PDA

View Full Version : Fehler und Hinweise zu Seite & Forum



Sentinel
18.08.2007, 22:11
Tjo, auch hier sind Fehler enthalten. Zwei habe ich schon gefunden.


Beim Link zum Forum steht "Hellgate- Diskussion".

Es müsste aber entweder "Hellgeate - Diskussion" oder "Hellgate-Diskussion" heißen.

Der nächste Fehler steht gleich darunter in der Beschreibung: "Hier ist der richtige Ort um sich mit Gleichgesinnten über das neue Spiel der Diablo- Macher zu unterhalten."

Es müsste aber "Diablo-Macher" heißen.

Leonard
18.08.2007, 22:22
Ergänzen sollte man in der Forenbeschreibung auch noch ein Komma:

Hier ist der richtige Ort, um sich mit Gleichgesinnten über das neue Spiel der Diablo-Macher zu unterhalten.

Re'on
18.08.2007, 22:23
Eigentlich wollte ich diesen Thread aufmachen:D

Aber egal, ich habe ihn gleich mal angepinnt und werde dann eure Verbesserungen und Hinweise behandeln.

Iowice
19.08.2007, 00:01
Vom Newsfeed (http://www.worldofhellgate.de/news.rss) fehlt das Design ;-)

Rodeon
19.08.2007, 11:37
Hmm, ich weiß jetzt nicht, ob das bisher noch nicht gesehen wurde oder in nächster Zukunft noch gemacht wird.

Bei allen angemeldeten Leuten auf der Website (hier am Beispiel Re'on (http://www.worldofhellgate.de/?go=profil&userid=3)) steht als Registrierungsdatum der 31.12.1969. Ich denke mal das kann nicht so recht stimmen. *g*

Re'on
19.08.2007, 12:08
Hmm, ich weiß jetzt nicht, ob das bisher noch nicht gesehen wurde oder in nächster Zukunft noch gemacht wird.

Bei allen angemeldeten Leuten auf der Website (hier am Beispiel Re'on (http://www.worldofhellgate.de/?go=profil&userid=3)) steht als Registrierungsdatum der 31.12.1969. Ich denke mal das kann nicht so recht stimmen. *g*

Das ist sogar teilweise gewollt, da dort eigentlich 2038 bei Stafflern stehen sollte, jedoch dann immer 1969 dabei rauskommt.
Na ja, ist doch auch was spezielles:D


Vom Newsfeed fehlt das Design ;-)

Zur Kenntnis genommen, wir werden da bei Gelegenheit ein Design einbauen oder das ganze gleich rausnehmen.

Mallard
19.08.2007, 13:12
Das ist sogar teilweise gewollt, da dort eigentlich 2038 bei Stafflern stehen sollte, jedoch dann immer 1969 dabei rauskommt.

Müsstest ein Datum vor dem 19. Januar 2038 nehmen, sonst schafft die Software das nicht mehr als 32-Bit-Zahl zu speichern:
http://de.wikipedia.org/wiki/Jahr-2038-Problem

neubebfof
19.08.2007, 13:50
kA ob Fehler oder nicht: wenn ich in der WoP-Foren-Übersicht auf WorldofHellgate.de klicke, komme ich nur ins Forum, aber nicht auf die WoH-Seite. Die muss ich manuell in den Browser eintippen. Oder hab ich den entsprechenden Link übersehen? Wo ist er denn?

Edit:
@Re'on
Aha, danke dir.

Re'on
19.08.2007, 14:07
Das ist von Forum zu Forum unterschiedlich. Wenn du auf Crossing drückst, kommst du auch auf die Seite, wenn du beispielsweise auf Assassin's Creed gehst, kommst du wie hier nur zum Forum, wenn ich deine Frage richtig verstanden haben.
Der Link ist www.worldofhellgate.de, einen "eingebauten" Link gibts bei Druck aufs Icon

neubebfof
19.08.2007, 17:52
Übersicht


"Jede Klasse, wie der Templer, zeichnet sich durch eine einzigartige Optik und einen individuellen Spielstil aus, ..."
Ich schlage vor, entweder alle Klassen anzuführen oder den Templer wegzulassen.

"Unendliche Wiederspielbarkeit. Dynamisch generierte Levels, ..."

"Da Gegenstände und Fähigkeiten unter¬schiedlich häufig sind ..."

"Einzelspieler und Online-Multiplayer Hellgate: London ist ein vollständiges Einzelspieler-Erlebnis und ermöglicht darüber hinaus dank der dazugehörigen Onlinespiel-Plattform eine faszinierende Koop-Multiplayer-Erfahrung. Da innerhalb einer riesigen Online-Community einzigartige, individualisierte Instanzen kreiert werden, erhältst du das Beste aus traditionellen Massive Multiplayer-Spielen ohne die üblichen Nachteile."
Dieser Absatz kommt doppelt vor.


Gameplay


"Diese steuert man entweder aus aus der Ich-oder Verfolgerperspektive,man wird die Perspektive durch das Drehen des Mausrades ..."
Da fehlen zwei Leerzeichen

"Immer wieder werden jedoch zufällig generierte Quests erscheinen, wie etwa ein Templer, der in den zerstörten Straßen Londons um Hilfe bietetbittet."

"Gegner werden rot umrahmt, was dem Spieler auch Informationen über dessenderen Entfernung, Level und Fähigkeiten aufklärtzeigt."

"Zudem reicht es den Gegner nur grob anzuvisieren, um ihn zu treffen, das wird bei der Jäger-Klasse jedoch deutlich entschlackt sein."
Was bedeutet "entschlackt"? Dass der Jäger doch genauer zielen muss?

"Geld, das von Gegnern fallen gelassen wird, ..."


Story


"Während die modernen menschlichen Waffen keinerlei Schaden an einem Dämonen anrichten konnten, brachten die Waffen und Zauber, ..."

"ernten, mit ihnen umzugehen und die teuflischen Kreaturen zu vernichten -
Undund die Tore der Hölle zu schließen."


Orte


"Geröll liegt auf den Straßen andund die Gebäude, ..."

"Was von der einst großartigen Stadt noch übrig ist, dient als Schauplatz für die Kämpfe, die der Menschenwiderstand gegen seinen dämonischen Feinde führt."

"... bis hin zu den verlassenen, gesicherten Untergrundstationen ist diese internationale Metropole das Explosionszentrum im Kampf um die Rettung der Menschheit."
das explosive Zentrum?

"Dieses Kapitol einer einst mächtigen Nation ist ausgelöscht worden, und The Burn - die Transformation unserer Welt in die ihre - hat begonnen."
Vorschlag: Die Hauptstadt

"Der Bezirk Covent Garden Market Der Bezirk Covent Garden Market ist ein typisches Beispiel der Verwüstung, ..."

"Es gibt nur wenige Orte zum Verstecken oder Schutz suchen, und jeder unbewaffnete Abenteurer hat oberhalb des Bodens eine extrem kurze Lebenserwartung."
Vorschlag 1: Schutz finden. Vorschlag 2: oberhalb des Erdbodens

"Darunter befindet sich der große und ordentliche Russel Square, ..."
der "große und gepflegte"?

"... obwohl kürzliche Veränderungen durch The Burn einen geheimen Tunnel zutage gefördertoffenbart haben mögen, die zur stillgelegten British Museum U-Bahn-Station gehören."

"Der Hof von Königin Elizabeth II. ist ein überdachtes Quadrat im Zentrum des Britischen Museums und wurde designed von den Architekten Foster und Partner entworfen."

"Es gibt außerdem Reste an Stromquellen, die von den Templern während ihres Rückzuges unter der Erde aufgesetzt wurden ..."
Vorschlag 1: noch vereinzelte. Vorschlag 2: zurückgelassen

"Als Verbindung zwischen den Stationen Covent Garden und Leicester Square ist der Verkehr auf den Gleisen der Leicester Square Linie von dunklen Ursprüngen."
Was bedeutet der Satz?

"Während Reisende auf dieser Linie immer noch Richtung zu südlich gelegenen Orten Londons gelangen können, sollten sie dies nur schwer bewaffnet tun."

"Von unterirdischen romanischen Orten bis zu viktorianischen Abwasserkanälen und prosaischen Tunneln existiert eine Anzahl adäquater und visuell interessanter Settings."
Vorschlag: eine Vielzahl stimmungsvoller

"Obwohl längst trocken, sind diese unterirdischen Abwasserkanäle buchstäblich überall unter London."
Was hat Trockenheit mit Weitläufigkeit zu tun?

"Die erste Sektion des Londoner Untergrunds wurde am 10. Januar 1863 eröffnet. Von dortda an wurde sie von den Freimaurern in großem Stile erweitert."

"Während dies für eine bequeme und ökonomische Beförderung der Londoner Einwohner garantierte, zeichnete es zusätzlich die fiebrige Schlussfolgerung der Templerschaft, die Hauptstadt von England zu beschützen."
Vorschlag: war es andererseits Zeugnis der fieberhaften Entschlossenheit der Templerschaft

"John Fowler und Benjamin Baker, die Chefingenieure und -gestalter des Londoner Untergrunders, ..."

"... so dass zukünftige Generationen der Templer und Freimaurer eine sichere Zuflucht gegen die Streitmächte der Hölle erschaffen konnten."
Vorschlag: Bastion. Oder: Zuflucht vor

"Die Covent Garden Station, eine der belebtesten des Untergrund-Netzwerks, hatte keine Rolltreppen - nur Lifte - was den Fluss der Passagiere stark eindämmte."
"belebteste" und "eindämmen" widersprechen einander.

"Die Station ist sehr bekannt für Stand der Templer gegen die Dämonen in den frühen Tagen des Konflikts."
für den Widerstand?

"Ein besonders brutaler Angriff - ein selbiger, der die Tottenham Court Linie abschnitt - fand seinen furchtbaren Abschluss in der Covent Garden Station."
einer oder selbiger? Vorschlag: jener

"Der Kampf brachte die bis dahin stärksten Templer-Verluste und wurde erst unterbrochen, als die Templer die dämonischen Horden zurückschlugen und in ihrer Verzweiflung Sprengsätze anbrachten, die die südlichen Bereiche der Station versenkten. Durch die Explosion wurde der Großteil ihrer Gegner unter Tonnen von Beton und Stahl vergraben."
Vorschlag 1: zerstörten. Vorschlag 2: begraben

"Die Station dient noch immer als oberflächlicher Außenposten an der Oberfläche, bemannt von einer Skeleton Crew - mehr Horchposten und Wegpunkt als ein Ort für Durchgangsverkehr und Zuflucht."


Gegner


"Diese, vom stachelbewäehrten Schwanz bis zum vor Fangzähnen strotzendem Maul, sechs bis zehn Fuß großen, muskulösen und dennoch agilen Monster machen ihre bescheidene Intelligenz mit extremer Aggressivität wett."

"Da sie vor ihrem brutalen Angriff stets ein bellendes Geräusch ausstoßen, ist es aufmerksamen und flinken Abenteurern ein lLeichtes, ihren Attacken auszuweichen."

"Stalker sind schnell, agil und extrem tödlich. Sie nutzen das Gelände durchfür Überraschungsangriffe zu ihrem Vorteil aus."

"Würde man ein Rhinozeros mit einem Elefanten und einem Bullen kreuzen, so würde es wohl bei lebendigem Leibe von einem Carnagor verspeist werden."
Ich verstehe den Sinn dieses Satzes nicht. Wenn die Kreuzung eine Vorstellung vom Aussehen eines Carnagors wecken soll, wieso wird sie dann verspeist?

"Der Carnagor ist eine Kreatur, die bevorzugt unterirdisch lebt und sich mit seinen kraftvollen Händen durch Fels und Gestein zu wühlen vermag."
Vorschlag: Klauen

"Diese Kreaturen sind erstklassige Kämpfer an der vordersten Front der Dämonenarmee. Ihre Unterarme sind mit wuchtigen Stacheln bewäehrt, ..."

"Dieser Dämonin kann sowohl Blitze spektraler Energie entfesseln als auch ihre brutalen Klauen einsetzen um ihre Opfer in Stücke zu reißen und zu verstümmeln."
dramaturgischer Vorschlag: zu verstümmeln oder gleich in Stücke zu reißen

"Die blutrot brennenden Runen in ihrer Haut kennzeichnen den Blood Angel als ranghöhere Kreatur unter den Dienern der Hölle und als einern der wahren Dämonen. Besondere Achtsamkeit ist von nahkämpfenden Helden gefordert, da der Blood Angel ihreseine Beweglichkeit und Flugfähigkeit zu ihremseinem großen Vorteil auszunutzen weiß."

"Der Siege Fiend ist in der Lage, diese Gifte ihrenseinen Opfern zu injizieren, was eine heftige, ansteckende Krankheit zur Folge hat."

"Die schiere Größe des Siege Fiend macht ihn zu einem leichten Ziel, doch die kurze Zeit, in der sein Gift töten kann, lässt nicht viel Raum für einen längeren Kampf."
Vorschlag: die Kürze, ..., lässt nicht viel Zeit

"Sein rechter Arm ist zu einem spärlichen Anhängsel verkümmert und erfüllt lediglich dein einenden Zweck, an den Preis seiner Hingabe zu erinnern."

"Seinen Wert in der Invasion erwies sich, ..."

"Gremlins kamen zu ihren Spitznamen aufgrund ihres übelwollenden, böswilligen Wesens, im Gegensatz zu den niedlichen Kobolden, die viele mit dem Namen verbinden."
Vorschlag 1: eines davon weglassen, sie sagen beide dasselbe aus. Vorschlag 2: die auch wirklich niedlich sind.

"Sie sind bekannt dafür, selbst in die am besten bewachtesten Einrichtungen einzubrechen um dortige Maschinen zu sabotieren, oder zu stehlen oder für ihre Begeisterung, die Waffen der Menschen gegen eben diese einzusetzen, die sieda sie jene denen aus eigener Produktion vorziehen."


Klassen


"Alle drei dieser Überklassen sind unterteilt in eine offensive Form und eine defensive Form. Im Falle des Templers wären da der Schwertmeister und der Beschützer. Der Kabbalist unterteilt sich in Angriffsmagier und Beschwörer und der Jäger in Schützen und Ingenieure."


Templer


"Die Templaer sind wahre Gläubige, die den Glauben bewahrend und die es sich zum Ziel gesetzt haben das Böse zu vernichten."

"Sie haben den Umbau der Londoner U-Bahn in eine Festung berwacht und verteidigen diese auch eisern, denn sie ist der Zufluchtsort für die Überlebenden der Invasion."

"Die Eigenschaft, jeden Befehl klar zu formulieren und zu verstehen, macht sie zu einer tödlichen Einheit."
Vorschlag: unmissverständlichen und unmissverstehbaren Einheit :D

"Die Templer unterscheiden sich in 3 verschiedenen Disziplinen:"

"Einige Templer können auch heiligen Schaden zu ihrenm normalen Angriffsschaden hinzufügen."

"Sie können demn Gegnern Schaden zufügen oder dem Templer mehr Verteidigung beverschaffen oder auch seine Gefährten heilen."

"Der Schwertmeister bevorzugt im Kampf eindeutig Nahkampfwaffen wie Katana, Schwerter oder auch Äxte- und davon bis zu zwei gleichzeitig."
Hier fehlt ein Leerzeichen

"Er ist es, der die Aufmerksamkeit der Gegner auf sich lenkt, um etwa Schützen zu ermöglichen bei größeren Gegnergruppen zum Angriff zu kommen und wird dabei auch vom Beschützer unterstützt."

"Zwei- Waffen-Kampf (Der Templer kann dadurch mit zwei Waffen gleichzeitig k?mpfen)"
Leerzeichen, ä

"Im Gegensatz zu seinem "großen Bruder" benutzt er auch defensive Gegenstände wie etwa Schilde, und während der Schwertmeister auf Fähigkeiten setzt die seinen Gegner Schaden zufügen, beherrscht der Beschützer Methoden um die Aufmerksamkeit aller Gegner auf sich zu lenken, und noch dazuum sich mit jedem Gegner in seinem Umkreis eine h?here Verteidigung zuzusprechen.
Zudem unterst?tzt er andere Klassen."


Kabbalist


"Kabbalisten nutzen schwarze Magie und ein arkanes Waffenarsenal als ihre erste Methode zur Bekämpfung der Dämonen."
Vorschlag: primäre

"... bekannt als „Das Erwachen“."

"Desweiteren gibt es Andeutungen auf die Existenz von Kabbalisten in derum die Jahrhundertwende in den „majickal“ Texten von Aleister Crowley und in den „cult pulp fictin“ von Lovecraft."
fiction?

"„ Der letzte Schritt in die Erwachung ist für den Führer, das große Auge der Intrige, um den Vorhang zu durchschreiten und mit dem Herrscher der Hölle zu ringen. Falls er diesen Kampf als Sieger verlässt, erhält er als Preis dafür den infernalischen Schlüssel über alle Neun Pforten, der es ihm ermöglicht die Macht jeder höllischen Ebene zu kontrollieren."
Leerzeichen; den ersten Satz verstehe ich nicht; am Ende fehlen Anführungszeichen

"„Umso heller das Licht, umso tiefer der Schatten.“"
dunkler?

"Diese Magie erlaubt es dem Kabbalisten Dämonen zu fangen und zu kontrollieren und sie von der niederen Welt zu rufen und, um sie dann zu zwingen gegen ihre Artgenossen zu kämpfen."

"Wie der Ingenieur setzt der Beschwörer vor allem auf selbst erschaffene Helfer, die er jedoch immer wieder beschwören muss und sie nicht über einen längeren Zeitraum befehligen kann."

"Der Beschwörer kennt Zauber, die ihm erlauben, seine Diener zu heilen oder ihre Werte zu erhöhen."

"(Der Beschwörer ruft eine Gruppe von Feuerelementaren herbei, die solangefür ihn kämpfen, bis sie getötet werden oder der Beschwörer sie auflöst)"


Jäger


"Schon immer setzten die Weltmächte auf spezialisierte Einzelgänger, deren Leben sich im Schatten abspielt und die Bedrohungen auf ihre eigene, tödliche Art beseitigen."

"Sie verfügen über Technologien, die das Vorstellungsvermögen des normalen Mannes bei weitem überschreitet und damit machten sie Jagd auf ihre gefährlichsten Gegner- ihresgleichen."
Vorschlag: die gefährlichsten aller Gegner -. Leerzeichen

"Das war, bevor die Dämonen kamen."

"Ein Großteil dieser Menschen waren Jäger. Sie hatten überlebt aufgrund ihrer Ausbildung, ihrer Instinkte, ihrer physischen sowie geistigen Fähigkeiten und ihres Wissens überlebt."

"Die Methoden und Waffen zur Bekämpfung von Dämonen wurden weitergegeben und die Jäger nutzen sie, um einen Dämonen nach denm anderen zu töten, der ihre Welt ohne Erlaubnis betreten hatte."

"Er wird seine Fähigkeiten und Technologien dafür verwenden, jeden Dämon zu bekämpfen- und dabei macht es für ihn keinen Unterschied, wie viele oder wie stark sie sind."
Leerzeichen

"Die JägerSie wissen, dass die Effektivität von magischen oder heiligen Methoden zur Bekämpfung von Dämonen nicht zu unterschätzen ist, dennoch vermeiden die Jäger sie."

"Der Schütze ist darauf spezialisiert, Gegner vor allem aus der Entfernung zu bekämpfen und den Nahkampf zu meiden."

"(Durch diese Haltung kann sich der Schütze nicht mehr bewegen, richtet jedoch mehr Schaden an und hat mehr Chancen auf einen kritischen Treffer)"

"(Eine schwächere Drohne, die Gegner angreift, Verbündete heilt und gemeinsam mit dem Ingenieur im Level aufsteigt)"

"(Vermutlich eine sich im Kreis drehende Klinge, die Gegner angreift)"

"Molotov- Angriff (Vermutlich ein Angriff mit einem Molotov- Cocktail)"
Leerzeichen?

"(Dabei handelt es sich vermutlich um die Fähigkeit, die eigene Waffe/Drohne zu verstärken)"

"(Vermutlich eine Explosion, die alle Gegner in einem bestimmten Umkreis schwächt)"


Waffen


"Damit man auch lange Freude mit dem jeweiligen Schießeisen oder Schwert hat, lassen sich auf jeden Waffe eine bestimmte Anzahl von Waffenmodifikationen montieren und auch jederzeit wieder abschrauben."


Fernkampfwaffen


"Schadensart : n/a Slots für Modifikationen : 1 Batterien Als Unterstützungswaffe für die Templer konzipiert, tut der Grappler (dt. Wurfhaken/Enterhaken) genau das, was sein Name vermuten lässt:"
neuer Absatz

"Der Grappler ist ein teilweise recht nützlicher Gegenstand gegen flugfähige Dämonen, da er deren größten taktischen Vorteil nehmen kann."

"Der Grenadier feuert Granaten, die inmit einem feurigen Spritzen explodieren ..."

"Der Scorcher nutzt das alchemistische Element „Griechisches Feuer“ um sein Ziel inmit einem spektakulären Effekt zu zerstören."

"Dies erlaubt umherirrenden Schüssen, ihr Ziel ein zweites oder sogar ein drittes malMal zu treffen."

"Das schwere Sturmgewehr ‚The Tempest‘ ist eine weitere Waffe, die während denr letzten Monaten desvom britischen Militärs gegen die Dämonen eingesetzt wurde."


Modifikationen


"Diese Modifikationen können in dafür vorgesehen Slots eingebaut werden, um bestimmte Werte von Waffen zu erhöhen."

"Magazine dienen dazu, die Schadensart einer Waffe oder ihre Genauigkeit zu verändern, indem ein neuer Munitionstyp bereitgestellt wird."

"Der Schaden, den die Kugeln aus diesem Magazin anrichten, kann ein technischer oder magischer sein. Diese Fähigkeit, Nutzen aus jeder Schadensart zu beziehen, macht das Magazin zu einer vielseitigen Modifikation."
physischer?

"Je nachdem was sich genau in einem solchen Tank befindet, etwa eine alchemistische Formel, eine Standartdtechnologie oder eine Kombination aus beiden Arten, können Waffen, die mit einem Tank modifiziert wurden, nahezu jeden Schaden anrichten."

"Raketen sind im Prinzip Magazine, die für schwere Waffen entwickelt wurden und sie richten Schaden mit magischem wie technologischem Ursprung an."


Multiplayer


"Anders als in Diablo 2 benutzt Hellgate: London einen Verteilungssystem, das gefundene Gegenstände in einer bestimmten Reihenfolge an die Spieler verteilt."

"DerDen Multiplayer-Modus von Hellgate: London wird es in zwei verschiedenen Arten geben."

"... während die Elite-Version 8 Euro im Monat kosten soll- dafür soll der Spieler auch viel mehr Rechte erhalten."
Leerzeichen

"Die Elitegegenstände bekommt man vorrausichtlich in den High-Level- Quests."
Leerzeichen

"Elite Versionen- Nutzer bekommen den Koop-Modus und noch dazu einen Rollenspiel-Modus, einen Hardcore-Modus, einen Nightmare-Modus und einen Player vs. Player- Modus (PvP) spendiert. Zusätze wie neue Quests, Monster, Waffen und äÄhnliches sind bisher nur für die Nutzer der Elite- Version geplant."

(in der Tabelle)
"High-Level Quests und demnach auch Elite-Gegenstände"

(in der Tabelle)
"kein Handel mit Elite-Gegenständen"


So, damit's nicht heißt, ich hätt nur eine seltsame Link-Frage gehabt §ugly ;)

Re'on
19.08.2007, 18:21
Überprüfst du jetzt die neuen Seiten immer auf Rechtschreibfehler?:D
Aber danke, ich werde das natürlich umändern.

neubebfof
19.08.2007, 18:25
Überprüfst du jetzt die neuen Seiten immer auf Rechtschreibfehler?:D


Nein. Nur Seiten, die mich interessieren ;)

Fanat1c
19.08.2007, 18:26
Bin ich froh dass meine News verschont wurden §ugly

.me
19.08.2007, 19:57
Zur Site
Werbung - "Trinkt Blubberlutsch" sollte durch "echte" Werbung ersetzt werden. Wird wahrscheinlich eh gemacht.
Zufallsbild - Das Bild sollte man zentrieren. Klebt links so am Rand...

Re'on
19.08.2007, 19:59
Zur Site
Werbung - "Trinkt Blubberlutsch" sollte durch "echte" Werbung ersetzt werden. Wird wahrscheinlich eh gemacht.
Zufallsbild - Das Bild sollte man zentrieren. Klebt links so am Rand...

Das mit dem Blubberlutsch ist nur noch eine Frage der Zeit und das PotM sollte es eigentlich auch.


Nein. Nur Seiten, die mich interessieren

Das höre ich gerne:)

Berserk
20.08.2007, 00:54
Hier ist der richtige Ort, um sich mit Gleichgesinnten über das neue Spiel der Diablo-Macher zu unterhalten.

Das ist eigentlich nicht ganz korrekt, denn die Diablo-Macher sind streng genommen Blizzard Entertainment, bei denen schliesslich auch die Namensrechte der Reihe liegen. Bill Roper und einige andere, die die Flagship Studios gegründet haben, sind zwar Erfinder der Diabloreihe, haben jetzt aber keinen Bezug mehr dazu.

Bin ich zu kleinlich?

Re'on
20.08.2007, 01:21
Das ist eigentlich nicht ganz korrekt, denn die Diablo-Macher sind streng genommen Blizzard Entertainment, bei denen schliesslich auch die Namensrechte der Reihe liegen. Bill Roper und einige andere, die die Flagship Studios gegründet haben, sind zwar Erfinder der Diabloreihe, haben jetzt aber keinen Bezug mehr dazu.

Bin ich zu kleinlich?

Darüber haben wir intern geredet und sind zur Entscheidung gekommen, dass wir Diablo-Macher schreiben können, von daher würde ich das nicht als Fehler sehen;)

Fanat1c
20.08.2007, 11:41
Darüber haben wir intern geredet und sind zur Entscheidung gekommen, dass wir Diablo-Macher schreiben können, von daher würde ich das nicht als Fehler sehen;)

Ich finde auch dass man es so schreiben kann, ein Spiel wird schließlich von den Menschen (sprich den Entwicklern) gemacht und nicht von den Studios. Nicht das Studio sondern die Entwickler haben Diablo erfunden.

Ursor
20.08.2007, 15:18
Dem kann ich nur zustimmen, auserdem schreiben sogar Hefte wie Gamestar, PC Games, etc von den Diablo-Machern, etc, da wie Fanat1c angemerkt hat ein Mensch und nicht ein Studioname das Spiel gemacht hat.;)

Zeratul
20.08.2007, 15:47
Letztendlich macht es ja auch nicht wirklich einen Unterschied, man kann bei solchen Sachen immer was finden, z.B. ist es ja nur ein Teil der Diablo Macher :dnuhr:

Berserk
20.08.2007, 18:49
Ich finde auch dass man es so schreiben kann, ein Spiel wird schließlich von den Menschen (sprich den Entwicklern) gemacht und nicht von den Studios. Nicht das Studio sondern die Entwickler haben Diablo erfunden.

Die Flagshipgründer haben Diablo zwar erfunden, aber nicht entwickelt. Denn das macht nunmal ein Entwicklerteam, auch Entwicklerstudio genannt. Denn wir würden heute wahrscheinlich noch auf Diablo II warten wenn die paar Diabloerfinder das Spiel entwickeln würden anstatt das 150-köpfige Team von Blizzard ;).

Sentinel
21.08.2007, 17:39
@Unk, das stimmt schon. Allerdings darf man den Einfluss des Erfinders/Publishers nicht unterbewerten. Wie groß der sein kann, konnte man am Beispiel Gothic 3 ja toll sehen ...

Berserk
21.08.2007, 18:42
Ja gut, aber der Einfluss liegt einzig und allein an dem, der die Rechte am Spiel hat. Und Rechte kann man nunmal verkaufen. Außerdem glaube ich nicht dass Bilzzard sich von irgendeinem Publisher der Welt in die Schranken verweisen lassen würde. Die Rechte an Diablo liegen ja eben bei Blizzard (und nicht bei den Erfindern, um aufs Thema zurück zu kommen).

Zeratul
22.08.2007, 12:07
Wobei ich mich immer wieder frage, wieso ihr von "den Erfindern" redet...
Mag ja sein, das Bill Roper und die Flagship Leute an Diablo mitgearbeitet haben, alleine waren sie dabei aber sicher nicht und die "noch Blizzarder" waren bestimmt nicht "nur" Leute, die die Ideen von anderen umsetzen.
Beispielsweise hat Paul Sams (falls ich mich richtig erinnere) die Story erfunden, nicht Bill Roper.
Klar, er war der bekannteste Blizzarder und war ja auch ein wichtiger Mann in der Firma, das bedeutet aber nicht, das er Diablo erfunden hat, wenn, dann nur zu einem kleinen Teil.

Berserk
22.08.2007, 18:34
Ich muss ganz ehrlich sagen: Wenn ich an Diablo denke, fällt mir sofort und eigentlich nur geniales Monstermetzeln ein, schliesslich war das die Geburtsstunde des Hack `n Slay. Die Story hingegen ist - das muss man so krass sagen - völlig belanglos. Diablo bemüht sich auch nicht sonderlich den Spieler in die Story einzubetten, denn Diablo will keine Geschichte erzählen, es will ein Action-RPG sein. Und das ist es schliesslich auch.
Übrigens gibt es wirklich einen einzigen "Diablo-Erfinder": David Brewik. Er hat sich das Konzept schon in der Uni ausgedacht und im Jahre `94 als Auftragsarbeit mit seinem Entwicklerstudio Condor (später Blizzard North) für Silicon & Synapse (damals schon Blizzard) angefertigt. Zuerst war Diablo noch rundenbasiert. Die ausschlaggebende Idee Diablo in Echtzeit ablaufen zu lassen kam von Blizzard, wo eben Bill Roper einer der Chefs war, neben Max und Erich Schaefer.
Ende der kleinen Geschichtskunde.

Haftamo
27.08.2007, 16:00
Hauptseite -> Multiplayer -> "Ein kurzer Vergleich der beiden Versionen:"

Habt ihr diese Informationen aus der GameStar übernommen?
Die GameStar hatte schlecht recherchiert.

Soweit ich das weiss liegt die Levelbegrenzung für Normal und Elite bei 50 und wenn diese Grenze später mal erhöht werden sollte, dann für beide, für Normal und Elite. Desweiteren haben beide Freundeslisten und Voice-Chat.

Re'on
27.08.2007, 16:04
Habt ihr diese Informationen aus der GameStar übernommen?
Die GameStar hatte schlecht recherchiert.

Jep, ich bin davon ausgegangen, dass das glaubwürdig ist.


Desweiteren haben beide Freundeslisten und Voice-Chat.

Ist mir seit der Bekanntgabe des Preises bewusst, da es da wieder aufgetaucht ist, habe ich jetzt auch gleich geändert.
Hast du für die Levelbegrenzung eine Quelle?

Fanat1c
27.08.2007, 16:11
Hauptseite -> Multiplayer -> "Ein kurzer Vergleich der beiden Versionen:"

Habt ihr diese Informationen aus der GameStar übernommen?
Die GameStar hatte schlecht recherchiert.

Soweit ich das weiss liegt die Levelbegrenzung für Normal und Elite bei 50 und wenn diese Grenze später mal erhöht werden sollte, dann für beide, für Normal und Elite. Desweiteren haben beide Freundeslisten und Voice-Chat.

Das mit der Levelbegrenzung stimmt, aber derzeit heißt es noch dass bei der normalen Version das Level nicht mit angehoben wird. Bei der Elite wird es vorerst 50 sein, aber eine Anhebung durch Content-Updates ist möglich bzw. sehr realistisch.

Quelle (http://hellgate.ingame.de/wiki/index.php/Free_versus_Elite)

Haftamo
27.08.2007, 16:27
Quelle: Link (http://www.hellgatelondon.de/freevselite.php) Link (http://hellgate.onlinewelten.com/content,23,multiplayer.html) Link (http://www.hellgateguru.com/gurufaq/#2.3.6)

Wenn sie nur für Elite User die Levelbegrenzung erhöhen, dann würde es Probleme mit den Char geben. Es würde bedeuten das man einen Char, wenn man von Elite zu Normal umsteigt, nicht mitnehmen kann, wenn dieser ein höheres Level hat (bsp. Hunter lvl. 51).

Re'on
27.08.2007, 16:31
Quelle: Link (http://www.hellgatelondon.de/freevselite.php) Link (http://hellgate.onlinewelten.com/content,23,multiplayer.html) Link (http://www.hellgateguru.com/gurufaq/#2.3.6)

Wenn sie nur für Elite User die Levelbegrenzung erhöhen, dann würde es Probleme mit den Char geben. Es würde bedeuten das man einen Char, wenn man von Elite zu Normal umsteigt, nicht mitnehmen kann, wenn dieser ein höheres Level hat (bsp. Hunter lvl. 51).

Wenn man eine Elite-Only-Klasse spielt, kann man damit auch nicht im Normalen-Modus spielen^^
Aber ich werde das nocheinmal überarbeiten.

James Bond
29.08.2007, 17:50
Im IE 6:

Keine Transparenz bei PNGs
Fehler in der Navigation


Siehe Screenshot (http://upload.worldofplayers.de/upload.cgi?a=show&file=68656c6c676174652e4a5047&big=1).

Derion
29.08.2007, 18:21
In der Rubrik „Modifikationen“ scheinen mir die Fuel Tanks doppelt zu erscheinen. ;)

Re'on
29.08.2007, 19:03
Im IE 6:

* Keine Transparenz bei PNGs
* Fehler in der Navigation


Siehe Screenshot.

Den Fehler in der Navi hatte ich einmal schon behoben-mit mehr oder wenig schlimmen Nebenwirkungen, keine Ahnung warum der überhaupt so plötzlich wieder aufgetaucht ist, wir hatten ihn schon lange entfernt.
Die fehlende Transparenz ist mir neu.


In der Rubrik „Modifikationen“ scheinen mir die Fuel Tanks doppelt zu erscheinen.

Tja, da hat wer nen Fehler gemacht, obs Katan beim Einbauen des Rahmens oder ich beim Verlinken der Bilder war weiß ich jetzt nicht.
Ich tippe mal spontan auf letzteres§ugly

v000nix
16.02.2008, 13:08
Ich war beim lesen der News ganz durcheinander, bis ich kapiert habe, das es genau die gleiche Meldung ist §rofl§rofl§rofl Wäre ganz gut, wenn das einer mal "behebt"

Screenshot (http://www.pic-city.de/bild/45,uupswohgY1KAM.png)

Dengmama
16.02.2008, 13:33
Ich denke da waren die beiden ganz aus dem Häuschen wegen der guten Neuigkeit und haben sofort ohne hinzusehen die News niedergeschrieben. Bei einem werden sie ja wohl schon da gewesen zu sein.

Re'on
16.02.2008, 13:41
Ich hab das gerade gesehen als ich online gekommen bin, kann passieren, jetzt ist eine jedenfalls Weg.

Dengmama
16.02.2008, 13:46
Trotzdem super News, ich könnte nächstes Mal schon 2.0 im Voraus ansehen. Die Vorstellung gefällt mir.

Tim Andersson
16.02.2008, 14:30
Sowas kann mal vorkommen unter uns beiden. Man ist gerade dabei eine News zu verfassen, da muss man aus welchem Grund auch immer weg vom PC und kommt dann nach einer halben Stunde oder so wieder, schreibt die News ganz normal zu Ende und während der Zeit hat der Andere sie schon fertig :D

Ist mir auch schon passiert und so musste ich sie dann wieder löschen :o

Dank Rafft
17.02.2008, 02:00
Das ist immer noch besser, als eine nicht vorhandene News. :o
Davon abgesehen ist zum Glück niemand zu Schaden gekommen und unser liebenswerter Webbi hat das "Problem" behoben. :D

Diablo
25.03.2008, 16:38
Wenn ich hier unter den Fan-Screenshots (http://www.worldofhellgate.de/?go=screenshots&catid=7) ein Bild ansehen will, dann sieht das nur so aus:
http://upload.worldofplayers.de/files/mY8gG7wZ8Unbenannt.PNG


Ich kann das Fenster weder öffnen, noch kann ich das Bild verschieben um den Rest zu sehen.

Was ist da los?

Re'on
25.03.2008, 19:27
Hm, liegt vermutlich am derzeitigen Frogsystem, wir versuchen gerade auf das 2er umzusteigen (wird aber noch dauern), da dürfte das alles dann besser laufen.
Eine notdürftige Lösung ist es, nochmal rechts auf das Bild zu klicken und auf "Grafik anzeigen", dann sieht man das ganze Bild.

An dieser Stelle bitte ich auch gleich nochmal die falschen Downloadangaben zu entschuldigen, die immer auf 8 mb springen oder darunter, genau Angaben befinden sich deshalb manchmal im Text.
Auch das hoffe ich mit Frog System 2 ausbessern zu können.