PDA

View Full Version : London war erst der Anfang...



Re'on
04.10.2007, 21:50
Eine Frage zu der ich eure Antworten gerne einmal vor dem Release hätte.
Wie GameStar in einer Fußzeile beweist, hat auch die dortige Redaktion mittlerweile den Verdacht , der mir schon seit langem im Kopf herumspuckt.
Heißt Hellgate: London nur deshalb nicht einfach nur Hellgate, weil London erst der Anfang ist und wir dann mit weiteren Großstädten rechnen müssen, die man von Dämonen befreien muss?
Also ein Hellgate: Paris, Hellgate: Singapur oder Hellgate: Berlin oder Hellgate: New York etc. etc.
Diese (http://www.pcgames.de/?article_id=604621) ältere Meldung zeigt, dass man durchaus darüber nachdenkt.
Denkt ihr also, dass so etwas kommt, seit ihr sogar schon fix davon überzeugt und wenn ja, wie steht ihr dazu? Fortsetzung eines guten Spiels, auf die man sich freuen kann oder bloße Geldgier? Welche Stadt würdet ihr euch wünschen noch zu befreien?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass London nur der Auftakt für eine Reihe von Addons bzw. "richtiger" Fortsetzungen ist. Man betrachte nur den Publisher EA und dessen Spiele. Unzählige Battlefield Addons und Booster Packs und eine Fortsetzung, Sims plus Addons, Sims 2 plus Addons usw.
EA ist bekannt dafür eine Marke die Geld bringt auszuschlachten.
Die in oben verlinkter Newsmeldung genannte Theorie von einem asiatischem Schauplatz würde ich sehr begrüßen, auch wenn Hellgate: Berlin oder Hellgate: Wien auch verdammt viel hergeben würden:D
Solange die Spiele die (hoffentlich erreichte) Qualität vom Originalspiel halten, solls mir recht sein und ich stehe dem ganzen auch positiv gegenüber.

Diablo
04.10.2007, 22:59
Wenn man bedenkt, dass EA seine Finger im Spiel hat, wie Re'on schon erwähnte, könnte man eigentlich davon ausgehen, dass FSS uns mit einem Haufen von Addons zuschüttet. Da ich das aber nicht glaube, wahrscheinlich bin ich zu optimistisch, bin ich davon überzeugt, dass FSS entweder ein völlig neues Spiel auf den markt wirft, oder aber es gibt wirklich ein richtige Fortsetzung und nicht so einen Addon-Käse. Wobei ich sagen muss, dass mir ein Addon in den nächsten Wochen/Monaten nicht schlecht gefallen würde. Betonung liegt auf EINS.

Wenn es eine Forsetzung gibt, die wieder mit Hellgate beginnt, dann mal nicht in Amerika. Irgendwo in Europa von mir aus auch im Iran.....

Eigentlch finde ich die Idee mit den Fortsetzungen, die alle mit Hellgate beginnen und in grundverschiedenen Städten spielen gar nicht mal so übel. Vorrausgesetzt sie unterscheiden sich voneinander UND es soll keine EA-like Fortsetzungs-Flut kommen. Die kann ich mir sparen.

Orcinus Orca
04.10.2007, 23:27
Ich finde diesen Gedanken interessant, wobei ich erst einmal HG:L abwarten möchte, bevor ich entscheide, ob dieses Spiel für mich eine Zukunft hat.
Btw.: Ich fände Hellgate: Rom sehr interessant. "Im Petersdom öffnete sich das Tor, das Tod und Zerstörung mit sich brachte und die christliche Gemeinde in die Abyssale stürtzte. Der Papst musste machtlos zusehen, wie seine Jünger in den feurigen Schloten der Unterwelt verbrannten und höllische Qualen erlitten...doch die Dämonen rechneten nicht mit dem letzten Überlebenden eines geheimen Bundes, die für ihr übernatürliches Wesen berüchtigt sind und sich die Dämonenjagd zur Aufgabe machten...der Exorzist" :D

Tim Andersson
04.10.2007, 23:32
interesante frage. also ich kann mich daurchaus mit dem gedanken anfreuden, nicht nur in london zu kämpfen. mich persöhnlich würde dabei paris reizen, denn dort gibt es, so denke ich, viele nette orte zum kämpfen. daraus lässt sich sicher was machen.

aber auch was orcinus schrieb, über rom, finde ich sehr spannend und auch logisch nachzuvollziehen

Diablo
04.10.2007, 23:35
Ich fände Hellgate: Rom sehr interessant. "Im Petersdom öffnete sich das Tor, das Tod und Zerstörung mit sich brachte und die christliche Gemeinde in die Abyssale stürtzte. Der Papst musste machtlos zusehen, wie seine Jünger in den feurigen Schloten der Unterwelt verbrannten und höllische Qualen erlitten...doch die Dämonen rechneten nicht mit dem letzten Überlebenden eines geheimen Bundes, die für ihr übernatürliches Wesen berüchtigt sind und sich die Dämonenjagd zur Aufgabe machten...der Exorzist" :D


Gar nicht mal so schlecht, gefällt mir. Bis auf den letzten Überlebenden. Ich möchte keinen Rambo, als Ein-Mann-Armee in einem Spiel wo "Hellgate" draufsteht.
Dafür gibts Far Cry, GTA und CoD2:D

Re'on
04.10.2007, 23:39
Die Idee mit dem Rom gefällt mir sehr gut, vor allem weil sich vielleicht durch die Schweizergarde (http://de.wikipedia.org/wiki/Schweizergarde) eine neue Unterklasse des Templers, und durch Mönche des Kabbalisten ergeben würden....und Mafiosi als neue Jägerklasse:D
Außerdem hat Rom, wie auch Tim etwas über mir sagte im Falle von Paris, an guten Schauplätzen einiges zu bieten.
Bei Paris wäre natürlich der Eiffelturm um den Blood Angel oder ähnliches Getier herumkreist natürlich ein sehr imposanter Eindruck.

Orcinus Orca
04.10.2007, 23:49
Gar nicht mal so schlecht, gefällt mir. Bis auf den letzten Überlebenden. Ich möchte keinen Rambo, als Ein-Mann-Armee in einem Spiel wo "Hellgate" draufsteht.
Dafür gibts Far Cry, GTA und CoD2:D
Das Ganze war auch mehr oder weniger ironisch gemeint. ;)


und Mafiosi als neue Jägerklasse:D
Jetzt wird es aber sehr absurd. :p


Außerdem hat Rom, wie auch Tim etwas über mir sagte im Falle von Paris, an guten Schauplätzen einiges zu bieten.
Bei Paris wäre natürlich der Eiffelturm um den Blood Angel oder ähnliches Getier herumkreist natürlich ein sehr imposanter Eindruck.
Da ist was dran...
Dann könnte man während dem Monsterschnetzeln noch zusätzlich auf Seightseeingtour gehen. :D

Thalys
05.10.2007, 01:21
Rom
Paris
New York
Tokyo
Moskau

Alles Städte in denen ich mir sehr gut das dämonische Chaos vorstellen könnte. Alle diese Städte haben eine lange historische Vergangenheit und einiges an markanten wichtigen Schauplätzen zu bieten. New York und Tokyo vor allem wegen seinem Großsstadt und Mainstreaminteressen-Faktor. Vor allem Rom und Paris würden perfekt zum HG Stil passen, meiner Meinung nach. Klassen wären auch viele denkbar. In Tokyo zum Beispiel der Ninja oder Samurai...

Aber sich darüber Gedanken zu machen ist sowieso viel zu früh. Denn bis das spruchfreif wäre sind schon durch Content-Online Erweiterungen bestimmt andere Städte dazugekommen, also abwarten und Blut...äh Tee trinken. ;)

honx
05.10.2007, 04:45
hellgate: la!
das würde passen! diese hollywoodsternchen sind ja eh allesamt dämonen. :D
ne ernsthaft, das wär klasse, mal in einem zerstörten los angeles rumzugeistern!
und das auch noch im zusammenhang mit hellgate? gäb's was perfekteres?

oder hellgate: berlin/washington. dann könnte man dämonische politiker killen!
wo wir grad beim thema politik sind, gibts in hellgate zugang zur königlichen residenz?
dieser mockingbird-palast oder wie auch immer der heissen mag?

tekker.marc
05.10.2007, 08:09
Ein Addon oder zwei wärn schon super. Bei D2 wars ja auch Top.

Finde die Vorschläge von Thalys sehr passend. Aber als Bayer muss

ich natürlich auch München Vorschlagen, vor allem die Wiesn (Oktoberfest)

als Schauplatz, da braucht man sich übers Monster Design nicht so

viel Gedanken machen, einfach Photos von denen machen die gerade

drauf rum schwanken :D.

Ne, aber Rom und Moskau fänd ich super geil.

RaNon
05.10.2007, 09:40
Ich fänd dann San Francisco als Schauplatz klasse, stellt euch eine halbzerstörte Golden Gate Bridge vor, oder nen Dämon als Fahrer der so berühmten Strassenbahn ......... :)

Ursor
05.10.2007, 17:49
Ein Hellgate in anderen Städten wäre möglich und besonders bei EA die ihre Marken sowieso bis zum letzten ausschlachten.

Mir persönlich würde ein Hellgate: Wien gefallen. (Warum wohl:D)

EDIT: @unter mir: ^^

honx
06.10.2007, 16:46
Mir persönlich würde ein Hellgate: Wien gefallen. (Warum wohl:D)

wieso ist mir das nicht eingefallen? klar wär ein hellgate: wien klasse, ich wohn ja da!

Orcinus Orca
06.10.2007, 20:40
wieso ist mir das nicht eingefallen? klar wär ein hellgate: wien klasse, ich wohn ja da!
Wenn das so ist, dann hätte ich gerne ein Hellgate: Freiburg. :rolleyes: :D

Vielleicht erstellt der Entwickler nach Wunsch je eine Version für die Heimatstädte der Spieler. :p

Fanat1c
06.10.2007, 21:14
Rom
Paris
New York
Tokyo
Moskau


Da fehlen noch Berlin, Sidney und vorallem Viva Las Vegas!
Ich stelle es mir unheimlich cool vor den Strip runterzulaufen und dabei Damönen zu zeigen wer der Herr im Haus ist. Oder eine PVP Schlacht im Bellagio xD

Solche Erweitungen kann ich mir sehr gut vorstellen. Aber ich habe noch eine viel bessere Idee. Warum Hellgate: London nicht zu einem zweiten Guild Wars umfunktionieren und mit den Addons das Geld verdienen? Quasi jedes Jahr (oder jedes zweite) eine neue Stadt für 20 €. GW macht es doch vor, dass es funktioniert. Aber versucht mal einer EA von dieser Strateige zu überzeugen^^
Aber ich denke dass einige Erweiterungen auch kostenlos hinzu kommen um die Spieler nicht komplett zu verscheuchen.

Diablo
06.10.2007, 22:22
Bill Roper sagt in einem Interview, dass ihm Asien und Ägypten sehr zusagen.
Auf die Frage, ob er eine Checkliste mit Namen, für die Fortsetzungen hätte,
antwortet Roper wie folgt:


"There's not necessarily a checklist of places, it's more areas of the world.
I think Asia's a great place to look, there's a lot of interesting things there,
not only locations but then mythology and history. And I'd love to be able to do
something in Egypt.

I'd love to explore Egyptian mythology, because it's so distinct and unique,
both from what it's about and also how it appears visually, that would be
very interesting. I think at some point it'd be fun to come back to the US for us,
but it's kind of interesting I think that we've gotten really excited about, in
the scope of the game, travelling to distant lands.

That's kind of the fun part, when we start talking about, hopefully, if the game
was popular enough and there was a demand for it we can look at going to
different places. It's just finding out what we can do, and where we can go,
and how we can fold that in because it's been a lot of fun doing it in London
and I'd love to do it some place else."

Tim Andersson
06.10.2007, 23:15
ägypten wäre wirklich auch eine überlegung wert. man könnte eine schöne verbindung zur der ägyptischen mythologie und dem angriffen der monster herstellen. wirklich sehr reizvoll

RaNon
06.10.2007, 23:19
Oh ja, was würde da mein Name passen :D Ägypten hat auch etwas für sich, obwohl Tokio in Hand von Dämonen, wäre auch ne tolle Vorstellung :dnuhr:

Red-Dragon
08.10.2007, 09:38
Wär ja sau geil wenn London nur das Anfang wäre. Wär cool wenns mal nach Deutschlang ginge oder nach Österreich (Wien). Dann America usw....

Sushi Phoenix
09.10.2007, 23:05
Ich würde Hellgate: Wellington interessant finden.
Ja ne ist kein Scherz:D
Am langweiligsten würde ich New York oder eine sonstige Amerikanische Stadt finden. Diese Szenarien sind schon zu weit ausgelutscht. Vorallendingen erscheint irgendwann ein Spiel:" Prototype", da wird New York von Dämonen heimgesucht.

Mich würde da auch eher weitere Europäische Städte interessieren, weil die einfach apokalyptischer wirken. Moskau zum Beispiel. In Call of Duty 2 gab es ein zerstörtes Moskau....es würde gut in ein Hellgate Spiel passen.
Paris ist auch nicht besonders knorke....der Eifelturm und Co. ist langweilig^^

Ich würde auch Hellgate: Venedig begrüßen. Wer House of the Dead 2 schonmal gepspielt hat, kann es sich vorstellen.
Oder ein Hellgate Spiel was in Nepal oder Indien spielt. man kämpft sich durch Dämonen verseuchte Buddhisten Tempel um das Höllentor in Ankor Wat zu erreichen.

Lord of the Night
10.10.2007, 13:28
Ich wär für Hellgate:Tettnang oder wie wärs mit einem Wildniss-part?
wär doch auch nicht schlecht oder??? So im stile eines chernobyls?

Diablo
10.10.2007, 14:42
Ich wär für Hellgate:Tettnang oder wie wärs mit einem Wildniss-part?
wär doch auch nicht schlecht oder??? So im stile eines chernobyls?

Erinnert zu stark an S.T.A.L.K.E.R.
Ich währe sehr für Ägypten.
Oder etwas alt-chinesisches mit Samurai-Templern:)

Re'on
10.10.2007, 15:25
Erinnert zu stark an S.T.A.L.K.E.R.

Eben, außerdem gibt so eine Landschaft nicht viel für ein Spiel dieser Art her.
Je mehr Mythologie, desto besser.
Asiatisches wäre wohl am logischsten, denn wenn sogar dort eine CE erscheint, muss Flagship dort viele Fans haben, damit würde man denen Freude bereiten und interessant ist das Asia-Setting für andere auch.

Lord of the Night
11.10.2007, 20:41
wenns viel mythologie sein soll: -Griechenland --> ziemlich viel mit göttern und dämonen und was weiß der geier noch was alles!

oder n bissel biblisches rein??? so mit eden und satan will die menschheit davon abhalten ins paradies(eden) zu kommen....... und so weiter und so weiter: mythologisches gibts ziemlich viel, aber wenns zuviel wird fühlt sich das spiel dann wie eine geschichtsstunde an!:cool:

Diablo
11.10.2007, 22:26
oder n bissel biblisches rein???

Uäh§gnah

Bibel und Hellgate???
Ich glaub ich muss §kotz

Wenn das dann darauf hinausläuft, dass FSS uns zu guten Christen bekehren will, dann häng ich HL an den Nagel:mad:

Red-Dragon
12.10.2007, 12:01
na danke. Bibel kann ich nicht gebrauchen. Mythologie mag ich zwar (á la TQ) aber in Hellgate? Na danke... :D

Einfach ein paar zerfallene Städte rein à la London usw...
Also Wien, Berlin, vllt. Graz, Kairo, New York, Seattle, Sydney, Paris usw... wär ja mal cool.

Diablo
12.10.2007, 14:52
Einfach ein paar zerfallene Städte rein à la London usw...
Also Wien, Berlin, vllt. Graz, Kairo, New York, Seattle, Sydney, Paris usw... wär ja mal cool.

Wie wäre es mit Hellgate: Graz:D

Orcinus Orca
12.10.2007, 20:54
Uäh§gnah

Bibel und Hellgate???
Ich glaub ich muss §kotz

Wenn das dann darauf hinausläuft, dass FSS uns zu guten Christen bekehren will, dann häng ich HL an den Nagel:mad:


na danke. Bibel kann ich nicht gebrauchen. Mythologie mag ich zwar (á la TQ) aber in Hellgate? Na danke... :D
§rofl
Seid ihr euch eigentlich darüber bewusst, dass es ohne die Bibel kein Hellgate gäbe? Die Hölle, in diesem Sinne, wurde erst durch das Christentum eingeführt.
Dies ist nicht pro-christlich gemeint, sondern soll auf den Widerspruch hinweisen. ;)

RaNon
12.10.2007, 21:15
Jungs damit WIR mal wieder Back to Topic kommen, ein kleiner Wink, wie wäre es denn mit Hellgate Jerusalem :D

Lord of the Night
13.10.2007, 10:58
ich glaub die ganzen dämonen würden sich schläunigst in die hölle verziehen, da geht es nicht so heiß her! die ganzen unruhen da:(
aber schlecht ist die idee gar nicht!
wie wärs mit hellgate:disentis?:gratz

Red-Dragon
13.10.2007, 11:20
die Ideen sind ja alle recht witzig. :D
Aber ich glaub nicht das sie noch mehrere Städte einbauen. Vielleicht britannische Städte und das wars vllt auch.

Fanat1c
13.10.2007, 21:49
Jungs damit WIR mal wieder Back to Topic kommen, ein kleiner Wink, wie wäre es denn mit Hellgate Jerusalem :D

Hmm...warum nicht?!
Einfach eine Stadt im orientalischen Stil. Das würde mir wirklich sehr gefallen und es passt auch zu Hellgate. Natürlich müsste die ganze Umgebung und auch die Musikuntermalung angepasst werden.

RaNon
14.10.2007, 00:55
Bei nem guten Spiel muss halt wirklich alles zusammenpassen, da ist der Musikaspekt auch nicht zu verachten ..... Wäre ja auch nicht grad sinnvoll, beispielsweise asiatische Musik einzuspielen, wenn man ein Hellgate Wien oder Berlin machen würde :)........

tekker.marc
14.10.2007, 09:39
Also ich finde das asiatisch, ägyptisch, griechisch usw...
viel zu durchgekaut ist. Das kommt in jedem Spiel vor.
Da würde sich Rußland mit Moskau eigentlich am besten
anbieten. Ich finde die haben ohnehin schon was unheimliches.
Allein durch ihre kühle Art.

Diablo
14.10.2007, 10:42
Also ich finde das asiatisch, ägyptisch, griechisch usw...
viel zu durchgekaut ist. Das kommt in jedem Spiel vor.

Ganz deiner Meinung. Trotzdem finde ich die Idee von B. Roper gut, ein Hellgate: Egypt zu machen. Würde mich sehr ansprechen. Vor allem da ich gerade wiedermal Diablo 2 zocke und der II. Akt ja in ner Wüste spielt:)

Re'on
14.10.2007, 10:51
Ich finde die haben ohnehin schon was unheimliches.
Allein durch ihre kühle Art.

Also bei Hellgate: Moskau sehe ich spontan ein Bild von mir, ein russischer Templer, in der Hand eine MiniGun mit der eine ganze Armee von Dämonen zurückhält und in der anderen eine Flasche Vodka.
Die Engländer sind ein stolzes Volk, die beweisen, dass sie sich nicht unterkriegen lassen und kämpfen immer weiter gegen die Unterdrücker, aber die Russen, die erscheinen mir allesamt mehr wie die Schützen-Fraktion: Jetzt hatten wir wegen dieser verdammten Bastarde seit einer halben Ewigkeit mehr kein Saufgelage, wird Zeit die endlich von unserer Erde zu pusten!
Immer locker und schießwütig:D

Hellgate: Jerusalem mag zwar eine gute Idee sein, will mir aber jetzt nicht so gefallen. Keine Ahnung warum, ist einfach irgendwie so. Jerusalem ist für mich mehr die Stadt für Spiele wie Assassin's Creed, Hellgate passt da nicht dazu.

Gorik
14.10.2007, 13:57
Ich bin für Hellgate Russland. Das ist son cooler Widerspruch!!!
1. Hell = Hölle = heiß
2. Russland = kalt
Außerdem ist das ne ganz andere landschaft und so.
Oder was auch cool wäre in den Tropen oder inner Wüste...
In Ägypten könnte man das machen mit vielen Dungeons unterm Sand.
(Das gabs zwar schon sau oft z.B. in Diablo2 und TQ aber ich finds ne gute Idee)
mfg

Edit @ Tim Andersson: Endlich jemand der mich versteht :)

Tim Andersson
14.10.2007, 14:19
ein hellgate: moskau wäre wirklich vorstellbar. ist doch eine reizvolle vorstellung wenn man sich bei dichten schneefall zusammen durch die dunklen staßen kämfpen muss. wäre sicher eine geile atmo

tekker.marc
14.10.2007, 16:01
Ach ja, Wächter der Nacht war ja auch ein sehr düsterer Film.
Da finde ich sieht man schon die ersten Eindrücke, würde also
super passen.

RaNon
14.10.2007, 18:33
Vorschlag an die Mods, wie wäre es denn mal mit einer Umfrage zu dem Thema, mit dem Titel welche Stadt könntet Ihr euch am ehesten vorstellen, und dann hier einige von den genannten Städten zur Auswahl stellen ?

Thalys
14.10.2007, 18:42
Vorschlag an die Mods, wie wäre es denn mal mit einer Umfrage zu dem Thema, mit dem Titel welche Stadt könntet Ihr euch am ehesten vorstellen, und dann hier einige von den genannten Städten zur Auswahl stellen ?

Lassen wir doch erstmal London, London sein und beschränken wir uns auf den Spass in der Hauptstadt Englands. Wenn das Spiel dann einige Zeit draussen ist und wir mehr wollen, dann werden wir gerne eine dicke Umfrage starten. :)

RaNon
14.10.2007, 18:45
Danke für die schnelle Antwort .... Warten Wir also ab, wie es um den Big Ben steht, bevor wir uns anderen Städten zuwenden :)

t8ker
15.10.2007, 22:56
Kann mich ersteinmal damit begnügen ein paar Zombies in London zu zerschnetzeln ^^ .

Thalys
15.10.2007, 23:14
RaNon und T8ker auf einer Seite. Ich bekomme grade ein heftiges Dejavu...:D

Diablo
15.10.2007, 23:16
RaNon und T8ker auf einer Seite. Ich bekomme grade ein heftiges Dejavu...:D

Inwiefern, wenn man fragen darf?

Thalys
15.10.2007, 23:20
Naja. Ich bin doch Loki Moderator. Und die beiden sind seit der ersten stunde dort an Bord und als Stammuser unterwegs. Es freut mich einfach die beiden hier wiederzusehen! Dich sehe ich natürlich auch gerne Diablo und die anderen auch, aber die Lokianer und ich verbindet etwas tieferes! :D

Und nun Back to Topic! :)

Portgas
16.10.2007, 00:23
also ich hab kein bock auf ganz viele addons...viele addons = geld verprassen ... aber nicht jeder kann sich das leisten und man muss zwangsweise mit einem bein hinterher hinken...ich weis jetz nicht ganz genau ob ihr wisst was ich meine^^

RaNon
16.10.2007, 10:04
@ Thalys

Freut mich das Du das mit t8ker und mir so siehst ......:D

@ Diablo

t8ker und ich haben Thalys schon des öfteren an den Rande des Wahnsinns getrieben ;)

Sorry für Off Topic und nun wieder Back to Topic ........ §wink

Relax : Wilkommen im Forum ....

Red-Dragon
16.10.2007, 10:15
jo stimmt. Zu viele Addons wären nicht gut. Vllt. 1 oder 2.
Sonst halt welche Boosterpacks à la BF 2142.

t8ker
16.10.2007, 16:30
@ Thalys

Schön dich auch wieder öfters zu sehn :D .
RaNon und ich loben nicht allzu oft vom Thema abzurutschen ;) .
Das Dreamteam ist erneut vereint :D:D .

@ Thema

Ich denke auch das kaum jmd. Lust hätte immer wieder das selbe zutun .
Eine coole Stadt immeriweder in einem "Weltuntergangsmantel" umhüllt zu sehn und dann immer und immer wieder Zombies und Dämonen zu plätten .
Wäre mir persöhnlich zu langweilig ^^.

MfG t8ker

Red-Dragon
16.10.2007, 16:47
Ich denke auch das kaum jmd. Lust hätte immer wieder das selbe zutun .
Eine coole Stadt immeriweder in einem "Weltuntergangsmantel" umhüllt zu sehn und dann immer und immer wieder Zombies und Dämonen zu plätten .
Wäre mir persöhnlich zu langweilig ^^.

MfG t8ker

jo... hab ich mir auch gerade gedacht. Aber wir werden ja sehen was die Zukunft bringt! :D

Gorik
16.10.2007, 16:59
HG:L ist doch wie D2 ausgelegt oder??
Das heißt es wird vorangig um Items und Chars gehen und nicht wie oder man sie hoch trainiert. In D2 hat man auch auf allen Schwierigkeitsgraden das selbe gespielt und trotzdem hat man es mit jedem Char wieder gemacht.
Also bei dieser Art von spielen ist das für mich kein Argument zu sagen das die Landschaft und Monster immer gleich sind wäre langweilig...
mfg

Twingor
16.10.2007, 17:55
@T, O, t & R:
Hallöle §wink

@Toppic:
auf alle Fälle finde ich Städtenamen eine bessere Idee, als die hoffentlich folgenden Episoden (nach dem ersten Patchdurchlauf) einfach durchzunummerieren.

Die Mannschaft vom D2-Team, und EA mit seiner Serienprduktion (Fifa, NfS, NHL ...) lassen hoffen :)

obwohl das Thema Hoffnung, Glaube im Bezug auf Spiele gerade in letzter Zeit .... :rolleyes:

Fira
20.10.2007, 19:51
Hallo, :)
in einer der letzten Ausgaben schreibt GameStar, dass Hellgate sehr wahrscheinlich eine Serie wird. Das heißt, dass ein paar Jahre nach Hellgate: London dan z. Bsp. Hellgate: Paris erscheinen würde.


Meint ihr, das dass stimmt? Und wenn ja - auf welche Stadt dürfen wir uns als nächstes freuen?



(Das war mal ein Thread...)

FreiWild007
20.10.2007, 19:54
Hellgate: Hel(l)sinki

Diablo
20.10.2007, 19:55
Wie wäre es mit Hellgate: gibts schon (http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=287764)???;)

Fira
20.10.2007, 20:30
Wie wäre es mit Hellgate: gibts schon (http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=287764)???;)


Oha. Tut mir leid... aber ich hab nicht gedacht, dass sich hinter so einem Titel schon so ein Thread versteckt... §gnah Na ja, dann löscht bitte den Thread oder verschiebt ihn. :)

Edit: Ah, ihr habt´s ja schon gemacht. Danke.

Re'on
20.10.2007, 20:31
Hab die beiden Threads zusammengelegt;)
In Zukunft einfach besser aufpassen.

Twingor
20.10.2007, 22:23
Hellgate: Hel(l)sinki

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute (äh, Böse) liegt so nah ;):

Teufelshof, Teufelsberg, Teufelsbruch, Teufelsgraben, Teufelskuhle, Teufelsmühl, Teufelsmühle, Teufelsäcker, Höllenmühle, Hölle, Höllenbach, Höllenhorst, Höllenkamp, Höllenschenke, Höllensteg, Höllenstein, Höllenthal, ...

RaNon
20.10.2007, 22:47
Zitat von t8ker

Ich denke auch das kaum jmd. Lust hätte immer wieder das selbe zutun .
Eine coole Stadt immeriweder in einem "Weltuntergangsmantel" umhüllt zu sehn und dann immer und immer wieder Zombies und Dämonen zu plätten .
Wäre mir persöhnlich zu langweilig ^^.

MfG t8ker

Da stellt einem sich dann aber die Frage, was man sonst als Alternativ Fortsetzung wählen könnte ! Bei H & S Spielen ist es ja nunmal so, das sich alles auf ein bestimmtes Spielprinzip aufbaut und auch bei allen Vorgägnerspielen ist nunmal bei Fortsetzungen keine gravierende Änderung erfolgt, denke schon das ne Vortsetzung in einer anderen Stadt vorstellbar wäre, man könnte das ganze ja auch als Zeitgleich verkaufen, sozusagen Parallel zu Hellgate London, ist ein weiteres Gate entstanden in einer anderen Stadt ! Dort wieder nen paar andere Dämonen, 1 - 2 neue Klassen, das übliche halt ...........

@ Twingor

Bei der Gelegenheit, ein Hellöle zurück :D