Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 26

[GW2] 10 Gründe, warum Guild Wars 2 ein Superspiel wird.

  1. #1 Reply With Quote
    Ritter Krone's Avatar
    Join Date
    Aug 2009
    Location
    Wien
    Posts
    1,703
    Hey!
    Neuerdings überkommt mich immer stärker dass Gefühl, dass ArenaNet zu viel ändert.
    Ich mein die Events sind ja ganz nett, aber vollkommen auf Quests zu verzichten hat noch kein RPG (weder MMO noch normales) geschafft.
    Dann zu den Heiler/DMG/Tank:
    Gut den Tank gabs nie so wirklich in GW. Man hat einfach immer den angegriffen der den Heiler angegriffen hat, aber nie so wie in z.b.: Aion getankt. Aber der Heiler war eine wichtige Klasse. Nicht jeder wollt dauernd auf die anderen Mitspieler schauen und sie falls nötig ein bisschen heilen. Man nahm einfach einen der alle heilt und schon geht die Party ab . Aber wenn ich jetzt denke, dass ich in GW2 vermutlich als Elementarmagier die anderen beschützen soll ...
    Ich hoffe echt sie verhauens nicht, oder sie machen es zu Duke Nukem Forever denn so ein Vorhaben kostet auf jeden Fall Zeit...


    Krone

    Edit by Rashnu: hier ein Video, warum GW2 10 gute Gründe liefert, es sich ernsthaft anzuschauen: http://www.youtube.com/user/Alexredi.../5/xBC_ig73aMs

    [Video]
    Krone is offline Last edited by Rashnu; 02.02.2012 at 18:03.

  2. #2 Reply With Quote
    Ehrengarde Kawasaki's Avatar
    Join Date
    Jan 2007
    Posts
    2,340
    Zum momentanen Zeitpunk würd ich sagen kann man das noch nicht so einschätzen was dann endgültig den weg ins fertige Spiel finden wird. Ich steh zwar auch eher auf gedruckete Quests aber wer steht geht nicht mit der Zeit (gibts den Spruch?) und ich lass mich überraschen. Soo viel ist ja jetz noch nicht bekannt und die Klassen und was sie machen müssen ja auch zum Spiel passen.
    Kawasaki is offline

  3. #3 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jan 2006
    Posts
    1,564
    Dass es keinen Heiler mehr gibt, finde ich auch etwas schade. Habe immer gerne Monk gespielt.
    Aber jetzt schon voreilige Schlüsse zu ziehen, halte ich für falsch. Schließlich hat noch niemand außer A-Net selbst GW2 gespielt und kann dementsprechend sagen, ob und wie gut z.B. das Eventsystem funktioniert.
    Außerdem bleibt in gewisser Weise das Tank/DD/Heal System erhalten. In einem Interview hieß es, dass das System stattdessen auf Kontrolle/Schaden/Schutz ausgelegt wird. Im Prinzip also das selbe System, bloß mit einer veränderten Spielmechanik.

    Warten wir einfach mal bis zur GamesCom ab. Dort soll ja die erste, für die Öffentlichkeit spielbare, Version präsentiert werden.
    Nex is offline

  4. #4 Reply With Quote
    Demigod Rashnu's Avatar
    Join Date
    Dec 2005
    Location
    Guarding Chinvat Bridge (As-Sirāt); a bridge finer than a hair and sharper than a sword.
    Posts
    9,875
    Es gibt meines Erachtens keinen Grund, schon Panik zu schieben.^^ Bisher gefallen mir die Änderungen auf dem Papier ganz gut. Es scheint alles sehr durchdacht zu sein von den Entwicklern.

    Was ich bisher eher vermisse, sind grössere Abweichungen bei der Klassenstruktur der namentlich schon bekannten Klassen - vorwiegend der Ranger hörte sich "auf dem Papier" doch fast so an, des es auch auf GW1 hätte passen können. Der Ele und der Krieger weichen da noch etwas mehr von ihrem Vorgänger ab. Will jetzt mal eine "neue" Klasse präsentiert bekommen.

