Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Seite 9 von 10 « Erste ... 25678910 Letzte »
Ergebnis 161 bis 180 von 199
  1. Beiträge anzeigen #161 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Zitat Zitat von Kalten666 Beitrag anzeigen
    Sei gegrüßt, Corèyrn!

    (zu den anderen später noch Kommentare: nur schnell was zu folgendem (bissi im Streß)

    Da du also das gülderne extra hast, könntest du mehr Tiefe simulieren, da das Siegel wohl nicht eben wäre:
    Güldenes kopieren, schwarz teiltransparent machen, leicht nach z.B. rechts unten verschieben, und über den Layer mit dem Wachs, aber unter den Layer mit dem gülden gelassenen plazieren: das könnt sehr einfach einen 3D-Effekt ergeben; vielleicht magst das versuchen.

    Adanos führe deine Pinsel!
    Kalten666
    Es hat schon einen Tiefeneffekt nur halt nicht allzu stark, da ich es nicht so aussehen wollte als ob das Symbol nen halben Zentimeter aus dem Wachs ragt.
    Ich ch wollte es gerne so subtil halten. Oder ist der Tiefeneffekt so extrem undeutlich? Auf meinem Bildschirm kann ich es zumindest gut sehen.

    Silvestros Notiz
    Stinkender Zettel

    Jetzt schreibe ich an der südländischen Verteidigung. 7 Schriften noch und ich habe alle Dokumente des Hauptspiels transkribiert.
    Danach fehlen noch alle des Addons. Ich habe jetzt schon jedenfalls mehr Schriften transkribiert für Gothic II als beim originalen Gothic... so viele Briefe und Notizen <.<

    edit:
    Die südländische Verteidigung

    So heute Nacht dann nichts mehr, habe heute sehr viel geschafft.
    Jetzt fehlen kaum noch Schriften aus dem Hauptspiel. Über sind nun lediglich
    -Botschaft von Vatras an die Magier des Feuers (Kapitel 1)
    -Das Tagebuch von Cornelius (Kapitel 3)
    -Verstaubtes Buch in drei Versionen je nach Gilde (Kapitel 5)
    -Tagebuch des Schwarzmagiernovizen (Kapitel 6)

    Alles Schriften die keinerlei Illustrationen bedürfen, keiner mehrfarbigen Buchstaben oder Initialen, dementsprechend sollte ich den Rest schnell umsetzen können.

    edit:

    So, alle Dokumente des Hauptspiel sind nun umgesetzt.

    Botschaft von Vatras an die Magier des Feuers
    Das Tagebuch von Cornelius
    Verstaubtes Buch Drachenjäger
    Verstaubtes Buch Feuermagier
    Verstaubtes Buch Paladin
    Tagebuch des Schwarzmagiernovizen

    Jetzt nehme ich erstmal 3 Tage Pause von der Kalligraphie... oder zumindest nehme ich es mir vor. Meine Hand könnte die Pause jedenfalls gebrauchen. Aber so wie ich mich kenne kann ich mich wieder nicht zurückhalten, weil es mir zuviel Spaß macht.
    Als nächstes steht dann das Addon an. Mal schauen wie lang ich dafür brauche. Ist ja nicht so viel Text wie beim Hauptspiel.


    Ich habe für alle Seitenverhältnisse bereits Mods erstellt. Sie enthalten alle Dokumente des Hauptspiels, die Addondokumente sind nicht modifiziert, da ich diese noch nicht transkribiert habe.
    Der Downloadlink befindet sich in diesem Post.

    edit:
    [Bild: steinpult_1_1__gothic_ii___notr__by_coreyrn-daluwuv.png]
    [Bild: steinpult_1_2__gothic_ii___notr__by_coreyrn-dalugr9.png]

    Bei diesem Werk habe ich mir einiges an Gedanken gemacht.
    PB hatte geschichtlich einiges zusammengewürfelt aus komplett unterschiedlichen Regionen und Zeitperioden.
    So haben wir für das Volk von Jharkendar Steinkreise, alte futhark, Mayaarchitektur und Keilschrift die nix mit den Maya zu tun hat, sondern mit den alten Sumerern.
    Bei der Originaltextur für die Steinpulte wurde eine Steintafel verwendet in die Keilschrift eingeritzt war. Aus welcher Region und Zeitperiode genau, konnte ich nicht entnehmen.

    Nachdem ich die Originaltexturen kombiniert hatte zu einem Bild, habe ich mir gedacht, dass es nicht viel Sinn macht, wenn ich auch die blanken Steintafeln kombiniere.
    Da der Held wohl eher nicht seine Übersetzung in neue Tafeln ritzen würde.
    Also habe ich stattdessen Papiertexturen auf die originalen Steintafeln gelegt, da der Held wohl eher auf Papier übersetzen würde.

    Als nächsten Schritt habe ich recherchiert, wie ich deutschen Text in Keilschrift umsetzen könnte. Ist nicht ganz möglich, da Sumerisch und Deutsch unterschiedliche Klangbilder haben.
    Zudem bestand die alte Sprache der PBs nur aus Nonsens. Allerdings habe ich diese als Grundlage genommen um diese mit einem Font für Keilschrift als Fülltext umzusetzen.
    Diesen Font habe ich dafür verwendet.
    Der Fülltext ist weiterhin Nonsens, nun halt Nonsens in Keilschrift.

    Da ich jedoch nicht seitenweise reinen Nonsens schreiben wollte, habe ich geschaut wie ich gewisse Schlüsselwörter in Sumerisch übersetzen kann um diese dann in Keilschrift zu schreiben.
    Ein Wörterbuch fand sich schnell. Darin konnte ich auch die meisten Schlüsselwörter finden oder zumindest Umschreibungen.
    Ohne grammatikalische Regeln konnte ich jedoch nicht einfach Wörter kombinieren oder den Plural bilden, also habe ich hier mal ein wenig reingeschaut und mir den Plural sowie den Genitiv angeschaut.

    Damit konnte ich z.B. das Wort Totenwächter folgendermaßen umsetzen:
    Wächter/Wache = NASARU
    Die Toten = MITUTU
    Genitiv= .AK
    Plural= .ENE

    NASARUMITUTUAKENE = Wächter der Toten = Totenwächter... hoffe ich zumindest, könnte auch vollkommener Nonsens sein, aber zumindest Nonsens mit System.
    Die übersetzten Wörter habe ich dann hiermit transkribiert in Keilschrift.
    Aber da der Held wohl nicht alles direkt perfekt übersetzen und transkribieren kann, habe ich manchmal kleine Fehler bewusst eingebaut... und wahrscheinlich auch unbewusst.

    Danach habe ich dann den deutschen Text geschrieben, danach zwei Zeilen Keilschrift und dann die ganzen übersetzten Wörter.
    Die Keilschrift habe ich dann immer wieder vermischt und wiederverwendet um die Seite zu füllen, während ich an ausgewählten Stellen passend die übersetzten Wörter eingebaut habe.
    Und da man beim Übersetzen und transkribieren gerne Notizen macht, habe ich diese für alle transkribierten und übersetzten Worte gemacht und dann an passender Stelle eingesetzt.

    Das kann ich dann in Zukunft für alle Steintafeln so machen. Mal schauen wie viel ich wiederverwenden kann um es mir in Zukunft leichter zu machen.
    Geändert von Corèyrn (22.10.2016 um 12:17 Uhr)

  2. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #162 Zitieren
    Assassin's Creed  Avatar von Schatten
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    9.457
     
    Schatten ist gerade online
    Eine kleine Erinnerung an dich, Corèyrn.

    Zitat Zitat von Schatten Beitrag anzeigen
    Wäre es nicht anständiger, wenn du die Bilder nur verlinkst, anstatt sie in jedem Post als Bild zu verlinken? Das dauert bei mir immer ewig, bis die Seite geladen ist.

    So z. B. bei Dominique's Ruf.
    Zitat Zitat von Corèyrn Beitrag anzeigen
    Ich könnte auch einfach auf die Deviantartseite verlinken. Hatte nicht bedacht, dass auch Leute mit langsameren Internet den Thread aufrufen. Ab dem nächsten Post verlinke ich die Bilder. Es fehlt nach dem hier sowieso nur noch ein Post um eine neue Seite anzufangen. Dann sollte ab da da die Geschwindigkeit weniger Probleme bereiten.

  3. Beiträge anzeigen #163 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Zitat Zitat von Schatten Beitrag anzeigen
    Eine kleine Erinnerung an dich, Corèyrn.
    Ich weiß, die meisten Bilder verlinke ich auch, aber ab und zu möchte ich ein paar besonders hervorheben und setze sie deswegen als Bilder rein.
    Ich denke mal 2-3 Bilder pro Seite des Thread sollte nicht so problematisch sein, sofern nicht gerade noch jemand mit Dial Up hier unterwegs ist.

    edit:
    Ich habe die Bilder kleiner gemacht und verlinkt. Mit der Größe sollte keiner Probleme haben.

    Und da im Spiel der mehrseiutige Code für dialog_mobsis nicht funktionierte, habe ich es überarbeitet und allen Text auf einer Textur untergebracht statt diesen zweizuteilen.
    [Bild: steinpult_1__gothic_ii___dndr___revised__by_coreyrn-dalxr6e.png]

    edit:

    Steinpult 2
    Geändert von Corèyrn (22.10.2016 um 17:12 Uhr)

  4. Beiträge anzeigen #164 Zitieren
    Legende Avatar von Kyle07
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.163
     
    Kyle07 ist offline
    Ich finde die Bildverlinkungen unproblematisch. Einzig mobil könnte es stören, aber da sind andere Threads genauso problematisch.

    Zitat Zitat von Corèyrn Beitrag anzeigen
    Nachdem ich die Originaltexturen kombiniert hatte zu einem Bild, habe ich mir gedacht, dass es nicht viel Sinn macht, wenn ich auch die blanken Steintafeln kombiniere.
    Da der Held wohl eher nicht seine Übersetzung in neue Tafeln ritzen würde.
    Also habe ich stattdessen Papiertexturen auf die originalen Steintafeln gelegt, da der Held wohl eher auf Papier übersetzen würde.
    Das ist ja eine geniale Idee und macht total sinn!

  5. Beiträge anzeigen #165 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Zitat Zitat von Kyle07 Beitrag anzeigen
    Das ist ja eine geniale Idee und macht total sinn!
    Naja, ich selbst würde es jetzt nicht wirklich als genial bezeichnen, sondern mehr einfache Logik. Man denkt nur nicht an sowas, wenn man es im Spiel so sieht. Da man bereits gewisse unlogische Dinge automatisch ignoriert, wenn man ins Spiel eintaucht. Jedenfalls ist mir das vorher nie aufgefallen bis ich jetzt die Steinpulte kalligraphisch umgesetzt hatte.

    Steinpult 3

    edit:
    Ganz vergessen das Buch zu verlinken.

    Lohnbuch Mine und Lager

  6. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #166 Zitieren
    Assassin's Creed  Avatar von Schatten
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    9.457
     
    Schatten ist gerade online
    Zitat Zitat von Corèyrn Beitrag anzeigen
    Ich weiß, die meisten Bilder verlinke ich auch, aber ab und zu möchte ich ein paar besonders hervorheben und setze sie deswegen als Bilder rein.
    Ich denke mal 2-3 Bilder pro Seite des Thread sollte nicht so problematisch sein, sofern nicht gerade noch jemand mit Dial Up hier unterwegs ist.
    Das Problem daran ist, dass genau diese besonderen Bilder, die du hervorheben willst, dann auch noch viel zu groß sind und Ewigkeiten laden. Selbst das Laden der Antwortenseite dauert bei mir fast 20 Minuten, da unterhalb die ganzen Bilder natürlich ebenfalls erneut geladen werden. Selbst, wenn ich nichts anderes mache.

    Da du doch sowieso bei deinen besonderen Bildern noch einen Text dazu schreibst, weiß man doch dadurch, dass hier scheinbar was Besonderes ist. Sehe als nicht den Sinn dahinter, diese dann aus der Reihe zu verlinken. Doch deine Sache.

    Zitat Zitat von Kyle07 Beitrag anzeigen
    Ich finde die Bildverlinkungen unproblematisch. Einzig mobil könnte es stören, aber da sind andere Threads genauso problematisch.
    Bei mir im Dorf gibt es nichts Besseres. Da wäre es egal, ob ich höhere Leitung vertraglich festlege. Und Glasfaser bekommen wir hier in den nächsten Jahrzehnten nicht.
    Geändert von Schatten (23.10.2016 um 04:44 Uhr)

  7. Beiträge anzeigen #167 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Zitat Zitat von Schatten Beitrag anzeigen
    Das Problem daran ist, dass genau diese besonderen Bilder, die du hervorheben willst, dann auch noch viel zu groß sind und Ewigkeiten laden. Selbst das Laden der Antwortenseite dauert bei mir fast 20 Minuten, da unterhalb die ganzen Bilder natürlich ebenfalls erneut geladen werden. Selbst, wenn ich nichts anderes mache.

    Da du doch sowieso bei deinen besonderen Bildern noch einen Text dazu schreibst, weiß man doch dadurch, dass hier scheinbar was Besonderes ist. Sehe als nicht den Sinn dahinter, diese dann aus der Reihe zu verlinken. Doch deine Sache.



    Bei mir im Dorf gibt es nichts Besseres. Da wäre es egal, ob ich höhere Leitung vertraglich festlege. Und Glasfaser bekommen wir hier in den nächsten Jahrzehnten nicht.
    Ah, Dorfinternet, die Problematik kenne ich von Familienbesuchen. Du kannst da auch Abhilfe schaffen. Klick einfach oben rechts auf Profil/My VB und dann auf Einstellungen ändern. Bei dem dann offenen Fenster kannst du direkt unter Anzeige von Themen wahlweise Signaturen, Avatare und Bilder jeweils ausschalten, sodass diese nur angezeigt werden, wenn du auf deren Link klickst. So kannst du auch bestimmen, dass nur das geladen wird, was du auch sehen möchtest und nicht einfach alles.

    edit:

    Steinpult 4
    Eins noch und dann sind alle Steinpulte umgesetzt.

    edit:
    Steinpult 5

    edit:
    Runenbuch - Kreis des Wassers

    edit:
    Wichtiger Hinweis 1
    Wichtiger Hinweis 2
    Williams Notiz
    Reine Lebensenergie
    Reines Mana
    Elixier der Geistveränderung
    Schmieriger Zettel
    Der grüne Novize
    Lous Hammer
    Lous Doppelhammer
    Schneller Hering
    Die Banditenaxt

    Damit sind alle Dokumente aus IT_Addon_Written.d umgesetzt...inklusive denen die es nie ins Spiel geschafft haben.

    Jetzt ist nur noch die Datei MissionItems_Addon.d, wobei da noch einiges an Dokumenten drin ist. Wobei es möglich sein sollte, dass ich alles diese Woche schaffe. Womit ich auch am Wochende die zweite Mod erstellen und veröffentlichen kann, hoffe ich zumindest. Es sind noch 16 Dokumente verschiedenster Länge übrig.

    edit:
    Saturas an Vatras 1
    Saturas an Vatras 2

    edit:

    Martins Empfehlungsschreiben
    Ravens Schreiben an Dexter

    edit:
    Vatras Empfehlungsschreiben
    Lucias Abschiedsbrief

    edit:
    Lieferung
    Botschaft 1
    Botschaft 2
    Alte Steintafel

    edit:
    Rote Steintafel
    Gelbe Steintafel
    Blaue Steintafel
    Grüne Steintafel
    Violette Steintafel
    Heuerbuch
    Gregs Logbuch


    edit:
    Steintafel des Quarhodron

    Und damit ist es vollbracht. Alle Dokumente in Gothic II - DNdR sind nun transkribiert. Jetzt muss ich erstmal die ganzen Versionen für alle Seitenverhältnisse erstellen, Skripte prüfen, testen und dann verpacken und hochladen. Da habe ich ein wenig zu tun.


    Release der Mod

    Hatte zwar jetzt ein paar Stunden gedauert, mit der ganzen Konvertiererei und dem Erstellen von 5 verschiedenen Versionen der Mod, aber es ist vollbracht und Gothic II - DNdR&Kalligraphie wurde nun offiziell veröffentlicht.

    Damit endet eine lange, kalligraphisch interessante und manchmal auch etwas anstrengende (so viele Briefe <.<... so viele...) Periode.
    Es hat mir sehr viel Spaß gemacht diese Transkriptionen zu erstellen und es freut mich besonders, dass ich meine Werke ins Spiel selbst einbringen konnte.
    Ich hoffe, dass viele mit meinen beiden Modifikationen Spaß haben werden.

    Es ist allerdings noch nicht ganz das Ende meiner kalligraphischen Transkriptionen im Gothic Universum. Es gibt ja noch einen dritten Teil.
    Allerdings werde ich für Gothic 3 nicht alle Dokumente umsetzen, sondern nur die Bücher die der namenlose Held vorliest.

    Dabei handelt es sich um:
    Akascha
    Die Flut
    Die Geschichte von Rhobar
    Die Geschichte von Zuben

    In Gothic 3 ist es ja nicht so einfach Modifikationen zu erstellen, wie bei den Vorgängern. Zudem spielen Dokumente im dritten Teil eine viel kleinere Rolle als in den Vorgängern (und es gibt auch viel weniger davon), da lohnt sich der Aufwand nicht. Ich weiß nicht mal ob es überhaupt möglich wäre für jedes Dokument eine eigene Textur zu integrieren, wie ich es bisher gemacht hatte.

    Ich denke mal, dass ich die 4 Geschichten in einem ähnlichen Stil wie hier umsetze. Diese landen dann auf Deviantart und ich werde sie hier natürlich auch verlinken.

    G3-Götterdämmerung, das Handyspiel, Arcania und Fall of Setariff werden keinerlei Dokumente transkribiert bekommen.
    Ich habe es nicht mal geschafft Götterdämmerung auch nur ansatzweise durchzuspielen, weil es mich kein Stück gefesselt hatte, das Handyspiel habe ich nie zu Gesicht bekommen und ich habe zwar Arcania und Fall of Setariff jeweils einmal durchgespielt, aber nicht genug Interesse an diesen um was dafür zu machen. Zudem sind die vier Spiele sowieso keine wirklichen Teile der Gothic Reihe.

    edit:

    Akascha
    Damit wäre der erste von vier Texten aus Gothic III umgesetzt.

    Der nächste ist "Die Flut", welcher der längste Text aus der Textreihe ist.

    edit:

    Musste den Text dritteln. Zu lang für eine Seite, sofern ich nicht winzig schreiben wollte.
    Die Flut I

    edit:

    Die Flut II

    edit:
    Die Flut III

    Die Flut (alles in einem Bild)

    Und damit verbleiben nur noch die Geschichten Rhobars und Zubens.

  8. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #168 Zitieren
    Assassin's Creed  Avatar von Schatten
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    9.457
     
    Schatten ist gerade online
    Zitat Zitat von Corèyrn Beitrag anzeigen
    Ah, Dorfinternet, die Problematik kenne ich von Familienbesuchen. Du kannst da auch Abhilfe schaffen. Klick einfach oben rechts auf Profil/My VB und dann auf Einstellungen ändern. Bei dem dann offenen Fenster kannst du direkt unter Anzeige von Themen wahlweise Signaturen, Avatare und Bilder jeweils ausschalten, sodass diese nur angezeigt werden, wenn du auf deren Link klickst. So kannst du auch bestimmen, dass nur das geladen wird, was du auch sehen möchtest und nicht einfach alles.
    Dies ist mir bekannt. Nur leider besteht meine Signatur aus mehreren [img] Code Grafiken und somit wird mir meine Signatur nur noch teilweise angezeigt. Daher bringt mir das nur für das Besuchen dieses Fadens etwas. Danach muss ich es wieder zurückstellen.
    Doch da du sowieso bald fertig bist, muss ich ja deinen Faden nicht mehr aufsuchen. Kann mir nun deine erstellten Schriften in den Spielen selbst anschauen.

  9. Beiträge anzeigen #169 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Die Geschichte von Rhobar

    Da es am Ende sowieso nicht im Spiel landet, bin ich hier vom Stil her mal komplett von den hanschriftlichen Dokumenten weg. Wobei der Text immer noch von mir handschriftlich geschrieben wurde. Und auch Rhobar II. im Hintergrund wurde per Hand gemalt von mir. Allerdings habe ich es danach alles stark mit Photoshop nachbearbeitet um bei diesem Resultat anzukommen.

    Mit einem Leuchteffekt
    , einfach weil es mir gefiel.

    Ich weiß, dass es sich in der Geschichte um Rhobar dreht und nicht Rhobar II. welcher als Hintergrund dient. Aber ich glaube es existiert kein einziges Bild von Rhobar und der Screenshot aus dem Intro von Gothic passte ganz gut zu dem was ich vorhatte.

    Hier das Ursprungsbild, welches ich gemalt hatte, nur leicht nachbearbeitet um richtiges Schwarz zu erreichen.

    Jetzt bleibt nur noch Zubens Geschichte. Und dann war es das an Dokumenten aus dem drei Spielen die ich umsetzen wollte.
    Wobei ich auch gerne noch was Gothicbezogenes danach machen kann, wenn jemand eine gute Idee für ein kalligraphisches Werk hat.

  10. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #170 Zitieren
    Assassin's Creed  Avatar von Schatten
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    9.457
     
    Schatten ist gerade online
    Die Umsetzung der Geschichte des Rhobar ist dir wirklich gelungen.
    Auch, wie du selbst erwähnt hast, dass es nicht Rhobar II. ist, um den es in dieser Geschichte geht, passt es trotzdem sehr gut. Doch da es wirklich kein Bild von Rhobar I. gibt, kannst du da nur improvisieren.

  11. Beiträge anzeigen #171 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Zitat Zitat von Schatten Beitrag anzeigen
    Die Umsetzung der Geschichte des Rhobar ist dir wirklich gelungen.
    Auch, wie du selbst erwähnt hast, dass es nicht Rhobar II. ist, um den es in dieser Geschichte geht, passt es trotzdem sehr gut. Doch da es wirklich kein Bild von Rhobar I. gibt, kannst du da nur improvisieren.
    Freut mich, dass es dir gefällt.

    So, wir kommen zum nun wirklich letzten Text:

    Die Geschichte von Zuben

    Ein der Geschichte von Rhobar ähnlicher Stil. Im Hintergrund ist das Zeichen des Teleportsteins zu Zhubens Palast.

    Für Interessierte gibt es auch wieder einen Mediafire Ordner mit jeweils einem 7z Archiv für die pngs, psds und originalen Scans.


    Damit endet das monatelange Gothic&Kalligraphie Projekt nun wirklich. Komisches Gefühl, da es sich eher so anfühlt, als ob ich noch viele Dokumente vor mir hätte.
    Theoretisch könnte ich ja noch die Dokumente von Gothic 3 umsetzen, aber das wäre durchgehend alles einfache Briefe, Listen und nicht illustrierbare Bücher.
    Also recht langweilig für mich als Schreiber und auch für den potenziellen Betrachter.

    Es wird höchstwahrscheinlich nicht mein allerletztes Werk basierend auf Gothic sein, aber zumindest wird es das letzte Werk in der nächsten Zeit sein.
    Mal schauen was ich als nächstes aufgreife, ist ja nicht so als würde ich mit dem Ende dieses Projekt Tinte, Feder, Tusche, sowie Pinsel und Farbe nie wieder anrühren.

    Wie ich in Muds Plauderecke geschrieben hatte, man kann gerne Werke bei mir in Auftrag geben gegen entsprechendes Entgeld.
    Und sofern ich wieder was für Gothic mache, werde ich es auch hier schreiben.

    Für alles Andere kalligraphische, sofern Interesse besteht, kann man mich einfach auch auf dem Deviantart Account verfolgen, da ich dort fast alles hochlade.

    55 Dokumente für Gothic, 109 für Gothic II - DNdR, 9 für Gothic 3, also 173 Dokumente insgesamt habe ich seit dem 20.03 diesen Jahres erstellt... 173 Dokumente in 225 Tagen.
    Wer hätte bei meinem ersten Post damals gedacht, dass es solche Ausmaße annehmen würde.
    Geändert von Corèyrn (01.11.2016 um 19:54 Uhr)

  12. Homepage besuchen Beiträge anzeigen #172 Zitieren
    Assassin's Creed  Avatar von Schatten
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    9.457
     
    Schatten ist gerade online
    Zitat Zitat von Corèyrn Beitrag anzeigen
    Freut mich, dass es dir gefällt.

    So, wir kommen zum nun wirklich letzten Text:

    Die Geschichte von Zhuben

    Ein der Geschichte von Rhobar ähnlicher Stil. Im Hintergrund ist das Zeichen des Teleportsteins zu Zhubens Palast.
    ...
    Das mit dem Zeichen des Teleportsteins ist eine echt gute Idee und gefällt mir ebenso. Hätte bei der Geschichte von Rhobar mit dem Zeichen des Teleportsteins von Vengard ebenfalls gepasst.
    Eine kleine Verbesserung. Er heißt Zuben, nicht Zhuben.

  13. Beiträge anzeigen #173 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Zitat Zitat von Schatten Beitrag anzeigen
    Das mit dem Zeichen des Teleportsteins ist eine echt gute Idee und gefällt mir ebenso. Hätte bei der Geschichte von Rhobar mit dem Zeichen des Teleportsteins von Vengard ebenfalls gepasst.
    Eine kleine Verbesserung. Er heißt Zuben, nicht Zhuben.
    An das Zeichen des Teleportsteins bei Rhobar hatte ich gar nicht gedacht, das hätte auch gepasst, stimmt.
    Und den Fehler mit Zhuben statt Zuben habe ich behoben. Keine ahnung warum ich das beim Tippen falsch geschrieben habe, da es im handgeschriebenen Text richtig ist.

  14. Beiträge anzeigen #174 Zitieren
    Veteran Avatar von Kalten666
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Graz/Steiermark/Österreich
    Beiträge
    535
     
    Kalten666 ist offline
    Sei gegrüßt, Corèyrn!
    Zitat Zitat von Corèyrn Beitrag anzeigen
    […] Bei diesem Werk habe ich mir einiges an Gedanken gemacht.
    PB hatte geschichtlich einiges zusammengewürfelt aus komplett unterschiedlichen Regionen und Zeitperioden.
    So haben wir für das Volk von Jharkendar Steinkreise, alte futhark, Mayaarchitektur und Keilschrift die nix mit den Maya zu tun hat, sondern mit den alten Sumerern.
    Bei der Originaltextur für die Steinpulte wurde eine Steintafel verwendet in die Keilschrift eingeritzt war. Aus welcher Region und Zeitperiode genau, konnte ich nicht entnehmen. […]
    Die sind ja unglaublich genial!!! Wau!

    Adanos möge dein Glas immer gefüllt halten!
    Kalten666

  15. Beiträge anzeigen #175 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Cronos' letter to the Magicians of Fire 1
    Cronos' letter to the Magicians of Fire 2

    Schaut so als, als wäre ich zurück bei Gothic, diesmal nur auf Englisch.
    Ich wollte mal eine Version insularer Schrift ausprobieren und habe dafür einfach einen der Texte aus Gothic verwendet. Ich weiß noch nicht, ob ich alle Texte auf Englisch mache, aber es wäre nett, wieder an einem großen Projekt zu arbeiten.

    Zudem würde es viel schneller gehen, da ich einfach alle Illustrationen einfach übernehmen könnte. Mal schauen, hat jedenfalls Spaß gemacht mal diese Version der Schrift zu schreiben.

    Galerie für die englischen Versionen

    Ich habe nun begonnen die englischen Skripte zu transkribieren. Und werde auch alle für Gothic I umsetzen. Gothic II wahrscheinlich auch, aber da bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    Ich werde sehr so viel wie möglich von den deutschen Versionen verwenden, also erwartet keine neuen Illustrationen bis auf ausgeschmückte Initialen. Es geht halt darum, dass es auch auf Englisch verfügbar sein soll.

  16. Beiträge anzeigen #176 Zitieren
    Waldläufer Avatar von Jaro Krieg
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    120
     
    Jaro Krieg ist offline
    Du hast nicht zufällig schon die magischen Schritrollen gemacht? Ich bräuchte da nen Feuerpfeil zum ausdrucken um mir was zu basteln

  17. Beiträge anzeigen #177 Zitieren
    Veteran Avatar von Corèyrn
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    644
     
    Corèyrn ist offline
    Die Schriftrollen haben keinerlei Schrift, da gibt es nur die sehr gering auflösenden Texturen der Items selber.
    Ich hab nur alle Bücher, Briefe und Notizen umgesetzt auf Deutsch und nen Teil jetzt auch auf Englisch.

  18. Beiträge anzeigen #178 Zitieren
    Legende Avatar von Kyle07
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.163
     
    Kyle07 ist offline
    Super dass nun auch die englischsprachigen Spieler in den Genuß deiner Schriften kommen wird!

  19. Beiträge anzeigen #179 Zitieren
    Provinzheld Avatar von Widerstreit
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    230
     
    Widerstreit ist offline
    @Corèyrn Du solltest dich ein bisschen mehr mit gebrochenen Schriften auseinandersetzten. Dein langes "s" weißt so gut wie keine Unterschiede zum "f" auf. Nur weil man ſ für historisch und urtümlich hält, muss man es nicht unbedingt verwenden. Denn der Sinn war nicht das Schreibsystem zu erschweren, sondern das Lesen einfacher zu machen, bei dir nicht der Fall. Vor allem passt es nicht zu Gothic, wie ich finde. Lieber an der gotischen Majuskel orientieren, das hat mehr "Gothic" in sich. Ansonsten mit viel Herzblut gemacht, gefällt mir gut.

    http://www.obib.de/Schriften/AlteSch...er/Notula.html

  20. Beiträge anzeigen #180 Zitieren
    Veteran Avatar von Kalten666
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Graz/Steiermark/Österreich
    Beiträge
    535
     
    Kalten666 ist offline
    Sei gegrüßt, Widerstreit!
    Zitat Zitat von Widerstreit Beitrag anzeigen
    @Corèyrn Du solltest dich ein bisschen mehr mit gebrochenen Schriften auseinandersetzten. http://www.obib.de/Schriften/AlteSch...er/Notula.html
    Das hat er, meiner Meinung nach, recht ausführlich getan, und du kannst einige Diskussionen und Änderungen im Vorgehen in den ersten Beiträgen nachlesen: Dort fängt es an.

    Zitat Zitat von Widerstreit Beitrag anzeigen
    Dein langes "s" weißt so gut wie keine Unterschiede zum "f" auf. Nur weil man ſ für historisch und urtümlich hält, muss man es nicht unbedingt verwenden. Denn der Sinn war nicht das Schreibsystem zu erschweren, sondern das Lesen einfacher zu machen, bei dir nicht der Fall.
    Der Sinn in der Benutzung des langen-s („ſ“) lag wohl hauptsächlich darin, Platz zu sparen, und davon unglaublich viel alleine durch diesen Buchstaben. „ſ“ und „f“ weisen immer nur einen sehr geringen Unterschied auf – Corèyrns Versionen weisen, meiner Meinung nach, sogar ungewöhnlich deutliche Unterschiede auf. Seine „r“ und langen „ſ“ unterscheiden sich weit weniger, so finde ich.

    Zitat Zitat von Widerstreit Beitrag anzeigen
    Vor allem passt es nicht zu Gothic, wie ich finde. Lieber an der gotischen Majuskel orientieren, das hat mehr "Gothic" in sich.
    Wie schon angedeutet: hast du den Anfang dieses Threads schon durchstöbert?

    Ich will eingestehen, daß ich mich mit den englischen Versionen ganz allgemein beim Lesen noch plage aber es wird besser.

    Zitat Zitat von Widerstreit Beitrag anzeigen
    Ansonsten mit viel Herzblut gemacht, gefällt mir gut.
    Ich bin mir sicher, daß er alles „mit viel Herzblut gemacht“ hat …

    Adanos möge deinen Lesefluß erhalten!
    Kalten666

Seite 9 von 10 « Erste ... 25678910 Letzte »

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide