="1.250000"
SensitivityX="0.500000"
>
</Mouse>

So habe ich beim Umsehen keinen Drehwurm mehr und muss beim Hochsehen nicht Stundenlang mit der Maus fahren.
Generell gilt: einfach einen höheren Y-Wert angeben.

....

foobar
29.04.2012, 17:26
Probleme mit Risen 2 auf AMD FX Plattformen

Symptom:

Du hast einen Hauptprozessor aus AMDs FX-Serie (Bulldozer) und eines oder mehrere der folgenden Probleme:

Dein Rechner friert plötzlich ein
Dein Rechner startet unvermittelt neu
Windows beendet sich mit einem BSOD (Bluescreen of Death)
Risen 2 stürzt überraschend ab
Risen 2 startet scheinbar nicht
Risen 2 zeigt ein sonstiges seltsames Verhalten/funktioniert nicht richtig



Ursache:

Es handelt sich vermutlich um ein Problem mit dem Microcode der CPU, welcher das Interrupthandling durcheinander bringt und dadurch alle möglichen seltsamen Probleme verursachen kann. Siehe auch: http://support.amd.com/us/kbarticles/Pages/STEAMGamesonAMDFXplatforms.aspx


Lösung:

Suche nach einem Update für dein BIOS bzw. deine UEFI Firmware und installiere es. Diese sollte dann beim Hochfahren den Microcode der CPU patchen und das Problem so beheben.

foobar
01.05.2012, 15:14
Wo bekomme ich offiziellen Support?

Deep Silver bietet für offizielle Produktunterstützung ein Kontakt-Formular im Web und eine kostenpflichtige Rufnummer an. Außerdem gibt es auch eine offizielle FAQ. Alles erreicht ihr über die offiziellen Support-Seiten für Risen 2: http://faq.kochmedia.com/index.php?action=artikel&cat=5&id=1669&artlang=de

foobar
21.05.2012, 12:36
Wie kann ich die den Kompass bzw. die Quickslotleiste wieder einblenden?


Symptom:

Der Kompass oder die Quickslotleiste von Risen 2 sind auf einmal spurlos verschwunden.


Ursache:

Du hast vermutlich in der Hektik eines Kampfes versehentlich die Anzeigen versteckt, s.u.


Lösung:

Durch Drücken der Taste „B” kannst du reihum alle verfügbaren Anzeigemodi durchschalten. Drücke also einfach solange „B”, bis die von dir gewünschten Elemente sichtbar sind.

foobar
25.09.2012, 16:42
Wie kann ich die Installation von Risen 2 überprüfen bzw. reparieren lassen?


Antwort:

Öffne Steam und klicke mit rechts auf "Risen 2". Es öffnet sich sich ein Menü. Wähle dort "Eigenschaften" aus. Ein Dialogfenster öffnet sich. Wähle den Reiter "Lokale Dateien" und klicke dort auf den Knopf "Spiel-Dateien auf Fehler überprüfen".

foobar
24.07.2013, 12:35
Brauche ich wirklich NVidias PhysX? Auch wenn ich eine Grafikkarte von AMD habe?


Antwort:

Ja! PhysX muss in jedem Fall installiert werden! Egal, welche Grafikkarte du hast!

PhysX ist eine Bibliothek zur Berechnung physikalischer Effekte. Zwar kann diese Bibliothek die Berechnung auf den Grafikchip auslagern, wenn man eine NVidia-Karte verwendet (was deutlich umfangreichere Physikeffekte erlaubt), aber das ist optional. Die Physik muss trotzdem berechnet werden. Ohne PhysX kann das Spiel keine Physik berechnen und wird nicht funktionieren.