PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [News] Gesammelte Spielberichte zur TOR-Beta



Arcana
24.10.2011, 21:40
http://www.worldoftheoldrepublic.de/images/content/Logos/swtor_logo.png

Die Archive des Jedi-Tempels füllen sich seit dem partiellen Fall der SWTOR-Beta-NDA mit Berichten diverser Spielemagazine, die ihre Redakteure bereits auf eine Reise durch die Welten der Republik und des Imperiums schicken konnten!
Die Links zu den Berichten der Magazinen findet ihr am Ende der News in der Linkauflistung!



http://www.worldoftheoldrepublic.de/images/content/20110519.jpg


Gameswelt (http://www.gameswelt.de/articles/previews/149216-Star_Wars_The_Old_Republic/index.html)
Ninjalooter (http://ninjalooter.de/26242/ninjacast-41-star-wars-the-old-republic/)
Gamersglobal (http://www.gamersglobal.de/angetestet/star-wars-the-old-republic-1)
Gamestar (http://www.gamestar.de/spiele/star-wars-the-old-republic/artikel/star_wars_the_old_republic,44513,2561425.html)
Buffed (http://www.buffed.de/Star-Wars-The-Old-Republic-PC-218697/News/Star-Wars-The-Old-Republic-Lets-talk-about-die-Republik-Beta-Berichte-zu-Jedi-und-Co-sowie-zu-dem-heiss-ersehnten-Star-Wars-MMO-850638/)
Eurogamer (http://www.eurogamer.de/articles/2011-10-24-star-wars-the-old-republic-hands-on-vorschau)

Qahir
25.10.2011, 14:44
Ja ganz nett, hab mir mal Gamestar angeschaut, klingt doch gleich viel positiver als bei Buffed. ;)

Ursor
25.10.2011, 14:48
Hört sich wirklich interessant an, bin schon gespannt ob das Spiel im Endeffekt gut wird. Hatte schon lange kein MMO mehr und irgendwie wär definitiv wieder Lust vorhanden. ^2^

Casadir
25.10.2011, 14:56
Danke Arcana für die Links. :A

da kommt beim lesen gleich wieder die Vorfreude auf Dezember hoch :) (buffed mal ausgenommen...)

Arcana
26.10.2011, 09:57
Danke Arcana für die Links. :A

da kommt beim lesen gleich wieder die Vorfreude auf Dezember hoch :) (buffed mal ausgenommen...)


Geht mir genauso :) Witzig ist, dass Gamestar mittlerweile viel positiver über das Spiel berichtet als noch vor einigen Monaten. Da echauffierten sich die Redakteure noch über die vielen Fleshraider, die Jedi-Padawane im Startgebiet schnetzeln müssen xD
Schön ist in meinen Augen auch, dass die vereinzelten Berichte zwar aussagen, SWTOR würde das MMO-Rad nicht neu erfinden, es aber durch einzelne Ideen von Bioware ergänzen =)
Dass aus Torchlight die Funktion, seinen Gefährten mit gesammelten Loot zum Verkaufen wegzuschicken, übernommen wurde, finde ich einfach großartig! Nie wieder verlorene Items weil das Inventar voll ist :D

Viele Grüße,

Arcana

Rashnu
26.10.2011, 11:40
Dass aus Torchlight die Funktion, seinen Gefährten mit gesammelten Loot zum Verkaufen wegzuschicken, übernommen wurde, finde ich einfach großartig! Nie wieder verlorene Items weil das Inventar voll ist :D

Dieses Feature find ich auch gut. CE-Nutzer können ja ständig diesen Händler aus dem Nichts hervorzaubern, um ihren Schrottkram zu verticken. Wir Normalsterbliche gehen das ganze realistischer an. :D

Allerdings müssen wir darüberhinaus erst noch unseren Begleiter "überreden", dass er zum nächsten Händler düst und den Plunder verkauft, der unser Inventar verstopft. Irgendwo las ich in einem Entwicklerblog, dass je nach persönlichem Band zwischen uns und dem Begleiter und der Situation, in der man sich gerade befindet, falls unsere Sicherheit für die Zeit seiner Abwesenheit nicht gewährleistet ist, er/sie sich womöglich ziert, uns alleine zurückzulassen. Denn wir müssen dann tatsächlich für einige Zeit ohne den Begleiter auskommen...

Casadir
26.10.2011, 12:01
Dieses Feature find ich auch gut. CE-Nutzer können ja ständig diesen Händler aus dem Nichts hervorzaubern, um ihren Schrottkram zu verticken. Wir Normalsterbliche gehen das ganze realistischer an. :D

Allerdings müssen wir darüberhinaus erst noch unseren Begleiter "überreden", dass er zum nächsten Händler düst und den Plunder verkauft, der unser Inventar verstopft. Irgendwo las ich in einem Entwicklerblog, dass je nach persönlichem Band zwischen uns und dem Begleiter und der Situation, in der man sich gerade befindet, falls unsere Sicherheit für die Zeit seiner Abwesenheit nicht gewährleistet ist, er/sie sich womöglich ziert, uns alleine zurückzulassen. Denn wir müssen dann tatsächlich für einige Zeit ohne den Begleiter auskommen...

Find ich persönlich aber gar nicht verkehrt, das stärkt doch nur die Bindung zum Charakter und macht Spielerlebnis schöner :)

zum Gamestar-Bericht, muss ich zustimmen der liest sich mittlerweile wirklich "schöner" als der letzte ;)

BDonis
26.10.2011, 17:29
Das mit Gamestar kommt mir bekannt vor. Kurz vor Release haben sie auch über RIFT hergezogen. Nachdem es rauskam und mindestens am Anfang ganz gut abging, war davon plötzlich nichts mehr zu hören. Die gleiche Redakteurin hat genau das Gegenteil erzählt... Nun ja.