    Quote Originally Posted by Krone View Post
    Ich mein die Events sind ja ganz nett, aber vollkommen auf Quests zu verzichten hat noch kein RPG (weder MMO noch normales) geschafft.
    Also ich weine den bisherigen Quests keine Träne nach. Quests gibts weiterhin, sie sind halt im Dynamic Event System verpackt - das hört sich doch sehr viel besser an. Auf diese Art und Weise lass ich mir gerne Quests geben.
    [Bild: Rashnu340obenGIF.gif][Bild: nds_banner_156x60_rounded.jpg]
    [Bild: Rashnu340untenlinks.gif][Bild: Rashnu340untenrechts.gif][Bild: oaqmBDA_Nein_113x60.jpg]
    "Greeting to thee; well hast thou come; from that mortal world hast thou come to this pure, bright place."
    Rashnu is offline

  5. #5 Reply With Quote
    Ritter
    Join Date
    Jan 2006
    Posts
    1,564
    Quote Originally Posted by Rashnu View Post
    Also ich weine den bisherigen Quests keine Träne nach. Quests gibts weiterhin, sie sind halt im Dynamic Event System verpackt - das hört sich doch sehr viel besser an. Auf diese Art und Weise lass ich mir gerne Quests geben.
    Ist eigentlich schon bekannt wie schnell die Intervalle sein werden, in denen die Events einsetzen?
    Wenn man z.B. gerade Lust hat ein wenig zu questen bzw. nicht der Hauptstory zu folgen, so wäre es interessant zu wissen wann und wo das nächste Event stattfindet. Nicht, dass man dann im schlimmsten Fall eine halbe Stunde und länger darauf warten muss bis endlich mal was passiert.
    Nex is offline

  6. #6 Reply With Quote
    Veteran Sebbl's Avatar
    Join Date
    Nov 2007
    Posts
    518
    Quote Originally Posted by Nex View Post
    Ist eigentlich schon bekannt wie schnell die Intervalle sein werden, in denen die Events einsetzen?
    Wenn man z.B. gerade Lust hat ein wenig zu questen bzw. nicht der Hauptstory zu folgen, so wäre es interessant zu wissen wann und wo das nächste Event stattfindet. Nicht, dass man dann im schlimmsten Fall eine halbe Stunde und länger darauf warten muss bis endlich mal was passiert.
    Wenn man den Entwickleraussagen Glauben schenken kann, so werden Events durch verschiedene Handlungen seitens der Spieler ausgelöst, ergo könnten die Intervalle völlig unabhängig vom Spiel selbst sein.
    Ansonsten denke ich, dass noch genug andere Möglichkeiten gegeben sein werden, um sich die Zeit außerhalb der Hauptstory zu vertreiben.
    Sebbl is offline

  7. #7 Reply With Quote
    Benutzer, die ihr Benutzerkonto per E-Mail bestätigen müssen
    Join Date
    Nov 2006
    Location
    Leipzig
    Posts
    2,789
    Bis jetzt habe ich eigentlich keinen Kritikpunkt und ich schaue sehr gespannt auf die weitere Entwicklung von GW2, gut, bis auf die Tatsache, dass mir das ganze ein bisschen zu knallig und bunt wird. Aber wie Rashnu schon anmerkte, gewöhnt man sich an vieles.

    Über das Event- und Questsystem habe ich mich ehrlich gesagt noch gar nicht belesen, aber da bin ich auch recht zuversichtlich. Ich glaube ArenaNet hat mittlerweile genug Erfahrung durch GW gemacht um die meisten GuildWars Spieler zufrieden stellen zu können.

    Ich lasse mich einfach überraschen. Erwartungen habe ich eh kaum, also kann es nur gut werden. ^^
    ancariziel is offline

  8. #8 Reply With Quote
    Mythos Dank Rafft's Avatar
    Join Date
    Apr 2007
    Location
    Kuhba
    Posts
    8,251
    Ich verfolge die Entwicklungen zu GW2 auch seit geraumer Zeit. Wie zuvor schon angemerkt wurde, liest sich das bisherige Konzept sehr interessant, als würden die Entwickler sich wirklich Mühe geben, innovative Elemente zu kreieren und dies auf einem rundum funktionierenden Gerüst aufbauen.
    In GW hat mir die Tatsache, dass es abgesehen vom Heiler keine klassische Rollenverteilung gibt, sehr zugesagt. Dass nun auch dieses letzte "Klischee" abgeschafft werden soll, stimmt mich noch zuversichtlicher. Das verspricht meiner Meinung nach ein wesentlich dynamischeres und ungezwungeneres Gruppenspielerlebnis. Nie mehr einen Heiler oder eine andere Klasse mit einer festen und notwendigen Rolle suchen müssen. Denkt man an einen gewissen Genre-König im ARPG-/Hack'n'Slay-Bereich zurück, erkennt man, dass das wesentlich angenehmer sein kann. Tank'n'Spank braucht kein Mensch.
    Allerdings bin ich skeptisch ob der Tatsache, dass in GW2 der Maximallevel auf 80 angehoben wurde. Dadurch könnte wieder eine Abhängigkeit geschaffen werden, die man im Vorgänger nicht hatte, da der Charakterlevel dort nahezu nebensächlich ist.
    Dank Rafft is offline

  9. #9 Reply With Quote
    Ritter Wissensjäger's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Posts
    1,574
    Also ich bin ein sehr großer GuildWars Fan, weil mich die story und die art und weise vom Spiel in seinen Bann gezogen hat.
    Und das was ArenaNet ändert, hab ich mir schon immer gewünscht.
    Und nun wird es umgesetzt. Ist doch großartig!!!


    Ich finds toll was ArenaNet da zaubert.


    Nur weiter so
    Weisheit ist nicht zu wissen wieviele Tropfen in einem See sind, sonder warum das Wasser den See sucht.

    Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.
    Wissensjäger is offline

  10. #10 Reply With Quote
    Demigod Rashnu's Avatar
    Join Date
    Dec 2005
    Location
    Guarding Chinvat Bridge (As-Sirāt); a bridge finer than a hair and sharper than a sword.
    Posts
    9,875
    Quote Originally Posted by Wissensjäger View Post
    Also ich bin ein sehr großer GuildWars Fan, [...]

    Ich finds toll was ArenaNet da zaubert.
    Da rennst du bei uns offene Türen ein. Arenanet hat im Laufe der Jahre so häufig bewiesen, wie sie als Entwickler ticken, was für sie wichtig ist, ihr Umgang mit den Spielern, die Schwerpunkte ihrer Arbeit - dass ich mir keine Sorgen um das neue GW2 mache. Es wird ein Riesenschritt zu mehr Spielspass sein und es scheint erheblich mehr "gelungene" Spielelemente zu haben als zB Star Wars: The Old Republic, welches ich auch mit grosser Freude erwarte. Vielleicht hast du ja Lust, mit uns GW2 zu spielen. Wir werden dort wieder eine Gilde gründen.

    Etwas skeptisch bin ich jedoch bei den jüngsten Veröffentlichungen zu den Diensten für mobile Anwendungen. Grundsätzlich ist das ja eine feine Idee, auf iPhones, Smartphones etc unterwegs mitzubekommen, was deine Freunde gerade ingame so treiben oder das Aukionshaus abzurufen. Was mir dabei Sorge macht ist die Sicherheit. Die führen x-Schnittstellen zu Gamedaten ein. Irgendein Freak wird einen Weg finden, die Daten zu manipulieren und dann haben wir alle den Salat. Mag sein, dass sie das Sicherheitsproblem igendwann halbwegs in den Griff kriegen, aber es wird enorm (Entwicklungs-)Ressourcen kosten und vermutlich den Aufwand nicht wert sein. Mal abgesehen vom Schaden, der bis dahin passiert ist und wenn es nur bedeutet, dass einige Leute für einige Zeit sich Vorteile erschleichen konnten.
    [Bild: Rashnu340obenGIF.gif][Bild: nds_banner_156x60_rounded.jpg]
    [Bild: Rashnu340untenlinks.gif][Bild: Rashnu340untenrechts.gif][Bild: oaqmBDA_Nein_113x60.jpg]
    "Greeting to thee; well hast thou come; from that mortal world hast thou come to this pure, bright place."
    Rashnu is offline Last edited by Rashnu; 02.10.2010 at 10:42.

  11. #11 Reply With Quote
    Abenteurerin Alexis's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Location
    Fortune City
    Posts
    94
    Ich finde nicht, dass sich zu viel ändert. Wichtig ist ja auch, was sich ändert. Ein bisschen muss sich ändern, nach so langer Entwicklung erwartet man das einfach. Und was ich bisher von GW 2 gelesen habe gefällt mir auch. Wenig grinden und dynamische Events klingt zum Beispiel gut.

    Gibt es inzwischen schon genauere Hinweise auf den Releasetermin? So langsam könnte ich wirklich mal wieder ein gutes MMORPG gebrauchen.
    [Bild: dr2g.jpg]
    "The pen is mightier than the sword,
    if you shoot that pen out of a gun!"

    Alexis is offline

  12. #12 Reply With Quote
    Demigod Rashnu's Avatar
    Join Date
    Dec 2005
    Location
    Guarding Chinvat Bridge (As-Sirāt); a bridge finer than a hair and sharper than a sword.
    Posts
    9,875
    Quote Originally Posted by Alexis View Post
    Gibt es inzwischen schon genauere Hinweise auf den Releasetermin? So langsam könnte ich wirklich mal wieder ein gutes MMORPG gebrauchen.
    Nein, keinerlei Angaben. Da sind sie bisher eisern. Falls nicht bis 1.11. etwas angekündigt wird, und seien es auch nur Angaben zu irgendwelchen Beta-Events, dann sehe ich keinen Release bis 30.06.2011, sondern erst in der zweiten Jahreshälfte.

    Dann könnte sogar SW:TOR früher rauskommen. Aber dort erwarte ich erst recht eine Verzögerung. Die Bioware-Entwickler bei Star Wars: The Old Republic werden wohl kaum im 2. Quartal 2011 das Spiel veröffentlichen, wie sie Anfang 2010 angaben.
    [Bild: Rashnu340obenGIF.gif][Bild: nds_banner_156x60_rounded.jpg]
    [Bild: Rashnu340untenlinks.gif][Bild: Rashnu340untenrechts.gif][Bild: oaqmBDA_Nein_113x60.jpg]
    "Greeting to thee; well hast thou come; from that mortal world hast thou come to this pure, bright place."
    Rashnu is offline

  13. #13 Reply With Quote
    Ritter Wissensjäger's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Posts
    1,574
    Auf jedenfall würd ich, am liebsten mit euch in einer Gilde die Welt erkunden.

    Und ich steh voll und ganz hinter ArenaNet, ich hab selber schon eine Demoversion gespielt und nach 1min süchtig geworden.
    Ob das Eventsystem so toll funktioniert wie die ArenaNet leute das gerne hätten, weis ich nicht, aber die Events die ich spielen konnte, waren der Hammer und haben sehr viel spass gemacht.
    Es wirkte nicht aufgesetzt so wie ich es befürchtete sondern als wäre es einfach nur logisch das die banditen den kleinen hof angreifen.

    Man bekommt dann dem entsprechend eine belohnung wie gut man halt dort mitgeholfen hat oder man lässt es bleiben.
    Mir hat das sehr gut gefallen.
    Weil ich es bei anderen rollenspielen einfach hasse, wenn ich viel zeit und ärger in einen gegner stecke und dann kommt irgendjemand und klaut mir den gegner, meine beute und so auch meinen ergeiz es nochmal zu versuchen.
    So bekommt einfach jeder was ab.
    Toll!!!


    Zu deiner Kritik Rashnu mit dem Web,IPod und was weiß ich noch für dienste kann ich gut verstehn.
    Aber ich finde es einen guten ansatz und vorallem konnte ich mit ein paar ArenaNet leuten reden.
    Natürlich haben Sie keine angaben gemacht was sie machen oder wie es dann aussieht.
    Man verrieht mir aber, das diese funktionen für Weboberflächen und IPods und Pads erst machen wollen wenn Sie das Spiel released haben.
    Und dann werden Sie einen teil abzwacken für die neue funktion die sie angekündigt haben und sich dabei natürlich Zeit lassen und der rest kümmert sich um das Spiel.


    Ich kanns kaum erwarten
    Weisheit ist nicht zu wissen wieviele Tropfen in einem See sind, sonder warum das Wasser den See sucht.

    Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.
    Wissensjäger is offline

  14. #14 Reply With Quote
    Abenteurerin Alexis's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Location
    Fortune City
    Posts
    94
    Quote Originally Posted by Rashnu View Post
    Nein, keinerlei Angaben. Da sind sie bisher eisern. Falls nicht bis 1.11. etwas angekündigt wird, und seien es auch nur Angaben zu irgendwelchen Beta-Events, dann sehe ich keinen Release bis 30.06.2011, sondern erst in der zweiten Jahreshälfte.
    Schade. Aber immerhin werden inzwischen ja stetig neue Inhalte bekannt, es tut sich also was.

    Bleibt noch eine Hoffnung: Was so lange braucht, das kann nur gut werden.
    [Bild: dr2g.jpg]
    "The pen is mightier than the sword,
    if you shoot that pen out of a gun!"

    Alexis is offline

  15. #15 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Oct 2010
    Location
    Stadt Ascalon
    Posts
    155
    Ich finde die Story etwas zu düster und aufwühlend geraten. Drachen kommen, Charr löschen Ascalon aus, Orr Untote kommen, Flutwelle über Kryta etc.
    Depremiert einen schon vor dem Spielen etwas
    Ascalon Wache is offline

  16. #16 Reply With Quote
    General Rapptor's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Chemnitz
    Posts
    3,734
    Hmm, ist für mich nicht dunkler als die GW1-Story.
    Stichworte Flucht aus dem geliebtem Heimatland, Pest und Krieg in Cantha, Untote erheben sich in Elona, dunkler Gott steigt (beinahe) auf usw.

    Rapptor is offline

  17. #17 Reply With Quote
    Chase your Dreams!  Grotznik's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Somewhere over the Rainbow
    Posts
    2,726
    Hmm stimmt irgendwie. Da war es zu Factions Zeiten einfacher
    Böser Krieger will Herrschaft durch Monsterpest an sich reißen - > man tötet bösen Krieger - > Welt ist gerettet, einfach oder
    Grotznik is offline

  18. #18 Reply With Quote
    Mythos Dank Rafft's Avatar
    Join Date
    Apr 2007
    Location
    Kuhba
    Posts
    8,251
    Für meinen Geschmack kann es gar nicht düster genug sein. Und wenn man ein Spiel mit "aufwühlend" beschreiben kann, bin ich Feuer und Flamme. Je mehr Gefühle (damit ist nicht Frust gemeint ^^) während dem Spielen aufkommen, desto intensiver erlebt man es. Diese hat man dann auch ewig in Erinnerung. Bei mir trifft das unter anderem auf Final Fantasy VII und Baldur's Gate (2) zu. Eventuell könnte ich noch Hellgate nennen, da ich dabei gelegentlich regelrecht in Raserei verfallen bin. [Bild: 391.gif]
    Dank Rafft is offline

  19. #19 Reply With Quote
    Chase your Dreams!  Grotznik's Avatar
    Join Date
    Sep 2006
    Location
    Somewhere over the Rainbow
    Posts
    2,726
    Ein bisschen Frust gehört auch zu einem guten Spiel
    Schließlich soll es doch ein bisschen anspruchsvoll sein.
    Leider hat es bisher kein Spiel geschafft die gleichen Gefühle in mir zu wecken wie zum Beispiel ein Film, aber das erwarte ich eingentlich auch nicht von Spielen, schon gar nicht von einem MMORPG
    Anders gesehen, gibt es aber euch keinen Film, der einem das Gefühl gibt, wie wenn man nach 20 Anläufen einen Endgegner besiegt und die letzten 2 Minuten nur mit 3 HP gekämpft hat und man wusste, dass ein einziger Fehler die 21. Niederlage bedeutet .... ach herrlich


    Nunja, wie gesagt, ich bezweile, dass sich GW2 in der Hinsicht groß von GW 1 unterscheidet ^^
    Grotznik is offline

  20. #20 Reply With Quote
    Mythos Dank Rafft's Avatar
    Join Date
    Apr 2007
    Location
    Kuhba
    Posts
    8,251
    Quote Originally Posted by Grotznik View Post
    Anders gesehen, gibt es aber euch keinen Film, der einem das Gefühl gibt, wie wenn man nach 20 Anläufen einen Endgegner besiegt und die letzten 2 Minuten nur mit 3 HP gekämpft hat und man wusste, dass ein einziger Fehler die 21. Niederlage bedeutet .... ach herrlich
    Das wäre aber Freude über den Sieg nach vielen vergeblichen Versuchen. Frust lag evtl. nur dazwischen.
    Das meinte ich damit auch. Anspruch ist definitiv gut. Wenn ich aber spät Abends nach Hause komme, möchte ich sicherlich kein Spiel spielen, das mir schon beim Start "Vergiss es!" vor den Latz knallt. Ich hoffe jedoch, dass ArenaNet wieder ein gutes Verhältnis finden wird.
    Dank Rafft is offline

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •