PDA

View Full Version : Millenium Schlacht - [SPOILER]



Tim Andersson
08.11.2007, 14:11
Wer noch nicht so weit ist im Game, der sollte lieber nicht weiterlesen, da dies hier mit der Hauptstory zusammenhängt;)

Ich habe gestern, nicht zum ersten Mal, mal wieder die Millenium Schlacht bestritten. Doch hierbei fragte ich mich, wie kommt es dazu? Dämonen und Menschen sagen ja nicht einfach, dass wir uns mal zu einer Schlachte treffen. Was meint ihr, war das Aufeinandertreffern gewollt oder nicht? Wurden die Menschen da vielleicht von den Dämonen überrascht und deshalb musste man ihnen helfen oder war es umgekehrt? Haben die Menschen vielleicht gesehen, dass man in diesem Flussbett eine gute Gelgenheit hat, den Gegner zu schwächen, denn so ein Kampf kommt nicht von ungefähr und der Name hat ja auch schon was "gigantisches" ins sich.

Wie seht ihr das ganze? Bin echt mal gespannt.

Fanat1c
08.11.2007, 15:56
Vielleicht wollten beide Partein dem Gegner einen vernichtenden Schlag versetzen. Dabei stationierte beide ihre Armeen an einem taktisch sinnvollen Ort. Beide Gruppen hatten vielleicht Späher und beobachteten die Entwicklung auf der Gegenseite.

Das ist öfters der Fall in Kriegen. Vorher wird der Gegner immer nur mit kleinen "Nadelstichen" geschwächt und irgendwann kommt es zur großen Schlacht.