Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Seite 1 von 21 12345812 ... Letzte »
Ergebnis 1 bis 20 von 405
  1. Beiträge anzeigen #1
    Veteran Avatar von Impidimpi
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    670
     
    Impidimpi ist offline

    Gothic 3 - Community Story Project - #2

    #2

    Gehe zu: #1 #3

    World of Gothic Forum - JoWooD Forum



    Das Community Story Team präsentiert
    Gothic 3
    - Community Story Project -

    Der Neubeginn einer alten Welt


    Seid gegrüßt, werter Wanderer der Lande Myrtanas.
    Ihr kennt das. Gestern noch schlief man in der Koje eines Schiffes, heute muss man sich von einem selbsternannten Statthalter, nachdem man diesen vor Orks gerettet hat, anhören, dass ein gewisser Xardas die Runenmagie vernichtet hat. Weswegen man ihn suchen soll, bleibt unklar, erst recht, wieso der Weg dahin so langweilig ist. Wenn man dann bei ihm ist, präsentiert er einem seinen kompletten Plan in wenigen Sätzen. Nun kann man sich entscheiden: Innos, Beliar oder Xardas. Nachdem man die oberflächlichen Aufträge erledigt hat, ist man fertig - im wahrsten Sinne des Wortes. Das Ganze kann nämlich mitunter schonmal dröge werden, das wieso, weshalb und warum wird nicht ausreichend geklärt.


    Einleitung:

    Gothic 3 erwies sich anfangs doch als ein sehr mangelhaftes Spiel, was Technik, (Gothic-)Atmosphäre, (teils) Gameplay und vor allem Story und Spieltiefe anging. Zumindest wurde es den Erwartungen der Community größtenteils nicht gerecht. Das Community-Patch-Team also, machte sich bekanntermaßen dazu auf, Gothic 3 in ein würdiges Spiel zu verwandeln. Das Questpaket rundet diese Arbeit noch einmal (mehr als) ab. Und wir alle sind diesem Team dankbar, dass sie Gothic 3 für uns derartig verbesserten und verbessern. Nach CP 1.70 und QP 3 wird allerdings auch bekanntermaßen Schluss sein, denn alle guten Dinge finden ein Ende.
    Die neusten und finalen Versionen versprechen einen geradezu bombigen Inhalt, den die Gothic Community nicht so schnell vergessen wird.

    Grund genug für die Community, sich Gedanken zu machen, was nach CP und QP passieren wird. Die Ritter des 12. Kelches (CP Team) werden offiziell auseinander gehen. Einige eifrige User der Community machen sich nun seit ein paar Monaten daran, sich dem wohl wichtigsten Thema von Gothic 3 anzunehmen: Der Story und (teilweise) dem weiteren Inhalt

    Nach der langen Suche nach den richtigen Leuten, der optimalen Teamstruktur und auch einer sehr umfangreichen Planungsphase der Story/des Inhalts sind wir nun soweit, das Projekt offiziell anzukündigen. Die Arbeiten haben bereits begonnen und wir wollen euch hier einen kleinen Einblick in unsere Arbeit und den aktuellen Fortschritt geben.
    Das Projekt wird vorerst den Namen Community Story Project tragen, als eine Art Codenamen. Ein guter endgültiger Name ist uns noch nicht eingefallen, aber der kommt vielleicht noch... Hierzu gibts schon diverse Planungen.

    Eine wichtige Sache vorne weg: Dies wird ein Fan AddOn werden. Auch der Patch 1.7 hatte einige Sachen geändert, die den Rittern subjektiv falsch vorgekommen sind. Da wir uns nun mit der Story/dem Inhalt auseinandersetzen wollen, wird dieser Punkt noch viel stärker zum tragen kommen. Wir sind uns darüber im Klaren, dass wir mit dieser Mod bestimmt nicht alle Spieler zufrieden stellen können und auch nicht alle Forderungen/Ideen einbauen können. Aber: Wir geben natürlich unser Bestes! Je mehr Feedback/Ideen wir bekommen, um so mehr wird dieses Projekt euren Vorstellungen entsprechen!
    Wir weisen jedoch weiter darauf hin, dass wir uns niemals an eine Aussage, die wir oder wer anderes getroffen hat, vollständig gebunden fühlen. Ich bitte dies unter dem Gesichtspunkt eines "FanAddOns" zu betrachten.


    Planungen:

    Unsere Planungen sind schon sehr weit fortgeschritten und wir werden uns an folgende Punkte wagen:

    1.) Hauptstory
    Einer der Hauptkritikpunkte in Gothic 3 ist die Hauptstory, denn bis auf ein paar Quests (Finde Xardas > Finde die Artefakte > Entscheide dich für einen Gott > Töte ein paar Leute der anderen Götter) gibt die Hauptstory nicht sehr viel her. Vorallem fehlen Hintergrundinfos und längere Quests/Questreihen. Dies wollen wir versuchen, auszubauen und zu verbessern. An der Hauptstory selbst wird nicht sehr viel geändert werden, aber hinzufügen wollen wir eine ganze Menge. Die Story von Gothic 3 bietet unglaubliches Potenzial, was wir während unseren Planungen selbst sehr schnell gemerkt haben, denn die Ideen zu den einzelnen Bereichen mussten nicht lange überlegt werden, sondern waren direkt da...

    2.) Gilden/Fraktionsquests
    In Gothic 1 und 2 hatte die Entscheidung für eine der Gilden einen großen Einfluss auf den weiteren Verlauf des Spieles. In Gothic 3 wurde dieses System sehr gelockert, da der Spieler mehr Freiheit erhalten sollte. Mithilfe eines an G1/G2 angelehnten Gildensystems und mehr gildenbezogene Quests (bei denen man die eigene Gilde unterstützt, den gegnerischen schadet oder sie gar gegeneinander aufbringt), wollen wir dieses alte System wieder in Gothic 3 aufleben lassen. Die Freiheit des Spielers soll aber trotzdem bis zu einem gewissen Grad gegeben sein. Es wird keine 1:1 Umsetzung des Gothic 1 oder Gothic 2 Gildensystems geben, da dies storytechnisch überhaupt nicht möglich ist (Gothic 3 ist nunmal nicht so wie Gothic 1 und 2). Deshalb ist der Begriff "Fraktionssystem" wohl eher passender.
    Auch werden Nebenfraktionen besser einbezogen (ähnlich Diebesgilde in G2).

    3.) Freiheit
    Der Spieler hat die komplette Freiheit wo er wann im Spiel hingeht. Dies wollen wir versuchen, beizubehalten, aber trotzdem wollen wir den Spieler von Beginn an führen. Der Spieler soll sich nie fragen: "Wo kann ich denn jetzt hingehen?", sondern er soll immer durch Quests oder Sonstiges eine oder meist mehrere Möglichkeiten aufgezeigt bekommen, wo es weitergeht. Wir versuchen also, hier eine Mischung aus Gothic 3 und G1/G2 zu erreichen.
    Die Freiheiten schränken wir - im positiven Sinne - allerdings je nachdem auch ein. In Gothic 2 war es beispielsweise am Anfang auch noch nicht möglich auf normalem Wege ins Minental zu gelangen. Wir setzen zwar keine künstlichen Barrieren irgendwohin, aber auf Grund der verbesserten/"neuen" Story werden wir einige Anpassungen vornehmen müssen.

    4.) Hintergrundinfos/Logikfehler
    Warum liegt die und die Waffe in dieser Höhle? Warum ist hier eine Ruine? Wieso ist hier eine Höhle voller Blut? Was macht dieser NPC hier? Warum erhalte ich über viele Sachen keine Hintergundinfos?
    Wir wollen versuchen, diese Fragen zu beseitigen. Der Spieler soll im Laufe des Spiels für die meisten Sachen Erklärungen bekommen und wenn er danach sucht auch Hintergrundinfos oder kleinere Geschichten zu einzelnen Waffen/Gegenständen/Personen/Monster/Quests/Fraktionen/usw erhalten.

    5.) Eastereggs
    Eastereggs trifft es vllt etwas falsch. Klar werden wir ein paar davon einbauen, aber vorallem wollen wir aufmerksamen Spielern die Möglichkeiten geben, Hinweise oder Anekdoten auf frühere Gothicteile oder auch das reale Leben und die Situation von Gothic 3 zu entdecken.

    6.) Texturen
    Ja, auch das gehört dazu. Rüstungen wird es neue und stark überarbeitete geben. Monster/Objekttexturen und Weiteres sind in Planung/Überlegung.

    7.) Vorraussetzungen/Zukunft
    Vorraussetzung werden auf jeden Fall der Patch 1.71/1.72 und die beim erscheinen aktuelle Version des Questpakets sein.
    Unser Ziel ist es, auch Richtung Götterdämmerung und Arcania hinzuarbeiten, um die Storyübergänge fließender und nachvollziehbarer zu gestalten.

    8.) Überraschungen
    Ja, nicht alles wird jetzt schon verraten... Neben den bereits genannten Punkten befinden sich auch ein paar andere Sachen in Vorbereitung!


    Release:
    Wir werden versuchen das Projekt vor dem Release von Ancania fertig zu stellen. Ob wir das schaffen wird sich zeigen.
    UPDATE Juli 2009: Momentan ist ein Releasedatum von Mitte/Frühsommer 2010 realistisch. Das alte Ziel bleibt, aber wir garantieren hier nichts.
    Allgemein kann man zu einem Termin wie schon bekannt sagen: When it's done!


    Unterstützen könnt ihr uns mit weiteren Ideen und Vorschlägen.

    Desweiteren suchen wir immer noch Scripter.

    Solltet ihr mit dem Gedanken spielen, euch als Tester zu bewerben, schaut in diesem Thread regelmäßig vorbei. Wir werden uns melden, wenn im QA Team Plätze freiwerden und es etwas zu testen gibt!

    Bewerbungen sind prinzipiell offiziell an den Teamleiter, den Produzenten, zu senden.

    Fragen könnt ihr dem ganzen Team stellen, allerdings ohne Garantie, dass alles auch genau so umgesetzt wird wie es das jeweilige Teammitglied beschreibt. Für das JWD Forum ist vor allem "DWI" zuständig, für das WoG sind "Jünger des Xardas" sowie "HerrFenrisWolf" zuständig.


    weitere Informationen (ältere Threads):
    WoG Teil 1, WoG Teil 2, Jowood Forum


    Das Team:

    Die Teamleitung:
    Produzent: Impidimpi
    Stellvertreter (bei Abwesenheit des Produzents): TheDeathKnight

    Die Projektleitung:
    Projektleiter: GaHero
    Storyteamleiter: Jünger des Xardas
    Technikteamleiter: Don Quijote (spleenfire)

    Storyteam:
    Toady
    GaHero
    Jünger des Xardas
    HerrFenrisWolf
    Erec
    Schreiberling


    Technikteam:
    DWI
    Don Quijote (spleenfire)
    Snidoom
    TheDeathKnight
    Nameless Her0
    Abihash
    Ice-Dragon
    Cabal
    R.Cato
    Willibald
    BlackFog
    |Lorn| / ltsheppard


    Qualitätssicherungsteam:
    noch kein Mitglied vorhanden


    Abkürzungen:
    CST = Community Story Team
    CSP = Community Story Project
    QA = Qualitätssicherungsteam
    ST = Storyteam
    TT = Technikteam


    Eure Hilfe ist selbstverständlich nach wie vor erwünscht. Schreibt uns doch hier eure Ideen, oder halt auch Fragen, die euch auf dem Herzen liegen bezüglich unseres Projekts und/oder Gothic 3.
    Hier könnt ihr auch durchaus diskutieren, was das Zeugs hält.
    Im Moment bleiben die beiden Threads (im WoG und JWD) die einzigen öffentlichen Quellen. Im Normalfall bitten wir auch darum auf PNs zu verzichten, da dies schnell zu einer Überflutung der Postfächer führen würde, wir bitten um Verständnis!

    Auf denn nun also... gehen wir es an.

    Gez. GaHero & Impidimpi
    Für das Community Story Team.
    Geändert von Impidimpi (27.10.2009 um 15:21 Uhr)

  2. Beiträge anzeigen #2
    Ritter Avatar von GaHero
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    1.274
     
    GaHero ist offline
    Newssammlung:

    Alle News, sowie weitere Informationen zu unserem Projekt findet ihr ab sofort auf unserer Internetseite: Community Story Project Homepage
    Geändert von GaHero (16.08.2009 um 15:59 Uhr)

  3. Beiträge anzeigen #3
    Ritter Avatar von Hero3000
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    On The Dark Side Of Life
    Beiträge
    1.686
     
    Hero3000 ist offline
    Hallo zusammen, wiedermal habe ich eine neue Idee, die ich euch hier vorstellen möchte:

    Neuer Quest zum besseren Integrieren der Druiden.

    Die Druiden sind schlecht ins Spiel integriert. Vor allem sollte man bei Runak, nachbessern, der ja laut eigener Aussage der älteste und stärkste Druide ist.

    Die beiden Killquests finde ich nicht so besonders interessant. Man muss die Duridenjäger töten und dann bekommt man den Stein des Schattenläufers. Das war es dann aber auch schon.

    Daher folgende Idee:

    Nachdem man für Runak die Orks getötet hat, fragt der Held, was er noch erledigen könnte. Runak gibt ihm nun die Aufgabe die anderen Druiden, namentlich Porgan, Torn, und Bogir aufzusuchen und für sie jeweils eine spezielle Aufgabe zu erfüllen. Als Belohnung für die erfolgreiche Erfüllung stellt Runak, verschiedene Güter zur Auswahl.

    Also macht sich der Held auf die Suche nach den anderen Druiden und erledigt für jeden Druiden die gestellte Aufgabe.

    -> Porgan, weiß genau, dass er ohne neue Kämpfer bzw. Arbeiter das zerstörte Dorf nicht so leicht wieder aufbauen kann und dass er Hilfe dabei braucht. Deshalb schickt er den Helden auf die Suche nach neue Leute für den Aufbau des Dorfes. Dieser Quest sollte sich schon hinziehen, da der Held natürlich aufpassen muss, welchen Kämpfern er von dem Druiden erzählen kann. (wenn er z. B. einen Orksöldner wie z. B. Marik fragt, wird er eher eine ablehnende bis verärgerte Reaktion erwarten können.)

    In Montera findet er den „ängstlichen Sklaven“. Da der eh Angst vor allen hat, die eine Rüstung tragen, lässt er sich nicht lange bitten, sich in den Dienst von Porgan zu stellen. Allerdings hat er vor den Wildschweinen zu viel Angst, sodass der Held ihn zu Porgan hinbringen muss. Dafür erhält der Held aber zur Belohnung hierfür 2 Heiltränke und 5 Ausdauertränke von Arakos.

    In Trelis muss der Held Ben davon überzeugen, dass es besser für ihn wäre sich den Waldläufern anzuschließen. Vorher sollte der Held aber die Quest "Ben der Knecht sucht seine Schaufel" abgschlossen haben. Da Ben nicht mehr geschlagen werden möchte, macht er sich auf den Weg zu Porgan, nachdem der Held ihm den Weg erklärt hat.

    Da der Held sonst keinen mehr kennt, den er noch für Porgan verpflichten könnte, gibt sich der Druide zu frieden und damit ist der Quest abgeschlossen.

    -> Torn bei Geldern möchte mehr über die Orks lernen und deren Waffen untersuchen. Deshalb soll der Held in die Arena in Geldern steigen und wenn er die Orkgegner besiegt hat, ihm die Waffen abliefern. Keine leichte Aufgabe für den Helden, dennoch machbar.
    Folgende Waffen braucht Torn (zum glück reichen abgenutzte Waffen aus):
    - ein Krush Varok (Arenakampf in Geldern)
    - ein Krush Pach (irgendwo in der Welt)
    - ein Krush Agash (irgendwo in der Wel)
    - ein Krush Tarach (Nordmar ?)

    da der Held nicht alle Waffen in Geldern bekommen kann, muss er sich weiter in der Welt umsehen, bis er alle zusammen hat. Danach bringt der Held die Waffen zu Torn und bekommte einen satte Belohnung. Torn erkennt, dass alle Orkwaffen vor allem Stärke und Ausdauer Vorraussetzen und übereignet dem Helden ein Trank der Ausdauer; einen Trank der Stärke.

    Damit hat der Held auch seine Aufgabe bei Torn gemeistert.

    -> Bogir in Nordmar, interessiert sich für die Herzen von Feuergolem, Steingolem und Eisgolems. Da der Held schon einige von diesen Monstern erledigt hat, fällt es ihm leicht, die Herzen zu besorgen und Bogir zu bringen. Als Belohung bekommt der Held folgende Wandlungstränke:
    - Verwandlungstrank Fleischwanze
    - Verwandlungstrank Bison
    - Verwandlungstrank Wolf
    - Verwandlungstrank Säbelzahn
    - Verwandlungstrank Minecrawler
    -Verwandlungstrank Nashorn
    -Verwandlungstrank Schattenläufer

    Damit ist der Quest abgeschlossen.

    In diesen Zusammenhang möchte ich auch noch einen Weiteren Quest vorschlagen. Nachdem man den Quest „Der Druidenstein des Wolfes“ abgeschlossen hat, sollte ein Folgequest starten namens „Begleite Bogir auf seiner letzen Reise“. Der Held hat nun die ehrenhafte Aufgabe, Bogir zu begleiten und ihn beim Kampf gegen die Monster Nordmars zu unterstützten. Angekommen beim weißen Schattenläufer, der das Ziel von Bogir ist, spricht der Held Bogir an und der Quest ist beendet. Daraufhin kann der Held Bogir zurücklassen und sich seinen weiteren Aufgaben stellen. (Der Quest Jage den weißen Schattenläufer wird dadurch besser mit eingebunden, da Bogir den Helden dort ja praktisch hinbringt.)

    Wenn alle Quest erledigt sind, geht der Held zurück zu Runak und kann sich aus einer Auswahl seine Belohung auswählen.

    Gruß Hero3000

    Sollte Interesse bestehen, könnte ich Euch möglicherweiße auch bei den Dialogen unterstüzten.
    Geändert von Hero3000 (30.07.2009 um 13:59 Uhr)

  4. Beiträge anzeigen #4
    Drachentöter Avatar von Erec
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    4.987
     
    Erec ist offline
    Zitat Zitat von Hero3000 Beitrag anzeigen
    ...
    Sorry, aber das wird so alles nicht funktionieren. Das Problem an der Sache ist nicht etwa, dass es technisch nicht umsetzbar wäre; es ist einfach so dass wir unsere Hauptstory vollständig ausgearbeitet haben, und das was wir da haben würde zusammen mit deinem Vorschlag nicht funktionieren. Wenn ihr uns hier komplette Quests schreibt, wird es wohl im seltensten Fall funktionieren, dass diese keinen Widerspruch zu unserer bisherigen Story mit sich bringen würden...

    Aber du kannst dir sicher sein, dass noch viele Quests um und mit Druiden ins Spiel einbauen werden.
    ironic shitposting is still shitposting

  5. Beiträge anzeigen #5
    Ritter Avatar von Hero3000
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    On The Dark Side Of Life
    Beiträge
    1.686
     
    Hero3000 ist offline
    Zitat Zitat von Erec Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das wird so alles nicht funktionieren. Das Problem an der Sache ist nicht etwa, dass es technisch nicht umsetzbar wäre; es ist einfach so dass wir unsere Hauptstory vollständig ausgearbeitet haben, und das was wir da haben würde zusammen mit deinem Vorschlag nicht funktionieren. Wenn ihr uns hier komplette Quests schreibt, wird es wohl im seltensten Fall funktionieren, dass diese keinen Widerspruch zu unserer bisherigen Story mit sich bringen würden...

    Aber du kannst dir sicher sein, dass noch viele Quests um und mit Druiden ins Spiel einbauen werden.
    Hallo Erec,

    In Ordnung, wie gesagt, war nur ein Vorschlag. Dass ihr die Druiden besser ins Spiel einbetten wollt freut mich natürlich schon sehr. Weiterhin wünsche ich Euch viel Erfolg beim Programmieren und bei der Umsetzung Eurer Ideen.

    Gruß Hero3000

  6. Beiträge anzeigen #6
    General Avatar von HerrFenrisWolf
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Wolperting
    Beiträge
    3.457
     
    HerrFenrisWolf ist offline
    Ich sag es mal so, unsere Mod wird euch definitiv gefallen auch wenn es jetzt nich unbedingt eure Ideen sind die da umgesetzt werden, wir als Teil der Community wissen ja auch was uns an G3 gestört hat und das ist meistens 1 zu 1 was ihr auch in vielleicht einer anderen Form sagen würdet.

    Zudem werden wir den technischen Spielraum der uns bisher gegeben ist so exzessiv ausnutzen das ihr denken werdet.... wow warum gab es denn sowas vorher nicht schon.

    Ihr werdet Spannung genießen, ein wenig Dramatik und öfter auch mal Lachen dürfen.

  7. Beiträge anzeigen #7
    Drachentöter Avatar von Erec
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    4.987
     
    Erec ist offline
    Zitat Zitat von Hero3000 Beitrag anzeigen
    Hallo Erec,

    In Ordnung, wie gesagt, war nur ein Vorschlag. Dass ihr die Druiden besser ins Spiel einbetten wollt freut mich natürlich schon sehr. Weiterhin wünsche ich Euch viel Erfolg beim Programmieren und bei der Umsetzung Eurer Ideen.

    Gruß Hero3000
    Japp, bisher ist es ja so, dass die Waldläufer den beiden anderen Nebenfraktionen ziemlich hinterherhinken, was der Interaktionsmöglichkeiten angeht. Wir wollen die Waldläufer soweit ausbauen, dass sie eine genauso wichtige Fraktion wie die Nomaden und Nordmarer werden. Wobei diese beiden Fraktionen ebenfalls überarbeitet werden.
    ironic shitposting is still shitposting

  8. #8
    Geist des Wissens
    Gast
     
    Erstmal großes Lob und großen Respekt dafür, dass ihr euch dessen angenommen habt, aus G3 ein würdiges Mitglied der Gothic-Familie zu machen.


    Ich kann es kaum erwarten diese Version zu spielen. Gleichzeitig möchte ich euch meine Stimme anbieten, falls ihr noch nicht alle Sprecher zusammen habt().

    Kann gerne mal eine Kostprobe hier rein stellen (oder euch zuschicken).

  9. Beiträge anzeigen #9
    Waldläufer Avatar von casin cu calas
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Da-Wo-Du-Nicht-Sein-Willst
    Beiträge
    182
     
    casin cu calas ist offline
    Ich spiel grad noch mal von Anfang an Gothic 3 und in Kap Dun ist mir ein riesiger Logikfehler aufgefallen: Wenzel ist ja ein Gefangener der Orks, wieso hat er dann seine Paladinrüstung an und ein Schwert? Es wär gut, wenn man vielleicht den Quest "Der Kelch des gefangenen Paladins" (oder so) so gestaltet, dass man auch die Rüstung und das Schwert kriegt. Es ist nämlich so was von unlogisch, dass Orks ihre Gefangenen bewaffnet lassen.
    Würde mich freuen wenn ihr das umsetzen würdet, sofern möglich.

  10. Beiträge anzeigen #10
    Ritter Avatar von Hero3000
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    On The Dark Side Of Life
    Beiträge
    1.686
     
    Hero3000 ist offline
    Zitat Zitat von casin cu calas Beitrag anzeigen
    Ich spiel grad noch mal von Anfang an Gothic 3 und in Kap Dun ist mir ein riesiger Logikfehler aufgefallen: Wenzel ist ja ein Gefangener der Orks, wieso hat er dann seine Paladinrüstung an und ein Schwert? Es wär gut, wenn man vielleicht den Quest "Der Kelch des gefangenen Paladins" (oder so) so gestaltet, dass man auch die Rüstung und das Schwert kriegt. Es ist nämlich so was von unlogisch, dass Orks ihre Gefangenen bewaffnet lassen.
    Würde mich freuen wenn ihr das umsetzen würdet, sofern möglich.
    Ja das ist ein "Bug" der schon zu Zeiten der "Programmierung" von CP 1.70 besprochen wurde.
    Meiner Meinung könnte man auch einen komplett neuen Quest da einführen. Z. B. soll der Held bevor sich Wenzel mit den Orks anlegt ihm eine Paladinrüstung von z. B. Keldron besorgen, die er kostenlos bekommt, wenn der Held Keldron z. B. einen weiteren Gefallen tut...

    Gruß Hero3000

  11. Beiträge anzeigen #11
    Drachentöter Avatar von Erec
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    4.987
     
    Erec ist offline
    Zitat Zitat von Geist des Wissens Beitrag anzeigen
    Erstmal großes Lob und großen Respekt dafür, dass ihr euch dessen angenommen habt, aus G3 ein würdiges Mitglied der Gothic-Familie zu machen.


    Ich kann es kaum erwarten diese Version zu spielen. Gleichzeitig möchte ich euch meine Stimme anbieten, falls ihr noch nicht alle Sprecher zusammen habt().

    Kann gerne mal eine Kostprobe hier rein stellen (oder euch zuschicken).
    Also bisher haben wir uns über die Sprachausgabe noch wenig Gedanken gemacht. Aber gute Sprecher werden wir früher oder später auf jeden Fall brauchen. Hast du denn auch schon eine Rolle im Questpaket?

    @casin cu calas und Hero3000

    Mal sehen... also sein Schwert können wir ihm auf jeden Fall abnehmen... wie wir das mit der Rüstung machen wird sich zeigen, aber ich hätte jetzt auch nichts dagegen einzuwenden, diese ebenfalls zu entfernen...
    ironic shitposting is still shitposting

  12. #12
    Geist des Wissens
    Gast
     
    Zitat Zitat von Erec Beitrag anzeigen
    Also bisher haben wir uns über die Sprachausgabe noch wenig Gedanken gemacht. Aber gute Sprecher werden wir früher oder später auf jeden Fall brauchen. Hast du denn auch schon eine Rolle im Questpaket?
    Leider nicht.

    Aber wenn ihr dann soweit seid und noch neue Sprecher sucht, wäre ich gern dabei.

    (Also ich bin schon von meinem können als Ork überzeugt.)

  13. Beiträge anzeigen #13
    Lehrling
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    27
     
    Araix ist offline
    Was machen eigentlich die Qualitätsprüfer oder so (s.o.)?

    Mir ist noch eine kleine Sache aufgefallen, und zwar:
    Alle orks in der Mine in Nordmar sind feindlich.
    Aber solange man nichts mit den Nordmarern zu Schaffen hatte, müssten die doch eigentlich friedlich sein. Außerdem sind da nur Krieger. Ich persönlich hätte nichts gegen ein paar Orkschmiede einzuwenden. Jede vernünftige Armee des Mittelalters hatte Schmiede und Pfeilmacher dabei, in Gothic gibts sowas nicht.

    Es wäre auch noch toll, wenn ihr machen könntet, dass es ein Rezept für normale Pfeile gibt. Das für Bolzen gibts ja schon.

    Araix

    PS: Ich habe den neuen Thread gefunden.

  14. Beiträge anzeigen #14
    Drachentöter Avatar von Erec
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    4.987
     
    Erec ist offline
    Zitat Zitat von Araix
    Was machen eigentlich die Qualitätsprüfer oder so (s.o.)?
    Das sind in erster Linie die Tester.

    Zitat Zitat von Araix
    Mir ist noch eine kleine Sache aufgefallen, und zwar:
    Alle orks in der Mine in Nordmar sind feindlich.
    Aber solange man nichts mit den Nordmarern zu Schaffen hatte, müssten die doch eigentlich friedlich sein.
    Naja, im Gegensatz zu Myrtana, herrscht in Nordmar noch Krieg, da ist es klar, dass die Orks jeden Menschen sofort angreifen. War in Gothic 2 ja genauso. Trotzdem wird bezüglich der Orks in Nordmar doch noch ein wenig was geändert.
    ironic shitposting is still shitposting

  15. Beiträge anzeigen #15
    Provinzheld Avatar von dnstorm
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Nord-südlich
    Beiträge
    260
     
    dnstorm ist offline
    telefoniert mit den originalsprechern, sind auch nur menschen, vielleicht nehmen sie was auf und schicken es uns zu
    Individuell`!
    ___________

    Lernen ist Zeit,
    Zeit ist Geld,
    Geld ist Luxus -
    und Luxus kann sich ein Schüler nicht leisten.

    Klick !

  16. Beiträge anzeigen #16
    General Avatar von HerrFenrisWolf
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Wolperting
    Beiträge
    3.457
     
    HerrFenrisWolf ist offline
    Ruf du sie doch mal für uns an sei so gut, mir ist zudem die Nummer von Xardas Sprecher gerade entfallen.

  17. Beiträge anzeigen #17
    Ritter Avatar von GaHero
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    1.274
     
    GaHero ist offline
    Zitat Zitat von Araix Beitrag anzeigen
    Mir ist noch eine kleine Sache aufgefallen, und zwar:
    Alle orks in der Mine in Nordmar sind feindlich.
    Steht doch schon in der News...:

    Die Storyautoren des Community Story Teams geben Details zum Fraktionssystem bekannt:
    Chefautor "Jünger des Xardas" und seinem Team zu Folge, wird es im Rahmen des Community Story Projects möglich werden, wie von vielen Fans gewünscht, mit den Orks in Nordmar zusammenzuarbeiten. Es wird allgemein eine klarer gesteckte Abgrenzung für die Handlungen des Namenlosen Helden geben, je nachdem für welche Fraktion sich der Spieler entscheidet, jedoch ohne, dass die allgemeine Freiheit des Spiels sehr eingegrenzt wird. Es werden lediglich natürliche Grenzen gesetzt, unter anderem durch diverse Entscheidungen des Spielers und auch durch neue Kapitel, die in der Tradition von Gothic und Gothic II wieder eingeführt werden.

  18. Beiträge anzeigen #18
    Provinzheld Avatar von dnstorm
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Nord-südlich
    Beiträge
    260
     
    dnstorm ist offline
    Zitat Zitat von HerrFenrisWolf Beitrag anzeigen
    mir ist zudem die Nummer von Xardas Sprecher gerade entfallen.
    dann mach dich schlau und schau dich im internet um


    edit.-Bodo Henkel/ Xardas Tel. 06154-51414
    Fax 06154-534 99
    Individuell`!
    ___________

    Lernen ist Zeit,
    Zeit ist Geld,
    Geld ist Luxus -
    und Luxus kann sich ein Schüler nicht leisten.

    Klick !
    Geändert von dnstorm (02.08.2009 um 13:17 Uhr)

  19. Beiträge anzeigen #19
    Ritter Avatar von Hero3000
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    On The Dark Side Of Life
    Beiträge
    1.686
     
    Hero3000 ist offline
    dann mach dich schlau und schau dich im internet um


    edit.-Bodo Henkel/ Xardas Tel. 06154-51414
    Fax 06154-534 99
    02.08.2009 10:26
    Ihr glaubt wirklich, das Ihr die Originalsprecher für das CSP gewinnen könnt?

    Das wäre natürlich der Hammer. Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass die für lau arbeiten wollen.

    Gruß Hero3000

  20. Beiträge anzeigen #20
    Sapere aude  Avatar von Jünger des Xardas
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Neukölln
    Beiträge
    9.525
     
    Jünger des Xardas ist offline
    Zitat Zitat von Hero3000 Beitrag anzeigen
    Ihr glaubt wirklich, das Ihr die Originalsprecher für das CSP gewinnen könnt?
    Wer sagt, dass wir das glauben?

Seite 1 von 21 12345812 ... Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide