Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Almanach-Zone Spirit of Gothic

 

Page 1 of 2 12 Last »
Results 1 to 20 of 27
  1. View Forum Posts #1 Reply With Quote
    Höllenwache Pl4c3b0's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    The Land of Ooo
    Posts
    666
     
    Pl4c3b0 is offline

    Adventure Time und die Traurige Hintergrundgeschichte

    Ich weiß , Adventure Time ist eigentlich eine Serie für Kinder aber trotzdem schau ich sie immer mal wieder gern
    Bei einer Folge ist mir jedoch was aufgefallen ....
    In der Folge haben sie irgendso einen Typen verfolgt und sind in eine Stadt gelandet die im Vergleich zur Restlichen Serie mehr Realistisch gezeichnet ist
    Dass das nicht sonderlich komisch ist , ist klar aber ... Diese Stadt ist komplett zerstört und überall liegen Skelette und Bomben rum
    Könnte es villeicht sein das Finn (Hauptcharakter) villeicht sich das alles nur einbildet weil er der Letzte Überlebende eines Atom Krieges ist ?
    Ich mein solche Theorien gab es für andere Kinderserien auch schon öfters ( z.B. Doug oder wie die Serie heißt ) Und ich mein Kinder werden
    den Sinn dahinter nicht verstehen...
    Falls jemand etwas weiß könnte er es mir bitte erzählen ^^
    [Bild: tumblr_lqg3m8m8PP1qc9plq.png]
    [Bild: tumblr_lqgt5rHqUE1qc9plq.png]
    [Bild: tumblr_lqgt4aea7f1qc9plq.jpg]
    [Bild: tumblr_lqjvjtBLfT1qc9plq.png]

  2. View Forum Posts #2 Reply With Quote
    Held Snake's Avatar
    Join Date
    Feb 2008
    Posts
    5,300
     
    Snake is online now
    Ich hab vielleicht 10 Minuten der Serien gesehen, daher kann ich selbst nicht viel dazu sagen, aber ich habe mal gehört, dass er im Koma liegt oder etwas in der Art.

  3. View Forum Posts #3 Reply With Quote
    Auserwählter ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,179
     
    ulix is offline
    Ooo, die Welt in der Adventure Time (die beste Cartoon-Serie aller Zeiten, und absolut sehenswert auch für Erwachsene) spielt ist die Erde.

    Die Erde verwüstet von einem Atomkrieg (in der Serie "Great Mushroom War" genannt). Darauf gibt es immer mal wieder Anspielungen. Viele Charaktere lebten auch schon vor dieser Zeit...

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Marceline war menschlich, bevor sie zum Vampir wurde, und lebte vor dem Krieg. Der Ice King war ein menschlicher Forscher, und wurde von einer antiken, magischen skandinavischen Krone über Jahrhunderte zum Ice King verwandelt, so wurde ihm auch der Verstand geraubt...

    In einer Folge reist Finn auch auf den Mars und man sieht die Erde vom Weltraum aus, vermutlich das Bild welches du gepostet hast. In einer anderen sieht man einen Globus mit riesigem Loch (ähnlich dem Bild).


    Die englische Wikia hat da einiges zu dem Thema.


    Warum jetzt genau nach diesem Atomkrieg solch surreale Wesen entstehen konnten, wie z.B. eben Süßigkeiten-Menschen (Candy People im Candy Kingdom), Elfen, Riesen, etc., das wurde (bisher?) noch nicht erklärt... Strahlung halt

    Naja, Finn ist ja auch der letzte Mensch (ist er das wirklich?). Er bildet sich das alles aber nicht ein. Der Atomkrieg ist mindestens 1000 Jahre her... woher Finn genau stammt, und wo seine Eltern sind weiß man nicht. Geschweige denn der Rest der Menschheit. ABer er hatte Glück, dass er als FIndelkind von einem Paar magischer Hunde gefunden, und als Sohn aufgezogen wurde (er ist also Jakes Adoptivbruder).
    Last edited by ulix; 19.09.2012 at 01:50.

  4. View Forum Posts #4 Reply With Quote
    Höllenwache Pl4c3b0's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    The Land of Ooo
    Posts
    666
     
    Pl4c3b0 is offline
    Daher werden dann wohl auch die Business People kommen die in einem Eisblock eingefrohren sind...
    Ich denk der Grund wieso das auch nicht wirklich näher erläutert wird ist das es ja nur eine Kinderserie ist und ich denke das wäre ein wenig viel
    für Kinder ...

    Edit: ach und das mit dem Koma kam glaube ich von Pokemon hab aber vergessen wieso und weshalb ^^

  5. View Forum Posts #5 Reply With Quote
    banned
    Join Date
    Sep 2012
    Posts
    888
     
    kalizzy is offline
    Quote Originally Posted by Pl4c3b0 View Post
    Edit: ach und das mit dem Koma kam glaube ich von Pokemon hab aber vergessen wieso und weshalb ^^
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Ist irgendjemanden jemals der Grund aufgefallen warum die Geschwindigkeit und Entwicklung der Geschichte sich verändert nachdem Ash in den Anfangsepisoden von einen Blitz getroffen wurde ?
    Wie Ash und seine Welt bis dahin relativ normal waren bis zu diesem Unfall ?
    Ich habe eine Theorie.Dieser Unfall mit dem Fahrrad hat Ash in ein Koma fallen lassen. Tage später wurde er gefunden und schnell in ein Krankenhaus gebracht und mit schweren Medikamenten behandelt.Das ist der Grund warum Team Rocket auf einmal weniger bedrohlich wirkt.Die Medizin erfüllen ihren Zweck und stabiliseren Ashs Komaträume, statt schrecklich zu sein , werden sie plötzlich idyllisch und er ist in der Lage seinen Traum ein Pokemon-Meister zu sein ausleben.

    Falls es jemanden aufgefallen ist , waren die frühen Episoden von Pokemon von beeindruckender Qualität. Der Rest der Serie dagegen ist nur ein Produkt von Ashs Unterbewusstsein um seine Wünsche zu erfüllen aber auch um den Koma zu entfliehen. Sollte Ash realisieren das er im Koma liegt , würde er aufwachen und sein Gehirn würde Schaden nehmen. Also muss Ash all seine mentalen Barrieren , eine nach der anderen abbauen bis er versteht was er selbst ist und wie der dem Koma entkommt.

    Das würde erklären warum Ash sich physisch kaum verändert Auch der weltweite Sozialismus kann damit erklärt werden das dies alles nur eine Traumwelt ist.Ash hat sich ein sicheres System der Regierung ausgedacht die alles am laufen lässt um seine Abenteuer so laufen zu lassen wie er es sich wünscht. Es erklärt zudem einige andere Sachen, wie zum Beispiel das ein kleines Kind ganz alleine durch eine Welt voller gefährlicher ungezähmter Tiere reisen darf , oder warum jedes Pokemon Center die exakt gleiche Schwester hat. Schwester Joy und Offizer Rocky die er von seiner Heimatstadt kennt dienen Ash als ein Anker der Sicherheit und Vertrautheit egal wo er auch hingeht. Die Professoren representieren Stabilität und Ashs Ideale. Das ist warum Gary später zu einem Pokemon Professor wird.Es erklärt auch warum jedes mal wenn Ash eine neue Region Betritt niemand von ihm gehört hat, trotz seiner Leistungen und Abenteuer. Wie konnte Paul , der Rivale aus Sinnoh nicht jemanden kennen der mindestens in den Top 16 aller 3 großen Ligen war , Meister der Orange Liga und Meister des Battle Frontiers geworden ist ?

    Ashs Reisepartner sind genau genommen Aspekte seiner selbst die er zwar durchaus geniest , aber sie nicht gerne mit sich selbst assoziiert.
    Team Rocket trägt Ashs Qualitäten die er als "negativ" empfindet, aber langsam akzeptieret. Jessie und James Ziel ist es ihren Boss Giovanni zufrieden zustellen, welcher für Ashs Vater steht. Mauzi möchte dies besonders da er sich an die guten Zeit mit den Boss erinnern kann. Dies stellt Mauzi ein einen besonderen Platz für Ashs (korrupierte) Unschuld und ein anderer Teil von Ashs Menschlichkeit.Wenn man bedenkt das Mauzi sprechen kann wird das schnell klar.Ums genau zu sagen ist der ganze Grund warum Mauzi überhaupt sprechen kann dieser , das Ash irgendwann Team Rocket als Teil seiner selbst akzeptieren kann.

    Rocko ist Ashs unterdrückte Sexualität.Ash ist als Jungfrau ins Koma gefallen und braucht ein Ablassventil für seinen steigenden sexuellen Frust.Da Ash niemals Sex haben wird , darf auch Rocko niemals Erfolg haben in der Liebe.Rocko ist eine Projektion von Ashs Sexualität und wird stets abgewiesen weil Ash selbst niemals Sex haben kann. Rocko ist aber nicht nur Ashs Sexualität sondern auch sein Väterlicher Instinkt , dies sind 2 Sachen mit denen Ash nicht klarkommt.Rocko verlässt all seine Geschwister um mit Ash auf der Reise zu gehen weil Ash niemals soviel Verantwortung bewältigen könnte, weswegen Rockos erste Beziehung auch auf mysteriöse Weise endet. Ash kann auf seinem mentalen Level noch nicht diese Verpflichtungen nachgehen. Das Rocko vorrübergehend bei Professor Ivy bleibt war jedoch ein Versuch seine Sexualität vollkommen zu unterdrücken.Es wird auffallen das James in diesem Teil der Geschichte viel mehr Text hat als zuvor, das er seinen Pokemon emotional näher kommt und das ein großer Teil seiner Hintergrundgeschichte enthüllt wird.
    Ash hat das nicht gefallen weswegen Rocko schnell wiederkam vollkommen traumatisiert , unfähig darüber zu sprechen was passiert ist. Das ist übrigens auch der Grund warum Rocko immer wieder und wieder kommt , meistens NACHDEM Ash ein neues Mädchen getroffen hat.Misty ist ein besonderes Bild was Ash von einem Mädchen hat. Deswegen spielt sie so oft mit in der Serie , aber bleibt letzendlich immer unantastbar weil er Misty niemals wirklich kennengelernt hat bevor er in sein Koma fiel.Wahrscheinlich war Misty es auch die Ash geholfen hat in ein Krankenhaus zu kommen.Ich habe zudem eine Theorie dazu : Da Misty Ashs originales Liebesinteresse war (wenn auch nur Unterbewusst) brauchte er sie um ein gewisses Level an Weiblichkeit zu erlangen. Ash denkt das Menschen nur eine Beziehung eingehen können wenn sie erwachsen geworden sind.Aber in der Praxis dann konnte Ash diese Hürde nicht bewältigen und wollte die normale arrogante und aggressive Misty wiederhaben die er kannte und sie durfte Togepi nicht mehr behalten.

    Misty ist Ashs erster Versuch ein Mädchen zu lieben , aber , da Misty ein Mädchen aus der echten Welt ist war alles was er von ihr kannte ihre Wut , weswegen sie in seinem Traum als Hitzköpfig erschien. Ständig seine Sexualität anzankend , aber letzendlich mildert sie sich soweit das sie in den Hintergrund verschwindet.
    Das war für Ash eine Traumatisierende Erfahrung da er sehr an Misty hing. Seid dem Abschied hat er für jeden um sich herum das Erwachsenwerden geblockt und jede Person die ein Zeichen davon zeigt wird schnell mit einer naiveren Rolle ausgetauscht.

    Max kam zusammen mit Maike. Maike spielte das junge Mädchen mit den großen Zielen und Max spielte den sensiblen Teil der Gruppe für diese Phase von Ashs Reise.Beide haben für eine gewisse Zeit gut funktioniert , aber Ashs Teenager Sexualtität kam wieder ins Spiel ...
    Ash hat sich selbst immer wieder selbst erfunden und hat immer neue Aspekte von sich erschaffen , aber sein Verstand hat langsam die alten immer wieder zurückgeholt um den Übergang zu erleichtern.

    Lucia hat Ash sich selbst erschaffen als eine Chance auf Liebe, da er Misty bereits als jemanden festgelegt hat mit der er niemals zusammen sein wird.Er hat eine Art Supermädchen erschaffen die mehr so wie Ash selbst ist und weniger Brutal ständig.(Wie vielleicht auffällt haben weder Maike noch Misty Rockos Anmacheversuche nicht tolieriert und abgestraft während Lucia es einfach ertragen hat)

    Tracy der Züchter was eine mögliche Zukunft für Ash die er jedoch verworfen hatte. Es war eine Zukunft die er zu Professor Eich gesendet hat um mit ihm zu arbeiten.(Professor Eich selbst stellt Ashs ultimatives Ideal einer Vaterfgur da) als er gemerkt hat das seine Anwesenheit Ashs Dynamik mit anderen Möglichkeiten negaiv beeinflusste.Ash Verstand war das Koma am bekämpfen da Ash diese Person als Freund angesehen hat und deswegen wurde er schnell mit einem bedrohlicheren Rivalen ersetzt.

    Pikachu representiert offentsichtlich Ashs Menschlichkeit,in einer Episode als die beiden getrennt wurde setzt Ash alles daran Pikachu wiederzufinden , sogar soweit mit Team Rocket zusammenzuarbeiten zu würden.(Aspekte von ihm die er sonst niemals mit sich assoziieren würde).Team Rocket möchte Pikachu stehlen (Ashs Menschlichkeit) und diese ihren Boss (Ashs Vater) übergeben. Jessie und James werden sich immer gegen Ash stellen weil Ash Angst vor dem Gedanken hat das seine Menschlichkeit in den Händen seines Vater liegen könnte.Dennoch ist das auch genau der Grund warum Ash mit diesen Aspekten seiner selbst zusammenarbeiten würde um seine Menschlichkeit zu retten bevor sie vollkommen verloren ist. Ash konnte Pikachu nicht entwickeln ohne das Konzept herauszufordern wer er eigentlich selbst ist, jemand mit der ihn noch nicht angenehm genug ist da er noch mit seinen originalen Problemen fertig werden muss.

    Eine andere Sache ist der Erzähler. Der Erzähler ist Ashs höherer Verstand , er reflektiert und erklärt den Verlauf den Ash gemacht hat und auch die Schwierigkeiten die er sich stellen muss , die es ihm erlauben in sich selbst zu Blicken um den besten Weg zu finden von seinem Koma zu erwachen.

    Ash hat Probleme mit seinem Vater , deswegen setzt er ihn an die Spitze einer bösen Origanisation und stellt ihn als Dämon da. Es gibt vielleicht wirklich ein Team Rocket und Ich bin mir sicher sie sind wirklich Böse , aber ich zweifle das Ashs Vater ihr Anführer ist ... genaugenommen wurde die Führung von Team Rocket zuerst gar nicht näher beschrieben bis zu späteren Episoden.
    Die Trennung seiner Eltern war wahrscheinlich über Ashs Homosexualität und irgendeinen Vorfall Auslöser dafür war das Ashs Vater ihn mit seiner Mutter zurücklies und zudem die Mutter zwang wegzuziehen mit Ash in das kleine Dorf namens Alabasta.
    Das ist der Grund warum Giovanni diese böse Origaniation führt und warum er ständig so überaus fies gegenüber Jessie , James und Mauzi ist , welche Gleichzeitig alles daran setzen ihn zufrieden zu stellen.Eine weitere Aufälligkeit wäre der Unterschied in den Uniformen, die regulären Rockets tragen Schwarz/Rot während Team Rocket Weiß/Rot trägt , ein Symbol für ihre Reinheit und Naivität, sie setzen alles daran Ashs Vater zufrieden zu stellen obwohl dieser diese Aspekte von Ash verachtet.

    Team Rocket sind Aspekte von Ash die dieser als "negativ" und "schlecht" einstuft. James representiert die Homosexualität und Jessie Eitelkeit und Egoismus.Wie ihr euch sicher erinnert hat Mauzi die Chance auf Rehabilitation und möchte eigentlich gar nicht böse sein, was auch wieder mit den im Konflikt liegenden Aspekten von Ash übereinstimmt und der Verteufelung von Teilen die zu ihm gehören. Team Rocket hat mit dem Cross Dressing angefangen weil Ash mit diesen Aspekten klarkommen muss.Es war etwas mit dem er seine homosexuelle und eitle Seite experimentieren lassen konnte (und dadurch sich selbst).Als er herausgefunden hat das das nichts für ihn ist , hat seine "freie" Seite damit aufgehört.Um weiter zu gehen , werden die Methoden mit denen Team Rocket versucht Pikachu zu stehlen immer lächerlicher (und physikalisch unmöglich) weil Ash im Grunde eben doch nur ein Kind ist und es der Traum eines Kindes ist. Das ist auch der Grund warum Team Rockets Verkleidung nie durchschaut wird , Ash weiß es ist Team Rocket (in gewisser Weise) aber er ignoriert es bewusst damit er sich selbst bessern kann indem er sich diesen Aspekten wieder und wieder stellt.In gewisser Weise sabotiert der Ash der versucht dem Koma zu entfliehen , dem Ash der in dieser Traumwelt bleiben mag indem immer wieder Konflikte geschaffen werden und hoffentlich irgendwann ein Weg aufzuwachen.
    Die Filler Episoden die sich nicht um Ash und sein Team drehen sind sein Verstand der Dinge verarbeitet und auch vermenschlicht welche Ash zuvor verteufelt hat.
    Es ist eine Gelegenheit mit Problemen klar zu kommen die Ash selbst niemanls angehen würde. Wie gesagt sind Episoden die sich um Team Rocket drehen für Ash dazu da um mit Problemen umzugehen die er sich selbst nicht direkt eingestehen mag.
    Jessie ist Ashs Eitelkeit , Leichtgläubigkeit und Egoismus , sie versucht Ashs Homosexualität stets dahin zu bewegen zu tun was sie möchte um letzendlich den Boss , Ashs Vater , zufrieden zu stellen. James ist Ashs verborgene Homosexualität , weswegen dieser auch ständig von Pokemon und attraktiven Mädchen angegriffen wird.
    Ich glaube das die Trennung von Ashs Eltern durch diesen Teil von Ash verursacht wurde , vielleicht gab es einen Vorfall an der Schule oder irgendwo der Schande über die Familie gebracht hat und sie gezwungen haben wegzuziehen in eine kleines Dorf irgendwo im Lande.
    Ashs Wunsch auf Reise zu gehen hat die versteckte Motivation den versteckten Druck der sich zuhause Aufbaut zu entgehen.

    Also in einer gewissen Weise IST Team Rocket auch Ash. Und der gesamte Rest der Organisation , einschließlich Kassidy und Butch , stehen als Symbol dafür das Ash nicht fähig ist seinem Vater zu entkommen.

    Pantimos ist tatsächlich auch ein Ersatz für Ashs Vater , jemand der weder ihn noch seine Mutter missbrauchen kann. Er ist ein Pokemon , eine liebevolle friedliche Kreatur welche seltsamerweise sehr Menschlich ist aber niemals einen Menschen wehtun könnte. Ash wurde niemals wirklich von einen Pokemon verletzt , deswegen sieht er sie alle als harmlos an, wobei in der echten Welt Pokemon vielleicht wilde gefährliche Bestien sind (wie in den frühen Episoden !).Um wieder auf den Ausgangspunkt zurückzukommen das nur die Pokemon der ersten Episoden überhaupt reale Pokemon sind, und alle anderen nur aus Spekulationen seines Verstandes entstanden sind wie neue Pokemon aussehen könnten.

    Die neuen Teams (Magma , Aqua und Galaktik) sind Ashs Versuch sich seinen Problemen zu Stellen welche er mit seinem Vater hat. Was er zuerst braucht ist ein neuer "Bösewicht" um sich gut zu fühlen wenn er diesen besiegt , und wenn Giovanni nicht eine kriminelle Organisation führt kann er sich vielleicht leichter mit ihn verbinden.

    Wenn sich jemand erinnert , es gab reale Tiere in den frühen Episoden der Serie und es wurde auch Bezug genommen auf reale Tiere in der Serie.
    Ein klares Beispiel war das Aquarium in der Arena von Azuria City oder das der Pokedex Pikachu als "Ratten ähnlich" identifiziert. Aber diese realen Tiere spielen für Ashs Psyche keine große Rolle weswegen sie selten auftauchen. Wenn Ash vielleicht statt Pokemon Hunde lieben würde , würde sich alles in seinem Traum um verschiedene Arten und Rassen von Hunden drehen.Aber die Serie geht immer weiter , und immer weniger sehen wir Bezuge auf reale Tiere und immer mehr Pokemon nur. Es könnte auch ein Hinweis darauf sein das Ashs Verstand langsam am zerfallen ist, da er im Koma ist beginnt er langsam das Konzept von Tieren und auch Maschinen zu vergessen und ersetzt sie immer weiter und weiter mit Pokemon. Das würde Dinge erklären wie Elektro Pokemon die in einem Kraftwerk arbeiten. Ein zeichen dafür das die Erinnerung an seine alte Welt immer mehr verloren gehen.Seine Pokemon Welt wird immer weiter idealisiert bis er nichts mehr wahrnimmt von der realen Welt.Vielleicht , vielleicht aber auch nicht zerfällt sein Verstand , sicher ist aber das er sich immer mehr an die komfortablen Gesetze seiner falschen Welt gewöhnt.Die Funtion der ganzen Welt rationalisiert er auf das tun von Pokemon. Es ist ein "Ein Zauberer hats getan" Syndom , sobald er nicht weiß wie etwas funktioniert sagt sein Verstand ihm es waren Pokemon.Er begründet alles was er sich nicht erklären kann mit Pokemon, und reale Tiere fallen immer weiter in den Hintergrund da Ash kein wirkliches Interesse an ihnen hat.

    Die Pokemon in Ashs Team symbolisieren ebenfalls Probleme die er hat, zum Beispiel Glumanda steht für seinen Sexualtrieb (aber nicht seine allgemeine Sexualität wie Rocko) , am Anfang ist es ganz süß und leicht zu kontrollieren , aber schnell wird es zu einem wütenden Inferno des Ungehorsams. Sein Team zusammenzustellen bedeutet für Ash sich seinen Problemen anzunehmen , und durch das Training fängt er an mit diesen Problemen fertig zu werden. Andere Trainer sind eine direktere Form seiner Probleme , Probleme die er entweder lösen muss oder vollständig unterdrücken. Arenaleiter sind eher Primäraspekte seiner Persönlichkeit und jedes ihrer Pokemon ist stärker als das letzes um ein Level an Können zu zeigen welches Ash haben könnte wenn er sich diesen Aspekt ganz hingeben würde.Also kämpft Ash mit Teilen von sich selbst die er nicht wirklich unter Kontrollen haben möchte.
    Bisasam steht für Ashs Unwillen sich zu verändern, dies wird klar als Bisasam es ablehnt sich weiterzuentwickeln und wie es erst im Kampf besiegt werden möchte bevor es mit Ash kommt. Schiggy steht für seinen Willen anderen zu folgen, dies wird klar dadurch das Schiggy als eine Gruppe von Pokemon auftaucht die als eine Einheit fungiert , aber letzendlich gibt Ashs Verstand ihn nur das stärkste dieser Gruppe mit auf dem Weg.
    Smettbo war seine zertrümmernde Einsamkeit , mit der er klar kam indem er es frei ließ damit es einen Schwarm folgen konnte. Ashs Vogelpokemon snd seine Leichtsinnigkeit, immer dazu bereit etwas zu opfern wenn es den Sieg bringen kann.
    Ash tauscht einmal ein Pokemon, im übertragenden Sinne versucht er seine Probleme auf jemand anderen abzurollen , jedoch begreift er dies wohl schnell unterbewusst und tauscht schnell wieder zurück.
    Zu Beginn hat Ash nur einfache Pokemonkämpfe bestritten , aber später kamen dann Teamkämpfe und Wettbewerbe hinzu , ein Zeichen dafür das seine Probleme immer komplexer wurden und auch die Lösungen für diese Probleme immer komplexer.Die Sache das Ash Probleme die er bereits bewältgigt hat nutzt um gegen neue zu bestehen zeigt das Ash langsam stärker wird.

    Aber nicht nur sind die Pokemon in Ashs Team Teile seiner selbst , sondern auch die Pokemon anderer Trainer. Smogon und Rettan waren symbolisch der Wille von Team Rocket sich zu verändern , weswegen diese sich entwickelt haben.

    Ash lässt Pokemon frei weil sein Verstand ihn dazu zwingt loszulassen.Sobald Ash ein Team superstarker Pokemon zusammenhat taucht ein Turnier auf und nachdem er in diesem gekämpft hat reist er in ein neues Land mit neuen Herausforderungen , aber mit einem so starken Team gäbe es keine Herausforderungen und es gäbe keine Motivation mehr weiterzureisen, aber ein Teil von Ash will im Koma bleiben und weiterreisen.

    Ashs Reise gibt ihn auch nie wirklich irgendwie Ruhm , egal was er tut oder wohin er geht. Und die Antwort dafür ist einfach. Ash kann sich selbst einfach nicht als berühmt vorstellen , deswegen erschafft er praktisch alle paar Monate ein neues "Ich".

    Der Grund warum Ash niemals wirklich ein Pokemonmeister werden wird ist der , das es für ihn danach nichts mehr gäbe da sein Traum erfüllt ist , und er würde von seinem Koma erwachen. Ashs duale Persönlichkeit ist einerseits eine die in dieser Fantasiewelt bleiben mag und langsam und vorsichtig alle Probleme abbauen mag , während die andere Seite Freiheit will und wieder in das echte Leben. Aber wenn es Ash erlaubt sein würde sein starkes Team zu behalten , gäbe es für ihn kein Grund neue Pokemon (Probleme) zu suchen und zu zähmen , er würde das Interesse verlieren und die Gefahr das er sich allem bewusst wird wäre wieder da.
    Also es ist nicht wirklich so das Ash die Pokemon zurücklässt , sondern das er sie schlicht verliert und nur zugriff auf sie hat wenn er verzweifelt ist (wie zB. bei Glurak). Es ist praktisch das sein Verstand Ash dazu zwingt sich neuen Problemen zu stellen. Es ist ebenfalls ein guter Grund warum Paul aufgetaucht ist und Ash mindestens einmal dazu gezwungen wurde mit ihm zusammenzuarbeiten.Es ist der letze Versuch seines der anderen Seite seines Verstandes Ash endlich aufzuwecken und zu zeigen das diese Perfekte Welt nicht die beste Option für ihn ist. Paul ist Ashs dunkle Seite , einer der es immer härter und härter versucht , es ist der Teil von ihm der nicht aufgeben wird einen Weg aus dieser Komawelt zu finden.

    Ashs Rivalen und die Top 4 sind letzendlich die stärksten Teile dieses Zyklus. Sie haben Pokemon die praktisch göttlich sind , sie representieren was erreichbar ist genauso wie was unerreichbar ist. Gary ist was Ash sein möchte. Er ist der erfüllte Wunsch von Ash sich niederzulassen und ein normales Leben zu führen. Ash brauch jemand ins einer Welt der Erfolg hat , sonst wäre er nicht in der Lage es zu überprüfen wo er steht und er würde anfangen Fragen zu stellen.
    Es ist eine unterbewusste Falle um ihn davon abzuhalten zu erkennen wo er ist. Sein Verstand muss erkannt haben das die Realisierung das alles nur ein Traum ist dazu führen würde das Ash aufwacht, aber dies vielleicht Hirnschaden verursachen würde.Ash jedoch ist zu wohlgefällig um um sich selbst freizukämpfen und zu befreien.
    Deswegen trifft Ash auch immer wieder legendäre Pokemon , sie sind sein Verstand der versucht Ash zu zeigen das er große Dinge vollbringen kann wenn er es wirklich versucht , und sie ermuntern ihn weiterzureisen.

    Ashs Rivalen sind alles mögliche Versionen seiner Zukunft da die er für sich wünscht. (Alle Rivalen sind älter als Ash). Dieser arrogante Gary den Ash aus seinem realen Leben kennt ist zu einer Art Gott in Ashs Welt aufgestiegen. Gary hat sich verändert und Fortschritt gemacht , er hat sich so verändert das er Ashs ultimativen Wunsch entspricht , sich niederzulassen und ein Professor werden.
    Mit Garys Rückzug brauchte Ash einen neuen Rivalen und das war die Geburt von Richie (welche die guten Aspekte einer Rivalität darstellt) und Paul (ein dunklerer Aspekt von Ash der über Leichen gehen würde um aus dieser Komawelt zu entkommen)

    Richie und sein Pikachu sind eine andere Erfolgsgeschichte für Ash , eine mit der er sich identifizieren konnte , eine die fast diesselbe ist. Beide Trainer haben zudem ein fast gleiches Team gehabt. Paul und sein Panflam sind das komplette Gegenteil von Richie , Paul will nichts mit Schwäche zu tun haben.

    Der Grund warum Ash seinen originalen Hut zurückgelassen hat und die Elemente der japanischen Kultur nach der ersten Season abgenommen haben ist simpel.
    Er wollte schon immer über den Horizont hinaus reisen , Ash hat sich dabei jedesmal selbst neuerfunden. Er hat sein originales "Ich" längst verloren. Wenn er jemals aus seinem Koma erwacht könnte es sein das er eine Art "Zen Status" erreicht hat. Wenn man bedenkt mit wie vielen persönlichen Problemen sich Ash in seinem Kopf befasst hat , er könnte der Buddha der Pokemon Welt sein und das der Blitzschlag und sein Koma der Weg für ihn war sein wahres selbst zu finden und sein Schicksal.

    Mewtu war eine neue Form von Behandlung , vollzogen mit elektrischen Impulsen um Ash so aus dem Koma aufzuwecken und um gleichzeitig alle seine Mentalen Barrieren runterzureissen (die originalen Pokemon im Film). In Ashs Verstand war Mewtu und seine geklonten Pokemon die Medikamente die versucht haben Ash aus seinem Koma zu reißen indem sie die mentalen Wächter von Ash in Form der originalen Pokemon besiegen. Jedes Medikament war ein spezielles Präperat für ein bestimmtes Problem und für Ash sahen diese deswegen wie exakte Kopien seiner Wächter aus. Und diese Medikamente wollten Ash mit roher Gewalt aus diesem Traum reißen , dadurch symbolisiert das diese Pokemon keine besonderen Attacken oder ähnliches verwendet haben , sondern in der Tat einfach zugeschlagen haben mit roher Gewalt , diese geklonten Pokemon spielten nicht nach der Regel von Ashs Fantasiewelt ...
    Die Behandlung schlug an , aber es gab Nebenwirkungen , die elektrischen Impulse fingen an Ashs Nervensystem zu beeinflussen, und wäre die Behandlung weiter forgefahren worden wäre Ash gelähmt gewesen. Sein Verstand erkannte dies und symbolisierte es dadurch das Ash durch 2 Blitze versteinert wurde. Die Behandlung wurde abgebrochen , wahrscheinlich weil Ashs Mutter wusste das Ash niemals in einer Welt leben wollen würde die er nicht erforschen könnte.
    Ash musste sich danach von dieser Behandlung erholen ... um Ash dies zu erleichtern hat sein Verstand die Wirkung von Elektrizität in seiner Welt heruntergespielt , weswegen Pikachus Eleketrizität keiner Wirkung mehr auf Ash hat , sofern es nicht humorvoll gemeint ist.

    Auch die Welt die Ash sich vorstellt reflektiert das ganze , die idyllischen Wälder und freundlichen Städte sind alles Teil seiner kindlichen Unschuld. Ash reist niemals mit einem Fahrrad trotz der großen Distanz , vielleicht weil er Umfall ihn eine Phobie gegen Fahhräder gegeben hat.

    Wie wir alle sehen ist es sehr wahrscheinlich das Ash in dieser Welt gefangen ist. Aber wie jeder Traum gibt es einen Anfang und ein Ende. Was würde passieren wenn Ash sich vollständig erholen würde ? Was wäre wenn er das niemals kann ? Es gibt unendlich viele Möglichkeiten sowohl für die reale Welt , als auch für Ashs Fantasiewelt.

    ----------------------------
    Schnitt ...

    Die Theorie geht noch ein Stück weiter , allerdings ging es hier irgendwie mit dem Author durch und das ganze zu einer Fanfiction wird ...

    Also das ist sie , die berüchtigte Koma Ash Theorie ...

    Ist nicht von mir.

  6. View Forum Posts #6 Reply With Quote
    Ritter Käsetoast's Avatar
    Join Date
    Jul 2010
    Posts
    1,827
     
    Käsetoast is offline
    Viel Glück in einer Serie wie Adventure Time die auf "random" Humor basiert einen versteckten Sinn zu finden...

  7. View Forum Posts #7 Reply With Quote
    Held Cazzano's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    5,375
     
    Cazzano is offline
    Quote Originally Posted by Käsetoast View Post
    Viel Glück in einer Serie wie Adventure Time die auf "random" Humor basiert einen versteckten Sinn zu finden...
    das haben deine vorposter schon längst widerlegt

    ich war eigentlich ein fan von der ersten stunde an,aber ich hab nach staffel 2 aufgehört.
    an die finanztypen im eisberg kann ich mich noch erinnern oder die wesen,die in der alten stadt im untergrund wohnten,wo vllt auch das einzige menschliche mädchen wohnt.
    das mit dem atomkrieg und der erdzerstörung wusste ich eigentlich nicht. das kam ja auch erst in den späteren folgen schätze ich mal. ich hab schon immer gedacht,dass es viele anspielungen gibt auf unsere eigene gesellschaft,aber dieses "postapokalyptische" setting wundert mich doch sehr.
    Quote Originally Posted by Lolomoloko View Post
    so ungerne ich es mache, muss ich dem hund da doch zustimmen.
    Quote Originally Posted by glozee View Post
    Cazzano spricht wahr.

  8. View Forum Posts #8 Reply With Quote
    Auserwählter ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,179
     
    ulix is offline
    Quote Originally Posted by Käsetoast View Post
    Viel Glück in einer Serie wie Adventure Time die auf "random" Humor basiert einen versteckten Sinn zu finden...
    Das schöne an Adventure Time ist ja, dass sie "Random" Humor mit Humor, der sich z.B. über eine ganze Folge aufbaut, kombiniert, und solchem Humor, den man nur versteht wenn man die Serie & Charaktere kennt. Für den unbedarften muss Adventure Time wirklich, nicht nur vom Humor her, immer sehr "Random" wirken. Ist es aber überhaupt nicht.

    Das ist ja eines der coolsten Aspekte von Adventure Time: alles gehorcht einer inhärenten, strikten (wenn auch fantastischen) Logik.

    Um Pen Ward zu zitieren:
    I also wanted the characters to have volume and weight to them. A lot of people see this rubber hose style animation and comment on it, but really with the physics of the world we try to keep them all very real. I really want some logic in how the characters interact with the world. There is a lot of magic and there are things that explain away weird things that happen in the cartoon, but we try really hard to make sure that everything follows a certain logic.

  9. View Forum Posts #9 Reply With Quote
    Auserwählter ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,179
     
    ulix is offline
    Quote Originally Posted by Cazzano View Post
    das mit dem atomkrieg und der erdzerstörung wusste ich eigentlich nicht. das kam ja auch erst in den späteren folgen schätze ich mal.
    Die Anspielungen waren von Anfang an da. Das erste Bild oben (das mit dem kaputten Fernseher, den toten Bäumen, den ungezündeten Atom-Bomben, etc.) ist ja auch nicht umsonst das erste Bild der Vorspanns. Konkret benannt wird der "Great Mushroom War" dann in der letzten Folge der ersten Staffel, wobei bis dahin schon dutzende Verweise gefallen sind, dass wir uns auf der Erde in einer unbestimmten Zukunft befinden.

  10. View Forum Posts #10 Reply With Quote
    Held Cazzano's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Posts
    5,375
     
    Cazzano is offline
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Die Anspielungen waren von Anfang an da. Das erste Bild oben (das mit dem kaputten Fernseher, den toten Bäumen, den ungezündeten Atom-Bomben, etc.) ist ja auch nicht umsonst das erste Bild der Vorspanns. Konkret benannt wird der "Great Mushroom War" dann in der letzten Folge der ersten Staffel, wobei bis dahin schon dutzende Verweise gefallen sind, dass wir uns auf der Erde in einer unbestimmten Zukunft befinden.
    das hab ich immer nur als symbol für allgemeine umweltzerstörung angesehen.
    hmm...so genau hab ich wohl nicht drauf geachtet wenn das schon in der ersten staffel genannt wird..
    Quote Originally Posted by Lolomoloko View Post
    so ungerne ich es mache, muss ich dem hund da doch zustimmen.
    Quote Originally Posted by glozee View Post
    Cazzano spricht wahr.

  11. View Forum Posts #11 Reply With Quote
    Drachentöter Swagrid's Avatar
    Join Date
    Aug 2010
    Posts
    4,067
     
    Swagrid is offline
    Quote Originally Posted by Pl4c3b0 View Post
    Ich weiß , Adventure Time ist eigentlich eine Serie für Kinder aber trotzdem schau ich sie immer mal wieder gern
    Bei einer Folge ist mir jedoch was aufgefallen ....
    In der Folge haben sie irgendso einen Typen verfolgt und sind in eine Stadt gelandet die im Vergleich zur Restlichen Serie mehr Realistisch gezeichnet ist
    Dass das nicht sonderlich komisch ist , ist klar aber ... Diese Stadt ist komplett zerstört und überall liegen Skelette und Bomben rum
    Könnte es villeicht sein das Finn (Hauptcharakter) villeicht sich das alles nur einbildet weil er der Letzte Überlebende eines Atom Krieges ist ?
    Ich mein solche Theorien gab es für andere Kinderserien auch schon öfters ( z.B. Doug oder wie die Serie heißt ) Und ich mein Kinder werden
    den Sinn dahinter nicht verstehen...
    Falls jemand etwas weiß könnte er es mir bitte erzählen ^^
    [Bild: tumblr_lqg3m8m8PP1qc9plq.png]
    [Bild: tumblr_lqgt5rHqUE1qc9plq.png]
    [Bild: tumblr_lqgt4aea7f1qc9plq.jpg]
    [Bild: tumblr_lqjvjtBLfT1qc9plq.png]
    Sowas nennt man Kinderserie? Alter...

  12. View Forum Posts #12 Reply With Quote
    Höllenwache Pl4c3b0's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    The Land of Ooo
    Posts
    666
     
    Pl4c3b0 is offline
    Quote Originally Posted by Cazzano View Post
    das hab ich immer nur als symbol für allgemeine umweltzerstörung angesehen.
    hmm...so genau hab ich wohl nicht drauf geachtet wenn das schon in der ersten staffel genannt wird..
    Ich muss sagen es ist mir auch erst bei Staffel 3 aufgefallen als sie einen Skelett Kerl verfolgt haben in eine alte Stadt die komplett zerstört war....
    Und dann hab ichs halt geoogelt und bin auf ein paar Stories darüber gestoßen

    http://adventuretime.wikia.com/wiki/Mushroom_Warhttp://
    ^Da sind alle Andeutungen aufgelistet

    Aber nochmal zu dem Thema das er sich das villeicht alles einbildet bei der Folge "Heat Signature" sitzt er am Anfang auf einem Plakatstand dingens (wie auch immer man die Dinger nennt) ganz alleine während im Hintergrund alles Zerstört ist und er ziemlich Depresiv wirkt.
    Und zu der Theorie das der Krieg schon mindestens 1000 Jahre her ist . Der Ice King hat ja damals schon gelebt und ist auch der Älteste Charakter in der Serie soweit ich weiß und in der Folge "Memories of a Memory" sieht man ja auch zum beispiel
    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Wie die Vampirin alleine da sitzt und im Hintergrund die Stadt brennt

    von daher zweifel ich das an , das es wirklich 1000 Jahre her ist

  13. View Forum Posts #13 Reply With Quote
    Auserwählter ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,179
     
    ulix is offline
    Das Ende der vierten Staffel... Was zur Hölle?

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Parallel-Universum?


    Zum Glück gehts bald weiter...

    Zum Alter von Marceline und dem Ice King wurde in der vorletzten (herz-zerreisenden) Folge der Staffel einiges enthüllt.

  14. View Forum Posts #14 Reply With Quote
    Legende Lemimus's Avatar
    Join Date
    Dec 2006
    Posts
    7,240
     
    Lemimus is offline
    Gut, es ist mal eine interessante Hintergrundgeschichte in einer Zeichentrickserie. Vielleicht kommt sie auch deswegen bei den Fans an. Nicht nur wegen ein paar ironischer Seitenhiebe, wie es sonst üblich ist und selbt bei soeinem "Mädchenkram" wie "My Little Pony - Freundschaft ist Magie" auftaucht".
    Wobei ich sagen muss, so "abgedreht" wie die Charaktere sind, ist es nicht mehr so der "Mädchenkram" wie früher.
    http://forum.worldofplayers.de/forum/Es lebe die Vernunft. Aber ich lebe lieber unvernünftig!

    /signaturepics/sigpic57160_6.gif

  15. View Forum Posts #15 Reply With Quote
    Höllenwache Pl4c3b0's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    The Land of Ooo
    Posts
    666
     
    Pl4c3b0 is offline
    Quote Originally Posted by ulix View Post
    Das Ende der vierten Staffel... Was zur Hölle?

    Spoiler:(zum lesen bitte Text markieren)
    Parallel-Universum?


    Zum Glück gehts bald weiter...

    Zum Alter von Marceline und dem Ice King wurde in der vorletzten (herz-zerreisenden) Folge der Staffel einiges enthüllt.
    Am 12. um genau zu sein. Habs vor ein paar Tagen erst gesehen...
    und eine 6. Staffel ist ja bereits in Planung nach der jetzt folgenden 5.

  16. View Forum Posts #16 Reply With Quote
    Ehrengarde Chippie's Avatar
    Join Date
    Feb 2011
    Location
    Oldenburg
    Posts
    2,051
     
    Chippie is offline
    ich hab mal adventure time auf spanisch geguckt, war ein genuss ich wills jetzt auch gar nicht auf deutsch sehen, weil ich die spanischen stimmen so geil finde

  17. View Forum Posts #17 Reply With Quote
    Höllenwache Pl4c3b0's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    The Land of Ooo
    Posts
    666
     
    Pl4c3b0 is offline
    Quote Originally Posted by Chippie View Post
    ich hab mal adventure time auf spanisch geguckt, war ein genuss ich wills jetzt auch gar nicht auf deutsch sehen, weil ich die spanischen stimmen so geil finde
    Ich schaus auch nur auf Englisch weil Jake sich in der Deutschen Version wie ein Alter Kinder Schänder anhört..

  18. #18 Reply With Quote
    Dark_Bauer
    Gast
     
    Habe durch diesen Thread auch angefangen zu schauen. Oft sitze ich nach den Folgen einfach mit folgendem Gesichtsausdruck vor dem Bildschirm:




    Ist ne schöne Serie. Auf iTunes gibts aber nur Staffel 1

  19. View Forum Posts #19 Reply With Quote
    Höllenwache Pl4c3b0's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Location
    The Land of Ooo
    Posts
    666
     
    Pl4c3b0 is offline
    Quote Originally Posted by Dark_Bauer View Post
    Habe durch diesen Thread auch angefangen zu schauen. Oft sitze ich nach den Folgen einfach mit folgendem Gesichtsausdruck vor dem Bildschirm:




    Ist ne schöne Serie. Auf iTunes gibts aber nur Staffel 1
    Schau sie halt woanders :P


    Und da ja jetzt die neue Staffel angefangen hat und ich immernoch mit dem "Dafuq did i just watch" Blick vorm Bildschirm sitze will ich mal fragen wer es schon gesehen hat und was zum Teufel die Macher da geraucht haben

  20. View Forum Posts #20 Reply With Quote
    Auserwählter ulix's Avatar
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    6,179
     
    ulix is offline
    Auch grad die ersten beiden Folgen der 5. Staffel gesehen. WTF?

    Die nehmen wahrscheinlich echt LSD oder Pilze bevor sie ihre Drehbücher schreiben.

Page 1 of 2 12 Last »

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Impressum | Link Us | intern
World of Gothic © by World of Gothic Team
Gothic, Gothic 2 & Gothic 3 are © by Piranha Bytes & Egmont Interactive & JoWooD Productions AG, all rights reserved worldwide